Discover and read the best of Twitter Threads about #Coronaleugnern

Most recents (7)

Auch wenn heute unser Blick auf #b1811 gerichtet war, der #Putschpanzer von #Querdenken war dennoch wieder unterwegs. Die letzte #Kundgebung der #Covidioten war heute in #Kulmbach
Es beginnt wie immer mit einer #Diskussion mit der #Polizei
Hier: #Schiffmann & #Greulich
#ku1811
#BodoSchiffmann hier wieder mit voller #Arroganz - auf angekündigte #Kontrollen der #Auflagen für die #Versammlung von #Querdenken
Blödos Reaktion in #Kulmbach vor den #Covidioten und #Coronaleugnern seht ihr hier. ^^ #Größenwahn
#ku1811
#Schiffmann von #Querdenken hat aber noch nicht genug #Volksverhetzung - jetzt greift er @c_drosten direkt vor den #Coronaleugnern und #Coronazis an. Die #Covidioten jubeln in #Kulmbach
#ku1811
Read 8 tweets
Das Problem mit den Demonstrationen der #Coronaleugner, die Nazis und Rassisten freudig aufnehmen, ist das "überwältigende" Schweigen der "bürgerlichen Mitte", sie schauen einfach zu. Sie schauen einfach zu, sie könnten auch etwas tun, aber sie tun nichts.
Sie schauen auch zu, wenn #Linke #Antifa und Gegendemos gegen #Coronaleugner mit unverhältnismäßiger Härte von der #Polizei zurückgedrängt werden, sie könnten auch gegen die #Coronleugner aber das tun sie nicht.
Dieses massive Schweigen der bürgerlichen Mitte wenn
#Antifa Gewalt erfährt, #Nazis geschützt werden, gefährdet seit Jahrzehnten unsere Demokratie, das massive Schweigen der bürgerlichen Mitte gegenüber #Coronaleugnern gefährdet neben der Demokratie nun auch das Leben anderer.
Read 11 tweets
Die üblichen Kanäle (hier Oliver #Janich) teilen eine geschnittene Version von Markus #Lanz vom 03.09.2020.

Hier werden die Fragen von Lanz so geschnitten um den Eindruck zu erwecken, Lanz würde den #Coronaleugnern Recht geben. Image
Hier die geschnittene Version:

Die komplette Version gibt es in der Mediathek vom @ZDF und zeigt ein deutlich anderes Bild der Diskussionsrunde.

zdf.de/gesellschaft/m…
Read 6 tweets
Man muss sich vielleicht mal insgesamt klar machen mit was für Leuten wir es da zu tun haben wenn wir von den #Coronaleugnern/#Skeptikern/#Covidioten reden und Stimmen laut werden man müsse die Sorgen dieser Mensch "ernst" nehmen. #Thread
- Sie weigern sich anzuerkennen dass es #Corona überhaupt gibt oder verharmlosen sie. Trotz überwältigender Beweise & mittlerweile 700.000 Toten weltweit.

- Sie verweigern die allereinfachsten Maßnahmen (#Masken #CoronaWarnApp) & gefährden so die Gesundheit & das Leben.
- Sie marschieren zusammen mit Rassisten, Nazis & Antisemiten. Sie machen sich wissentlich mit diesen Leuten gemein & verbreiten deren menschenverachtende Propaganda

- Sie verbreiten verbreiten nachprüfbar falsche Informationen & boshafte Lügen über andere.
Read 12 tweets
In 2-3 Tagen kündigt man 23.1-23.6 Millionen Menschen an. Glaube da hat jemand den Mitglieder-Counter von #Widerstand2020 benutzt.

Woran man erkennt das da ganz viel heiße Luft drin steckt:
Petitionen von Schwurblern / #Coronaleugnern / etc schaffen selten ein Quorum.

Zum Beispiel die Petition "Lanz vs Jebsen | 3h Livestream". #KenFM soll mit #Lanz diskutieren.

3.236 von 5.000 Stimmen.

Dabei fällt auf: ganz schön ruhig geworden um KenFM.
Nur nach massiven Werbebeiträgen in allen möglichen Gruppen hat die Petition "Einberufung einer "Expertenkommission" mit Befürwortern und Kritikern des bundesweiten Coronavirus-Lockdowns vom 12.04.2020" das Quorum 5 Tage vor Frist geschafft.

Read 4 tweets
Flyer sind bei #Coronaleugnern gerade sehr in Mode. Der Zulauf bei den Demos schwindet und daher müssen andere Methoden her um "Schlafschafe" aufzuwecken.

Heute wollen wir uns diesem Exemplar widmen.
Und hier im speziellen Punkte 7. Image
"Ich werde nach dem Einkauf mit dem Auto fahren. Eine verminderte Sauerstoffaufnahme durch die Maske während des Einkaufs, trübt meine Wahrnehmung und ich wäre somit eine Gefahr im Straßenverkehr."

Wow.
Wer kennt sie nicht. Die täglichen Milliarden Autounfälle weltweit, weil man vorher bei #REWE 5 Minuten einen #MNS getragen hat.

Schrecklich. Das will natürlich niemand.

Bestimmt findet sich auch irgendwo eine Studie von einem Schamanen, der diese These untermauert.
Read 5 tweets
[Thread in 12: Über- und Untersterblichkeiten in Deutschland]

Ausgangspunkt waren drei Fragen:

1) Wie hoch ist die Übersterblichkeit in Deutschland wegen Covid-19 tatsächlich

2) Wie wirkt sich das Containment-Regime auf die übrige Sterblichkeit aus?

3) Und Grippe?

1/12
Obwohl das stat. Bundesamt diese Sterblichkeitszahlen offen legt (z.Zt. bis 19.04.20), sind das keine trivialen Fragen.

Bei jeder Übersterblichkeit ließe sich z.B. behaupten, wie bei #Coronaleugnern und #Aluhüten

"Diese Übersterblichkeit gehen auf die Maßnahmen zurück!"

2/12
Spoiler:

Die Fragen sind doch eindeutig zu beantworten.

Warum?

Wir haben Bundesländer mit hoher Covid-19-Betroffenheit, und solche mit geringer Betroffenheit. Aus der Differenz dieser Bundesländer lassen sich diese Fragen vollständig beantworten!

Die Ergebnisse werden..

3/12
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!