Discover and read the best of Twitter Threads about #EndeGelände

Most recents (22)

𝕂𝕖𝕚𝕟𝕖𝕣 𝕘𝕝𝕒𝕦𝕓𝕥'𝕤 - 𝕓𝕚𝕤 𝕖𝕤 𝕫𝕦 𝕤𝕡ä𝕥 𝕚𝕤𝕥
In seiner Kolumne über die #Klimakatastrophe nimmt Harald #Lesch's Bezug zum Film #DontLookUp, (1/32)
🧵
denn im Endeffekt muss man nur den Kometen durch den #Klimawandel ersetzen und – et voilà – hat man eine gute Skizzierung wie Politik und Medien mit der drohenden #Klimakatastrophe umgingen und auch noch immer umgehen. (2/32)
𝐄𝐢𝐧 𝐍𝐢𝐜𝐡𝐭𝐰𝐚𝐡𝐫𝐧𝐞𝐡𝐦𝐞𝐧𝐰𝐨𝐥𝐥𝐞𝐧 𝐛𝐞𝐢𝐦 #𝐊𝐥𝐢𝐦𝐚𝐰𝐚𝐧𝐝𝐞𝐥
»𝐼𝑐h 𝑗𝑒𝑑𝑒𝑛𝑓𝑎𝑙𝑙𝑠 𝑘𝑜𝑛𝑛𝑡𝑒 𝑛𝑖𝑐h𝑡 𝑙𝑎𝑐h𝑒𝑛 𝑏𝑒𝑖 𝑑𝑒𝑚 𝐹𝑖𝑙𝑚.«
Ich übrigens auch nicht, dafür war er einfach zu wahr. (3/32)
Read 33 tweets
This past October in Lützerath, Germany around 5000 people participated in a “un-evictable festival", which featured a week of actions, talks, music and other events to disrupt and halt planned coal mine expansion by German energy giant RWE AG.
unicornriot.ninja/2021/climate-a…
Around 600 activists from a direct action group called #EndeGelände rushed a police line blocking access to the edge of the open-pit mine in #Germany last month calling attention to the destruction of villages & the furthering of the #ClimateCrisis. vimeo.com/643470714
#Germany: Tree houses built by squatters at Lützerath are seen to emulate the forest protection at Hambach Forest, about 15 miles from Lützerath at a similar brown coal mine site.

See our 2019 special on the struggle to save Hambach Forest: Image
Read 6 tweets
CN Tod / Räumung / Trauma / Polizeigewalt

Die #Reulung im #HambiBleibt ausgelöst durch #Laschet & #Reul im Interesse von #NRWE, ausgeführt durch die Polizei, hat viele Menschen körperlich & seelisch verletzt, traumatisiert und ist auch für mehrere Tode verantwortlich;

-1-
CN Tod / Räumung / Trauma / Polizeigewalt

Den Tod von #VergissMeynNicht haben viele mitbekommen, aber es gab auch weitere durch den Einfluss der #Räumung.
Staat und Polizei haben Handlanger für ein grosses, rückwärtsgewandtes Unternehmen, #RWE, gespielt...

-2-
CN Tod / Räumung / Trauma / Polizeigewalt

...und mit aller Macht dessen Interessen durchgesetzt.
Was aber gedacht war zur Demonstration und Durchsetzung kapitalistischer und staatlicher Macht, hat auch etwas ausgelöst, was wohl weniger beabsichtigt war:

-3-
Read 10 tweets
Ein Floß auf dem Fluss gesehen. Einer winkte, noch einer. Sich treiben lassen wortwörtlich auf Möglichkeitsbedingungen. Und in dem Flow ein Entwurf von Natur. Zurückgewunken. 32 Stunden vom Job entfernt. Das vorherrschende Naturverständnis ist notwendig ein industrielles. Allein
Landschaft und Besiedelung sind in Abhängigkeit zu Stätten von erster und zweiter Ordnung der Produktivitäten, Produktion und Dienstleistung erfahrbar. Der mikrofeine Abrieb der Schuhsohlen, der Kunststoffstaub von Autoreifen, geklärtes Wasser, um es knapp aufzuzählen. Die
naturellen Grundstoffe für den Bau von Automobilen bpsw. bekommt der Industrielle umsonst. Im gleichen Moment kann er sie nur durch Abbau und Verarbeitung umwandeln. Naturelles wird somit nur konstituierbar in der Rückschau auf einen unvorherdenkbaren Zustand von Natur-Stoff,
Read 28 tweets
Ihr habt Lust auf die #EndeGelände Aktion in Brunsbüttel, aber noch offene Fragen?

An zahllosen Orten gibt es in den nächsten Tagen Infoveranstaltungen! 🤓🌱
#EG2021
Alle Termine, auch die die nicht auf Twitter auftauchen, findet ihr auf unserer Webseite:
ende-gelaende.org/termine/
Morgen beginnt in Halle eine Reihe von Veranstaltungen
Read 12 tweets
Eine lächerliche Frechheit! Eigentlich sollte Reuls-Pügeltrupp (BFE-NRW) im Verfassungschutzbericht stehen immerhin sind sie für die genannten Gewalttaten verantwortlich & prügeln Aktivist*innen ins Krankenhaus. Ein Thread: Videos, Fotos & Augenzeugenberichtemeiner Wenigkeit...
Es geht um folgende Aktionen...

02.02.2020 Steinkohlekraftwerk #Datten4 (damals noch nicht in Betrieb) wird von #EndeGelände besetzt. Datteln 4 geht entgegen politischer Versprechen, Gesetze und dringender wissenschaftlicher Empfehlungen trotz #Klimakrise im Mai an den Strom.
In Folgemonaten verbinden sich div. Gruppen wie @Datteln4W @datteln4 @FutureDatteln mit Dattelner Bürgerinitiative, die seit fast 10 Jahren gegen das Kraftwerk klagen da es als illegaler Schwarzbau keine 500m von Wohnhäusern gebaut wurde, obwohl gesetzlich 1500m festgelegt sind.
Read 26 tweets
Heute ist der 60. Jahrestag des Inkrafttretens des Antarktis Vertrages. Dieser internationale Vertrag wurde inzwischen von 45 Staaten unterzeichnet. Er verpflichtet die Unterzeichner*innen dem Schutz des Ökosystems und regelt den Verzicht auf militärische und wirtschaftliche 1/
Nutzung der #Antarktis: ats.aq/index_e.html Die #Antarktis ist bereits massiver Bedrohung durch die #Klimakrise ausgesetzt. Das Erreichen von Kipppunkten rückt näher. Es braucht dringend weitreichende Maßnahmen zum Schutz dieses Ökosystems. 2/
Das Schmelzen des antarktischen Eises wird uns alle dramatisch beeinflussen. Auch der globale Norden als Hauptverursacher der #Klimakrise bleibt davon nicht verschont. 3/
Read 7 tweets
(1/12) +++ WICHTIG +++
Rechtliche Infos fürs Wochenende mit #EndeGelände #KlimacampAC : Bitte ruft uns an, wenn ihr eine Festnahme beobachtet, selbst festgenommen werdet und wenn ihr wieder frei seid. Tel.: +493034060313 → Merkt sie euch oder schreibt sie euch auf den Körper!
(2/12) Wir sind darauf vorbereitet, dass ihr uns anruft und haben dann Fragen für euch parat, die ihr beantworten könnt. Wir sind 24/7 für euch erreichbar, bis die letzte Person frei ist!
(3/12) Du möchtest deine Personalien verweigern? Die Vor- und Nachteile kannst du hier nachlesen → ende-gelaende.org/wp-content/upl…
Read 14 tweets
Klima-Aktivist:innen sind immer nur gegen alles, blockieren und verhindern und haben selbst keine Lösungen parat, oder?

Klar haben wir Lösungen. Aber Widerstand ist nun einmal unsere zentrale Aufgabe und notwendige Strategie.
Warum? Thread 🔽
derstandard.at/story/20001197…
1. Weil wir sonst von Medien und Politik ignoriert werden.

Ich bin mittlerweile seit Jahren in der Klimabewegung aktiv: in Graswurzelgruppen, NGOs und Netzwerken: Es ist einfach so fucking schwer in die Medien zu kommen.
Widerstand heißt auch einen bestehenden Diskurs nutzen.
Medien und Politik interessieren sich einfach kaum für radikale Lösungskonzepte zu autofreien Städten, Energiedemokratie oder einer Reduktion des Flugverkehrs – egal, wie gut sie ausgearbeitet sind, egal wie dringend das Thema.
Read 10 tweets
Seeehr langer #Thread dazu wie #EndeGelände von der vermeintlich „demokratischen Mitte“ und der Polizei kriminalisiert wird.
Wie #FDP #CDU rechte Narrative puschen. #Mittextremismus
Und wie der Frame: „Linksextreme Gefahr“unkritisch von Lokalmedien aufgegriffen wird.
#Bremen
/1
Die #FDP und #CDU in #Bremen stellten diese beiden Anträge in der Bremischen Bürgerschaft.
Sie fordern eine genaue Beobachtung #Kriminalisierung von Klimaaktivismus.

Die Agenda: #EndeGelände und linke, emanziptaorische Gruppen und Räume, wie das alte Sportamt, zu bekämpfen.
/2
CDU inszeniert sich als „bürgerliche Mitte“ ohne Extremismus.
Prof.Salzborn sagt:
„das ist eine Verfälschung, weil wir antidemokratische Strömungen in allen politischen Milieurs attestieren können/nicht nur von den äußeren Rändern, sondern gerade aus der Mitte d Gesellschaft.“
/3
Read 32 tweets
Gleich nebenan müssen bald mehr als siebzig alte Bäume weichen. #Rudolfkiez WBM Neubauprojekt.

Solange an derartigen Plänen festgehalten wird, sind solche Projektchen nur eines:
VERLOGEN!

berliner-zeitung.de/mensch-metropo…
#Klimastrasse
Schaut hin: Diese Bäumchen dort stehen in Kübeln.

In Kübeln!

Leicht wieder zu entfernen also. Meine Birke hier vorm Haus passt hingegen nicht mal auf ein Foto, so groß ist die. Aber sie soll sterben.

So geht ein grüner Bezirk mit dem Klima um. #Friedrichshain Osthafen
Dazu noch 1 älterer Bericht. Nachverdichtung nennt sich das. Die Pläne wurden mehrfach geändert. Angebliche Bürgerbeteiligung ist ein Witz.

Was uns wichtig war, wird gepflegt ignoriert.

Das Grün im Kiez muss bleiben! Nur so lässt es sich hier atmen!
berliner-woche.de/friedrichshain…
Read 10 tweets
Wenn du den Verfassungsschutzbericht liest & sprachlos die Erklärung liest, wieso #EndeGelände "linksextremistisch" sein soll. Weil ihr Slogan "System change, not climate change" lautet. Das ist alles. Einfach behauptet, dass damit das "politische System" gemeint ist. Ernsthaft?
"Es ist somit deutlich, dass es hier vorrangig um die Etablierung eines neuen politischen Systems geht und nicht um die Bekämpfung des Klimawandels." steht da. Als Beweis ein Foto mit dem Slogan und anderen wie "Wir schaffen ein Klima der Gerechtigkeit" oder "Kohleausstieg jetzt"
Das konkrete Zitat aus Bericht für Sachsen-Anhalt, Link hier: mi.sachsen-anhalt.de/verfassungssch…
Read 4 tweets
Gerade mit 2 Anwohner*innen aus Manheim geredet. Schon nochmal krass, was die gerade so erzählt haben, inwieweit RWE konstant Druck ausübt, um auch noch die letzten über 30 Menschen aus ihren Häusern zu vertreiben [Thread]. #HambiBleibt #AlleDörferBleiben [1/9]
Ein Anwohner, der sein Leben lang in Manheim wohnt und aufgewachsen ist, hat mehrfach Post von RWE bekommen, um bzgl. der „Abwicklung“ (Auszug, Enteignung, Umsiedelung) seines Hauses mit RWE in Verhandlungen zu treten. Er lehnte das ab. [2/9]
Er schrieb 1 Brief, dass er nicht mehr von RWE diesbzgl. Post bzw. Anrufe erhalten möchte. Offiziell darf er eigentlich noch bis mindestens 2022 dort wohnen. RWE ignoriert dieses Schreiben und schickt ihm weiter Post, ruft an und klingelte sogar schon an seiner Haustür. [3/9]
Read 9 tweets
Thread: Twitter, Polizei und Propaganda bei #EndeGelände

Wir finden den Auftritt der #Polizei bei Twitter höchst problematisch und sagen deshalb:
Anlässlich der jetzigen dezentralen Aktionswoche (27./28. Juni) wollen wir auf das Verhalten der Polizei bei Twitter gegenüber den EndeGelände Aktionen aufmerksam machen.
Vorgelegt hat @afawitten mit einem Thread, in dem sie den Versuch der Polizei zur Beeinflussung der Öffentlichkeit als Aufbau einer Polizei-positiven Gegenmeinung analysieren



Wir wollen uns dieser Kritik mit Erfahrungen aus unseren Aktionen anschließen
Read 14 tweets
Bei d. friedlichen Protesten um #Datteln4 hat d. @polizei_nrw_ge gerade 5 Aktivist*innen aus d. Masse gezogen, nieder geprügelt & m. Kabelbindern gefesselt. Wir bleiben sitzen bis d. Gefangenen freigelassen wurden. Wir sind friedlich? Was seid ihr? #StopDatteln4 #FridaysForFuture
Bei den Gefangenen handelt es sich zum Teil um Minderjährige! Der Sanitätsdienst der Polizei wurde eingeschaltet. Es gibt Schwerverletzte. #KeinFreundUndHelfer #StopDatteln4
Es fehlen insgesamt doch sechs Personen aus einer Bezugsgruppe. Zwei wurden wieder frei gelassen, vier unserer Freund*innen fehlen noch! Wir bleiben hier! #KeinFreundUndHelfer #StopDatteln4
Read 10 tweets
Ein langer und ausführlicher #Thread zum #Verfassungsschutz, #EndeGelände und warum die Forderung nach der #Abschaffung FALSCH ist.

@gruene_jugend @jusos @lijusolid @Ende__Gelaende
Vorab:
In Deutschland gilt zwischen Polizei und Nachrichtendiensten ein Trennungsgebot (siehe z.B. § 2 Abs. 1 S. 3 BVerfSchG). Demnach darf der VS keine Exekutivbefugnisse haben die einen Zwangscharakter aufweisen (z.B. Verhaftung, Vernehmung,etc.).
Deswegen ist der VS auch "nur" ein strategisches aber ebenso wichtiges Frühwarnsystem, in unserer wehrhaften Demokratie. Wenn der VS abgeschafft werden würde, müsste man dieses wichtige Frühwarnsystem also entweder aufgeben oder der Polizei übertragen.
Read 15 tweets
telefon ist aus, aber per mail könnt ihr uns weiterhin erreichen! auch wenn, wenn ihr polizeigewalt erfahren habt, die ihr dokumentieren wollt. wenn ihr nach der aktion noch emotionalen redebedarf habt empfehlen wir euch "out of action" -> outofaction.blackblogs.org #EndeGelände
wir sind auch verschlüsselt zu erreichen. unseren pgp key findet ihr auf der Ende Gelände Homepage
wenn die cops bei #EndeGelände eure personalien bekommen haben, solltet ihr ab jetzt regelmäßig euren briefkasten checken (lassen), auch im urlaub. post vom staat hat oft sehr kurze fristen, die eingehalten werden müssen, um sich zu wehren. wir beraten euch dann gerne per mail!
Read 3 tweets
viele meschen waren heute widerständig bei #EndeGelaende . einge menschen wurden heute von der polizei in gewahrsam genommen und es sind noch nicht alle frei. wir wissen von mindestens 2 menschen, die in #Leipzig noch in der gesa sind. #GemeintSindWirAlle #FreeThemAll
1, 2, 3 lasst die leute frei 4, 5, 6 sonst ... Unterstützt die Gefangenen und kommt alle zum Gesa Support! Die Gesa ist in der Dimitroffstraße 1 in #Leipzig Zentrum. #NiemandBleibtAllein #GemeinsamGegenIhreRepression
Hopp hopp hopp, Gesa Stopp!!! Immer noch sind Menschen im Gewahram. Zeigt euch solidarisch und werdet kreativ #EsFehlenDieGefangenen #EndeGelände
Read 4 tweets
An alle vom goldenen Finger, die in der Mibrag-Zentrale in Pödelwitz in der mobilen Gesa waren: bitte meldet euch zurück beim EA: 030/340 603 13 DANKE! #EndeGelaende #AlleGegenKohle #EndeGelände
@EndeGelaendeLE @Ende__Gelaende Wir vermissen aktuell noch die Nummern 20807, 21679, 7562, 20514 . bitte meldet euch bei uns, wenn ihr selbst wieder frei seid oder wisst, dass sie frei sind. wir bleiben da, bis wir von der letzten person wissen, dass sie frei ist. #AlleZusammenGegenRepression
Read 3 tweets
Servicethread zu #EndeGelände und #Bahn-Anlagen:
1. Gar nicht erst hingehen, wenn man untrainiert/unvorbereitet/ahnungslos ist
2. Bahnstrom sind 15 kV. Das heißt, ab 1.5m Abstand zur Oberleitung oder spannungsführenden Teilen wird es lebensgefährlich, aber auch schon vorher!
3. Auch Teile am Boden (Kabelschächte, Verteilerkästen) können hohe Spannungen führen. Keinesfalls aufmachen, die Kästen sind nicht zwingend berührsicher!
4. Weichen: Niemals, NIEMALS mit den Füßen oder anderen Körperteilen zwischen Hauptschiene und abzweigende Schiene. Die Motoren haben genug Kraft, um Schottersteine zu sprengen.
5. Weichen 2: Weichen sind elektrisch oder mit Gas beheizt. Auf Hitzestellen achten!
Read 10 tweets
Wenn ich mir anschaue, was heute rund um den Hambi passiert ist, kriege ich feuchte Augen. Das ist einfach großartig, motivierend und muss der Anfang vom Kohleausstieg in D sein. Auf jeden Fall ein riesiger Schritt für die Bewegung. #Hambibleibt #Endcoal taz.de/Grossdemonstra…
Wenn man das Ganze nochmal größer betrachtet: #Hambibleibt ist und war in den letzten Wochen wie erwartet und (von vielen) erhofft DER Schauplatz im Kampf um Klimagerechtigkeit in Europa, vielleicht der Welt. Die Bewegung wusste: Der Hambi muss zum Symbol werden, das er nun ist.
Schon jetzt hat #Hambibleibt viel gebracht, vieles aufgezeigt, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Das geht weit über Klimaschutz hinaus. Während Rechte in mehreren dt Städten fast ungehindert wüten durften, wurden gegen Hambi-AktivistInnen tausende PolizistInnen eingesetzt
Read 13 tweets
Thread zum passiven Umgang der @polizeisachen mit Rechtsradikalen in Chemnitz 2/2:

Trotz der so offensichtlichen Beamtenbeleidigung, wurde nicht dagegen vorgegangen.
Und das ist das Problem.
Über Tage hinweg, konnten die Rechten pöbeln, schubsen, schlagen und immer wurde ihnen nachgegeben. Die Zahl der Festnahmen ist verschwindend gering.
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!