, 8 tweets, 3 min read
Gründungsmitglieder des nationalkonservativen Flügels der AfD haben öffentlich darüber diskutiert ob man Arbeitslosen und Rentnern das Wahlrecht entziehen sollte, aber dann kamen die Nazis und haben die Partei radikalisiert.
Peter Oberender (Gründungsmitglied und längere Zeit als "Vordenker" der AfD berüchtigt) forderte die Freigabe des Organhandels, aber das war ok, er war schließlich Professor und kein ganz so offensichtlicher Rassist.
Roland Vaubel (ebenfalls Gründungsmitglied) plädierte, wie sein Kollege Konrad Adam (Gründungsmitglied und ehem. Bundesvorstand) für ein demokratisches System, bei der das Stimmgewicht an die Steuerlast angepasst werden sollte.
Charles B. Plankart (ehemaliger wissenschaftlicher Beirat des Bundeswirtschaftsministeriums, später wissenschaftlicher Beirat der AfD ca. 2013 - 2015) und wie fast alle hier erwähnten Personen, Mitglied der Hayek-Gesellschaft, glaubte an Eugenik.
Alle diese Personen haben die AfD inzwischen verlassen, sind wieder angesehene Ökonomen & Professoren an deutschen Universitäten.
Dieses Märchen, dass es einen radikalen Flügel gegeben hätte, der alle konservativen aus der Partei gedrängt hätte, muss dringend weg.
Der Wirtschaftsflügel ist nicht bürgerlich-konservativ und hat sich auch nie am rassistischen Nationalismus der AfD gestört. Der einzige Gegensatz ist Anarchokapitalismus vs. Volksgemeinschaft. Beide Flügel sind menschenverachtend und gehören bekämpft.
Alice Weidel (Beigetreten 2013, Mitglied der Hayek-Gesellschaft) bezog sich in einer rassistischen, antisemtischen und vor NS-Sprache triefenden Email, die sie drei Wochen nach Gründung der AfD schrieb, auf einen Reichsbürger-Blog (via @M_Schaub)
@M_Schaub (Der Doktorvater von Weidel war übrigens Peter Oberender, er war es auch, der sie von Parteieintritt überzeugt hat)

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh.

Enjoying this thread?

Keep Current with Soja

Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Follow Us on Twitter!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!