.@BildungSicherDE Es ist noch gar nicht lange her, da bin ich in moderat-konservativen, also nicht den hirnverbrannt - zu dämlich um den eigenen Namen in den Schnee zu pissen - Kreisen belächelt worden wenn ich im Zusmmenhang mit Deutschland von Propaganda sprach. Ich bin in
diesen Kreisen nicht zu Hause, kenne sie aber sehr gut. Es sind die Menschen die einen Pablo Neruda für einen cocktail halten, und weder eine Zeile von ihm noch von Chomsky, Snowden etc. gelesen haben. Ihnen ist Wikileaks & collateral damage so ein Begriff wie mir Fachbeiträge
über Gimpelzucht in der Großformatausgabe des Deutschen Bauernverbands sind, also doch eher gar nicht. Es ist eine von Konservatismus geprägte Welt die weitestgehend in sich selbst geschlossen ist und nur in Randbereichen Berührungen zulässt. Eher scheue, ängstliche Charaktere,
stets besorgt um den Besitzstand, das Gott gefällige Lebenswerk, die Kinder aufgezogen, in den ausgetretenen Pfaden brav hinter den elterlichen Lebenserfüllungsdefiziten her laufend, ein paar Häuser gebaut, vielleicht sogar eine Firma verkauft, aber stets besorgt und immer Mitte.
Die Nachkommen dieses Deutschen Konservatismus sind schon mit eigenen Familien versehen oder immer noch single und Karrierist. - Wenn man sowas schreibt, weiß man sein eigenes Alter besser einzuschätzen falls man es vergessen haben sollte. 😆 - Dann hört man auf einmal
aus diesen Kreisen ein Murren. Kaum vernehmbar, aber ich habe es gestern an einem Beispiel gehört.

"Was die mit den Kindern und Lehrern machen, das geht doch nicht!"

Oha? Hab ich da richtig gehört? Ja hatte ich, und auf Nachfrage kamen sogar die richtigen Erklärungen weshalb.
Nein, keine Sorge, vom Deutschen Konservatismus wird keine Revolution ausgehen, niemals.

Das fand ich ja schon erstaunlich, und es kommt noch dicker. Als ich hinterfragte wie denn die offizielle Kommunikation vernommen wird, ja glaubt man es, kam doch tatsächlich der Name
Joseph Goebbels auf den Tisch.

Aha! Ich schluckte meinen Hinweis auf frühere Zeiten in denen ich mit Propagandahinweisen zum Amüsement beitrug und hörte mir lieber an wie sich auf einmal Wutbezeugungen in den Tenor mischten. Alles selbstverständlich hinter fest verschlossenen
Widerstandsklasse RC 6 Haustüren. Nein, das sind nicht mehr die Menschen die, damals gleichen Alters, in den 70igern mit auf die Straßen gingen. Die sind hier in Deutschland etwas Irisch geworden in dem Zusammenhang, man meckert im Pub oder zuhause, das war es aber auch schon,
danach kommt nichts mehr, wie in Irland auch seit 1916 nichts mehr kam. Also darf man sich aus diesen Kreisen auch niemals Unterstützung erwarten, man wird sie nicht bekommen, oder nur hinter vorgehaltener Hand und zugezogenen Brokatvorhängen für maximal 10 Sekunden.
Es ist ein Konservatismus dessen rechter Rand von Gestalten wie Laschet u.v.m. befeuert wird. Es ist ein Konservatismus der sich nur wirklich empört wenn seine Scheinheiligkeit in Gefahr gebracht wird, und dann aber richtig und mit Elan. Der institutionelle Missbrauch von Kindern
steht da nicht mit auf der Liste. Auch genauso wie in Irland, der institutionelle Missbrauch von Kindern durch die Kirche zu den tabuisierten Themen gehörte.

Aber wehe dem der sich gegen Ihre Scheinheiligkeit ausspricht! Image
De institutionelle Missbrauch von Kindern hat Tradition, und er findet statt im Jahr 2020, im Pandemie Jahr in Deutschland, durch Kultusminister und MInisterpräsidenten, und Deutschland schweigt!

Pablo Neruda wurde vermutlich ermordet so berichtet die spanische El País in 2015.
12 Tage nach dem Tod von Neruda stürzte Pinochet die "Unidad Popular" von Präsident Salvador Allende und errichtete 1973 eine Diktatur.

Deutschland, der BND, CIA & Pinochet war auch 2020 noch ein Thema: zdf.de/nachrichten/po…

Ed Snowden wurde kein Asyl in Deutschland erteilt.
Noam Chomsky ist 91 und de facto institutioneller Kindes Missbrauch in 2020 führt zu keinem nennenswerten Widerstand.

Ach Deutschland, du bist mir schon so ein verlogenes Miststück!

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with GG Innerer Notstand: Ländern Anweisungen erteilen!

GG Innerer Notstand: Ländern Anweisungen erteilen! Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @EritasRed

26 Nov
.@BildungSicherDE @HBraun- Gestern Abend bei Merkels-

Joachim: Oh Gott, wie siehst du denn aus? Hier nimm erst mal einen Roten.

Angela: Danke. *Nimmt einen Schluck, setzt das Glas ab, lässt sich in Ihren Sessel fallen, und schüttelt den Kopf* Hast du schon gehört nehme ich an?
J: Nein, ich hab auf die PK gewartet dachte aber Ihr bringt heute nichts mehr, danach war ich spazieren. War es so schlimm wie letztes Mal?
A: *Nimmt sich das Weinglas und prostet J zu.* Noch wesentlich schlimmer.
J: DAS geht? Was haben die denn jetzt wieder gemacht?
A: Ist noch von dem französischen Käse da den Macrons uns geschenkt hatten?
J: Ja, bleib sitzten, du erzählst, ich schneide was auf und mache eine Platte.
A: Die sind außer Kontrolle. Kein sinnvoller Konsens mehr, gar nichts. Das war die peinlichste PK die ich jemals hatte...
Read 12 tweets
17 Nov
.@BildungSicherDE @RegSprecher Ihr habt Briefe an Politiker geschrieben. Ihr habt jeden Tag gehofft. Ihr habt argumentiert. Ihr habt euch in eine Materie eingearbeitet mit der Ihr noch nie zu tun hattet. Ihr habt euch auf twitter angemeldet, viele nur deswegen.
Ihr habt appeliert. Ihr habt auf eure Kosten Luftreiniger angeschafft, man untersagte euch sie aufzustellen. Ihr habt verstanden was nicht sein darf. Ihr wisst was Aerosole sind. Ihr wisst was eine Covid-19 Infektion bedeutet. Ihr hört den den vielen guten Forschern zu.
Ihr sammelt Daten und markiert die Ausbrüche und Fälle in Karten. Ihr seht wie Coronanazis auf den Straßen Ihr ideologischer und biologisches Gift verteilen, mit Richterbeschluß. Ihr habt euch das alles so nie gedacht. Ihr hättet niemals gedacht so im Stich gelassen zu werden.
Read 8 tweets
16 Nov
.@BildungSicherDE Thread - "Klimabericht" Deutschland in der Pandemie 2020: Man muss wieder aufpassen was man sagt! -

Heute morgen sagte mir jemand, den ich sehr schätze, daß er lieber nicht mehr mit mir assoziiert sein möchte, obwohl was ich sagen würde
ja richtig & wichtig sei. Jeder kennt das Gefühl, wenn es einem eiskalt den Rücken runterläuft. Rückblick: Ich war mal als consultant unterwegs, war in board rooms der Top 50 Unternehmen, ich hatte von Siemens, Bayer, Dow Chemical, BMW, KPMG, PricewaterhouseCoopers, Deloitte,
u.v.m. die Telefonnummern der CFO's, CTO's und CEO's im Handy gespeichert. War einmal, und das war mir eine große Ehre, als keynote speaker bei den United Nations in Geneva eingeladen. Warum erzähle ich das jetzt hier öffentlich, das ist ja privat Sache und geht niemanden was an.
Read 16 tweets
14 Nov
.@BildungSicherDE Am Montag gibt es ja ein erneutes Treffen der MP und Bund. Ich mein ja nur... einige werden sich erinnern

15./16.10.2020 Image
Aussagen in der Grafik, source: bundesregierung.de/breg-de/suche/…

15.10.2020, 7 Tage Mittel 4656 Image
Aussagen in der Grafik, source: bundesregierung.de/breg-de/suche/…

30.10.2020, 7 Tage Mittel: 14.350 Image
Read 4 tweets
14 Nov
.@BildungSicherDE Ein gelegentlicher Perspektivenwechsel ist oft hilfreich wenn es um Einschätzung einer Gesamtlage geht. Ich bin seit 2018 im bevölkerungsärmsten Bundesland, vorher im bevölkerungsstärksten in NRW. Jetzt würde man ja meinen, nun ja in Meck.Pomm. ist ja nix, und
eine ganze Weile war das auch sogar der einzige Platz in D wo noch ein coronafreier kleiner Restfleck auf der Karte war. Da lebe ich, an der Küste zwischen Usedom und Rügen. Mittlerweile sind wir hier bereits bei 76,4 gelandet, und das hat Konsequenzen.

Stand 14.11.
Vor 11 Tagen am 3.11. waren wir hier bei 67,9.

Zu dem Zeitpunkt waren in Gesamt MV an den allgemeinbildenden Schulen bereits 2,3 % aller Schüler und 3,4 % der Lehrer betroffen. Ihre Zahl hatte sich binnen einer Woche etwa verdoppelt!

Mit diesen % Zahlen kommen ja viele
Read 9 tweets
12 Nov
.@BildungSicherDE @schlozzer @FrauRektorin @rocktdieschule Moin moin! Es ist der 12.11. und seit April bin ich mit dem Thema C-19 & Kinder/Schulen tgl. beschäftigt, Anlass für ein ganz kurzes Resumee.

Was hier stattfindet ist psychologische Kriegsführung!
Der Krieg wird geführt von Politikern gegen die um Schutz bittende Bevölkerung. Er wird mit den klassischen Taktiken geführt, und hier ist Zermürbung an erster Stelle zu nennen.

Die Propaganda Kanäle posaunen immer nur eine einzige Nachricht.

Dieser Krieg wird nicht
gegen das virus geführt, nein, gegen die Bürger ist er gerichtet. Das virus wird durch diese Politik ja begünstigt, das zeigen die Zahlen eindeutig. Auch die geleakten vertraulichen Lageberichte zeigen das.

Spätestens an diesem Punkt muss klar sein, es ist alles bekannt,
Read 7 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!