Profile picture
Human (R)evolution @guidoV4
, 16 tweets, 5 min read Read on Twitter
Für alle die meinen "Es wäre besser für das Leben auf der Erde, wenn die Menschheit aussterben würde.": ohne #Menschheit hätte das #Leben auf der #Erde langfristig gesehen viel schlechtere Karten als mit der Menschheit (mehr dazu in diesem Thread).
Ja, wir haben mit dem #Klimawandel und das durch uns verursachte #Massenaussterben von bereits 60% aller Spezies auf der Erde, große Katastrophen verursacht.
Gleichzeitig sind wir aktuell jedoch die einzige bekannte Spezies, die dazu in der Lage ist, Umweltprobleme und Katastrophenszenarien bewusst zu erfassen und bewusst daran zu arbeiten, das Leben auf der Erde über diese Katastrophen hinweg zu bewahren
und Lösungen zu suchen, diese Katastrophen zu umgehen & in der Tat haben wir in unserer Geschichte durchaus zumindest schon bewiesen, dass wir unsere Umwelt so anpassen können, dass wir darin besser überleben können. Die Entwicklung der Landwirtschaft ist bestes Beispiel dafür.
Gleichzeitig haben wir auch schon gezeigt, dass wir alte Ökosysteme wiederherstellen können, als wir wieder Wölfe in den Yellowstone-Nationalpark integriert haben und damit schließlich das Ökosystem dort wiederhergestellt haben ( )
und mit neuen Technologien könnten wir schon bald in der Lage sein, Tierarten, die wir ausgerottet haben, wiederherzustellen.
Würde die Menschheit aussterben, hätte das Leben auf der Erde langfristig schlechtere Karten als wenn die Menschheit überleben würde und sich wieder zusammenreißen würde.
Denn bereits in 1 Milliarden Jahren könnte der Großteil des Lebens auf der Erde dauerhaft aussterben, weil durch eine Verstärkung der Sonnenstrahlung immer mehr Wasser auf der Erde dauerhaft verloren gehen könnte ( ),
außer wir schaffen es langfristig zu überleben und einen Weg zu finden, die Erde in einen neuen Orbit weiter von der Sonne entfernt zu bewegen oder die Ökosysteme der Erde in andere Teile des Sonnensystems (z.B. in #ONeillHabitate ( ) ) zu exportieren.
Ja, wir Menschen verursachen aktuell sehr große Schäden und wir müssen dringend lernen, uns zusammenzureißen und unsere CO2-Emissionen zu reduzieren und auch unseren Plastikmüll, der zusätzlich dazu beiträgt, die Ökosysteme der Meere zu vernichten.
Doch wenn wir nicht dauerhaft überleben können, wird auch das restliche Leben auf der Erde wahrscheinlich keine Chance haben, dauerhaft zu überleben.
Natürlich könnten wir auch darauf hoffen, dass es da draußen noch eine andere intelligente Zivilisation gibt, die sich um das Leben auf der Erde sorgt oder darauf, dass sich nach der Menschheit irgendwann eine neue Zivilisation entwickeln wird,
doch beides ist aktuell sehr spekulativ, da wir bisher keine anderen Zivilisationen gefunden haben und es sehr zweifelhaft ist, ob 1 Milliarde Jahre für die Entwicklung einer neuen intelligenten Zivilisation ausreichen.
Denn es dauerte, bei einem Erdalter von ~4,5 Milliarden Jahre ( space.com/24854-how-old-… ) und einem Alter des Lebens auf der Erde von ~3,7 Milliarden Jahren ( livescience.com/57942-what-was… ) über 3 Milliarden Jahre bis die Menschheit, wie wir sie heute kennen, erstmals aufgetaucht ist.
Wenn uns die Zukunft des Lebens auf der Erde also wirklich wichtig ist, müssen wir unser Überleben sichern und gleichzeitig lernen, uns zusammenzureißen, damit wir zu einer Spezies werden, die das Leben auf der Erde beschützt und verbessert statt es zu zerstören.
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to Human (R)evolution
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!