In Aristokratien wird dagegen ständig bis auf's Blut gestritten. Demokratien unterscheiden sich von beiden: Weder unterdrücken sie Konflikte wie Tyranneien/Diktaturen. Noch überhöhen sie Streit als Selbstzweck. Sie institutionalisieren PRODUKTIVE Gespräche über Konfliktthemen.
Das Problem, das wir derzeit haben, besteht darin, dass wir noch nicht konsequent genug institutionalisiert haben, was Demokratien von Aristokratien unterscheidet.

Der Frage Demokratie oder Diktatur ist nicht der wahre Konflikt unserer Zeit, sondern Demokratie oder Aristokratie.
Das ständiges Streiten, Frontenbildung und Auseinandersetzung nicht die Grundform der Demokratie ist, kann man mit Blick auf die antike, athener Demokratie erkennen. Leider glauben viele immer noch, dass #Demokratie genau darin bestünde. Daher leben wir in einer Aristokratie.
Die Rückfälle in Diktaturen, in autoritäre Herrschaft, auch die immer wieder aufflackernde Sehnsucht nach ihnen, resultieren allesamt aus diesem Missverständnis von #Demokratie: Die Menschen haben den unproduktiven Dauerkonflikt in der Gesellschaft einfach satt.
Die Diktatur ist sozusagen das Resultat einer #Demokratie, die sich darin erschöpft, aristokratische Dauer-Streitigkeiten allgemein zu machen. Einer Demokratie, die sich selbst missversteht, die das Gespräch der Verschiedenen nicht freundlichere Formen von Beteiligung einbettet.
Demokratien brauchen Dialoge. Aristokratien lieben Debatten.

Demokratien, die nur die "Debatte" kennen: Bildung von politischen Lagern in der Bürgerschaft, die sich gegenseitig zu überwältigen versuchen, rutschen genau deswegen immer wieder in Formen autoritärer Herrschaft ab.
Allen Freunden der Demokratie kann man daher nur raten, die "Debatte" nicht zu überhöhen. Dass ständig gestritten wird ist und die Debatten sich ewig im Kreis drehen, ist nicht demokratisch. Dass einander zugehört und gemeinsam neue Lösungen gefunden werden, das ist demokratisch.
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to Ardalan Ibrahim 🧙‍♀️
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!