, 12 tweets, 3 min read Read on Twitter
#Thread

Warum so viele Geimpfte an Masern erkranken.

Ein häufiges Argument von Impfgegnern in Diskussionen ist, dass sich ja auch geimpfte Personen infizieren. Gerne werden epidemiologische Berichte zitiert, 1/12
in denen auffällig hohe Quoten an Erkrankten trotz Impfung berichtet werden: „Über 30% waren geimpft!!!“. Das allerdings sagt mehr über den Nachholbedarf der Impfgegner in Sachen Statistik aus als über die Impfungen. Warum? Hefte raus! 2/12
Der Impferfolg der Masernimpfung ist von recht vielen Parametern abhängig. Inadäquate Lagerung, nicht optimales oder vollständiges Einbringen des Impfstoffes … der Weg vom Hersteller bis zur Immunisierung ist lang. 3/12
Dies und die genetisch-immunologische Vielfalt der Menschen führt zu einer gewissen Quote an Impfversagern. Klingt gemein, bedeutet aber: obwohl man geimpft wurde bildet sich keine Immunität aus. Bei modernen Masernimpfstoffen liegt die Quote an Impfversagern bei etwa 1%. 4/12
Mit steigender Impfquote nimmt die absolute Zahl der Geimpften und damit auch der Impfversager zu! Gleichzeitig sinkt die Zahl der ungeimpften Personen. Aha, und nun? 5/12
Epidemien sind stochastische Prozesse, es geht um Wahrscheinlichkeiten. Kleines Rechenbeispiel, bei dem wir vereinfachend davon ausgehen dass alle Ungeimpften und Impfversager sich anstecken: 6/12
Von 2000 Menschen sei die Hälfte geimpft und die andere nicht. Wir haben also 1000 Erkrankungen bei Ungeimpften und (bei 1% Versagensquote) 10 Kranke mit Impfung. Also wären ca. 1% der Masernpatienten geimpft! 7/12
Die Impfquote in Deutschland liegt bei 93%, von 2000 Menschen wären 1860 geimpft. Damit hätten wir 140 ungeimpfte Kranke und 19 (what?) geimpfte Kranke! Der Anteil der geimpften Kranken an allen Kranken liegt damit bei 12%! 8/12
Das Verhältnis ist total gekippt, der Anteil der Geimpften an den Kranken hat sich verzwölffacht!!! Ja, aber die Zahl der Erkrankten ist auch eingebrochen von 1010 auf 159. 9/12
Höhere Impfquoten führen zu einer höheren Zahl an Kranken mit vollständigem Impfstatus - aber auch zu einem Absinken der Infektionsraten um Größenordnungen. Und genau das beobachten wir seit Jahrzehnten: die steigende Zahl der Geimpften verdrängt Infektionskrankheiten. 10/12
Bei geringen absoluten Infektionszahlen fallen aber die wenigen Impfversager plötzlich stark ins Gewicht - daher hat sich im Rechenbeispiel das Verhältnis bei den Kranken deutlich stärker verschoben als es die Impfquotenänderung vielleicht erwarten lassen würde. 11/12
Wenn bei einer Epidemie verhältnismäßig viele Menschen erkranken, die einen vollständigen Impfpass haben beweist das nur, dass die Mathematik dahinter funktioniert. Lasst euch impfen! 12/12 #gedankeneinesjungspunds #Medizin #medstudent #impfung #masern #VaccinesWork
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to Fabian Link
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Follow Us on Twitter!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!