Discover and read the best of Twitter Threads about #Homburg

Most recents (24)

Der #Faktenchecker-Check, Teil 2. heute. Stefan #Homburg.

🧵
Am 22.4.2020 veröffentlicht die Jungjournalistin Lea Weinmann einen Faktencheck über ein Interview mit @SHomburg bei @punktpreradovic.

Wie immer geht es um Diskreditieren eines Corona-Kritikers. Das Ergebnis ist folglich: "TEILWEISE FALSCH" 🤡

2/
Streitpunkte waren:
- R-Wert - daran scheiden sich weiter die Geister, aber dass R schon vor dem Lockdown 2020 fiel ist unstrittig❓
- IFR Annahme 0,56% des RKI - mittlerweile als zu hoch debunked❌
- Höhepunkt erreicht, Welle klingt ab - das war so, aber 2021 neue Welle❓

3/
Read 19 tweets
Ja, erinnere mich gerne an diese Empfehlung der @CDU für @Volksverpetzer, viele Mitstreitende & auch mich. Denn eines sollte klar sein: Demokrat:innen sollen vielfältig sein, aber gegen #Verschwörungsmythen zusammenstehen! Wer dialogischen #Monismus aufgibt, gibt #Demokratie auf.
Zu den philosophischen bzw. weltanschaulichen Grundbegriffen von #Monismus, #Dualismus & #Relativismus hier ein kostenfreies #Worthaus-Skript, gegeben zu #Tübingen: scilogs.spektrum.de/natur-des-glau…
Habe für den #Volksverpetzer gerne auch mal 1 Gastbeitrag über #Homburg & #Verschwörungsmythen des #Antisemitismus geschrieben, klar honorarfrei. Seitdem trollt mich H. immer wieder mit #Weinthal, was für eine schöne Wirkung der Aufklärung spricht. 🤭💁‍♂️✍️ volksverpetzer.de/hintergrund/ho…
Read 5 tweets
Hach, hatte schon länger nur noch kleine Trolle. Aber gerade jagt #Homburg wieder seine Rest-Horden los, weil er #achgut ruiniert hat, ich antisemitische Verschwörungsmythen aufdeckte & beim echten #Wiesenthal-Institut in #Wien war. ☺️🙌🇩🇪🇦🇹🇪🇺
Das hier ist die Causa #achgut-#Homburg. Wenn die deutsche Wirtschaft aufhören würde, die Verbreitung von Verschwörungsmythen zu finanzieren, wäre das ein großer Erfolg für #Wissenschaft & #Demokratie, insbesondere #Medizin & #Klimaschutz:
Nun steigt die sog. #AchsedesGuten auch direkt ins Rechtsaußen-#Trolling ein! 🤭 Hoffe, fähige Journalist:innen gehen an die Story, die einen Einschnitt in die Finanzierung von Verschwörungsmythen durch deutsche Unternehmen bedeuten kann. ✊🙌 Dafür lasse ich mich gerne trollen! Image
Read 8 tweets
Der gerichtlich bestätigte Lügen- und Desinformationsverbreiter und Hetzer #Homburg muss wohl seine Gefolgschaft bei Laune halten und hetzt wieder anlasslos gegen uns (Cancel Culture!). Deshalb immer wieder daran erinnern, wie sehr er lügt und betrügt: volksverpetzer.de/corona-faktenc…
Read 9 tweets
Im Sommer gehen die Corona-Infektionszahlen zurück. Das hat man die letzten 2 Jahre ja gesehen und das wird dieses Jahr nicht anders sein. Deshalb brauchen wir auch keine Maßnahmen mehr! Freiheit! Endlich!

1/
...

2/
...

3/
Read 11 tweets
Wenn #Homburg und seine Quarkdenkerbubble einen #MDR-Artikel zum #Corona|impfschutz feiern ("Topbeitrag"), ohne Zahlen und Aussagen verdrehen zu müssen, heißt das:

1⃣ Homburgs Account wurde gehackt
2⃣ MDR hat die Zahlen bereits selbst verdreht
3⃣ ...? 🤷🏼‍♂️

Leider stimmt 2⃣

🧵1/
Darum geht es: @mdrwissen war wohl unglücklich mit @rki-Berechnungen zur sehr guten Schutzwirkung der Boosterimpfung vor schweren Verläufen und wollte es mit einer anderen(!) Datenbasis einfach mal selbst ausrechnen.

Spoiler: Es geht so richtig schief. Mit @rki-Ansage!!!

🧵2/
Das @rki_de verwendet für eigene Berechnungen IfSG-Daten, gemeldet von Gesundheitsämtern. Darin enthalten: u.a. Impfstatus UND Altersangaben zu Intensivpatient:innen.

Der @mdr hingegen nutzt höhere @DIVI_eV-Zahlen, u.a. OHNE Alter der ITS-Patient:innen.

@rki: Tut's nicht!

🧵3/
Read 8 tweets
Prof. Dr. Christian #Vahl, einst Herzchirurg an der @uni_mainz, hat sich mit zwei Kommentaren im Ärzteblatt endgültig von der Wissenschaft verabschiedet.

🧵
1/11: Prof. #Vahl war seit 2018 der Top-Interviewpartner für die Presse zu allem rund um #Infraschall von #WEA (z.B. @ZDF).
Ungewöhnlich war, dass Herr #Vahl schon an die Öffentlichkeit ging, ohne eine einzige Peer-Review Publikation zum Thema vorweisen zu können.
2/11: Inzwischen ist die einzige Peer-Review Publikation von Prof. #Vahl veröffentlicht. Diese ist jedoch vom experimentellen Aufbau kompletter Schrott. Und selbst wenn man die Pegel ernst nehmen könnte, hätte #Vahl gezeigt, dass #WEA harmlos sind.
Read 13 tweets
Es wäre uns in der #Pandemie geholfen, wenn naturwissenschaftliche Laien (hier @luebberding) ihre Meinung nicht mit absoluten Überschriften über die Expertise der Fachleute stellen würden.

Bestimmte Themen eignen sich nicht für "Meinung", die sind für "Wissen" gemacht.
Er versucht das wettzumachen, indem er "wissenschaftliche Gründe" angibt kann diese selbst aber gar nicht bewerten und nutzt auch nur diejenigen, die seine vorgefasste Meinung stützen.
Es sind diese reichweitenstarken Dunning-Kruger-Testimonials aus Medien und Politik, die eine seriöse Bewältigung der #Pandemie systematisch torpedieren. Diejenigen, die für Aufmerksamkeit und aus Narzissmus auf der Grenze zwischen Seriosität und #Querdenken surfen.
Read 4 tweets
Eine Studie aus Daten von 38 Mio UK-Bürgern durchgeführt zur Erkrankung an
- Myokarditis
- Perikarditis
- Herzrythmusstörung
Ratet was Desinformatiker und #Doofessor Homburg daraus macht?
1/4
nature.com/articles/s4159…
Je nach Impfstoff wurden 2-10 Extrafälle Myokarditis (über der Grundlinie) pro Million gefunden.
Erkrankung mit SarsCov2 führte zu 40 Extrafällen /Million.
114 (=0,0003%) der 38 Mio sind in den 28 Tagen an Myokarditis gestorben.
2/4
Was pickt sich #Homburg raus? Den einen Spezialfall in dem das Risiko an Myokarditis zu erkranken etwas höher ist: Nur bei Myokarditis nur bei U40 und nur nach 2 Dosen - in allen anderen Fällen und untersuchten Begleiterkrankungen ist Covid19 risikoreicher oder gleich.
3/4
Read 4 tweets
Mir platzt regelmäßig der Kragen, wenn mal wieder #HomburgLuegt durch meine Timeline fliegt.
Wie kann ein vermeintlich gebildeter Mensch mit großer Begeisterung so viel Müll von sich geben?
Im aktuellen Tweet möchte er wohl die Wirksamkeit der Impfungen widerlegen. 1/13
Dazu nimmt er zwar reelle Zahlen des RKI, stellt diese aber völlig ohne Sinn und Verstand als Grafik dar.
Was sagt diese Grafik aus? Nur, dass die Anzahl der COVID-Toten pro Woche im Jahr 2021 im angegebenen Zeitraum größer erscheint als im Vorjahr. 2/13
Was #Homburg nicht angegeben hat, ist ein Verhältnis, zum Beispiel die Anzahl der COVID-Toten im Verhältnis zu den Infektionen.
Die entsprechende Grafik habe ich hier einmal für den gesamten Zeitraum der Pandemie für Deutschland erstellt: 3/13
Read 14 tweets
In #Homburgs Sharepic mit dem Anstieg der Sterberaten sind noch ein einige dreiste Falschbehauptungen, die noch gar nicht thematisiert wurden. 🧵 Vollständige Darstellung de...Sharepic #Homburg
1. Homburgs Grafik zeigt Gesamttote pro 100.000 Personen. Es entspricht Plot zwei in meiner Grafik. Homburgs schwarze Linie sind eindeutig die Daten "21 days or more after first dose" aus diesem Datensatz:
ons.gov.uk/peoplepopulati… Screenshot von Plot 2
2. Unter 2. behauptet Homburg "Ab Erstimpfung bis zum 20. Tag der Zweitimpfung nimmt die Sterblichkeit dramatisch zu". Das ist FALSCH!
Homburgs schwarze Linie enthält KEINE Toten mit 2. Impfung.
Read 11 tweets
Weil ich Statistik unterrichte, hier mal ein Lehrstück, wie man mit korrekten Daten ein falsches Aussage erzeugt. 🙄

🧵 Thread von SHomburg
1/7: Auch wenn es Homburg nicht explizit schreibt. Die Botschaft ist klar:

"Impfen hat eine extreme hohe Dunkelziffer an Impftoten! Viele erleben nicht mal ihre zweite Impfung. Und die Regierung weiß es und schweigt!"

Und genau so haben #Impfgegner diese "Info" verbreitet.
2/7: Die Grafik wurde mit den offiziellen Daten der britischen Regierung erzeugt. Kann sich jeder herunterladen:
ons.gov.uk/peoplepopulati…
So sieht mein Plot der Daten aus. Exakt gleich. Plot der Toteszahlen für verscheidene Gruppen
Read 10 tweets
BRECHDURCHFALL NEWS!
Ich vermute mal, dass #Homburg wieder den ganzen Tag auf diesen Tweet hingearbeitet hat, auf so vielen Ebenen wie hier seine "kriminelle" Energie beim Statistik-Vergewaltigen sichtbar ist 🙄!
1/x
I
Unwissenschaftlich (und oberpeinlich) sind natürlich Smiley und Bratwurst-Symbol auf den Balken mit Sterbezahlen.
Für Psychologen vielleicht interessant...
2/x
Jeder Statistiker (sogar ich als Laie) weiß, dass man durch Verkleinern der Vergleichs-Einheiten Ausreißer nach Belieben provozieren kann - ein Monatsvergleich ist rein vom Konzept UND der Aussagekraft her unwissenschaftlicher SCHWACHSINN!
3/x
Read 13 tweets
Wenn die eigene "Diskussionskultur" der Selbstdarstellung fett in die Magengrube kickt 😂!
#Homburg #Homgurk #DokternWieHomburg
"Ad hominem"
PART I
Diskussionskultur #cancelculture
"Der Mangel an Argumenten"
PART II
PART III (ohne Dunkelziffer😁)
Read 4 tweets
#HomburgLügt Folge 11-20
🙄! Heute mal die Klassiker
#Thread
11.
In einem am 22.5.20 veröffentlichten Interview behauptete Homburg, das #RKI hätte 300.000 bis 1,5 Mio. Tote durch Corona ANGENOMMEN, dies waren aber nur mögliche SZENARIEN. Ähnliche Falschaussagen verbreitet er nach wie vor.
interventionen.net/2020/05/23/cor…
12.
Typischer Homburg: Im Artikel steht etwas anderes, als er dazu schreibt.
Read 12 tweets
Von #Homburg gibt's heute wieder das VOLLE Desinformationsprogramm zu #Corona in nur einem Tweet:
- Rosinenpickerei
- Grafiktricks
- Zeitraum-Gemogel
1/5 Image
Warum nimmt er nicht das naheliegende Jahr 2019 mit zum Vergleich? Weil da weniger gestorben sind und 2018 schon selbst ein Ausnahmejahr ist, vor dem 2020 weniger auffällt
2/5 Image
Warum vergleicht er nicht ganze Jahre sondern nur bis zur 39. Woche? Weil 2020 harmloser aussieht, wenn nur etwas mehr als die erste Welle enthalten ist!
3/5 ImageImage
Read 6 tweets
Stefan #Homburg (#MWGFD) teilt einen Link zu einer "Regierungspublikation", die "die Zahl der Impftoten [in den USA] auf 150.000" schätzen würde.

Dabei sind dem "Professor" leider einige Fehler unterlaufen.

Kurzer Thread. Image
Erstmal handelt es sich um dieses PDF mit dem Titel "Estimating the number of COVID vaccine deaths in America". von den Autoren Jessica Rose und Mathew Crawford.

downloads.regulations.gov/CDC-2021-0089-…
Allerdings ist dies kein Bericht / Studie / whatever von einer Regierungsbehörde sondern wurde bereitgestelt vom "COVID-19 Early Treatment Fund" kurz CETF.

Wird uns gleich noch etwas mehr beschäftigen.

Quelle:
regulations.gov/document/CDC-2… Image
Read 29 tweets
Beim heutigen #Querdenken-Aufmarsch in #Hannover war auch Stefan #Homburg (Kassenwart beim Schwurbel-Verein #MWGFD von #SucharitBhakdi) anwesend und bedrängte den Fotojournalisten @foto_kemp.

"Der kriegt gleich so eins auf die Fresse!"

#h0409
Stefan #Homburg fiel auch im letzten Jahr dadurch auf, dass er den Fotojournalisten @PhotoDressler als "Teil einer professionell mit Ohrmikrofonen (?) etc ausgerüsteteten Bande" bezeichnete, nachdem dieser ihn auf einer öff. Demo fotografiert hatte.

Hier noch die Szene aus dem letzten Jahr zwischen @PhotoDressler und Stefan #Homburg (ab 00:21).

Read 4 tweets
Ich breche ausnahmsweise mein Schweigegelübde zu #Homburg.
Nahezu keiner seiner Tweets kommt ohne Verdrehungen, Manipulationen oder schlichtweg Lügen aus.
Hier ein Beispiel zum ausgezeichneten Interview von @c_drosten im @DLF.
Das vollständige Interview mit Prof. #Drosten ist hier nachzulesen: deutschlandfunk.de/virologe-chris…
Zu #Homburg...
1. Er behauptet, #Drosten fordere einen #Lockdown. Das tut er mitnichten. Er geht nur davon aus, dass es Maßnahmen geben wird. Er begründet das mit den Nebenannahmen aus dem #RKI-Papier, die vermutlich noch auf zu optimistischen Annahmen zu #Delta beruhen.
Read 11 tweets
THREAD
1/
Wie die rechten Rosstäuscher #Homburg #Reitschuster #Tichy & Co. #Impfgegner, #Querdenker und auch #AfD-Gefolge durch gezielte Fake- und Halbwahrheiten-Manipulation aufhetzen und zu radikalisieren versuchen. 👇
2/
Ich habe dazu heute mal, die Berechnungsgrundlagen die u.a. Homburg so einsetzt nachzuvollzogen

Ausgangspunkt war dieser Tweet von #Homburg in dem er sich auf Daten des Intensivregisters bezieht. ../3

(Link zum Originaltweet)
3/
#Homburg spricht darin von der "Lüge der Intensivüberlastung". Prompt wird es den anderen o.g. zur Argumentation übernommen, dass die Regierung diese "Lüge" dazu benutzen wolle, um im Herbst wieder eine 4. Welle zu erfinden und Menschen einzusperren. Und um #Impfgegner :/4
Read 21 tweets
1/n
Am WE starb ein #b0108-Demonstrant und @diebasispartei-Mitglied an einem Herzinfarkt. Der Demagoge Stefan #Homburg sieht im tragischen Fall lediglich eine tolle Gelegenheit für Hetze, Propaganda und Fehlinformation, ohne Rücksicht auf trauernde Angehörige. #CoronaVirusDE
2/n
Hier suggeriert Homburg, dass das Bild den Verstorbenen zeigt, der von der Polizei einen Stiefel ins Genick gedrückt bekommt.
3/n
Problematisch hierbei:
1. Das Bild ist ohne Kontext
2. Das Bild zeigt GAR NICHT den Verstorbenen
3. Der Polizist drückt den Stiefel NICHT ins Genick, wie dieser Mitschnitt zeigt:

twitter.com/search?q=%23Po…
Read 11 tweets
Hab ja gedacht, jeder hat jetzt kapiert, dass die mit #Homburg / #Bhakdi / #MWGFD verbandelte #Walach "Studie" haarsträubender Unfug ist - Homburg nicht 🤷‍♂️!
Um es kurz zu machen, hänge ich einfach alle Widerlegungen kommentarlos hintereinander, ok? Bin faul heute 😂!
#corona
1/12
Die Masken - "Studie":
2/12
jamanetwork.com/journals/jamap…
Read 12 tweets
Den täglichen #Humbug gib uns heute🙄! Da müsst Ihr jetzt durch:
Wieder alles dabei: Framing, neidzerfressenes #Lauterbach-Bashing, Falschbehauptung Schweden, Gegenteil-Screenshot, Narzissmus...
#Homburg
1/4
Framing: Es hat natürlich niemand behauptet, es gebe andauerndes exponentielles Wachstum - aber ist denn zB lineares WACHSTUM (!) erstrebenswert?
2/4
Der hinkende Schweden-Vergleich🙄!
#Homgurk weiß natürlich längst, dass es auch in #Schweden eine Menge Maßnahmen gibt (bitte google übersetzen lassen), aber die Follower wollen ja verarscht werden:
3/4
krisinformation.se/detta-kan-hand…
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!