Eindrucksvolle neue Studie vom NIH in den USA an autopsierten Coronaopfern.

In fast allen Geweben, auch nach längerem Verlauf, Corona nachweisbar, auch im Gehirn!

Persistierende Infektion könnte #LongCovid Symptome erklären!

Lesenswert!
👇
#impfluencer

bloomberg.com/news/articles/…
Ich halte Impfen neben Infektionsvermeidung immernoch für die sinnvollste Maßnahme.
Ein vorbereitetes Immunsystem sollte den Virus besser eliminieren können als ungeimpft.

Corona ist mit obiger Studie nachweislich eine nahezu alle Organe betreffende Multisystemerkrankung.
Das wirft auch ein neues Evidenzlicht auf das von mir immer schon kritisch gesehene Narrativ der UNgeimpften (Kinder)durchseuchung. Es ist NICHT harmlos!

Wie im Artikel beschrieben, wird die Zeit zeigen welche Spätschäden auch nach initial milder Infektion auftreten werden.
Trotzdem müssen wir einen Weg finden mit dem Virus unser Leben vernünftig weiter zu gestalten. Aktuelle Impfstoffe bieten keinen guten Infektionsschutz mehr. Trotzdem vermute ich eine Schutzwirkung bezüglich möglicher Spätschäden, weil das Immunsystem dank Impfung nicht naiv ist.
Wir können nur möglichst viele vor der irgendwann kaum vermeidbaren Infektion impfen, um die Akutverläufe großteils möglichst mild zu gestalten und Spätschäden damit hoffentlich zu vermeiden. Datenlage diesbezüglich noch sehr widersprüchlich und dünn.

#impfluencer

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Dr. Christian Kröner

Dr. Christian Kröner Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @Chrissip81

29 Dec
#Omikron wird uns erwischen. Trotz aller Vermeidungsstrategien. Auch ich versuche so gut es geht die Infektion zu vermeiden, bin mir aber sicher es wird mir beruflich nicht gelingen. Anscheinend triggert das viele Leute. Es ist aber einfach nur die Realität

#impfluencer Image
Läuft in UK, Frankreich, USA bereits nachweislich und bei uns vermutlich auch.

Wer glaubt, dass es bei uns anders laufen sollte, ist etwas naiv. Besonders bei der Politik des laufen lassens. NoCovid haben wir im Sommer verpasst.
Finde ich tragisch, ist aber so. 🤷‍♂️ Tough shit.
Versuche mich in eine "Durchseucher" oder "Querdenker" Ecke zu stellen sind völlig lächerlich!

Jede vermiedene Infektion ist gut. Aber Omikron wird viele erwischen und fragt nicht, ob wir da Bock drauf haben.
Natürlich hat man im Single Home Office eine Chance. Menschen mit
Read 6 tweets
28 Dec
Eine erwartbare, milde Durchbruchinfektion mit #Omikron bei Geimpften führt zu guter, breiter Immunität gegen Omikron und Delta.

#Omikron ist für mich mit Booster kein Schreckgespenst mehr.

Wir werden uns alle irgendwann infizieren. Aber geimpft vorbereitet!😎💪

#impfluencer
Frage wer jetzt schneller ist. Der angepasste Impfstoff gegen #Omikron oder der natürliche Booster durch die Durchbruchinfektion 🤷‍♂️
Ich befürchte Letzteres.

Ungeimpft aber NUR Omikron Schutz!

Virus wird bleiben und endemisch werden und damit Schrecken verlieren.

#impfluencer
#LongCovid ist aber diesbezüglich noch nicht geklärt, deshalb Infektionsvermeidung weiter unbedingt wichtig.

Aber #Omikron wird häufig Impfung durchbrechen und zu Infektion führen.

#impfluencer
Read 5 tweets
20 Dec
"Brauchen jetzt alle Impfanstrengungen"

Haftung ungeklärt, Impfstoffmengen ungeklärt, Bundestag Weihnachtspause, Zahnärzte/Apo impfen immernoch nicht, #Omikron lacht.

Hauptsache wir Ärzte sollen zwischen den Feiertagen "nochmal richtig Gas geben". 😡

Hackts? 🤷‍♂️

#impfluencer
Wir Hausärzte fahren seit Monaten auf der letzten Rille und baden ständig das Fehlmanagement der Politik aus und immer noch oben drauf.

Also wir verimpfen am 22.12. unseren letzten Impfstoff vor Weihnachten. Und dann machen wir frei bis 10.01., weil ALLE völlig urlaubsreif sind.
Ich weigere mich mein Personal weiter zu verheizen.
Wir haben x Impfmöglichkeiten angeboten. Wer bis 22.12. noch nicht geboostert ist und wenn Malte-Fridolin Eltern es bis dahin nicht gebacken bekommen haben, Pech. Sorry!

Wir schauen uns am 10.01. an wie erfolgreich #Omikron war
Read 4 tweets
17 Dec
Was bei (Kinder)impfungen/Boostern mal wieder schief läuft, wie es pragmatisch zu lösen wäre, Pandemieversagen der Politik und warum es immer unnötig auf dem Rücken der Impfärzte und Familien ausgetragen wird.

@Karl_Lauterbach @klausholetschek @MSI_BW

Ein Rant!

#impfluencer
1/
Wir haben die heftigste Viruspandemie des Jahrhunderts.
Dem Virus sind Regularien, Zulassung, EMA, Stiko und Politik völlig egal.

Es greift um sich und verrichtet sein tödliches Werk.
Schnell, präzise, effizient.
Also alles was die Pandemiepolitik in Deutschland nicht ist. 😡
Wir haben eine der besten Waffen gegen das Virus: Die Impfungen. Sie funktionieren und verhindern Tod und schweren Verlauf, aber leider aufgrund Mutation nicht mehr zuverlässig die Infektionen. Deshalb braucht jeder seinen eigenen Schutz. Vergessen Sie Herdenimmunität!
Read 28 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(