My Authors
Read all threads
Im verlinkten Blog @famlyhq finden sich die dänischen Leitlinien zur Kitaöffnung, die ich im Thread zusammenfasse, übersetze und ergänze.
famly.co/blog/covid-19/…
Bisweilen wird Forderung nach #Kitaöffnungen damit begründet, dass das Covid-19-Risiko für #Kinder gering sei und sie Sars-Cov-2 nicht übertragen. Doch #Dänemark zeigt, wie man Kitas öffnen kann, ohne sich darauf zu verlassen, dass es schon gut gehen wird.
famly.co/wp-content/upl…
In anderen Bereichen des privaten, öffentlichen u wirtschaftlichen Lebens werden die Auflagen unter der Bedingung gelockert, dass Menschen weiterhin vor Ansteckungen zu schützen sind. Dieses Ziel gilt in Dänemark auch für die Kitaöffnungen – und sollte auch in Deutschland gelten.
Der Schlüssel: neue KLEINE FESTE Gruppen mit einer festen Bezugsperson. Klein heißt in dem Fall 3 (DREI) Kinder U3, maximal 6 Kinder Ü3. Diese Kinder spielen täglich miteinander – aber nicht mit Kindern aus anderen Gruppen.
Die Räumlichkeiten: Mit Klebeband markierte Bereiche, in denen sich jeweils eine Gruppe aufhalten kann. Das Team macht morgens einen Plan, wann welche Gruppe wo ist. Vermieden werden Ansammlungen und Zusammenkünfte zwischen Kindern.
Draußen sein: Ein Großteil des Tages soll draußen verbracht werden, weil dort das Ansteckungsrisiko geringer ist. Auch da: den Kleingruppen feste Bereiche zuweisen und darauf achten, dass sie Abstand halten.
Hygiene und Schutz 1: Flüssigseife, Desinfektionsmittel für Hände und Spielzeug, Handschuhe müssen bereitgestellt werden. Informationsposter erinnern Team, Kinder und Eltern an die Einhaltung der Hygienevorschriften.
Hygiene und Schutz 2: Alles wird zwei Mal täglich gereinigt (Toiletten, Tische, Türklinken, Lichtschalter etc.). Spielzeug am Ende des Tages – was nicht leicht gereinigt werden kann, darf nicht benutzt werden. Generell: immer reinigen, wenn es sich anbietet.
Händewaschen: Regelmäßiges Händewaschen mit Kindern muss zur neuen Routine werden. Morgens, immer, wenn dreckig, nach der Toilette, vor dem Essen, beim Wechsel der Räumlichkeiten, nach physischen Kontakten mit anderen. Feucht- und Desinfektionstücher, wenn unterwegs.
Bring- und Abholzeiten: Eltern haben feste GESTAFFELTE Zeiten, zu denen sie die Kinder bringen und abholen. Die Eltern betreten die Kita nicht, sondern übergeben die Kinder draußen der Erzieherin.
Öffnungszeiten: Der Personalaufwand steigt drastisch. Das kann durch verkürzte Betreuungszeiten etwas kompensiert werden.
Vorlauf: Die umfassenden Veränderungen brauchen Zeit und müssen vor der Wiedereröffnung gründlich vorbereitet werden. Danach immer wieder evaluieren, dazulernen, anpassen, was sich als nicht umsetzbar erweist.
Ergänzung 1: Aufklärung und Appell an Eltern, sich verantwortungsvoll zu verhalten. Kinder können sich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen nur begrenzt schützen – umso wichtiger ist es, dass Familien andere Kontakte beschränken und Ansteckungsrisiko minimieren.
Ergänzung 2: Eventuell wären sogar neue Betreuungsverträge notwendig, in denen sich die Eltern verpflichten, Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten.
Ergänzung 3: Gerade weil der Personalaufwand und die Kosten steigen, sollten soziale Kriterien bei der Platzvergabe eine Rolle spielen. Manche Kinder sind eher auf die Förderung in der Kita angewiesen als andere; manche Familien können den Betreuungsausfall eher kompensieren.
Vielleicht interessant @gew_bund und @gewmv, die bereits fehlende Voraussetzungen angemahnt haben.
Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh.

Enjoying this thread?

Keep Current with Elvira Rosert

Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

Twitter may remove this content at anytime, convert it as a PDF, save and print for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video

1) Follow Thread Reader App on Twitter so you can easily mention us!

2) Go to a Twitter thread (series of Tweets by the same owner) and mention us with a keyword "unroll" @threadreaderapp unroll

You can practice here first or read more on our help page!

Follow Us on Twitter!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!