Unglaublich viele Menschen blenden völlig aus, dass immer weniger Personal in Betrieben für wenig Geld immer mehr arbeiten muss. Ebenso, dass sich das Vermögen derjenigen in derselben Zeit vervielfacht hat und dieser Trend anhält. Ebenso, dass die dennoch subventioniert werden
ohne dass Auflagen damit verbunden sind, an die sie sich zu halten haben. Wird die Produktion ins Ausland verlagert, wird nichts zurück gefordert oder die Firma, wie in anderen Ländern beschlagnahmt, wenn sie schließen. Strafen, wie früher in Italien üblich, wegen Kapitalflucht
gab es nie und gibt es nicht. Alles wird aus Steuern bezahlt, der sich bei uns entzogen wird und die Subventionen dienen immer höheren Ausschüttungen an die Aktionäre. Das ist ein Selbstbedienungsladen auf Kosten der Allgemeinheit, die keine Ahnung von den Zusammenhängen hat und
nicht annähernd begreift, wie sie nach Strich und Faden immer mehr verarscht wird, ohne dass es ihr auffällt. Noch wird denen Zucker in den Arsch geblasen, die man braucht,um an der Macht zu bleiben und gewählt zu werden. Spätestens, wenn sich das autoritäre komplett durchsetzt
ist das vorbei und sie sind selbst an der Reihe. Das war in den östlichen und südlichen Ländern der EU sehr deutlich zu beobachten,wie nach und nach immer mehr Menschen ihre Häuser und ihren Besitz verloren haben, die von Erwerbsarbeit lebten. Wer zuletzt an der Reihe ist, kommt
auch und trotzdem dran. Sich nicht mit dem Neoliberalismus zu beschäftigen und das sehr sehr gründlich, ist der größte Fehler, den wir machen können. Alles auf der Erde inklusive der Menschheit ist lediglich Ressource, die ausgebeutet werden kann. Die Pandemie jetzt, mit der
Durchseuchung, um den Reichen den Laden am Laufen zu halten, müsste das doch längst in den Köpfen klar gemacht haben, ebenso, dass Frau Merkel sich gegen die Patentfreigabe stellt. Die Achtung, die ihr entgegen gebracht, kann ich nicht nachvollziehen. Eine Person, die Milliarden
Tote für Profit von wenigen Betrieben kann ich beim besten Willen nicht achten und mir auch nicht schön reden, nur weil die Politiker, die nach ihr kommen, rethorisch nicht so gut geschult sind und diese wahnsinnige Politik nicht so toll rüber bringen, die in Chile begann und mit
Thatcher in Europa ihren Anfang nahm,bis Schröder mit Hilfe aller Parteien im Bundesrat nachzog bei uns. Seitdem ist nichts besser geworden,sondern immer mehr Reichtum und Armut entstanden, weil Beides zusammen hängt. Global läuft das ohnehin auch und national regeln, geht nicht
Morales musste weg.Die Kurden müssen weg,die Yesiden müssen weg. Überhaupt Alle die sich nicht fügen und Widerstand leisten, werden zu Terroristen erklärt, während die Mörderund Schlächter als Partner für die Wirtschaft willkommen sind und finanziell mit unserem Geld unterstützt
werden. Aber die Arbeitsplätze und der Mensch kann nicht von Luft und Liebe leben, ist nicht enthalten, in deren Konzept. Hört endlich auf zu glauben, dass es eine Rolle spielt, dass Interesse daran besteht, dass ihr Wohnen und Leben finanzieren könnt. Wo Krieg ist gibt es neue
Märkte, mit Aufschwung sowie nach 1945 bei uns auch. Deshalb wird Krieg gebraucht und Zerstörung. Anders ist immer mehr und so weiter nicht möglich. Das geht nunmal am Besten mit dem
Faschismus. Deshalb ist Antifa linkes, chaotisches Pack für die Union und unerwünscht.

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with tumalwas #team@tigerelch

tumalwas #team@tigerelch Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(