Leute, es macht mich wahnsinnig. WAS genau soll eigentlich diese #Flüchtlingskrise sein? (THREAD)

Wenn man #Seehofer, #Söder, der #AfD, BILD, besorgten Bürgern sowie den öffentlich-rechtlichen Talkshows glauben darf, dann ...
- stehen massenhaft (Wirtschafts-)Flüchtlinge an unserer Grenze.
- sind Flüchtlinge kriminell und gefährden die Sicherheit.
- geht die Wirtschaft den Bach hinab.
- zersetzen Muslime unsere Leitkultur.
- sind Flüchtlinge DAS große Problem in Deutschland.

Hier die Fakten:
FAKT
Es stehen keine Massen an Flüchtlingen an der deutschen Grenze. Stattdessen gehen die Zahlen der Asylanträge (Erst- und Folgeanträge) zurück. (Grafik: Statista)
Die meisten Flüchtlinge kommen seit 2015 aus Kriegs- und Krisengebieten und nicht aus „wirtschaftlichen“ Gründen. (Grafik: BKA)
Die Kriminalität in Deutschland befindet sich „trotz“ 2015 auf einem Tiefststand.
bka.de/SharedDocs/Dow…

Der große Teil aller Verbrechen (auch Gewaltverbrechen) wird von Deutschen begangen (Grafik: BKA)
FAKT
Unsere Wirtschaft wächst trotz Flüchtlingen weiter.
FAKT
Die Arbeitslosigkeit geht trotz Flüchtlingen weiter zurück.
FAKT
Die Aussichten in Sachen Steuereinnahmen sind trotz Flüchtlingen gülden.
FAKT
Der Anteil der Muslime in Deutschland lag laut BAMF 2015 bei max. 4,7 Millionen (Inkl. Kinder). Das sind knapp 6 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die deutsche Kultur (Kuckucksuhren, Leberwurst, Weihnachtsmarkt etc.) ist dadurch wohl eher nicht bedroht.
FAKT
Es gibt eine #Flüchtlingskrise, aber sie ist kein nationales Einwanderungsproblem, sondern eine globale humanitäre Krise. Statt Grenzen schließen zu wollen, sollten wir Fluchtursachen und NICHT die Flucht bekämpfen.

Zum Beispiel...
- Bürgerkriege beenden.
- ethnische Konflikte entschärfen.
- Entwicklungshilfe vorantreiben.
- Demokratien festigen und Staaten stabilisieren.
- aktiv überall für Menschenrechte aller Art eintreten.

Das sehe ich eher bei @HeikoMaas als bei #Seehofer.
Solange die Politik die populistische „Definition“ von #Flüchtlingskrise benutzt und Medien als willige Echokammer dienen, sehe ich allerdings schwarz bis braun-blau-gelb. Die gefühlte Krise, die keine ist, setzt sich weiter in den Köpfen fest. Auf der Strecken bleiben ...
... tatsächliche deutsche Krisen wie:
- Mietenwahnsinn (Nein, Flüchtlinge sind daran nicht Schuld)
- Pflege
- Hebammen
- Altersarmut
- Bildungspolitik
- Diesel-Skandal
- Energiewende
- Digitalisierung

Eine Sache noch zum Schluss...
FAKT
Die Zahl rechtsextremer Straf- und Gewalttaten ist auf einem Rekordhoch. Für mich existiert ein kausaler Zusammenhang zum Populismusgebläse der deutschen Politik und der angeschlossenen Funk- und Verlagshäuser. (Quelle: Verfassungsschutz)
Ich habe fertig. Die Firma dankt.

Haters gonna hate - aber wir sind besser, oder?
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to Krick Knack, Sie wissen schon
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($3.00/month or $30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!