1️⃣ Die #Klimazerstörer der @CDU und @CSU erreichen jetzt allmählich ihre Ziele:

Die deutsche Photovoltaikindustrie haben sie schon kaputt gemacht und jetzt werden auch noch Tausende Windräder abgebaut, weil sie aus der Förderung fallen und wegen neuen Abstandsregeln ⬇️
2️⃣ von @peteraltmaier nicht repowert werden können.
Zusätzlich zum lange beschlossenen Kernkraftausstieg in 2 Jahren bedeutet dies dann einen #starken #Anstieg der #Kohleverstromung bei RWE und LEAG.

Ein Traum wird wahr für die Union.

@BMWi_Bund
n-tv.de/politik/Tausen…
3️⃣ "In den nächsten Jahren läuft die Förderung für viele Windkraftanlagen aus. Da sich ein Weiterbetrieb häufig nicht rechnet, steht wohl ein massiver Rückbau bevor. Doch Deutschland braucht die Windenergie, um seine Klimaziele zu erreichen."

#Klimakatastrophe #Dürre
#CO2Anstieg Image

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Christoph Beisler

Christoph Beisler Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @ChristophBeisl1

17 Dec 20
1⃣ @BMWi_Bund, ich habe eine Frage:

In 24 Monaten werden alle 6 verbliebenen Kernkraftwerke abgeschaltet sein.
Wie wollen Sie die circa 60 TWh Kernkraftstrom pro Jahr ersetzen? Entweder Sie verdoppeln mindestens Photovoltaik von 53 GWp auf 106 GWp bis Ende 2022 was einem
2⃣ jährlichen Zubau von 26 GWp Photovoltaik nächstes und übernächstes Jahr entspräche, oder Sie bauen nochmal die Hälfte (31 GWp) der bestehenden (62 GWp) Windkraftleistung hinzu, was einem jährlichen Zubau von 15 GWp Windkraft im nächsten und übernächstem Jahr entspräche. Oder
3⃣ eine Mischung aus beidem. Für was entscheiden Sie sich? Ich erkenne weder beim Photovoltaikausbau noch beim Windradausbau nur annähernd diese notwendigen Ausbauziele für die nächsten beiden Jahre. Und diese oben genannten Ausbauziele würden nur den Kernkraftstrom ersetzen.
Read 4 tweets
5 Oct 20
1/4 Die neue #Isentalautobahn A94, die letztes Jahr eröffnet wurde, hat nicht nur das schöne Isental für immer zerstört, sie ist auch eine Qual für die Anwohner.
Die Anwohner leiden unter dem Lärm Tag und Nacht, ein nachträgliches Tempolimit wurde aber

sueddeutsche.de/muenchen/erdin…
2/4 vom Verwaltungsgericht als rechtswidrig eingestuft und wieder aufgehoben.
Es zeigt sich, wenn mal eine neue Autobahn da ist, kann man nichts mehr machen und muss sie ertragen.
Der Lärm ist oft mehrere Kilometer auf beiden Seiten der Autobahn zu hören.
3/4 Sollte die Autobahn #A49 durch den #Dannenröder Wald gebaut werden, würde in der Gegend alles zerstört: Der Mischwald, das Trinkwasserschutzgebiet und die Ruhe.

Profitieren würde nur der Transitverkehr, die Menschen vor Ort nicht.

Deswegen muss die #A49 verhindert werden!
Read 4 tweets
21 Sep 20
1️⃣ Immer noch gibt es entlang des Rheins in #NRW eine extreme Dürre im Boden. Es fehlt der Regen. Noch hat der Rhein auch im Sommer genügend Wasser, weil er von den stark schmelzenden Gletschern in den Alpen profitiert.Sind die Gletscher mal ganz abgeschmolzen und das wird nicht Image
2️⃣ mehr lange dauern, bekommt der Rhein kein Gletscherwasser mehr. Dann besteht im Sommer die Gefahr für extremes Niedrigwasser. Die Schifffahrt würde leiden und Düsseldorf z.B. gewinnt 70% des Trinkwassers aus dem Rhein,was auch Probleme bereiten könnte.rp-online.de/nrw/panorama/r…
3️⃣ Es ist so: Die #Braunkohlekraftwerke in NRW sorgen dreifach, dass es Wasserknappheit gibt:
Wegen der Klimaerwärmung regnet es weniger. Wegen der #Klimaerwärmung stoppt der Wassernachschub im Sommer für den Rhein. Und drittens pumpt RWE selbst noch #Grundwasser ab und senkt es.
Read 4 tweets
9 Sep 20
1/6 "Mehr CO2: Bäume leben kürzer":

"Berechnungen bisheriger Klimamodelle gehen vom Folgenden aus: Bäume können den Klimawandel bremsen. Die Wälder nehmen weltweit mehr Kohlendioxid (CO2) auf, als sie abgeben."

wetteronline.de/wetterticker/m…
2/6 "Doch die Rechnung stimmt nicht ganz, wie eine großangelegte Studie der britischen Uni Leeds herausgefunden hat.
Mehr CO2 und höhere Temperaturen führen den Forschern zufolge bei fast allen Baumarten zu einem schnelleren Wachstum."
3/6 "Die Bäume werden also schneller groß und speichern dabei CO2. Die Biomasse wird grüner, aber auch vergänglicher: Die schnellgewachsenen Bäume sterben früher."
Read 6 tweets
25 Aug 20
1/4 Der #Dannenröder Wald ist ein 300 Jahre alter Mischwald, der mit seinem eigenem Mikroklima die aktuelle Trockenheit und Klimakrise in #Hessen gut überstanden hat. Solche Wälder sind die besten Wälder, die das Land noch zu bieten hat und

Keine #A49
klimareporter.de/protest/vom-ha…
2/4 dürfen deswegen nicht angetastet werden, schon gar nicht für eine neue Autobahn!

Dieser Wald, in dem Fledermäuse, Bergmolche und Feuersalamander leben, muss ubedingt geschützt werden!

Die #A49 wurde vor Jahrzehnten geplant und hat mit den Ansprüchen und Anforderungen
3/4 heutzutage nichts mehr zu tun.
Die #Verkehrswende muss jetzt sofort eingeläutet werden, keine neuen Autobahnen, mehr Fernzüge und ÖPNV und weniger Autos.
Deswegen muss und wird die Rodung des Waldes Ende September verhindert werden.

#DanniBleibt #WaldstattAsphalt
Read 4 tweets
22 Aug 20
1⃣ 300 Jahre haben die Eichen der Menschheit getrotzt, jetzt werden sie gerodet:

Der #Dannenröder Forst (auch Dannenröder Wald) ist ein ca. 300 Jahre alter Laub- und Mischwald zwischen Homberg (Ohm) und Stadtallendorf 20 km östlich von Marburg in Hessen
de.wikipedia.org/wiki/Dannenr%C…
2⃣ "Der Wald gilt seit den 1980er Jahren als Vorzeigewald für nachhaltige Forstwirtschaft.[1] Seit Oktober 2019 wird der Wald von Aktivisten besetzt, um die Rodung einer ca. 100 Hektar großen Fläche für die geplante Bundesautobahn 49 zu verhindern." Image
3⃣ "Von Beginn der Planung der #A49, die Kassel und Gießen verbinden und sowohl durch den #Dannenröder #Forst als auch den Herrenwald führen soll, gab es #Widerstand gegen die Planung."
Read 8 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(