Discover and read the best of Twitter Threads about #219a

Most recents (6)

Ich habe das letzte Semester in Schweden studiert und dort u.a. den Gynäkologie-Kurs besucht. Während in D Gruppen wie @MSFCBerlin dafür kämpfen müssen, dass das Thema #Abtreibung im Curriculum verankert wird, ist das dort selbstverständlich. Ein Thread zu meinen Erfahrungen:
Eine zweistündige Vorlesung widmete sich ausschließlich dem Thema #Schwangerschaftsabbruch. Neben der rechtlichen Gesetzeslage, globalen Situation, ging es v.a. um die medizinischen Aspekte (Methoden, Medikamenten-Arten etc.). Alles auf sachlicher Ebene.
Auch psychosoziale Aspekte wurden angesprochen. Hier konzentrierte man sich auf die bewiesene (!) psych. Belastung, die durch eine ungewollte Schwangerschaft (nicht durch den Abbruch!) entsteht, warum Menschen sich für Abtreibungen entscheiden und wie man hier unterstützen könnte
Read 17 tweets
Thread. Ebenfalls ein (wohl nicht letzter) Versuch. Ich versuche es zu vereinfachen wie es geht.
Für alle Nichtjuristen, die Marco Reus, den Angeklagten im Fall des verunglückten Kindes und die Ärztinnen (219a) miteinander vergleichen:

1/x
Marco Reus hat zwar die unter diesen Fällen die höchste Strafe bekommen. Das ergibt sich aber nicht aus der horrenden Sukme von 540.000 Euro. 2/x
Die Geldstrafe bemisst sich nach sog. Tagessätzen. Tagessatzanzahl wird multipliziert mit Tagessatzhöhe. Die Höhe dieser Tagessätze richtet sich nach dem Einkommen. Das monatliche Nettoeinkommen wird durch 30 (weil 30 Tage) geteilt. 3/x
Read 11 tweets
Was mich wirklich nervt? In dieser Woche, in der der faule #219a-Kompromiss von der @spdbt so durchs Parlament euphemisiert, durchregiert und abgenickt wird, von der SPD all diese Frauen-100-Jahre-Stimmen-Paritäts-Gleichberechtigungs-Jubeltweets zu lesen.
Manchmal sollte man wirklich wissen, wann man zu schweigen hat, weil man alle Erwartungen enttäuscht hat. Und diese Woche wäre eine, wo die #SPD wirklich schweigen sollte zu Gleichberechtigung und allem, was damit verbunden ist. Wirklich
Was ist das alles für ein sinnloses PR-Gedöns, wenn man so gnadenlos versemmelt hat? Offensichtlich ist es nur die Idee, dass mediale Präsenz alles ist. Der Sinn verschwindet im Sound und den Klicks
Read 5 tweets
Can someone make a gif of all the female panelists angrily blinking at Philipp Amthor talking nonsense on #annewill #219a
Is Amthor trying to claim that recriminalizing abortion in the former GDR after reunification represented a social consensus? If so, that is some crazy re-writing of the history of the early 1990s.
Read 6 tweets
News: #219a #Werbeverbot - die Kuh scheint vom Eis. Koalitionseinigung steht:
Fünf beteiligte Minister haben sich auf Referentenentwurf geeinigt - ging heute Abend in Ressortabstimmung und liegt auch dem ZDF vor. Die entscheidenden Punkte im Thread @heutejournal @ZDFheute (1/7)
Im Kern: Paragraph 219a wird um diesen Artikel 4 erweitert. Demnach dürfen Ärzte, Krankenhäuser, Einrichtungen darüber informieren, dass sie Abbrüche vornehmen. (2/)
Damit ist klargestellt: Information auf der eigenen Homepage - wie im Fall von @haenel_kh - sind künftig ausdrücklich nicht nach 219a strafbar. (3/7)
Read 9 tweets
Draussen vor der Stadt kämpfen Männer gegen das Feuer, drinnen quäkt das staatsfinanzierte Partei-Establishment, das eigentlich vor einem Jahr abgewählt wurde, nach bequemen Frauenquoten im Kulturbetrieb.
Nach der nächsten Wahl wundern sie sich dann bei ihren Laptopjobs - bitte Mac, bitte Loft in Mitte, bitte Putzfrau nach dem Prosecco, bitte Kulturförderung - warum eigentlich die kleinen Leute und die Arbeiter die SPD nicht mehr wählen.
Streamt solche Veranstaltungen mal ins Untergeschoss bei Audi zu den Rohrleitungsbauern oder zu den Lagerarbeiterinnen bei Conti oder zu einem beliebigen Handwerksbetrieb oder zu Aufstockern, denen die Rente nicht reicht. Also zu klassischen Sozen. Es ist nicht zu fassen.
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!