, 15 tweets, 2 min read
Französische Thread Übersetzung zum Massaker von Paris am 17. Oktober 1961. Niemals Vergessen! CN alles.
Ab dem 5. Oktober 1961 gab es wegen Unruhen und Angriffe der FLN auf Polizist*innen eine Ausgangssperre für Menschen mit algerischer Herkunft.
Dagegen soll am 17. Oktober 1961 demonstriert werden. Die Aufrufe sind pazifistisch. Frauen und Kinder werden eingeladen. Schutzausrüstung und Waffen sollen nicht mitgenommen werden, von uns wird keine Eskalation ausgehen wird klar dargestellt.
Die Demonstration läuft friedlich ohne Polizei los. Gegen 16 Uhr wird die Polizei über die Demonstration informiert. Maurice Papon, Leiter der Pariser Polizei erteilt einen sofortigen Schussbefehl.
Anfangs weigern sich viele Polizist*Innen den Schussbefehl umzusetzen, ihnen werden falsche Gerüchte über Tote Kolleg*innen untergejubelt. Sie eröffnen das Feuer auf eine friedliche Demo, erschlagen Menschen mit ihren Schlagstöcken.
Teile der Demonstration laufen trotzdem weiter.
Sie werden erneut angegriffen, beschossen, in die Seine getrieben. Die Polizei wirft schwerverletzte in die Seine und lässt sie dort ertrinken. Tote Menschen werden ebenfalls von der Polizei in die Seine geworfen.
Rund 7000 Menschen wurden inhaftiert, viele sofort abgeschoben oder in Abschiebelager gebracht, wegen Aufruhr. Die Presse wird von der Polizei bedroht, wer darüber berichtet muss mit Beschlagnahmung und Inhaftierung rechnen.
Die Zahl der Todesopfer ist bis heute unklar. Die Polizei sprach von 3 Todesopfern, die später auf 32 korrigiert wurde. Der Historiker Jean-Luc Einaudi recherchierte 384 Opfer, die Zahl sei aber vermutlich noch um "einiges" höher.
Papon wurde 1998 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Wegen einer Generalamnestie für alle im Zusammenhang mit dem Algerienkrieg begangenen Verbrechen trat die Strafe nie in Kraft.
Maurice Papon, starb 2007. 2001 wurde eine kleine Gedenktafel eingeweiht. Konservative und rechte Politiker boykottierten die Zeremonie. Erst 2012 wurde durch Francois Hollande das Massaker als Staatsverbrechen anerkannt und verurteilt.
Bis heute handelt es sich vor allem in der rechten und konservativen französischen Gesellschaft um ein tabuisiertes Ereignis.
Thread Ende.
Als Ergänzung noch die beschämende Gedenktafel.
Französischer Thread mit vielen Originalbildern. Achtung: Es sind Leichen zu sehen.
Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh.

Enjoying this thread?

Keep Current with Rési

Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Follow Us on Twitter!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!