Ihr Lieben,

heute ist das #eiduladha also das #Opferfest.
Wie jedes Jahr möchte ich euch dazu ermutigen, euren muslimischen Freund*innen, Nachbar*innen, Kolleg*innen, Schüler*innen und anderen Bekannten mit folgenden Worten zu gratulieren:
Per Hajr bajrami (albanisch)
Eid mubarak (arabisch)
Tfaska-Nuen Tamnart
Bajram Šerif Mubarek Olsun (bosnisch)
Eyd Mobarak (Farsi)
Gesegnetes Opferfest (deutsch)
Cejna Qurbanê bimbarek be (kurdisch)
Akhtar Mubarak (Paschto)
Bayramınız mübarek olsun (türkisch)
Ich wünsche euch allen ein gesegnetes #EidulAdha, #Opferfest, egal, ob ihr seit gestern, heute oder morgen feiert (danke @migrantifa ) Möge Allah unsere Gebete annehmen. #eidmubarak  #eid

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Ali Dönmez

Ali Dönmez Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @ali_doenmez

14 Jul 20
Diesen Bericht hat ein Kindergarten Eltern mitgegeben, um ihn bei der logopädischen Begutachtung vorzuzeigen. Dieser Ausschnitt sagt viel über die momentane Situation mehrsprachiger Kinder in Bildungseinrichtungen aus und wie mit Mehrsprachigkeit umgegangen wird. (Thread) Screenshot eines Berichtes einer Kindergartenpädagogin übe
Dass das Kind im natürlichen Spielablauf auf Türkisch wechselt, wird problematisiert. Kinder haben ein Recht darauf, in ihrer Erstsprache mit Gleichaltrigen zu spielen, und zu kommunizieren. Dieser Blick ist symptomatisch für die systembedingte Überforderung der Pädagogin.
Der Stress, den sie verständlicherweise spürt, weil das Bildungssystem nicht auf Mehrsprachigkeit ausgerichtet ist, überträgt sie auf Eltern, die ihn auf ihre Kinder übertragen. Ich erlebe Kinder mit einer Abneigung gegenüber Deutsch, weil Deutsch für sie Stress/Druck bedeutet.
Read 6 tweets
21 May 20
Versprochen ist versprochen. Habe so eben Mercimek Çorbası (Linsensuppe) gemacht und hier ist der Thread mit dem Rezept.

Special Thanks natürlich meine Anne ❤️ Image
Zutaten.
Das Rezept ist für sechs Portionen. Ich kann es nur so machen, fragt mich bitte nicht nach Mengenangaben für mehr oder weniger Portionen. Ich weiß es doch auch nicht 🤣

Aber die Nachbarn und Freund*innen freuen sich, weil sie dann auch was bekommen. 😄 Image
1) Linsen waschen.
2) Zwiebel in Würfel schneiden, im Topf rösten.
3) Linsen dazu geben und ebenfalls etwas rösten.
4) Jetzt wirds tricky: 5 Gläser Wasser (ca. 1,5-1,8l) dazu geben und salzen. Kann sein, dass ihr später noch Wasser dazu geben müsst, falls es zu dickflüssig ist.
Read 12 tweets
20 May 20
Ein immer wieder kehrendes Thema, das mich beschäftigt, ist der Umgang mit migrantischen Namen. Viel zu oft werden Kindern falsche Namen beigebracht. Der Name, den Eltern liebevoll für sie ausgesucht haben, wird nicht wertgeschätzt, falsch geschrieben oder ausgesprochen.
Der konsequent falsche Umgang prägt einen selbst. Es hat lange gedauert, aber mittlerweile kann ich selbstbewusst mitteilen, dass mein Name nicht „Dönmetz“ ausgesprochen wird.
Am längsten hat es wohl im eigenen Freundeskreis gedauert, als ich einem Freund nach 20 Jahren gesagt habe, dass ich nicht Dönmetz heiße.
Read 12 tweets
11 Oct 19
Gestern in der Therapie erzählte mir ein 11 jähriger Junge , dass die Klassensprecherin + Stellvertreterin es der Lehrkraft melden, wenn Kinder in der Klasse in einer anderen Sprache als Deutsch sprechen und jemand daneben steht, der/die die Sprache nicht versteht.
Grund: Die Personen könnten glauben, es wird schlecht über sie geredet.
Sie dürfen sich in einer nicht-deutschen Sprache nur dann unterhalten, wenn niemand dabei steht.
Gedankenexperiment: zwei Personen reden leise auf Deutsch miteinander. Du bist nicht Teil der Konversation. Würdest du sie dazu auffordern, lauter zu sprechen? Oder automatisch verdächtigen, schlecht über dich zu reden? Normalerweise passiert das nicht.
Read 8 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(