⚠️Wichtiger Artikel!⚠️

#Herdenimmunität ist unerreichbar! Nicht wegen der #Impfgegner, sondern wegen der Impfung.

Schwer zu verstehen für alle, die sich gerade für eine #medizinischeApartheid zu begeistern beginnen, aber die Regierung weiß es längst - doch agiert gegenteilig.
Prof. Sir Pollard, Direktor der Oxford Vaccine Group, betonte, dass #Herdenimmunität bei #SARSCoV2 ein "frei erfundenes" Konzept sei und nicht das Design des weltweiten Impfprogramms beeinflussen sollte!

#Impfpflicht
Prof. Paul Hunter betont, dass #Herdenimmunität "unerreichbar" sei. Selbst @devisridhar stellt fest, dass wir die "magische Schwelle", an der die Verbreitung von #SARSCoV2 jemals unterbunden wird, wahrscheinlich niemals erreichen.
Innerhalb der letzten 14 Tage gab es einen Wechsel in der Erkenntnis dahingehend, dass eine Weitergabe von #SARSCoV2 NICHT durch Impfung gestoppt würde.

#Herdenimmunität somit hinfällig.
Um das Beste aus der Impfung herauszuziehen, sollten weltweit die Vulnerablen ein Impfangebot bekommen.
Auch @BallouxFrancois stellt fest, dass nicht der "Schutz des Anderen" der Grund für eine Impfung sei, sondern der Eigenschutz. Es gäbe keine #Herdenimmunität, hinter der man sich argumentativ verstecken könne.
Hier Prof. Sir Pollard noch einmal persönlich:
Wir sollten kein Impfprogramm mit dem Ziel der #Herdenimmunität auflegen, sondern vulnerablen Personen (weltweit!) ein Impfangebot machen, damit die sich vor einem schweren Verlauf schützen können!
@alena_buyx

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with EdCove19

EdCove19 Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @EdCove19

9 Aug
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
Read 6 tweets
8 Aug
Das ist Jutta.
Jutta hat nur Mitleid, wenn Sie "unschuldig" krank geworden sind.
Sollten Sie also aufgrund Ihrer Adipositas sterben, so wird Jutta kein Mitleid haben. Sie haben das Zeugs ja selbst in sich hineingestopft. ImageImage
Jutta hatte im Februar 2020 eine schlimme Influenza. Aber unschuldig bekommen, sie war ja geimpft. Daher dürfen Sie Mitgefühl haben. Image
Jutta bekam Ende März 2020 zusätzlich noch Covid19. Wir hatten zwar Lockdown und sollten Zuhause bleiben, aber tendiere trotzdem noch zu "unschuldig erworben". Nach Juttas Standard dürfen wir also Mitgefühl haben, wobei ihr Geld wohl lieber wäre. Image
Read 12 tweets
21 Jul
Die Aufarbeitung im Hintergrund beginnt: @BR_Presse zu den Bildern aus #Bergamo:

Nicht mehr Tote als nach anderen Grippewellen, aus Angst jedoch Einäscherungspflicht, da sonst nur 50% eingeäschert wurden, reichten Kapazitäten nicht, daher LKW Transport in andere Krematorien. ImageImage
"Dass die Bilder (Lastwagen) ... authentisch sind." (ergo Leichenberge, ergo Panik angebracht), behauptet u.v.a. der @tagesschau, @tagesthemen und @NDRrecherche Journalist @gaborhalasz1.

Authentisch ja, die Konklusion jedoch falsch, die Konsequenzen fatal. ImageImageImageImage
Die Bilder haben sich eingebrannt, wurden das Totschlagsargument gegen jeden, der Daten statt Bilder benutzt wissen wollte.
"Aber die Bilder aus #Bergamo" wurde benutzt, um das kritische Gegenüber als egoistischen Verharmloser - oder besser noch #Coronaleugner darzustellen. ImageImageImage
Read 6 tweets
15 Jul
Unbeliebtes Thema bei 🔴🔴🔴: #geimpfteSuperspreader

Israel: Geimpfter steckt Geimpften an. Der steckt einen geimpften Teenager an, der auf einer Party 83 Menschen mit dem #Coronavirus ansteckt.

Karlsruhe: Geimpfte steckt 34 Menschen (davon 20% Geimpfte) auf einer Party an. 1/ ImageImage
Auf dem Flugzeugträger "HMS QE" ist die Besattung voll durchgeimpft und doch 100 Mitglieder infiziert.

Wer Geimpfte von Testpflichten ausnehmen will, riskiert das Leben der Immunsupprimierten und Menschen, die sich nicht impfen lassen können.

Oder? 🔴

#geimpfteSuperspreader Image
Symptomlose Geimpfte. "Ein PCR-Test habe bei dieser Person allerdings „eine enorm hohe Virenlast zum Vorschein gebracht“, berichtete W weiter. Die betroffene Person sei dadurch womöglich, völlig unwissentlich, zu einem sogenannten #Superspreader geworden."
google.com/amp/s/www.tz.d… Image
Read 5 tweets
6 Jun
Die #LongCovid Spezialistin der Charité, Prof. Scheibenbogen, betont, dass 7% der Kinder ein Risiko für schwere Fatigue #MECFS Nebenwirkungen nach der Virusinfektion haben.

Wir müssen das endlich ernst nehmen und uns dagegen stellen. Wieso gibt es keine Impfungen für Kinder?!?
Die Kinder sind über Monate oder Jahre schwer eingeschränkt. Konzentrationsstörungen, Folgeprobleme und eben schwere Fatigue beeinträchtigen das Leben dieser Kinder und Jugendlichen sehr.
Das Risiko, dass sie sich infizieren, ist bei offenen Schulen riesig!
Und keinen kümmert's!
In dieser Studie wird das Risiko für #MECFS, also schwer beeinträchtigende Fatigue, mit 10-12% angegeben!

10-12% mit #MECFS nach Infektion!!!

Wie das Eltern egal sein kann, ist mir schleierhaft!

Schulen und Kinderkontakte sind ein großes Risiko für eine Infektion!
Read 6 tweets
23 May
Herr Diemann, @patdiekmann, und Schweden.
Ein kleiner Thread von jemandem, der die halbe Pandemie in #Schweden verbrachte.

Fehlinformation auf den ersten Zentimetern: Auch in 🇸🇪 trägt man beim Einkaufen Maske?!? Eine Minderheit tut dies. 90% nicht.
Der (ein Scheitern suggerierender) Titel: Schweden zahle einen hohen Preis... da, so der Autor @patdiekmann, sich Intensivmediziner in Medien über die hohe Belastung äußern.

Ist das Satire, Herr Diekmann? Anbei einmal die medialen Äußerungen deutscher Intensivmediziner.
"Traurige Spitze" bei "Neuinfektionen".

@patdiekmann, Schweden testet um ein Vielfaches mehr. Bei weniger Toten pro Mio Einwohner.
Zeigt gut auf, warum Alarmismus, unter Zuhilfenahme einer nicht ins Verhältnis gesetzten Inzidenz, eher suboptimal bis peinlich ist.
Read 17 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(