Discover and read the best of Twitter Threads about #Gehirndurchfall

Most recents (3)

Mein "Erfolgsformat" #Gehirndurchfall ... bekommt einen neuen Namen.

Es wird von nun an #LegendenGedanken heißen und bekommt eine fortlaufende Nummer.

Grund ist die bessere Verlinkbarkeit. 😉

Damit also Herzlich Willkommen zu #LegendenGedanken №1

Thema: #Demokratie nach 2015
Die Demokratie steckt erkennbar in einer Kriese und viele scheinen nicht zu erkennen warum.

Ich schildere also hier mal meine Gedanken dazu...

1. Die "Grenzöffnung"
Es gab sie zwar nie, da die Grenze die ganze Zeit offen war, trotzdem ist hier der Auslöser der Kriese zu
(...)
finden, die heute unsere Demokratie bedroht.
Der Grund ist weniger das, was passiert ist, als viel mehr durch wen.

(Mehr zum Thema "Grenzöffnung" gibt es hier zu lesen:
tagesschau.de/faktenfinder/m
 )
(...)
Read 23 tweets
Und schon wieder ist es Zeit fĂŒr #Gehirndurchfall.

Heutige Themen: #AfD, #CDU, #NieMehrCDU, (alle anderen Parteien vielleicht auch...), #Kritik, #Wurst und ein klein wenig #Demokratie.

(1/x)
"Alles hat EIN Ende, nur die Wurst hat zwei."
(Wir kommen darauf zurĂŒck.)

Ihr fragt euch also warum die AfD so stark ist, gerade im Osten?
Was man dagegen tun kann?
Ob die Demokratie in Gefahr ist?

Hier kommen meine Antworten dazu.
Meine Antworten... wohl gemerkt.
(2/x)
„Rechts von der CSU darf es keine demokratisch legitimierte Partei geben“ - F. J. Strauß, 1986
Dieses Motto galt fĂŒr lange, lange Zeit in Deutschland und das war auch gar nicht mal so schlecht.
Es galt ja schon, bevor es offen ausgesprochen wurde.

Dann kam das Jahr 2015.
(3/x)
Read 30 tweets
So... Zeit fĂŒr: #Gehirndurchfall

Thema heute: Irgendwas mit #Medien, #Pressekodex, #Meinungsfreiheit, #Intelligenz und #Logik
"Die Achtung vor der Wahrheit, die Wahrung der MenschenwĂŒrde und die wahrhaftige Unterrichtung der Öffentlichkeit sind oberste Gebote der Presse.

Jede in der Presse tĂ€tige Person wahrt auf dieser Grundlage das Ansehen und die GlaubwĂŒrdigkeit der Medien."
Ziffer 1, Pressekodex
Irgendwie kommt mir diese Passage ironisch vor, angesichts der Tatsachen der letzten Monate und Jahre.

Immer wieder wurden dort Dinge weggelassen.
Wegen der politischen Korrektheit, aus Angst vor der Reaktion der Bevölkerung... aus vielerlei GrĂŒnden.

Und was ist passiert?
Read 15 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!