, 11 tweets, 4 min read Read on Twitter
In der @DELoffiziell steigt nach der Saison Thomas Sabo bei den @Ice_Tigers aus. Das ist eine Zäsur, die aber in Nürnberg scheinbar mit Erleichterung aufgenommen wird. Dabei erinnert mit einiges an die @DuesseldorferEG und die @METRO_DE. #Thread
Sabo hat den Verein vor dem Untergang gerettet. Über die Jahre ist Nürnberg unter ihm ein ansehnlicher DEL-Standort geworden. Allerdings, so entnehme ich dem Kollegen @boehmsso_nn, auch eine gewisse Alleinherrschaft. So war es bei den „Metro Stars“ der DEG damals auch.
Kaum jemand wollte bei einem Verein einsteigen, der den Namen eines anderen Konzerns trägt und eigenes Sponsoring damit irgendwie im Schatten steht. Die Metrovertreter wiederum duldeten keine „Götter“ neben sich.
Jetzt steigen dann also - so die Hoffnung - in Nürnberg andere ein, der Verein kann auf breite Füße gestellt werden. Allerdings Obacht: Als es bei der DEG zu diesem Schwur kam, gab es plötzlich keine Zusagen. Für manch potentiellen Sponsor war die Metro auch willkommene Ausrede.
Aber gut, das läuft hoffentlich in Nürnberg besser. Eine andere Frage ist, wie Sabo den Verein hinterlässt. Mit Blick in den Bundesanzeiger hatten die Ice Tigers 2018 über 14 Millionen Fehlbetrag, gestiegen um drei Millionen.
Das wird nicht weniger geworden sein, das dürfte der Rahmen sein, für den Sabo per Rangrücktritt steht. Das ist bei allen Clubs mit Gönner so. Es ist nicht ungewöhnlich. Steigt Sabo aus, gibt es jetzt zwei Möglichkeiten. Erste Option: Sabo verzichtet plus Steuern auf die Kohle?
Kann er das? Der Milliardenkonzern Metro stellte 2012 bei der DEG alles auf null. Verfügt Sabo über solche Ressourcen? Keine Ahnung. Option Zwei: Einer oder mehrere übernehmen die Schulden. Gibt es Sponsoren in dieser Größenordnung? In diesem Sport?
Wäre sensationell, ein Lichtblick für das Eishockey. Ich bin da in dieser Sportart allerdings eher Realist. Die Ice Tigers könnten also mit einer größeren Hypothek in die Saison 20/21 gehen, als gedacht. Diese Erfahrung musste die DEG auch machen, erst jetzt erholt sich der Club.
Ich glaube daher, dass wir die Ice Tigers nicht so schnell auf dem sportlichen Niveau der Vorjahre sehen werden. Ganz schwarz sehe ich nicht, dafür scheint die Aufbruchsstimmung zu groß. Aber es wird spannender für den Standort, als das vielleicht viele aktuell glauben.
Was aber passieren wird - und das ist das schöne an der Situation: Tatsächlich bringt eine solche Entwicklung die Fans in der Regel näher an den Club. Die Jahre am Tabellenende waren mit der DEG zwar sportlich ätzend aber für Fans und Verein menschlich golden.
Ich drücke den Nürnberg Ice Tigers daher die Daumen. (Nicht nur, weil wir mit den @ShorthandedNews dort eine treue Hörergemeinde haben.) Mal schauen, wie sie dann am Mai 2020 heißen. 😉
Missing some Tweet in this thread?
You can try to force a refresh.

Like this thread? Get email updates or save it to PDF!

Subscribe to Christoph Ullrich
Profile picture

Get real-time email alerts when new unrolls are available from this author!

This content may be removed anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Follow Us on Twitter!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!