In einigen Bundesländern wie Berlin u Bayern ist die #Maskenpflicht an #Grundschulen bereits aufgehoben worden. Damit wird den noch ungeimpften Kindern die einzige Schutzmöglichkeit vor einer Infektion genommen. Übermorgen tagt die KMK zum Thema. 1/ openpetition.de/petition/onlin…
Die KMK lässt sich weiter von lauten Querdenkern treiben. Ersichtlich an der @SenBJF Scheeres, die auf die "vielen Emails von Eltern" verweist, die "die Maskenpflicht aufgehoben" sehen wollen. Unbeachtet bleiben die vielen Stimmen von besorgten Eltern, die #C19 Infektionen 2/
@SenBJF bei Kindern und deren möglichen Folgen - zu recht - ernst nehmen. Ja, Kinder erkranken relativ selten schwer. Wenn sich jedoch viele Kinder infizieren, erkranken eben doch auch absolut viele Kinder schwer. Es ist reine Mathematik. Neben der Krankheit #Covid19 selbst 3/
droht auch bei keiner oder leichter Symptomatik im Nachlauf #PIMS mit fast gleicher Wahrscheinlichkeit wie eine Enzyphalitis nach Masernerkrankung. #PIMS führt ebenfalls recht häufig zur Intensivpflichtigkeit. Darüber hinaus sind Spätfolgen in Form von #LongCovidKids, d.h. 4/
anhaltende Fatigue, mangelnde Leistungsfähigkeit, Konzentrationsprobleme, aber eben auch Gefäßveränderungen, deren Auswirkungen wir noch nicht kennen. All dies macht es unverantwortlich, den einfachen aber wirksamen Schutz von Masken an insb. Grundschulen aufzuheben. 5/
Am 26.10.2021 befindet die amerikanische FDA über die Zulassung des Corminaty (Biontech) Impfstoffes für 5-11jährige. Die EMA wird dies kurz darauf tun. Die Daten sehen alle sehr gut aus. Es geht also um wenige Wochen bis auch die Grundschüler offiziell geimpft werden können. 6/
Es gibt keinen rationalen, wissenschaftlich zu begründenden Grund, den Kinder auf den letzten Metern vor der Impfung, den im Verhältnis hochwirksamen Schutz der Masken zu entziehen und sie wissentlich (!) der Durchseuchung mit einem potentiell tödlichen Virus preis zu geben. 7/
Der Verweis auf die geringen Zahlen hospitalisierter und verstorbener Kinder im letzten Jahr (gerne von Querdenkern genommen) geht absolut fehl. Damals waren Schulen geschlossen, es gab den Wildtyp und maximal Alpha. Heute sind Schulen/Vereine geöffnet und es grassiert #Delta. /8
#Delta ist so hochansteckend wie Windpocken. Ein Mindestabstand nützt in geschlossenen Räumen aufgrund der Aerosol-Übertragung nichts. Das ist Augenwischerei. Zu all dem muss man wissen, wie es um Kinderklinken und vor allem Kinderintensivstationen bestellt ist. /9
Auch ohne Pandemie existieren in Deutschland nicht genügend Kinderintensivplätze! Sie sind ständig knapp, was vor allem an mangelndem Fachpersonal liegt! D.h. wenn die Zahlen der infizierten und schwerkranken #Covid19 bzw. an #PIMS erkrankten Kinder steigt, konkurrieren diese 10/
Kinder mit Kindern, die einen schweren Unfall hatten oder einen Herzfehler haben um die Intensivbetten und -pflege! Damit betrifft eine #Covid19 Krise der Kinder so oder so potentiell jedes Kind! /11
#Masken sind ein einfacher, aber hochwirksamer #Schutz gegen die Verbreitung von Covid19. Nehmt diesen Schutz den Kindern kurz vor der Impfung. @spdde @die_gruenen @fdp @cdu @csu. Ihr wollt die Bilder von überfüllten Kinderintensivstationen nicht! @larsklingbeil @EskenSaskia /12
Wer all das Vorstehende bzgl. #Kinder u #Covid19 für Panikmache hält: Bilden Sie sich fort! Unter anderem bei @c_drosten @BrinkmannLab @AK_Meier @Dr_Emergencydoc @KinderdocNina @Flying__Doc @EberhardSchlie @EckerleIsabella @DGKJ_eV @CDCgov Blicken Sie in die USA und nach UK. 13/
Schauen Sie auch gerne beim @narkosedoc und @Doktor_FreakOut vorbei. Diese "Live"-Berichte zu #Covid19 könnten verstören, harte Fakten gibt es beim @rki_de. 14/
Hier gibt es aktuellen Zahlen des @rki_de zu #Kinder|n #COVID19, KW 38:
Hospitalisiert:
54 Kinder 0-4 J
48 Kinder 5-14 J
Todesfälle:
0-9 J: 29
10-19: 24
(validiert davon sind 26)

Daneben: #LongCovidKids und #PIMS 15/

rki.de/DE/Content/Inf…
@rki_de Man vergleiche die Hospitalisierungszahlen von Kindern aus 2020 mit denen der letzten Wochen. Es wird deutlich, welchen Unterschied #Delta und offene Schulen machen. /16
Ich hoffe, es wird alles verhältnismäßig gut gehen. Ich fürchte genau das wird (wieder) nicht passieren. Denn die politischen Entscheider werden (wieder) die unbequemen Daten und Fakten nicht sehen wollen - bis es (wieder) für viele zu spät ist. Diesmal werden es Kinder sein. 17/
Ich finde Petitionen... nun ja, ziemlich albern. Zumal diese inflationär eingesetzt werden. Aber da Politik lieber auf laute Querdenker hört, scheint es so zu sein, dass man Stimmen irgendwie sichtbar machen und bündeln muss. Dewwegen habe ich diese Petition im 1. Tweet geteilt.

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with RA'in Nina Diercks 🇪🇺

RA'in Nina Diercks 🇪🇺 Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @RAinDiercks

24 Aug
Werte @spdde @spdbt @EskenSaskia @NowaboFM @larsklingbeil @KuehniKev @olafscholz, ist ernsthaft Linie der #SPD die Kinder aufzugeben, weil man vor der Wahl zwar wahrhaben will, dass jeder Ungeimpfte im Herbst krank wird, nicht aber, dass Kinder schwer erkranken können? 1/
Weil nicht klar ist, dass 2,4% Hospitalisierungsquote bei 100 erkrankten Kindern, nur 2,4 Kinder sind, bei 100.000 aber 2.400 Kinder? Dass 1:1000 PIMS Fälle bei 1000 Kindern nur 1 ist bei 100.000 aber eben 100? Weil man immer glaubt, Kinder würden sich nicht anstecken? 2/
Weil #LongCovidKids nicht existiere? Weil man immer noch meint Bildung und soziale Teilhabe gegen Gesundheit ausspielen zu müssen, statt tragfähige Konzepte und vor allem Schutzkonzepte zu entwickeln und durchzusetzen? #Kinderdurchseuchung 3/
Read 9 tweets
14 Aug
Ein lauer Abend, Gespräch mit meinen Eltern. Ich wusste, dass sie irgendwie mit der Gründung von @die_gruenen zu tun hatten. Heute Abend die ganze Geschichte. Mein Vater war Gründungsdelegierter und erzählte, wie er mit "Otto Schily und Prof Beuys die Nächte durchdröhnte". 😳 1/
Meine Mutter, wie sie als noch kommunale Kandidatin der CDU auf lauter konspirativen Treffen der "Bunten Liste" und "GL SH" war, dazu auf kommunistischen Veranstaltungen, auf denen es darum ging, Strauß zu verhindern. O-Ton "Das waren wilde Zeiten damals." 😳😂(I bet.) 2/
Herbert Gruhl war nach einem Vortrag Gast bei meinen Eltern und meine Mutter fuhr ihn am nächsten Morgen zum Flughafen. 1986 wurde sie dann als Ratherrin ins Kommunalparlament für die Grünen gewählt. 3/
Read 5 tweets
12 Aug
Und heiter weiter mit der Ignoranz der Gefahr von #Delta und #Covid19 bei #Kinder|n durch die @spdde. Hier @BrittaErnst. Nachdem in MV bei @ManuelaSchwesig gerade die Maskenpflicht in Schulen gekippt wurde.

Aber Familie, Gesundheit u Bildung sind der #SPD ja so wichtige Themen.
Da holt man als #SPD - aus vielerlei Gründen berechtigterweise - bei dem Ringen um Wähler auf und ruft im selben Atemzug riesigen Wählergruppen - Eltern, Lehrer:innen und Menschen in den Gesundheitsberufen - ein herzliches FU zu. (Den Kindern sowieso. Aber die wählen halt nicht.)
Btw, inzwischen muss man nicht erst in die USA gucken. Hier eine 3jährige lebensbedrohlich auf der ITS (steht im weiteren Verlauf). Dazu weiß ich pers. von einer ITS Fach-GuK von mehreren #PIMS Fällen in HH usw. Aber sind ja nur Einzelfälle. 🤮
Read 4 tweets
18 Jun
Tja @c_drosten @BrinkmannLab und #MeyerHerrmann sagten heute alle das Gleiche: #Delta ist sehr, sehr ernst zu nehmen, auf keinen Fall dürfen wir weiter lockern, insb nicht die #Maskenpflicht in Innenräumen aufheben. Was wird die Politik machen? -> lOckERn. Yeah! #vierteWelle 1/
Und von Strategien, Konzepten und Plänen für den Herbst seitens politischer Entscheider fang ich gar nicht erst an. Die wird es - same procedure as last time - natürlich nicht geben. Passt nicht in den Wahlkampf von @cducsu @spdbt und @Die_Gruenen. #vierteWelle #delta 2/
Genießen wir also die paar Sommertage getestet in Kleingrüppchen draußen in der Brise mit etwas Abstand. Bevor das - Dank zu schnellen weiteren Lockerungen und zu wenig Impfungen wieder vorbei ist. Ach nee, trifft ja dann (fast) nur noch Kinder. #vierteWelle #Delta. 3/
Read 5 tweets
17 Jun
Ja, es ist toll, dass die Inzidenz stetig sinkt. Aber #Delta ist nicht nur auf dem Vormarsch (6,2% in KW22, 3,7 in KW21), es greift - wie in GB - an den #Schulen um sich. Doch die politischen Entscheider, egal ob #SPD #CDU #FDP #DieGruenen, tun nichts.
ndr.de/nachrichten/ni…
Es widert mich wirklich an, wie die Politik eine Krankheit, die immer noch niemand kennt und die eben keine rein respiratorische ist, sondern alle Gefäße angreifen kann, bei Kindern verharmlost und offen auf "Hintergrundimmunität", ergo Durchseuchung setzt. 2/
Völliges Unverständnis auch wie #Fischbach (Berufsverband Kinder- und Jugenärzte) angesichts hochansteckender #Delta Variante und dem Wissen über Vorgänge in GB eine Aufhebung der Maskenpflicht an Schulen fordern kann. Dort, wo kaum ein Kind geimpft ist.3/
Read 6 tweets
8 May
Deutschland. Land der kalten Effizienz und der Wissenschaft. Immer? Nein, nicht immer. Im Jahr 2021 ist Wissenschaft nur noch etwas, das selbst von Leitmedien im Zusammenhang mit dem Begriff Glauben auf den Titelblättern gebracht wird. 1/
Wissenschaftliche Erkenntnisse sind für Politiker*innen 2021 nichts anderes als Meinungen, zu denen eben Kompromisse verhandelt werden müssen. Nach zwei mehr oder minder durchlaufenen Wellen hätte man zwar feststellen können, dass dem Virus Verhandlungen egal sind, 2/
aber diesem Eingeständnis steht dann doch die eigene Unfähigkeit zu Kommunikation (Ja, Herr Bouffier, liebe SPD und alle anderen, wenn ich es nicht schaffe "Menschen mitzunehmen", woran liegt es wohl?), die #BTW21 und das Ganze in Kombination im Wege. 3/
Read 8 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(