Discover and read the best of Twitter Threads about #Geparden

Most recents (6)

Die 🇺🇦 Ukraine bekommt nun den GTI unter den #Geparden, den #Cheetah CA3. Diese Version ist mit X-Band Suchradar und Ka-Band Folgeradar ausgestattet. Der Cheetah CA3, wurde vormals bei der niederländischen 🇳🇱 Heeresflugabwehr eingesetzt und später an Jordanien verkauft. Cheetah CA3 Jordanien
Scharfer Schuss in Jordanien.
Read 5 tweets
🇷🇴 Rumänien ist das einzige Land der #NATO, dass den #Gepard in der Nutzung hält. Deswegen ist dieses Regiment auch heiss begehrt. Die Rumänen sind sehr stolz bei der Nahbereichsflugabwehr in Polen 🇵🇱 die Nummer 1 zu sein.
Sie haben dort eine eigene Instandsetzung mit der sie die Geparden einsatzfähig halten.
Die 🇷🇴 Flakampfverbände sind ständig in der Rotation bei der eFP. Mal waren die Sky Guardians in Polen dann die Iron Cheetahs. Mit den 🇺🇲 Streitkräften üben sie ständig das Gefecht. Gefechtsschießen steht ebenfalls auf dem Plan.
Read 4 tweets
Die letzten Geparden gehen an die #Ukraine & meine Einschätzung dazu. 🧵
Der #Gepard 1A2 hat sich, wie ich die letzten 4 Jahre in Dauerschleife betonte, hervorragend gegen die #Bedrohungen aus der Luft bewährt. Alles was dem System bei uns abgesprochen wurde, hat es erfüllt. /1
Der #Gepard ist nicht mehr "bedrohungsgerecht." Wie man auf diese Einschätzung kam ist mir bis heute ein Rätsel. Die Einbindung in FAWU-Verbünde ist mit der Version 1A2 gegeben. Das Siemens MPDR 12 Suchradar konnte damals im Versuch von ECR-Tornados nicht gestört werden 2/
Das macht den Gepard 1A2 in der Ukraine schwer zu bekämpfen. Die EloSM reichen gegen Frequenzstörer aus. Die gegebene Flugabwehrkampfweise macht das MPDR schwer aufklärbar. Durch zus. takt. Maßnahmen kann der Gegner nicht einschätzen, wo ein #Gepard gerade kampfbereit aufklärt 3/
Read 8 tweets
Heureka! Es hat sich jemand wirklich tiefgreifende Gedanken um eine sinnvolle RĂĽckfĂĽhrung der #Geparden gemacht. Dazu eine Kampfwertsteigerung mit kĂĽnstlicher Intelligenz.

Ja ist denn heut scho Weihnachten!

🧵
Hammer!"Smart-Gepard." Also ein klassischer Flakpanzer Gepard A2, kampfwertgesteigert mit einer künstlichen intelligenz, die die Besatzung insbesondere den Kommandanten in der Aufklärung und Bekämpfung unterstützt und das um ein Vielfaches schneller.
3/Unterstützung bei der Bedrohungsabschätzung und Bekämpfung. Prioritätenregel Ade! Ein Traum für jeden Kommandanten. Glückwunsch an die Entwickler. Dazu sticht mir diese Information von Prof. Dr. Gary S. Schaal der Helmut-Schmidt-Universität ins Auge.
Read 7 tweets
Eine rumänische Gepardbesatzung der #eFP in Polen. Man beachte den "Gepard" Patch am Oberarm. Die Rumänen sind die einzige Streitkraft der #eFP die mobilen #Flugabwehrschutz für die gepanzerten Truppen liefern kann.
Ein rumänischer Gepardkommandant vor seinem System.
Ein rumänische Gepardkommandantin führt ihren Gepard B2L durch das Gelände in Polen. Es gibt auffällig viele weibliche Gepardbesatzungen dort. Eine amerikanische Offizierin auf dem Richtschützenplatz. Die rumänischen Geparden liefern dauerhaft Begleitschutz für die Amerikaner.
Read 4 tweets
1/ Ein Nachbrenner zum #Karabach-Thread. Mich fragten doch einige Interessierte, was ich denn mit #Radarschirm "dicht" meinte. Unten im Video des #Geparden, ist ein Mono-Puls-Doppler Suchradarbildschirm kurz zu sehen. Ich denke, die Meisten haben das schon mal gesehen.
2/ Im Vid sieht man die Geschwindigkeit des Radars um die eigene Achse. Im Screenshot sieht man das Ziel rechts unten dargestellt. Der Kdt oder Rk hat den Cursor (gestrichelt) auf das Ziel gelegt und kann nun eine optische Identifizierung vornehmen. Image
3/ ist es identifiziert, wird es aufgeschaltet. Der Kdt/Rk tastet und sofort schwenkt das Folgeradar aus und der Turm und Waffen drehen sich in die Richtung des Zieles. Das Ziel wird nun vom FR verfolgt, der Feuerleitrechner verarbeitet die Werte und das Ziel kann bekämpft werden
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!