Ich bin so müde. Ein Thread:
1/10
Wie einst HIV/AIDS bringt nun Corona/COVID all die gesellschaftlichen Unmenschlichkeiten ans Licht, die wir still ignoriert haben, solange es ausreichend Wohlstand gab, den man drüberspachteln konnte.
2/10
Wieder werden Verursacher gesucht, Verschwörungen vermutet, Vorurteile offenbart.
Verdienstmodelle kommen vor Verantwortlichkeit.
3/10
Die Kommentarspalten werden rüder im Ton, die selbstdarstellende Positionierung ignoriert konstruktive Vorschläge.
4/10
Eine vermeintlich homogene Konsumgesellschaft zerfällt in Gruppen und Feindbilder, beliebig nach Einkommen, Ethnie, Geschlecht, oder was auch immer jeweils politisch opportun ist, um das fragile Selbstbild zu erhalten.
5/10
Kleinstteilige Auseinandersetzungen verhindern größere Entscheidungen für ein Gemeinwohl, das ohnehin nur ein Mosaik aus Partikularinteressen ist.
6/10
Mir fehlt inzwischen einfach die Kraft, mich, wenn auch nur im Kleinen, dagegen zu stemmen, ich bin zu müde, um wütend zu sein.
7/10
Gleichzeitig habe ich Angst.
Davor, welche Radikalisierung meine Resignation zulässt, bei mir, bei Anderen.
Wieviel Raum da entsteht, für alte und neue faschistische Ideologien mit einfachen Antworten, starken Führerhänden, die Heil und Segen versprechen.
8/10
Was also tut ein Resignierter, der sich nicht radikalisieren will?
9/10
Er schreibt davon auf Twitter, was per se gar nichts ändert, etwa wie ein rotgetönter Ava.
10/10
Er hofft aber auf eine Resonanz, die ihn noch glauben lässt, es lohne sich doch, zumindest im eigenen Vermögen, den Hintern hochzustemmen und alltags mitmenschlich zu handeln.

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Clack

Clack Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!