Discover and read the best of Twitter Threads about #BPK

Most recents (24)

Lauterbach gibt dem #Expertenrat die Schuld am Fehlen bundesweiter Maßnahmen.

"Buschmann und ich hatten uns auch mit dem Expertenrat getroffen, das wurde dort auch nicht angekündigt, dass eine solche Gefährdung bevorstünde, somit ist dann die Regelung gekommen: Hotspots"
#BPK
"Daher wird es absehbar, unabhängig von den zirkulierenden Virusvarianten, ohne Kontrollmaßnahmen im Verlauf des Jahres erneut zu einer erheblichen Zahl von Infektionen kommen... Eine erneute Systembelastung ist daher nicht auszuschließen."
#Expertenrat 8.3.2022
"Eine effektive Bekämpfung von Pandemien, Epidemien und anderen außergewöhnlichen infektiösen Gefahrenlagen erfordert kurze Reaktionszeiten für staatliche Maßnahmen."
#Expertenrat 8.3.2022

Daraufhin haben #Buschmann und #Lauterbach alle Maßnahmen auf 16 Landesparlamente gewälzt.
Read 4 tweets
Das BMI meint, dass man mit dem Ansturm ukrainischer Geflüchteter nicht rechnen konnte #BPK
Regierungssprecher Buechner "bestreitet", dass es bei der Erstankunft von ukrainischen Geflüchteten OHNE Ehrenamtler*innen zu Chaos an Bahnhöfen käme. Bemerkenswert #BPK
Die Bundesregierung setzt sogar auf die ehrenamtliche, private Hilfe: "So funktioniert ein Staat", sagt @wbuechner #BPK
Read 5 tweets
#RKI Wochenbericht vom 10.3.22
Eine Zusammenfassung👇🏻

Die Fallzahlen steigen wieder - die bundesweite 7-Tage-Inzidenz stieg zwischen KW 08 und KW 09 um 2 % an❗️

#COVID19 Image
Anzahl der positiven durchgeführten PCR-Tests >50% Image
Die höchsten Inzidenzen wurden bei Kindern & Jugendlichen von 5-24J [2.000] ermittelt, gefolgt von den Altersgruppen der 0-4J & 25-44J [1.800].

Hier die übermittelte Kita- und Schulausbrüche an das RKI 👇🏻 Image
Read 11 tweets
Jördis Frommhold, Chefärztin Atemwegserkrankungen Median Reha-Klinik Heiligendamm, berichtet in #BPK über #LongCovid-Betroffene: Frühere Sportler erschöpft nach 20min Spazieren, Mütter und Studenten, die Grundrechenarten nicht mehr anwenden können; Erschöpfung; Vergesslichkeit.
Zu #LongCovid gehören „kognitive Defizite, die z.T. demenzähnlich sind auch bei jungen Menschen"; zudem Muskel- und Gelenkschmerzen. Die Menschen sehen aber „optisch unversehrt" aus. „Eine chronische, bisher nicht heilbare Krankheit, deren Ursache wir noch nicht geklärt habe."
Jördis Frommhold weiter zu #LongCovid: Es besteht Chronifizierungsgefahr, frühe Reha wichtig. Dreifachimpfung senkt Risiko für Long Covid laut israelischer Studie um 68%. Long Covid müsse ernstgenommen werden, auch weil Hunderttausende drohen „dauerhaft erwerbsunfähig zu werden".
Read 3 tweets
THREAD – Reitschuster und die russische Opposition.
Reitschuster rühmt sich seiner Nähe zur russischen Opposition und erzählt von seiner langjährigen Freundschaft mit Dimitri Muratov, dem Chefredakteur der Novaïa Gazeta. 1/10
Muratov habe ihn, so R., zum Korrespondenten seiner Zeitung ernannt, damit er weiter von der #BPK berichten könne. 2/10
reitschuster.de/post/wie-ich-j…
Ich bin der Meinung, dass er die russische Opposition nicht unterstützt und ihnen Märchen erzählt. Das zeigt ein Interview, das R. im Juni 2021 dem russichen Oppositionssender Doschd gab. 3/10
Read 10 tweets
Ein Bundesbürger wollte via Portal "Frage den Staat" wissen, mit welchen Mitteln @mabb_de den 🇫🇷Satellitendienst Eutelsat zur Abschaltung von RT DE gezwungen hat. Antrag wurde abgelehnt. Begründung? Antwort würde Staatswohl & deutsch-russische sowie 🇫🇷🇷🇺Beziehungen gefährden🤯:
Die gesamte Anfrage + die Antwort der Medienanstalt Berlin Brandenburg @mabb_de könnt Ihr hier einsehen. Die Antwort enthält noch mehr Hämmer & wirft auch schwerwiegende Fragen nach der "Unabhängigkeit" der Medienanstalt auf. Aber macht Euch selbst 1 Bild:
fragdenstaat.de/anfrage/aussch…
Glaubt irgendjemand bei dieser Art von Formulierungen & Inhalten, dass die Antwort der "unabhängigen" Medienanstalt @mabb_de ohne Rücksprache mit @AuswaertigesAmt verfasst wurde? zB: "Bekanntwerden des Akteninhaltes dem Wohle des Bundes schwerwiegende Nachteile bereiten würde":
Read 4 tweets
Er ist wieder da...
Steffen Seibert gibt sein 1. Interview als @RegSprecher a.D. & erklärt auf die Frage: "Haben Sie in den elf Jahren mal gelogen?" - "Nie. Wahrheit ist der absolute Maßstab." Hm, ich erinnere mich da an einige Grenzfälle in der #Bundespressekonferenz ... #Thread
1 Bsp: Seibert hatte nach Putsch im Nov 2019 gegen @evoespueblo behauptet, OAS habe "schwerwiegende Unregelmäßigkeiten in beinahe jedem untersuchten Wahlbezirk" festgestellt. Das war gelogen. OAS hatte lediglich Unregelmäßigkeiten in 78 von 34.555 Wahllokalen festgestellt = 0,2%.
Ich hatte diese Aussage von Seibert mehrmals in der BPK thematisiert & in Analyse auseinandergenommen. Danach kam Seibert dann nach #BPK auf mich zu, entschuldigte sich bei mir & räumte ein, seine Aussage sei falsch gewesen. Smarter move, denn U3...
de.rt.com/meinung/94547-…
Read 6 tweets
Von Österreich lernen bei den PCR-Tests?
Nein, stellt die Bundesregierung klar! Das Bundesgesundheitsministerium sagte mir gestern, dass die PCR-Lollitests in 🇦🇹 "keine ausreichende Aussagekraft" hätten.

Hierzulande werde dieses "Testverfahren als solches nicht vorgesehen".
Ergänzung: In Österreich werden keine "Lolli-Tests" durchgeführt, sondern Gurgeltests, wo man eine Speichelprobe abgibt.
Heute war das Wiener PCR-Testmodell erneut Thema in der #BPK. Das @BMG_Bund sagt weiter Nein und verweist auf das angeblich komplizierte Testverfahren und den Datenschutz. Ob man die Sensivität und Spezifität anerkennt, will man mir nicht beantworten.
Read 4 tweets
(1/...) #BPK #Drosten: "Wir werden nicht auf Dauer über alle paar Monate die gesamte Bevölkerung wieder nachimpfen können, um damit eine Bevölkerungs-Immunität ... zu erhalten. Das geht nicht. D. h. irgendwann muss dieses Virus auch in der Bevölkerung Infektionen setzen ..." und
(2/...) "das Virus selbst muss die Immunität der Menschen immer wieder - sagen wir mal - updaten. ... Da können wir nichts gegen machen. Die Frage ist nur: Können wir das in Deutschland schon tun? In Ländern wie Südafrike usw., wo sehr viele Infektionen schon gewesen sind, auch
(3/...) "zu 'nem Preis [Sorry, Drosten, gehts noch???], da ist dieser Prozess weiter fortgeschritten, dieses Erwerben einer immer wieder durch das Virus upgedateten Bevölkerungs-Immunität. Wir wissen aber nicht, ob wir uns das in Deutschland leisten können
Read 6 tweets
Was mich an den Maßnahmen stört, ist der mangelnde Ehrgeiz, auch in den schwierigen Milieus wirklich etwas zu erreichen. Treffen bis 10 Personen unsinnig. Die Vernünftigen lassen es sowieso, die anderen können oder wollen nicht bis 10 zählen… und kontrolliert wird auch nicht…!?
Beginn 28.12. bedeutet zudem, alle nochmal richtig abfeiern vom 25.-27.12. Man hört #Omikron kichern. #BPK im Januar: „Dass Maßnahmen sowenig Effekt hatten, hat uns überrascht…“ 🤨 EBEN NICHT!
Deshalb jetzt schon klar, dass strenger, echter Lockdown -ohne die 1000 in D üblichen Ausnahmen- unabwendbar. Nur kann der KÜRZER sein, wenn er FRÜHER anfängt… und rettet einige Leben mehr, wenn früher. Aber hey: „Freiheit“…
Read 3 tweets
1/5
Die #COVID19-Fallzahlen gehen langsam zurück. Der Rückgang ist aber noch nicht in den Kliniken & auf den #Intensivstationen angekommen.

#RKI Präsident #Wieler in der heutigen #BPK mit Bundesgesundheitsminister @Karl_Lauterbach

BPK zum Nachschauen:
➡️ SocialCard mit folgendem Text: Gemeinsam haben wir einen lei
2/5
#Omikron ist noch ansteckender als #Delta und wird zu noch mehr Fällen führen.
Aber darauf können wir uns vorbereiten!

Informationen zu besorgniserregenden #SARSCoV2 -Varianten #VOC, inkl. Omikron
➡️rki.de/DE/Content/Inf… SocialCard mit folgendem Text: Wir müssen Kontaktbeschränk
3/5
Mit #Omikron geraten wir erneut in eine schwierige Lage. Es herrscht eine gewisse Unsicherheit, weil diese Variante neu ist & die Datenlage sehr dynamisch ist. Noch können wir einige Fragen nicht beantworten. Was wir wissen: Die #Auffrischimpfung ist sehr wichtig. SocialCard mit folgendem Text: In Deutschland sind bislang e
Read 5 tweets
"bei der neuen "Luca Locations App" von #LucaApp gibt's keinen Source Code zu sehen & zumindest bei Android gehen auch in v1.1 noch alle Links nicht wirklich zur richtigen Stelle" /999
Frauenfeindlich fing alles mit @lesmoureal & #LucaApp an

Damals, beim 1. Tweet des Megathread. Gegen @evawolfangel @thsStadler @annalist

Frauenfeindlich geht es gegen @kattascha weiter 😕

Corona-Hilfen fließen zum #CCC

Ich bin Fundamentalist /1.000
"@lesmoureal habe im Tweet unten *auszugsweise* weitere Sicherheitsprobleme angehängt

Kleiner Tip:
Nicht immer wieder das Statement zu herauskramen, in dem dokumentiert wurde, dass die CSV Schwachstelle bis Heute bei #LucaApp nicht verstanden wurde" /1001
Read 115 tweets
"wie lange braucht man um 15000 gesicherte [sic* #LucaApp] Telefonkontakte anzurufen @LKreis_Harburg
Alle Kontakte wäre mit der @coronawarnapp bereits durchgehend gewarnt. Der Einsatz vom Luca System wirkt sich extrem belastend aus in dieser 4. Welle" /978
"#LucaApp Macher bringen sich vorsorglich schonmal in Stellung für die kommerzielle Anschlussverwendung der App, "Komfortfunktionen" wie Hinterlegung von Speisekarten sind bereits verfügbar..." 🤢 /979
Nutzlose #LucaApp wird von keinem einzigen Gesundheitsamt in Sachsen-Anhalt eingesetzt. Weiterführung des Vertrags mit @neXenio_Berlin wird daher in Frage gestellt...

Sagt die Ministerin in der Pressekonferenz. 😘 /780
Read 74 tweets
1⃣
Herrlich wie #Reitschuster seine Follower täuscht und diese darauf reinfallen.
Und mit diesem Artikel offenbart er ein neues Höchstmaß an Heuchelei.
Propaghandi Boris teilt mit, dass er mit Einführung von 2G auf der #BPK nun leider niemanden mehr persönlich kritisch ... Image
2⃣
... befragen könne. Damit lügt er. Denn er suggeriert hier, dass er nicht geimpft sei - was aber gar nicht sein kann, da er sich bei seinen beiden letzten Stippvisiten nach Berlin (zur BTW und letzte Woche) beide mal nicht in die vorgeschriebene Quarantäne begeben musste ...
3⃣
... und als Ungeimpfter hätte er das nun mal tun müssen.
Seine Aussage, er sei nun wegen der Neuregelung "massiv eingeschränkt" ist dagegen pure Heuchelei. Denn in den letzten drei Monaten war er nach der BTW ganze 3 Tage vor Ort und dann noch ...
Read 10 tweets
1/1
“Wir müssen jetzt die #Notbremse ziehen. Das ist eine nationale Notlage”

#RKI Präsident #Wieler in der heutigen #BPK mit Bundesgesundheitsminister @JensSpahn

#Coronalage #COVID19

BPK zum Nachschauen:

➡️ Abbildung mit folgendem Zitat von RKI-Präsident Lothar H. W
2/2
Die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz hat in dieser Woche bundesweit den von uns vorgeschlagenen Schwellenwert von 5 überschritten!

#ControlCovid zeigt, welche Maßnahmen jetzt umgesetzt werden müssen.

➡️rki.de/control-covid Abbildung mit folgendem Zitat von RKI-Präsident Lothar H. W
3/3
Wir haben es zum großen Teil selbst in der Hand, wie schlimm diese Situation noch wird – und vor allem, wie lange sie noch anhält. Wir müssen jetzt das #Ruder herumreißen, und wir dürfen dabei keine Zeit verlieren. Abbildung mit folgendem Zitat von RKI-Präsident Lothar H. W
Read 5 tweets
1⃣
#Reitschuster ist komplett lost. Mal abgesehen von seinen Äußerungen zu Reichelt schießt er im "Backstage" den Vogel ab und erzählt einen Witz eines ehem. Journalisten den er für seinen Freund gehalten habe und der dann nach dem Erscheinen des "Hetzartikels" in der SZ im .. Image
2⃣
... Februar (der Artikel kritisierte #Reitschuster|s Auftreten in der #BPK) einen üblen Leserbrief (gegen Boris) geschrieben habe,
Sowas mache man doch "aus der Rente heraus" nicht freiwillig ...
#Reitschuster: Null Selbstreflexion, null Selbstkritik - dafür Verfolgungswahn.
3⃣
P.S: Das "Backstage" bezieht sich auf das im Artikel verlinkte Video - in dem #Reitschuster sich dafür entschuldigt dass er unrasiert ist, weil ihn das mit #Reichekt heute so aufgeregt habe.
Read 4 tweets
@jensspahn in der #BPK zur aktuellen #Corona-Lage: Wir haben zum Ende der Sommerferien, dem Schulbeginn und dem regelmäßigen Testen eine Situation im Gesundheitswesen & auf den #Intensivstationen, mit der wir gut umgehen können – nicht zuletzt aufgrund der Erfolge beim #Impfen.“
@jensspahn „Wir wissen aber auch, dass die Zahlen letztes Jahr um diese Zeit herum wieder gestiegen sind. Wir haben es weiterhin in der Hand, mit der #AHAFormel, der #3G-Regel und #Impfen, Impfen, Impfen, einen entscheidenden Unterschied für Herbst & Winter zu machen,“ so @jensspahn weiter.
„Fast 4 von 5 Erwachsenen sind geimpft. Diese Quote ist gut, reicht aber nicht für einen sicheren Herbst & Winter. Ich bin den Bürger:innen dankbar, die sich für eine #Impfung entschieden haben – wir sehen in allen Lebensbereichen, welchen entscheidenden Unterschied das macht.“
Read 7 tweets
#BPK startete heute direkt mit Causa Löschung @de_rt_com-@YouTube-Kanäle. Fragen stellen konnten u.a. @DeutscheWelle & @tilojung. Meine 2 Fragen (schriftlich eingereicht) wurden komplett ignoriert. Der einzige Journalist der kritisch nachfragte war @reitschuster. Was für Zeiten
Mehr als bezeichnend die Frage von @TiloJung: RT wurde ja gesperrt, weil sie mit Nutzung des Ausweichskanals gegen #YouTube-Regeln verstoßen haben. Glauben Sie, dass die Russen das nicht verstehen können oder wollen? Planen Sie dies den Russen zu erklären? (aus dem Gedächtnis)
Der #BKP-Moderator erwähnte lediglich "Auch Florian Warweg von RT DE fragte zu dem Thema." Punkt. Vorgebend, dass meine Frage sich erledigt hätte, weil @DeutscheWelle & Tilo J. schon dazu gefragt hätten. Also ob meinen Fragen dieselben gewesen wären wie die von DW & @JungNaiv.🤬
Read 6 tweets
Boah. Da hat man mal frei, gönnt sich 1 Tag ohne Handy & Twitter in der brandenburgischen Natur & wenn man dann Abends nichts ahnend zurückkommt hat #YouTube ohne jede Vorwarnung den @YouTube-Kanal @de_rt_com gelöscht. Auf #Twitter jubeln die üblichen Verdächtigen. #COUNTDOWN...
Diese Lösch-Willkür, die sich ausschließlich auf westl. Mainstream nicht genehme Inhalte konzentriert ist mit dem Begriff #Zensur nur unzureichend erfasst. Der mindset dahinter ist totalitär. Ob @YouTube heute oder Löschung der #BPK zu @OSCE-Wahlbeobachung durch @correctiv_fakt:
Um sich bewusst zu machen, was für Inhalte mit welchen Begründungen willkürlich & ohne reale faktische Grundlage von @correctiv_fakt auf @Facebook gelöscht werden, einfach weil 1 @correctiv_fakt-Mitarbeiterin erklärt, #BPK-Beitrag "impliziert Wahlbetrug".
Read 3 tweets
Lehrstück in 3 Akten, wie manipulativ @correctiv_fakt arbeitet. Im konkreten Fall Vize-Chefin Alice Echtermann @echt_alice. Sie behauptet, ich hätte mit meiner Frage bei #BPK wie sich Unterschied zw. 4 Wahlbeobachtern 2021 vs. 59 bei Wahl 2017 erklärt, "Wahlbetrug impliziert".
Zunächst bleibt festzuhalten, dass der Vorwurf, ich würde mit der Frage "Wahlbetrug" suggerieren keinerlei faktische Basis hat. Hier wird eine hochsubjektive Interpretation einer @correctiv_fakt-Mitarbeiterin als #Faktencheck präsentiert. Viel absurder geht es eigentlich nicht. Image
Doch dabei bleibt es nicht. @correctiv_fakt behauptet dann, meine Aussage sei nicht korrekt weil (!), die zusätzlichen 56 @Osze-Beobachter 2017 nicht zählen, da diese nur "aus symbolischen Gründen" anwesend waren. Darstellung ist falsch. Die 56 agierten als offzielle Beobachter. Image
Read 7 tweets
1⃣
Wir erinnern uns an Herrn #Reitschuster|s Worte, die gerade mal zwei Tage alt sind: "Jeder Einzelne sollte sich fragen, ob und wie er dazu vielleicht beiträgt (Hass, Spaltung und Aggression in die Gesellschaft zu tragen) und was er tun kann, um dieser schrecklichen ...
2⃣
... Entwicklung entgegenzutreten. Autor(en) ... eingeschlossen."

Nun, machen wir mal zwei Tage später die Probe aufs Exempel. In seinem neuesten Artikel zur Bluttat in #Idar-Oberstein greift Wallasch erneut die "Instrumentalisierung eines Mordes" durch "Teile der Medien ...
3⃣
... und Politik" auf und wirft diesen vor, dass diese "Idar-Oberstein" missbrauchen.

Ich will mich jetzt gar nicht inhaltlich mit dem Artikel auseinandersetzen, sondern nur ein Augenmerk auf die Wortwahl von Herrn Wallasch legen:
Read 16 tweets
"Andere Länder evakuieren ALLE Ortskräfte. Wir evakuieren nur Ortskräfte, die wir ausgewählt haben", klagt Soldat Marcus Grotian die Bundesregierung an
"Wir sind von der eigenen Regierung moralisch verletzt. Und das ist beschämend", erklärt Soldat Grotian (Patenschaftsnetzwerk Afghanische Ortskräfte)
Grotian weist darauf hin, dass die Aussage der Kanzlerin, "dass Menschen, die in den 20 Jahren des Militäreinsatzes der Nato für Deutschland gearbeitet haben [...] einen sicheren Aufenthalt in Deutschland bekommen sollen", absolut nicht mit der Realität übereinstimmt #BPK
Read 3 tweets
RKI: "Die vierte Welle hat begonnen"
RKI zur Zielimpfquote: 85% bei 12-59 Jährigen und 90% bei über 60 Jährigen
Realitätsverweigerung in der #BPK: Regierungssprecherin Demmer tut die RKI-Fakten ("Vierte Welle hat begonnen") als Szenario und Interpretation ab. Man weigert sich mit Händen und Füßen die RKI-Fakten als Fakten öffentlich anzuerkennen.

Wirre Szenen.
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!