Discover and read the best of Twitter Threads about #Hannibal

Most recents (24)

| A #Hannigram photo story
#Fannibals #Hannibal |

Hannibal had Will.

Will had Hannibal.

That was how it was supposed to be.
They had their ups and downs, like any couple.

But their downs often turned violent. They would joke that they'd "be the death of" each other.
Until, one day, it happened.

Hannibal wasn't careful enough.

He only meant it to be a superficial wound, then they would make up, and he'd patch up his beautiful boy once more.
Read 14 tweets
Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen gegen die beiden terrorverdächtigen Mitglieder der rechtsextremen Preppergruppe #Nordkreuz eingestellt. Es gebe keinen hinreichenden Tatverdacht hinsichtlich der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. (Q: @dpa)
Wir haben @tazgezwitscher viele Texte zu #Nordkreuz veröffentlicht: taz.de/Nordkreuz/!t56… Den besten Überblick bietet wohl dieser Text: taz.de/Rechter-Terror… (mit @rprtrn)
Und hier haben wir in einer interaktiven Grafik gezeigt, wie die #Nordkreuz-Leue in das #Hannibal-Netzwerk verwoben sind: taz.de/Franco-A-und-s…
Read 5 tweets
Neues von André S. alias #Hannibal: Das Landgericht Mosbach hat den Ex-#KSK-Soldaten heute in einem Berufungsverfahren zu 50 Tagessätzen à 30 Euro verurteilt. Es sieht nur noch einen fahrlässigen und keinen vorsätzlichen Verstoß gegen das Waffengesetz.
Das Amtsgericht hatte ihn zu 85 Tagessätzen verurteilt. Sollte das Urteil nun rechtskräftig werden, verlöre André S. nicht unbedingt seine waffenrechtliche Zuverlässgkeit. Hintergrund des Verfahrens ist ein paramilitärisches #Uniter-Training, das wir in der taz aufgedeckt hatten.
Laut dem Kollegen @CaOesterreich, der den Prozess verfolgt hat, wurden als Zeugen lediglich zwei Mitarbeitende des Trainingsgeländes, ein Co-Organisator des Tainings, ein Polizist und ein Waffensachverständiger als Zeugen befragt. Keine Teilnehmenden.
Read 7 tweets
Erneuter #Polizei-Skandal:
Suspendierter #SEK-Beamter aus #Brandenburg: Spur führt ins #rechtsextreme #Nordkreuz/#Hannibal -Netzwerk. Sven J. und Marko G. sollen rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. #Roststock #mecklenburgvorpommern
maz-online.de/Brandenburg/Su…
„Die Kommunikation fand im Ergebnis der bisherigen Auswertung ausschließlich zwischen diesen beiden Personen statt“, also nicht in Chatgruppen mit Dritten oder Netzwerken.
Read 4 tweets
Thread: Erneuter KSK Skandal – es reicht, #KSK abschaffen! Kein #Einzelfall! Kommt zur Kundgebung am Samstag den 27.2.21 um 14:00 Uhr auf dem #Stuttgart|er Schlossplatz. Ab13:00 Uhr steht ein Infotisch mit Materialien. via Offenes Treffen gegen Krieg
#Uniter #Hannibal 1/x
Der für die „Reform“ des KSK zuständige General Kreitmayr ließ bereits im Frühjahr 2020 sogenannte Amnestieboxen in der KSK Kaserne aufstellen. Soldaten konnten dort straffrei geklaute Munition und Waffen abgeben. 2/x
Dabei kam deutlich mehr zusammen als vermisst wurde. Am Ende kamen dabei 50000 Schuss Munition und diverse Handgraten zusammen.
Doch das ist nicht das erste mal das das KSK für Schlagzeilen sorgt. 3/x
Read 13 tweets
Wir veröffentlichen unsere Recherche zu den rechten Umtrieben in der Reservistenkameradschaft 36 Alt-#Bielefeld.In der RK36 werden seit 2009 Personen mit extrem rechter Einstellung an Waffen& in Kampftechnik geschult. Leitende Kameraden besuchten im Oktober eine #Neonazi-Demo!
Es gibt ein Strukturproblem in der deutschen #Bundeswehr und bei den #Reservisten, die Enthüllungen zum #Hannibal-Komplex, #Uniter & #Nordkreuz stehen exemplarisch dafür! Auch in Bielefeld können offenbar extrem Rechte eine Reservistenkameradschaft führen!
Wir fordern die Auflösung der RK36, sowie eine Überprüfung, welche Kenntnisse die anderen Teile der Kreisgruppe Bielefeld von den extrem rechten Zuständen in der RK36 hatten! Keine militärische Ausbildung für Neonazis!
Den Text findet ihr auch hier: rkowl.blackblogs.org/2021/01/31/neo…
Read 3 tweets
(THREAD) Eine Geschichte über #Kaffee, das #UNITER-Network, einem Weltmarktführer für Pipelines und einer Briefkastenfirma auf #Malta.

In eins verbunden.

#i1v
#NoCoffeeNoPipe 🌶️🌶️🌶️☕️🕵️‍♀️

1/x
Beginnen wir unsere Geschichte im verschlafenen Westerwald. Vor gut 50 Jahren wurde hier eine Maschinenbaufirma gegründet, die sich über die Jahre zu einem der weltweit führenden Hersteller für Kunststoff-Rohre in der Wasser- und Abwasserwirtschaft entwickelt hat. 2/x
Die Firma „Krah Pipes GmbH“ ist ein hidden Champion der deutschen Wirtschaft und in Wasserwirtschaftsprojekte in ganz Deutschland eingebunden. Ihre Rohre wurden beim Fraport verlegt und auch bei dem Mega-Projekt "Stuttgart21" setzt man auf Lösungen von „Krah Pipes“. 3/x
Read 34 tweets
@Eric_Schmitt Experts say that Trump’s lawsuit is doomed; nonetheless, Eric Schmitt has festooned highest hopes on that suit, despite arguments moot. His mistakes in these rhymes are lampooned.

#MoAG 👀 @BrianSimsPA @KathyBoockvar @JoshShapiroPA

@Eric_Schmitt @BrianSimsPA @KathyBoockvar @JoshShapiroPA Parson’s right — officeholders’ poor spelling an unsettling trend is foretelling. “Principals” 🤔 are at stake. Perhaps they all should take review courses — inside of their dwelling?

#MoAG 👀
Image
@Eric_Schmitt @BrianSimsPA @KathyBoockvar @JoshShapiroPA “Big important ‘principals’ 🤔 are at stake” unless AG Eric Schmitt’s claims are fake. Latter option’s my bet. Like this vet soaking wet, Donald’s bull #sh¡t no more will we take — !

🇺🇸 #HappyVeteransDay
🙏🏼 #ThankYouForYourService


Read 40 tweets
(Ergänzungen gerne in die Kommentare, hänge ich hinten dran)
#EINZELFALL 23. Juli 2020:

Oberstleutnant und Leiter der Social Media Abteilung der Bundeswehr sympathisiert offen mit einem Rechtsradikalen

Read 14 tweets
#Florence’s most famous cathedral, Saint Mary of the Flower, is featured prominently in Netflix’s #Medici, #Hannibal and other movies and shows. Here’s the history of that beautiful building and its amazing dome!
#nspoli #cbpoli #novascotia #capebreton ImageImage
The cathedral’s first stone was laid on September 8, 1296 and construction continued for about a century and a half. The plans for the cathedral evolved as different builders took over the project. When completed in the 1400s, it was the largest church in Europe.
#nspoli #cbpoli Image
Today, it is the third largest church in the world (after St. Peter's in Rome and St. Paul's in London). It is 153 metres long, 90 metres wide at the crossing, and 90 metres high from the floor to the bottom of the lantern.
#nspoli #cbpoli #novascotia #capebreton Image
Read 17 tweets
Heute hat Verteidigungsministerin @akk Reformen beim #KSK verkündet, der Spezialeinheit der #Bundeswehr. Teilweise ist von einer Auflösung des KSK die Rede. Das ist allerdings Unfug. Ein kleiner Thread. (...)
Immer wieder ist das #KSK in den letzten zwei Jahren wegen rechtsextremistischer Vorfälle und Verdachtsfälle in die Schlagzeilen geraten. Immer wieder waren Soldaten aus der Spezialeinheit auch aus dem #KSK entlassen worden. (...)
Zuletzt hat sich im Mai der seit Mitte 2018 kommandierende #KSK-Kommandeur Kreitmayr mit einem Brief an seine Soldaten gewandt, und von ihnen klare Kante gegen rechtsextremistische Äußerungen eingefordert. (...)
Read 13 tweets
Ancient History Quote of the Day: "Hannibal decided that for many reasons Flaminius was bound to give him ample opportunity to attack: his calculations were both sound and thoroughly realistic" (Polybius 3. 81.1). #AHQOTD #Hannibal

Image: Bust, reputed to be that of Hannibal
In the autumn of 218, Hannibal had led his army across the Alps and had defeated the Roman commanders, Publius Cornelius Scipio and Tiberius Sempronius Longus, at the rivers Ticinus and Trebia, tributaries of the Po.
The presence of an enemy south of the Alps greatly alarmed the Romans, and the consuls of the year 217, Gnaeus Servilius Geminus and the popular Gaius Flaminius, knew they were supposed to do something.
Read 12 tweets
#Thread zu den Krawallen in #Stuttgart:
Zuerst einmal die Feststellung, dass die gezeigte Gewalt - insbesondere gg. die Polizei - indiskutabel ist. Das ist Konsens in einer Demokratie.
Absehbar war dann, dass Viele (u.a. MdB) noch ohne genauere Informationen bereits die... (1/x)
...Erklärung parat hatten: Chaoten, Extremisten, die in blindem Hass gg. Staat und Polizei vorgingen. Und: Die "elende" Diskussion über Rassismus in der Polizei und "pauschale" Misstrauensvoten (u.a. #LADG) haben die Menschen beflügelt, sind mitschuldig.
Doch natürlich... (2/x)
...ist das so falsch wie vereinfacht. Über konkrete politische Motivationen ist bis dato nichts bekannt. Die vornehmlich jungen, weißen Jugendlichen haben die Sau rausgelassen. Ein Phänomen, das bereits zu früheren 1. Mai-Krawallen deutschlandweit bekannt wurde. Zudem... (3/x)
Read 21 tweets
Die Einen sind schockiert über den Rassismus und die #Polizeigewalt in den USA. Die anderen sehen gar kein Problem, erleben die Polizei in Deutschland ganz anders (#Lanz) oder verheben sich gegen das #LADG. Vielleicht könnten alle nochmal das @denkangebot von @kattascha hören? 👇
Wir haben in Deutschland rechtsextreme Strukturen in unseren Sicherheitsapparaten. Gehandelt wird nicht adäquat. #Hannibal #Nordkreuz

Hier der Teil zur rechtsextremen Parallelwelt: denkangebot.org/allgemein/da00…
Und hier ein Interview mit Christian Schmidt @rprtrn, die zu #Nordkreuz recherchiert. denkangebot.org/allgemein/da00…
Read 7 tweets
Wie nach #NSU, #Lübcke, #Halle0910 werden die Trauerbekundungen bald verstummen & Antwort auf den rechten Terror werden wieder falsche Rezept sein: Mehr Geld & mehr Befugnisse für den Geheimdienst. #Verfassungsschutz. zdf.de/nachrichten/po…
Stattdessen 🔟Punkte: 👇
1️⃣ Rechte Netzwerke in Behörden zerschlagen: Das Disziplinarrecht muss genutzt werden, um Rassisten & extreme Rechte aus Dienst zu entfernen. Wenn Täter nur im Innendienst landen, stellen sie Waffenscheine der nächsten aus.
spiegel.de/politik/deutsc…
2️⃣ #AktenAuf! Netzwerke offenlegen! Die #Lübcke-Mörder stammten aus #NSU-Unterstützerumfeld. Geheimdienst war nah bei Ihnen, ein VSler am Tatort des Mordes an Halit Yozgat. Ministerpräsident #Bouffier schützte den VSler als Innenminister vor Ermittlungen. Bericht darüber: geheim.
Read 11 tweets
Neuigkeiten im Fall #Hannibal: Im Strafverfahren gegen den Gründer des umstrittenen Vereins #Uniter und Ex-KSK-Soldaten André S. alias #Hannibal, gibt es nun einen Prozesstermin. Die Verhandlung soll am 22. Januar vor dem Amtsgericht in Böblingen stattfinden. (Thread)
André S. ist der Gründer des umstrittenen Vereins #Uniter & war Kopf eines bundesweiten Chatgruppen-Netzwerkes, in denen sich unter anderem #Prepper auf einen sogenannten "Tag X" vorbereiteten.
Dem Netzwerk gehörten u.a. Soldaten, Polizisten, Verfassungsschützer und andere Staatsbedienste an.
Read 20 tweets
Letzte Woche war #36C3, und hier sind meine Empfehlungen für Talks, die es zum Glück auch alle als Video gibt. Schaut sie an, sie sind sehr gut! #Bestof36C3

Es folgen ganz viele Video-Links, thematisch sortiert:

Zuerst über Hacker, den #CCC und sonst zu Chaos aller Art:
„The #KGB Hack: 30 Years Later - Looking back at the perhaps most dramatic instance of hacking of the 1980s and the role it had in shaping the public image of the CCC“, von Anja Drephal
media.ccc.de/v/36c3-11031-t…
„Hack_Curio - Decoding The Cultures of Hacking One Video at a Time“ über @HackCurio, von @BiellaColeman
Und @PBialski
media.ccc.de/v/36c3-10875-h…

1/2
Read 56 tweets
Wie #Uniter lügt: Ein Thread. (1/12)
Der Verein, Teil des #Hannibal-Netzwerkes, kommuniziert ganz gerne mit Journalist*innen. Vieles von dem, was das anonyme "Presse-Team" schreibt oder was auf der Webseite veröffentlicht wird, stimmt aber nur zum Teil oder überhaupt nicht.
Konkrete Fragen werden ohnehin nicht gerne beantwortet, oft mit dem Verweis auf den Datenschutz, z.B. wer eigentlich den Vorstand des Vereins bildet. Zuletzt wollte der Verein nichtmal mehr die aktuelle Mitgliederzahl mitteilen – aus angeblichen Datenschutzgründen. (2/12)
Vor Weihnachten machte #Uniter Schlagzeilen, weil u.a. auch ein CDU-Lokalpolitiker Mitglied im Verein war, der zumindest eine Neonazi-Vergangenheit hat. Nach der Veröffentlichung dieses Text taz.de/Uniter-Mitglie… erhielt ich vom Uniter-Presse-Team eine Mail. (3/12)
Read 13 tweets
Nach dem #NSU-Prozess endete heute wieder ein Prozess, in dem es eigentlich um #RechterTerror hätte gehen sollen, unter Applaus von Anhängern des Angeklagten: Marko G. wurde heute in #Schwerin zu einem Jahr und 9 Monaten auf Bewährung verurteilt. Details im Thread 👇 #Nordkreuz
Anklageschrift: Marko G. wollte mit den gesammelten Waffen und Munition Ziele der Gruppe #Nordkreuz umsetzen, die sich auf Tag X" vorbereiten wollte. Der Richter sagte schon am 1. Prozesstag, das wolle man außer Acht lassen, dabei blieb es beim Urteil.
nsu-watch.info/2019/11/vorkeh…
Der Richter ging mit viel Einfühlung auf die Waffenleidenschaft von Marko G. und sein großes Interesse an Survivaltraining ein. Er habe sich auf Krisenszenarien vorbereitet, eben einen Tag X. Er habe aber nicht aktiv darauf hingearbeitet. Es sei ums „Preppen“ gegangen. #Nordkreuz
Read 6 tweets
Eine große Ehre, die wir mit Demut annehmen: Gemeinsam mit meinen früheren KollegInnen @rprtrn @seberb @derherrschulz & @Nabertronic sind wir geehrt, bei der Wahl der Journalisten des Jahres zum "Team des Jahres" gewählt worden zu sein. Das war es auch: Ein super Team! #jdj2019
@rprtrn @seberb @derherrschulz @Nabertronic Es ist erfüllend zu sehen, dass nachhaltige Berichterstattung wirkt. Heute ist das Thema der Gefahr durch Rechtsextremisten in Bundeswehr und Sicherheitsbehörden auf höchsten Ebenen angekommen und wird sehr ernst genommen. Gut so.
@rprtrn @seberb @derherrschulz @Nabertronic Was bei journalistischer Teamarbeit, gerade in der Recherche, sehr schnell auffällt: Wer welche Schwächen hat und welche Stärken. Toll ist, wenn es gelingt, beides zu akzeptieren und schön zu machen. Das macht die Teamarbeit auch so sehr zu einer Freude.
Read 7 tweets
Zum Thema Uniter hatten wir Anfang des Jahres schon einiges recherchiert auf Basis eines Artikels von @RND_de .Uniter,ist wahrlich kein „Konservativer“ Gesprächskreis sondern hat klare rechtsextreme Strukturen. Die #Altenstadt Connection! #AfD #NoAfD facebook.com/GegenDieAltern…
Warum #Uniter sich inhaltlich nicht mal zu einer Wehrsportgruppe, wie u.a. die Wehrsportgruppe Ausland oder Hoffmann unterscheidet? Nun, dass letztemal als wir solche rechtsterroristischen Strukturen gesehen haben, dass war um 1983. facebook.com/GegenDieAltern… #AfD #NoAfD
Die Fäden führen zu Elitekräften der Truppe, aber auch zu gewaltbereiten Neonazis. @cdulsa wie gesagt, wer im Verein #Uniter Mitglied ist, der hat solche Ansichten, und hat Kontakte zu Rechtsextremen. @polenz_r bitte mal lesen! #AfD #NoAfD @pressehajofunke Info!
Read 17 tweets
Ich finde diesen Text zu #Uniter & #Moeritz interessant und sehe darin keine Fehler, bin aber der Meinung, nichts für Ungut Kollege @Herr_Decker, dass man journalistisch vorsichtiger arbeiten sollte: rnd.de/politik/rechts…
@Herr_Decker Der @Tagesspiegel fragt in der Folge dieses Textes: Gibt es ein Uniter-Netzwerk in der CDU Sachsen-Anhalt? Besser als Fragen sind jedoch meistens Antworten. tagesspiegel.de/politik/nicht-…
@Herr_Decker @Tagesspiegel Es tut nicht immer gut, Dinge so schnell zu berichten - zumal, wenn es um die namentliche Nennung von Personen geht.
Read 18 tweets
Ich habe mit @tazgezwitscher über Rainer Meyer aka #DonAlphonso gesprochen.

Da der Redaktion ein schwerer Fehler unterlaufen ist, möchte ich kurz ergänzen was es nicht und es was es leider fälschlicherweise in den sonst guten Text geschafft hat

⬇️Thread
taz.de/Blogger-der-We…
Was nicht drinsteht, ist der Zeichenbegrenzung des Artikels geschuldet und vollkommen nachvollziehbar. Hier also kein Vorwurf an die Redaktion, sondern nur Ergänzung, denn:

In der Rückschau zur Causa Rainer Meyer haben mich insbesondere drei Dinge schockiert und erschreckt:
1.: wie viele Menschen die Mord- und Gewaltandrohungen gegen mich und andere in Frage gestellt haben, obwohl diese in Teilen immer noch öffentlich auf Twitter und Facebook nachlesbar sind.
Read 13 tweets
Heute ist mein früherer Arbeitgeber @tazgezwitscher auf besondere Weise geehrt. Gleich drei mal sind KollegInnen mit ihrer Arbeit bei #DerLangeAtem nominiert. Das ist ein tolles Lob für die Beharrlichkeit, für Thementreue und Thementiefe dieser Zeitung.
#DerLangeAtem zeichnet Journalistinnen und Journalisten aus, die in besonderer Weise ein Thema lange, tief und anhaltend verfolgt haben.
Die Kollegin @D__nah ist nominiert für ihre grundlegende und beispielgebende Arbeit zur Debatte rund um den #Paragraf219a. #DerLangeAtem
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!