Discover and read the best of Twitter Threads about #Arbeitsmarkt

Most recents (5)

Wir reden permanent vom IT-Fachkräftemangel, warum benötigen wir dann unzählige digitale Helferlein, die uns anscheinend alle Entscheidungen abnehmen und alles wegfiltern und standardisieren, wenn es doch kaum qualifiziertes und frei verfügbares IT-Personal gibt?
Wie passt das alles noch zusammen? Es passt eben gar nicht zusammen, weil der #Arbeitsmarkt trotz Big Data, Arbeitsmarktstudien und HR-Tech in Teilen völlig intransparent und launisch ist – menschlich eben!
Der Mismatch entsteht in Interviews und Briefings – in echten Gesprächen von Mensch zu Mensch und nicht im Abgleich von Checkboxen und Likes.
Read 4 tweets
#Arbeitsmarkt #Corona 2020 - Stand August 2020
Von der breit angekündigten Erholung der Wirtschaft ist am Arbeitsmarkt ist faktisch nichts zu sehen. Es sind immer noch 636.000 #Arbeitslose mehr als im Vorjahr und der Anstieg von 0,1% gegenüber Vormonat

arbeitsagentur.de/news/arbeitsma… Image
bedeutet tatsächlich ein Anstieg der Arbeitslosen von 27,4% gegenüber Vorjahr. Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs wenn man die durch #Kurzarbeit vorübergehend verhinderten Arbeitslosen betrachtet. Aktuell wurde für ca. 12 Mio Menschen Kurzarbeit angemeldet.
Tatsächlich Image
sind selbst im Juni noch 5,4 Mio Menschen, für die tatsächlich #Kurzarbeitergeld gezahlt wird bei einem durchschnittlichen Arbeitszeitausfall von rund 40%.
Umgerechnet entspricht das rund 2 Millionen #Vollzeitstellen oder auch 2 Millionen potentiell Arbeitslose.
Auch die Kassen Image
Read 5 tweets
Und was wurde jetzt verkündet bei der Pressekonferenz der Regierung zum Thema Maßnahmen für #Frauen am #Arbeitsmarkt?
Vom Härtefallfonds für Selbstständige gingen 40% an Unternehmerinnen, dann zählt Frauenministerin Raab auf, wie viel vom Familienhärte- und Familienkrisenfond ausbezahlt wurde und der dass der "Kinderbonus zu 80% an Frauen gehen wird" - Will uns die verarschen? Echt jetzt?
Seit wann ist der Kinderbonus Frauenförderung? Seit wann ist Geld für Familien in Krisen Frauenförderung? Kann bitte jemand unsere Frauenministerin fragen, ob das ein schlechter Scherz sein soll? Was für eine bodenlose Frechheit! #Raab
Read 4 tweets
Die geschönten Prognosen des @ifo_Institut
Zunächst die IST Situation. Der wichtigste Indikator, das #BIP, ist im 2. Quartal auf ein historisches Tief von -10,1% zum Vorquartal oder gar -11,7% zum Vorjahr gefallen.
Das war der stärkste Rückgang seit 1970 lt. Destatis. Image
Nicht besser sind die Zahlen von #arbeitsmarkt. 2,91 Mio #Arbeitslose, 635.000 mehr als im Vorjahr das ist ein Anstieg von 28%, den höchsten Anstieg hat Bayern mit fast 50%.
Dazu kommen 12 Mio Anzeigen an #Kurzarbeit, von denen im Mai 2020 tatsächlich

arbeitsagentur.de/presse/2020-36… Image
6,7 Mio mit Kurzarbeit abgerechnet wurden mit Arbeitszeitausfall von fast 50% im Durchschnitt, also 20% aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Das sind optimistisch gesehen mindestens 1 Mio weitere, potenzielle Arbeitslose.
Der #Export ist im Mai um 30% eingebrochen. Image
Read 8 tweets
Ich hab eine Woche Umzug +entsprechend kaum Twitterkonsum hinter mir. Dafür haben wir nach Jahren ENDLICH eine unbefristete Wohnung gefunden - dank Schüssel + Grasser findet man ja kaum mehr eine. Befristete Mietverträge sind genau so ein Übel wie befristete Arbeitsverträge.
Am #Arbeitsmarkt hemmen #Befristungen die Lohnentwicklungen und setzen Beschäftigte unter Druck, am #Wohnungsmarkt führen sie zu ständig steigenden Mieten und teuren Umzügen für die MieterInnen. Beides gehört ohne sachliche Rechtfertigung/Eigenbedarf mMn verboten.
Gerade jetzt wo wir doch bitte fleißig konsumieren sollen um die Wirtschaft wieder anzukurbeln, sollte sich die Regierung eigentlich damit beschäftigten wie wir uns das wieder leisten können sollen! Wer fast 50% seines Einkommens für die Miete ausgibt kann nicht shoppen gehen.
Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!