Discover and read the best of Twitter Threads about #Dystopie

Most recents (6)

So sieht sie aus, die mit-dem-Virus-leben-#Dystopie, an Flughäfen: "Gleichzeitig fallen viele Mitarbeitende aus, weil sie an Corona erkrankt sind. Der BDL schätzt den Krankenstand beim Bodenpersonal auf etwa 30 Prozent." zeit.de/arbeit/2022-07… 1/
"Von einer 'neuen Volkskrankheit' ist bereits die Rede, denn die Betroffenen fallen oft monatelang oder dauerhaft für den Arbeitsmarkt aus. Manchen droht der soziale Abstieg." swr.de/swr2/leben-und… 2/
"2019, vor der Corona-Pandemie, gingen gut 80.000 Verdachtsanzeigen auf eine Berufskrankheit bei der Gesetzlichen Unfallversicherung ein. 2021 waren es mehr als 220.000 - davon betraf der Großteil mit gut 150.000 Anträgen Covid-19." tagesschau.de/wirtschaft/ver… 3/
Read 7 tweets
#Dystopie

imaginons qqs minutes que les antivax aient raison, et que nous soyons amenés à mourir dans les 8 ans à venir

comment ça se passerait?
1. déjà, ils leur resteraient moins 100 médecins & pharmaciens sur le territoire, probablement autant de dentiste

bon courage, vous allez découvrir que les reiki et la naturopathie, ça ne soigne pas 😇

tout ceux d'entre vous qui ont des traitements vont mourir vite
2. quasiment plus de véto non plus, dites adieu à kiki, médor et minette
oui parce que vos animaux de compagnie crèveront de faim

3. plus de magasins, plus de transporteurs pour remplir les étalages

la permaculture, c'est cool, mais kiki va pas se nourrir de petits pois
Read 8 tweets
Ein Interesse an einer Auflösung der #Pandemie ist für Regierende und Pharma augenscheinlich nicht gegeben. Aber warum machen so viele Menschen all das mit?

Ein Thread🧵
1/
Sie hätte sehen müssen, dass es das angekündigte Drohszenario eines kollabierenden #Gesundheitssystems durch Corona auch dank sich aufopfernden Pflegerinnen und Pflegern nie gab, obwohl die Chancen eines Kollapses eigentlich schon vor der Pandemie dafür gut standen.
2/
Da war es nämlich schon kaputtgespart und das #Pflegepersonal am Limit.
Während der #Pandemie wurden weiter Betten reduziert und es reichte trotzdem in der Hochphase nicht zum Kollaps. Außer zum Kollaps des Personals. Aber immerhin haben wir fleißig am Fenster gestanden
3/
Read 25 tweets
Wieder einmal unter Menschen neuer Fall von #LongCovid: Habe FA besucht, MFA ohne Vorerkrankungen, jung (etwa so alt wie ich). #Geimpft& #Geboostert und dann #Delta #Impddurchbruch Dez 21, seit dieser Wo wieder stundenweise in Praxis. Dieser FA versteht LC recht gut, so dass
1x
die #MFA #achtsam & mit #Pacing den Kampf gegen #LongCovid aufnehmen kann. Alle mit Arbeitsplatz wo LC #nicht verstanden ist, stehen vor #Dilemma: Rückkehr zu altem #Leistungspensum idR nicht mgl (#PEM, Chronifizietung #MECFS) wird aber verlangt & man geht trotzdem #arbeiten
2x
Hier zeigt der #Spätkapitalismus in seiner #neoliberalen_Spielart noch mal seine #brutalste_Form von $rücksichtslosen_verheizen von #Arbeitskraft. Jemand der #LongCovid hat, muss in der Regel für einen Zeitraum von 6 bis 24 Monaten langsamer machen, füt #chance auf #Besserung
3x
Read 12 tweets
Gerade #Stromausfall gehabt? Oder von einem mitbekommen? Als Autor von "Ohne Strom - Wo sind deine Grenzen?" kann ich froh sein, über die zusätzliche Aufmerksamkeit. Das Wissen um die Folgen, trüben die Freude. 1/n
Ein #Blackout wird es erst, wenn es überregional ist, mehr Infos dazu gibt es auf @herbertsaurugg|s Seite saurugg.net, hier bei @Selbstdenker75 oder dem Portal von @DrKreitner 2/n
Vorsorgeinfos stellt das @BBK_Bund auf der eigenen Webseite bereit und das #THW, die #FFW|s und andere #hilfsorganisationen des #katastrophenschutz freuen sich über Hilfe und Mitglieder
bbk.bund.de/DE/Warnung-Vor…
@THWLeitung @roteskreuz_de @FeuerwehrDFV
Read 9 tweets
𝕂𝕖𝕚𝕟𝕖𝕣 𝕘𝕝𝕒𝕦𝕓𝕥'𝕤 - 𝕓𝕚𝕤 𝕖𝕤 𝕫𝕦 𝕤𝕡ä𝕥 𝕚𝕤𝕥
In seiner Kolumne über die #Klimakatastrophe nimmt Harald #Lesch's Bezug zum Film #DontLookUp, (1/32)
🧵
denn im Endeffekt muss man nur den Kometen durch den #Klimawandel ersetzen und – et voilà – hat man eine gute Skizzierung wie Politik und Medien mit der drohenden #Klimakatastrophe umgingen und auch noch immer umgehen. (2/32)
𝐄𝐢𝐧 𝐍𝐢𝐜𝐡𝐭𝐰𝐚𝐡𝐫𝐧𝐞𝐡𝐦𝐞𝐧𝐰𝐨𝐥𝐥𝐞𝐧 𝐛𝐞𝐢𝐦 #𝐊𝐥𝐢𝐦𝐚𝐰𝐚𝐧𝐝𝐞𝐥
»𝐼𝑐h 𝑗𝑒𝑑𝑒𝑛𝑓𝑎𝑙𝑙𝑠 𝑘𝑜𝑛𝑛𝑡𝑒 𝑛𝑖𝑐h𝑡 𝑙𝑎𝑐h𝑒𝑛 𝑏𝑒𝑖 𝑑𝑒𝑚 𝐹𝑖𝑙𝑚.«
Ich übrigens auch nicht, dafür war er einfach zu wahr. (3/32)
Read 33 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!