Discover and read the best of Twitter Threads about #FehlenderMindestabstand

Most recents (14)

Lieber @Tagesspiegel, warum Holocaust-Verharmlosung immer antisemitisch ist: Offenbar muss euch das ja erklärt werden, wie die neue Kolumne von Harald #Martenstein belegt. Zum Glück sind viele in der Redaktion empört. Aber welche Folgen hat das? #Thread
Vorab: Ich darf mich jetzt freier äußern, als Ex-Redakteur der Zeitung. Zuvor wurde in solchen Kontroversen schon mal an die Redaktionsrichtlinien erinnert, insbesondere den Social-Media-Passus. Es gehe um Solidarität, hieß es.
Warum ist bei Martenstein nicht angekommen, dass Antisemitismus „zentrales Ideologieelement bei den Coronaprotesten“ ist, wie, nur beispielsweise, ein Autor:innenteam von RIAS @Report_Antisem in unserem Sammelband #FehlenderMindestabstand @herder_verlag gut beschreibt?
Read 13 tweets
Was ist los in #Bautzen? Wie der Landkreis einen Kotau vor den Querdenker*innen macht. Ein Thread über mangelndes Rückgrat, Anbiederung und #FehlenderMindestabstand 👇(1/10)
Schon Ende letzter Woche tauchten Stellenanzeigen angeblich ungeimpfter, bald arbeitsloser Pflegekräfte in Anzeigenblättern in #Bautzen auf, sie entpuppten sich als #fake (). Auch bei @saechsischeDE wurde selbiges versucht (saechsische.de/coronavirus/pf…) (2/10)
Dann wendete sich CDU-Landrat #Harig am Montag mit einem Brief an den Ministerpräsidenten @MPKretschmer und forderte Aufhebung der Impfpflichtig in Pflegeeinrichtungen (landkreis-bautzen.de/landrat-harig-…). Politisch fragwürdig, juristisch noch unproblematisch … (3/10)
Read 10 tweets
#FehlenderMindestabstand: Mehrere ehemalige @Linksfraktion-Abgeordnete - Wolfgang Gehrcke, Annette Groth und Norman Paech - machen gemeinsame Sache mit führenden „Querdenkern“ und Coronaleugnern wie Michael Ballweg und Anselm Lenz. #Thread
Ihre Namen stehen als Erstunterzeichner - etwa auch neben dem Verschwörungsideologen Daniele Ganser, dem Herausgeber der @NachDenkSeiten, Albrecht Müller, sowie dem Corona-Verharmloser und Ex-@spdbt-MdB Wolfgang Wodarg - unter einem „neuen Krefelder Appell“.
Die Erklärung behauptet, die Corona-Impfkampagne sei ein „Krieg“ gegen Milliarden von Menschen: „Dahinter steht die Strategie des ,Great Reset’“, mit dem der Kapitalismus über gezielten Zusammenbruch und „Neustart“ auf eine „noch perversere Stufe“ gehoben werden solle.
Read 3 tweets
Hallo liebe Twitter-Gemeinde! Darf ich euch kurz erklären, warum @Lam3th so sauer auf mich war - und mich in eine Reihe gestellt hat mit „ignoranten Politikern aller Parteien“, den „Zuschauern gestern in Köln“ und Impfverweigerern? Ein #Thread:
Eigentlich fing der Sonntag ganz schön an, mit einem neuen Follower namens @HeLu_K, laut Twitter-Bio ein „Durchschnittsbürger, der sich in der Pandemie wegen der Politiker zunehmend radikalisiert - für #NoCovid“.
@HeLu_K teilte, wie mehr als 200 andere Menschen auch, diesen Tweet der Intensivmedizinerin „Beuteltier“:
Read 9 tweets
Das macht fassungslos, @CDU: @ArminLaschet macht Wahlwerbung mit dem #Querdenker #ThomasBrauner, der sogar Kontakte ins Neonazi-Milieu pflegt - „gerade mit denen“ reden, „die eine kritische Haltung haben“.
#Brauner hatte Anfang September bei einer #btw21-Kundgebung mit @ArminLaschet in Erfurt die Bühne gestürmt: rnd.de/politik/querde…
Nach einer #Querdenken-Kundgebung in Erfurt lud #ThomasBrauner den rechtsextremen „Volkslehrer“ Nikolai Nerling zu sich nach Hause zum Abendessen ein:
Read 6 tweets
Die ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete und frühere DDR-Oppositionelle Angelika #Barbe, seit 1996 Mitglied der @CDU, driftet weiter nach rechts ab - und ruft bei der #btw21 in Sachsen zur Wahl der #AfD auf. #Thread
In einer Erklärung Barbes heißt es, die AfD sei in Sachsen im Vergleich zur CDU „die deutlich bessere Wahl“. Die @cdusachsen mit @MPKretschmer an der Spitze habe die Wähler belogen: „So nannte er Kritiker an den Corona-Maßnahmen abwertend Verschwörungstheoretiker.“
Barbe behauptet, die @cdusachsen koaliere im Kenia-Bündnis mit Linksextremisten. Zur Begründung verwies sie darauf, dass die @gruene_sachsen-Politikerin @Ka_Meier @SMJusDEG-Ministerin geworden sei. Die @cdusachsen habe zudem in Chemnitz eine Veranstaltung mit @feinesahne besucht.
Read 14 tweets
Ich habe mir das neue Buch „Corona-Diktatur“ von Helmut Roewer angetan. Manches befürchtet, aber eine solch krasse Ansammlung von verschwörungsideologischem und antidemokratischem Gedankengut dann doch nicht erwartet. Ein paar Beispiele im #Thread:
Roewer war Verfassungsschutzchef in Thüringen sowie Ministerialrat im @BMI_Bund. Sein Buch ist erschienen in der Reihe „Exil“ des Buchhauses Loschwitz von Susanne Dagen.
Geschenkt, dass Roewer in @Karl_Lauterbach, @c_drosten und @Markus_Soeder „Hofnarren, Büchsenspanner und Scharlatane“ sieht. Dass er sich auf Sucharit Bhakdi, Wolfgang Wodarg und „alternative Medien“ wie Epoch Times und Tichys Einblick beruft.
Read 18 tweets
Auch das ist #FehlenderMindestabstand: „Verschwörungstheorien, die ,Panikmache’ von ‚Corona-Profiteuren’ am Werk sehen, finden ihr Publikum“, heißt es im neuen Newsletter zur @derspiegel-Bestsellerliste. @buchreport
Aktuell hat sich Wolfgang Wodarg mit seinem Buch „Falsche Pandemien“ (Rubikon Verlag) auf Platz 1 der Paperback-Bestsellerliste geschoben. Das ist ziemlich bitter.
Dabei gibts ein paar wirklich fundierte Analysen zum Thema, von Andreas Speit bei @ChLinksVerlag, von @Matthias_Kamann & @AnnelieNaumann bei @Verlag_Eule. Und natürlich auch #FehlenderMindestabstand @herder_verlag:
Read 7 tweets
Was den von @BILD, @WELTAMSONNTAG, @CDU-Generalsekretär @PaulZiemiak, #Martenstein und anderen angezettelten Shitstorm gegen @C_Emcke so bösartig und perfide macht: Die Kritiker vermischen unzulässig Vergleich und Aufzählung. Ein #Thread.
Aufgezählt hat beispielsweise Josef Schuster, Präsident des @ZentralratJuden, als er im Vorwort des von @HeikeKleffner und mir herausgegebenen Sammelbandes #FehlenderMindestabstand @herder_verlag vor wachsenden #Antisemitismus in der Pandemie warnte.
Schuster schrieb: „Ich bin zuversichtlich, dass wir mit dem Ende der Hygienemaßnahmen wieder viele echte Demokraten auf der Straße sehen werden. Die Demos von @FridayForFuture werden ebenso wieder losgehen wie Demos gegen #Rassismus und #Antisemitismus und für die Demokratie.“
Read 9 tweets
Ein politisches Buch darf polarisieren - und vielleicht muss es das sogar, wie es gerade mit #FehlenderMindestabstand @herder_verlag passiert. Aber warum veröffentlicht @amazonDE zahlreiche diffamierende Kritiken, während ein Fünf-Sterne-Lob nicht freigeschaltet wird? #Thread
Für die einen ist #FehlenderMindestabstand das „Buch der Stunde“, für andere „Schund“. Jede:r darf sich eine Meinung bilden, welche Rezension besser begründet ist.
Was man bei @amazonDE über #FehlenderMindestabstand und seine Autor:innen sagen darf: „übelste Regierungspropaganda“, „Hetzwerk“, „käufliche Propaganda-Marionetten“, „Musterbeispiel an gleichgeschaltetem Denken“, „Flut an Dumpfsinn“, „Gebrabbel“. Und mehr in dieser Richtung.
Read 6 tweets
Heute in der Post: mein erstes Exemplar von #FehlenderMindestabstand, druckfrisch. Ab 7. April gibt es den im @herder_verlag erschienenen Sammelband, herausgegeben von @HeikeKleffner und mir, dann auch im gut sortierten Buchhandel. #Thread Image
Danke an alle Mitwirkenden, darunter auch an den Präsidenten des @ZentralratJuden, Josef Schuster, für sein Geleitwort. Interviews im Buch mit Sven-Georg Adenauer, Heiner Fangerau und @dunjahayali.
Read 5 tweets
0/1 Da nun auch in #Echterdingen auf den #Fildern zunehmend geschwurbelt wird, werden wir in diesem Thread immer wieder von dort berichten Aktuell trifft man sich montags & donnerstags, meist in sehr kleiner Zahl. Daran hat auch ein Auftritt von Wolfgang #Greulich nix geändert. ImageImage
0/2 Auch auf den #Querdenken-Demos in #Echterdingen sind vorwiegend die gleichen Gesichter zu sehen wie in #Filderstadt #Bonlanden. Auch dieselben Redner geben sich hier wie dort das angerotzte Mikro in die Hand. Das Mobilisierungspotenzial scheint trotz Promi-Support mickrig. ImageImageImageImage
I/1 18.3.21
Wie gewohnt war auch die #Querdenken-Demo in #Echterdingen komplett von #fakenews & #Verschwörungsideologien geprägt. Den Anfang machte Frank, der sowohl mehrfach in #Filderstadt #Bonlanden, als auch bereits in #Echterdingen sprach & hier wohl die Demos mitorganisiert Image
Read 443 tweets
ℹ️In den vergangenen Tagen gab es in den Medien und in der Politik Thesen darüber, dass Regionen besonders stark von #Corona belastet sind, in denen die #AfD besonders stark ist. Was ist da dran? Wir haben nachgerechnet. Es folgt ein langer #Thread #fehlendermindestabstand⬇️
Die These hinter den Berichten: Sympathisant:innen der Rechtsradikalen halten sich weniger oder nicht an die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Zahlreiche AfD-Politiker:innen haben sich verharmlosend oder leugnend gegenüber #Corona geäußert und verhalten.
Viele in der AfD unterstützen #Querdenken und Proteste gegen die Maßnahmen der Politik. Äußerungen & Verhaltensweisen von führenden AfD-Politiker:innen, die eine Vorbildrolle einnehmen, unterstützen die These, dass der Parteikosmos die Verbreitung des Virus begünstigen könnte.
Read 17 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!