Profile picture
B.Kramer @XtraKramer
, 27 tweets, 7 min read Read on Twitter
1) Dieses ist der letzte #thread als #Teil3 zum Kongress christlicher Führungskräfte (KcF). In diesem thread geht es schwerpunktmäßig um die Verbindung von wirtschaftlichen Interessen und evangelikaler Ideologie.
2) Genaugenommen müsste dieser thread den Titel tragen: Die Spur des Geldes und wohin sie führt, denn der KcF scheint als ein Zweckbetrieb von idea auch ein lukratives Geschäft zu sein. So gibt es unterschiedliche sog. „Sponsoren-Pakete“.
3) Sponsoring ist als Sachspende möglich beginnend bei 1.500 Euro. Der Klassikpartner kostet 3.500. Wer richtig tief in die Tasche greifen will und es sich leisten kann, kann die Platinpartnerschaft zum Preis von 25.000 Euro wählen.
4) Der Preis für die Diamantpartnerschaft wird nur auf Anfrage bekanntgegeben.
5) Auch die Ausstellungsflächen und Ausstellerkarten sind nicht für lau, ebensowenig die Anzeigenschaltung im Teilnehmerheft des Kongresses.
6) Hinzu kommen noch Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Kontingente in unterschiedlichen Hotels wurden bereits gebucht. So macht nicht nur der KcF oder idea Profit.
7) Zu den Sponsoren und Aussteller*innen gehört z.B. Plansecur, eine Unternehmensgruppe für Finanzplanung und Vermittlung (Produkte, Fonds, Kapitalanlagen).
Plansecur Service GmbH & Co. KG um ganz genau zu sein. (screenshot siehe unten) Als Sponsoren sind auf diesem Screenshot aufgeführt: Friedhelm Loh Group, easySoft:, Plansecur, CiW Christen in der Wirtschaft, Dürr Dental, Edition Günter Hänssler, Heiche Group, Mörk, Otto Quast, Rensch Haus, Schomerus.
8) Zu Plansecur gehört eine gleichnamige Stiftung und das sog. Vordenker Forum, das in regelmäßigen Abständen den Vordenker-Preis und den Young Innovators Award verleiht. Preise werden von der Jury (screenshot siehe unten) gewählt, die zu besagtem Forum gehört. Auf diesem Screenshot sind die Fotos der Jury-Mitglieder zu sehen: Jürgen Stark, Thorsten Alsleben, Wolfgang Baake, Michael Binder, Julia Klöckner, Renate Köcher, Frank Lehmann, Nicola Leibinger-Kammüller, Hugo Müller-Vogg, Gunter Otto, Hermann Schwietering, Johannes Sczepan.
9) Interessanterweise gehören zu dieser Jury Wolfgang #Baake, der bis 2016 „hauptamtlich Beauftragter am Sitz des Deutschen Bundestages und der Bundesregierung in Berlin für die Deutsche Evangelische Allianz e.V.“ (O-Ton) war,...
10) ... der im August 2018 wegen vermeintlicher Werbung für Abtreibungen zum Austritt aus den evangelischen Kirchen aufrief.
11) Über seinen Aufruf wurde auch von der rechtsextremen Onlineplattform Journalistenwatch mit einem ganzen Artikel berichtet. Soviel nur dazu. Der Evangelikale Wolfgang Baake gehört übrigens auch zum wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Ethik & Werte (EAD) mit Sitz in Gi.
12) Zur Jury gehören auch Julia #Klöckner (MdB CDU), Hugo #MüllerVogg (ausdauernder Interviewpartner der „neu“rechten Wochenzeitung Junge Freiheit, Autor für Tichys Einblick, für den Focus und für den Cicero und für den der Kampf gegen Rechts eine verlogene Strategie ist) und
13) Johannes Sczepan, Geschäftsführer von Plansecur, im Vorstand von Pro Christ und Mitglied im Förderverein für evangelikale Theologie und Ausbildung e.V., dem Trägerverein der Freien Theologischen Hochschule (FTH Gießen), über die schon so einiges im Blog steht.
14) Zusätzlich ist noch ein weiteres Jury-Mitglied aufgefallen. Leider erfolgte bis heute keine Verifizerung . Unbekannt bleibt deshalb, ob jener Saubermann Autor für einen Beitrag in den Burschenschaftlichen Blättern 112, Jahrgang 1997 gewesen ist. Überraschend wäre das nicht.
15) Diese Jury mit dem Vorsitzenden „Prof. Dr.“ Jürgen #Stark, ehemaliger Vizepräsident der Deutschen Bundesbank und bis 2011 Mitglied des Direktoriums und Rates der EZB, verleiht in Kooperation mit dem House of Finance den sog. Young Innovators Award.
16) Hier als screenshot ein kleiner Auszug von Lobbypedia, die das House of Finance als einflussreichen Politikberater bezeichnet, der der Finanzwirtschaft einen privilegierten Zugang zu wichtigen Entscheidungsträgern bei der Regulierung der Finanzmärkte verschafft. Screenshot mit einem kl. Auszug von der Webseite lobbypedia unter: House of Finance.
17) Nein, wir haben uns nicht verlaufen oder gar verirrt.
Wir sind noch immer beim Vordenker Forum, bei Plansecur als Sponsor*in, als Aussteller*in, als beteiligte Unternehmensgruppe am Kongress christlicher Führungskräfte (KcF), der von sich behauptet…
18) … eines der „bedeutendsten Fachtreffen für Führungskräfte aus Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft“, die alle das Bedürfnis verspürten in der „Arbeitswelt nach „christlichen“ Werten zu leben“.
19) Wer sich mit diesen Werten einmal intensiv auseinandersetzen möchte, findet hier bkramer.blogsport.eu/2018/04/17/inf… ergänzende Infos.
20) In Anbetracht der Tatsache, dass es beim KcF permanent auch um sog. „christliche Werte“, sei hier festgestellt, dass diese nirgendwo zu finden sind.
21) Ressourcen, Nachhaltigkeit wäre z.B. ein Thema für all die die stets auf„Gottes Schöpfung“ beharren.
Die Vereinbarkeit von Care-Arbeit und Erwerbstätigkeit wäre auch ein Thema oder
die Gleichberechtigung von Frauen/*gelesenen, gleicher Lohn für gleiche Arbeit…
22) … aber auch hier weit gefehlt. Mobbing/Diskriminierung in Unternehmen, sexualisierte Belästigung am Arbeitsplatz, Rassismus in Behörden, in Wirtschaft und Gesellschaft, LGBTIQ*-feindlichkeit, prekäre Arbeitsverhältnisse…. und und und.
23) All das sollte dazu gehören. Aber davon gibt es Nichts. GAR NICHTS.
24) Stattdessen christlicher Fundamentalismus, Kreationismus, Abtreibungsgegner*innenschaft + gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Und all das nicht nur unter dem Deckmantel „christlicher Werte“, sondern auch mit freundlicher Unterstützung der CDU/CSU und der Hochfinanz.
25) Über den KcF gäbe es noch viel zu schreiben, doch diese 3 Teile mögen genügen.
Zum Abschluss, ausnahmsweise, noch ein Anhang. Vielen Dank fürs Lesen. #threadEnde #nofundis
26) Anhang1: Falls sich wer gewundert hat ss gibt tatsächlich einen „Beauftragten der Evangelischen Allianz in Deutschland am Sitz des Deutschen Bundestages und der Bundesregierung“. Aktuell ist dies Uwe Heimowski.
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to B.Kramer
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!