Discover and read the best of Twitter Threads about #HOECKE

Most recents (6)

Neurechte Netzwerke: Die #Hoecke - #Ladig - #Heise Synopse, eine Recherche zum Thema Heise und Höcke. Materialsammlung. Von den 80ern bis heute. Kompletter Text/ Recherche in den nächsten Wochen als Teil 2 im @Volksverpetzer #AfD #NoAfD
@Volksverpetzer Heises frühe Jahre: Thorsten Heise ist „Ziehkind" von Karl Polacek und wurde schließlich dessen Nachfolger als FAP-Landesvorsitzender. #AfD #Hoecke #ThorstenHeise #FAP
@Volksverpetzer Heise radikalisierte sich in den achtzigern, unter dem Altnazi Karl Polacek, welcher der Kassenwart der FAP war und nicht nur Heise,als Jugendlichen für die FAP rekrutierte, und radikalisierte. #AfD #Hoecke #ThorstenHeise #FAP
Read 22 tweets
@spiegel hiermit auch Infos zu den weiteren Bezügen des #Kalbitz . Verein der Zeit (Vorstand Kalbitz) ist ein Antisemitischer- und Holocaustleugnender Verein, seine Mitgliedschaft in der JLO nur ein Teil dessen seiner Bezüge. Da habt ihr nur ein wenig gekratzt ;) #AfD #NoAfD
Der @spiegel hat in seinen Recherchen die rechtsextreme und vom Verfassungsschutz überwacht studentenverbindung #Danubia erwähnt, und da beginnt eigentlich die Recherche zu #Kalbitz #Kopp bis hin zum Holocaustleugner Mahler. #AfD #NoAfD
facebook.com/GegenDieAltern…
Querverbindung #kalbitz und der Witikobund: "Schriftleiter" des Witiko Briefes war der Neofaschist Hans-Ulrich Kopp (Burschenschaft Danubia,Ex-REP,früher bei der rechtsextremen Wochenzeitschrift Junge Freiheit).War auch Vorsitzender der Vereinigung Archiv der Zeit. #AfD #NoafD
Read 91 tweets
Neue Rechte? Alte Rechte neu verpackt!
#Hoecke #kubitschek #Heise eine Recherche: Schon 2014 gab Höcke Kubitschek und der Sezession ein langes Interview. Nach eigenen Aussagen kannten Götz und Björn sich länger. Zeit das Thema aber mal zu vertiefen. #AfD #NoAfD
Zitat Kubitschek: "die wir im Verlauf unserer langjährigen Verlagsarbeit, im Wandervogel, beim Militär oder auf einer der mittlerweile zahllosen Veranstaltungen des Instituts für Staatspolitik (IfS) kennengelernt haben“. #AfD #NoAfD #Hoecke #Kubitschek
Nun, Höcke hatte da noch nie viele Berührungsängste, 2014 gab er nach den ersten Erfolgen in Thüringen u.a. dem rechtsextremen Monatsmagazin „Zuerst!“, der rechtsextremen „Blauen Narzisse“ und eben der Sezession Interviews. #AfD #NoAfD #Hoecke #Kubitschek
Read 55 tweets
Bald sind Wahlen in #Thüringen. Zeit sich die Verbindungen von Höcke und Heise, Kubitschek, "neue Rechte", Identitäre Bewegung, #AfD #NPD anzuschauen. Oder? Grafik @AndreasKemper. Wird eine längere Recherche! #NoAfD
@AndreasKemper Heise und Höcke ein Gespann und alte Kameraden, so titelte die @zeit 2018 “Der AfD-Mann Björn Höcke ist gut bekannt mit einem der führenden deutschen Neonazis.”, aber woher kennen sie sich? #AfD #NoAfD #Hoecke
@AndreasKemper @Zeit Dazu muss man die Lebenswege aller Akteure genau erforschen. Zu Heise gibt es Antifaschistische Recherchen, zu Kubitschek aber Höcke, scheinbar unbeschrieben? #NoAfD #Hoecke #AfD Kaum glaubhaft bei Höcke oder? Also woher kennt er Neonazi Heise?
Read 19 tweets
1/4 Liebe #AFD-Wähler in Thüringen,
die von Euch favorisierten Partei hält sich selbst für VERFASSUNGSFEINDLICH!
#HOECKE, der Vorsitzende der AfD in #Thueringen, FÄLLT dabei AM HÄUFIGSTEN durch mehrdeutige/problematische Aussagen AUF.
#ltwth19 #lwth19
rp-online.de/politik/deutsc…
2/4 Weitere Ergebnisse der internen "Arbeitsgruppe Verfassungsschutz": sie hat 34 Anhaltspunkte in ihrem #Parteiprogramm entdeckt, die „inhaltlich mit der freiheitlichen demokratischen Grundordnung nicht vereinbar sind“. In rund 110 Fällen besteht Klärungsbedarf.
3/4 Da ist auch die Erkenntnis nicht weiter überraschend, dass die AfD die Sprache des 3. Reichs wiederbelebt.
@drpeternagel hat dazu AfD-Rhetorik mit #Hitler's „Mein Kampf“ abgeglichen & konkrete Beispiele übersichtlich zusammengestellt. 👇
Read 6 tweets
#AfD’s lawsuit vs. #BfV still pending. Report examining AfD’s efforts against liberal-democratic basic order (FDGO) claims calling party ‘Test Case’ in public is justified b/c it refutes previous speculations about it as a ‘Suspected Case’. What else does it claim? THREAD 1/32
Report is based on 1,069 pages of publically accessible material from local, regional and federal level (party and election programmes, social media channels, websites, transcribed speeches); NO intelligence and parliamentary material. 2/32
Key principles for assessment: (1) Principle of ‘party freedom’ (Art. 21 Basic Law (‘Grundgesetz’, GG)) bound by the ‘militant democracy’ constituted by GG: FDGO does NOT necessarily assert itself through public opinion formation. (B II 1.1) 3/32
Read 32 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!