Discover and read the best of Twitter Threads about #Hubig

Most recents (9)

.#KMK
Schulpflicht - Bildungspflicht, ein Thread (lang)

Die Pandemie hat eine aufgeregte Diskussion um das Thema „Distanzunterricht“ - maW um Fragen der Schul- oder Bildungspflicht ausgelöst. Schauen wir uns mal an, was es mit diesen Begriffen unabhängig von der Pandemie auf
1/
sich hat und versuchen wir, die Diskussion zu versachlichen.

Die Schulpflicht (im Sinne einer Präsenzpflicht in staatlichen Schulgebäuden) besteht in Deutschland seit 1919 als Errungenschaft demokratischer und milieuunabhängiger Bildungsmöglichkeiten aller Kinder.
Ihr voraus
2/
ging seit dem 18. Jh. eine Unterrichtspflicht, die Eltern verpflichtete, ihren Kindern Bildung zuteil werden zu lassen (auch um sie vor Ausbeutung als Arbeitskräfte unter Missachtung ihrer Bedürfnissen zu schützen). Es war nicht festgelegt, wie und wo die Bildung
3/
Read 34 tweets
1
Jahresrückblick einer #Schattenfamilie in Rlp:

Jan&Feb: #Distanzunterricht funktioniert mit der Erstklässlerin sehr gut.

März-Mai: #Wechselunterricht startet, Infektionen in GS ebenso. Die Erstklässlerin hat laut Lehrerin keine Defizite. Sie trägt konsequent ffp2, unprobl.
2
Juni: voller Präsenzunterricht, in den wir sie nicht schicken, weil wir Gefährlichkeit v. Covid verstanden haben.
Der erste Bußgeldbescheid.

Juli: wie Juni, weitere Bußgeldbescheide, unser Anwalt kümmert sich.
August: wie Juli.

Keine Befreiung trotz infektgetriggertem Asthma.
Div. Ärzte erklären uns, dass, da das Kind Dank Maske keinen Infekt mehr abbekommen und daher nicht mehr im Krankenhaus gelandet ist, kein Grund für eine Befreiung vorläge.

Der Kinderarzt gibt zu: es ist politisch nicht gewünscht, Kinder vom Präsenzunterricht zu befreien.
Read 14 tweets
#Dreyer (@rlpNews) & #Hubig (@Bildung_RLP) mit Presse + TV in der Anne-Frank-Realschule in Mainz beim Testen in einer Schulklasse: Alle ziehen die Masken runter! SuS husten und niesen! Nach 5-6 min alle negativ - dabei gibt es valide Ergebnisse erst nach 15 min!!!
H/T @dieBina4
Genau so soll es nicht laufen. Negative Ergebnisse nach der kurzen Zeit sind eh nicht gültig. Dank #B117 reichen das laute Mitzählen ohne Maske, das Husten und Niesen für eine Ansteckung vermutlich völlig aus, sollte eine infizierte Person darunter sein.
@RapidtestsDE FYI
Zweimal die Woche wird bei uns in den Schulen getestet. Ich konnte mich heute mit der Bildungsministerin zusammen nochmal vor Ort überzeugen, dass das auch reibungslos in unseren Schulen funktioniert. 🤦‍♂️🤬💣
welt.de/politik/video2…
Read 4 tweets
1/ Der Donnersbergkreis (RLP) hat bereits vor den Osterferien den Unterricht an allen Schulen ausgesetzt. Es gab einen großen B.117- Ausbruch. In der Allgemeinverfügung vom 19.3. stehen interessante Dinge.

donnersberg.de/donnersbergkre…
2/ Es wurde eine Infektionskette nachvollzogen: Lehrkraft steckt sich in Arztpraxis mit B.117 an, steckt im Unterricht Kind an, das steckt die ganze Familie an und die Geschwister tragen es in andere Schulen. Ergebnis: 38 Folgeinfektionen.
Das GA stellt fest: "Hier wird die hohe Infektiosität der Virusmutation B.I.I.7 deutlich, die zu einem so raschen Ausbreiten des Virus führt, dass eine Unterbrechung der Infektionsketten kaum mehr möglich ist und es wichtig ist, schnell und effektiv Kontakte zu vermeiden."
Read 7 tweets
Ich lese bei der Diskussion um Schule immer nur "Kinder". Mal ein kurzer Einblick in die berufsbildenden Schulen (BBS), die Frau Hubig da pauschal so mitfasst. Die jüngsten "Kinder" sind dort 15 Jahre alt. Es gibt Klassen, in denen ausschließlich Erwachsene sitzen. [Theead] 1/6
Wenn man schon normale Schulen als Infektionsdrehkreuze bezeichnet, dann sind BBSen Infektions-Hubs. Hier kommen meist mehrere 1000 SuS aus unterschiedlichen Kreisen und x-100 Firmen zusammen. 2/6
Hier gilt aber nicht die Corona-Arbeitsschutzverordnung, in der es heißt: "Müssen Räume von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden, müssen pro Person 10 m² zur Verfügung stehen." 3/6

bmas.de/DE/Corona/Frag…
Read 6 tweets
1/ Ich fasse mal die RLP-Schulpolitik kurz zusammen. Wir machen bei einer landesweiten Inzidenz von 103,9 Präsenzunterricht mit Präsenzpflicht, "abgesichert" durch freiwillige Selbsttests 2 x die Woche, weil die "Kinder" den Präsenzunterricht brauchen.
2/ Mal ein kurzer Einblick in die berufsbildenden Schulen (BBS), die Frau Hubig da ja pauschal so mitfasst. Die jüngsten "Kinder" sind dort 15 Jahre alt. Es gibt Klassen, in denen ausschließlich Erwachsene sitzen.
3/ Wenn man schon normale Schulen als Infektionsdrehkreuze bezeichnet, dann sind BBSen Infektions-Hubs. Hier kommen meist mehrere 1000 SuS aus unterschiedlichen Kreisen und x-100 Firmen zusammen.
Read 8 tweets
"Liebe Kolleginnen und Kollegen,
im Anhang erhalten Sie verschiedene Schreiben der Ministerin Frau Dr. #Hubig zur geplanten Unterrichtssituation nach den Osterferien und den damit verbundenen Selbsttests. ...

1/x
#Thread #twlz #edurlp @Bildung_RLP
... Bitte leiten Sie diese an die Eltern und Schülerinnen Ihrer Klassen weiter.
Über die konkrete Umsetzung informiert die Schulleitung vor Unterrichtsbeginn."

So sind über die Schule meiner Tochter 6 PDF-Dateien im Umfang von 14 Seiten bei mir eingegangen.

2/x
#twlz #edurlp
Dann ackere ich mich da jetzt mal durch.
3/x
Read 12 tweets
VORSÄTZLICHE GEFÄHRDUNG DURCH #KMK?

Die bis 31.12.20 amtierende #KMK-Präsidentin Dr. Stefanie #Hubig hat erwiesenermaßen aus 2 Studien wissenschaftl. Aussagen von 4 Personen verfälscht wiedergegeben.

@dpa @WDR @FAZ_Politik @rponline @derspiegel @Tagesspiegel @welt #coronavirus
Ich bitte die betr. folg. Personen sowie die Presse, um mediale Offenlegung des vertuschenden Wirkens von #KMK #Hubig und aller #KM ,um zu verhindern,daß beim jetzigen status quo Präsenzunterricht ohne Einhaltung der #RKI -Richtlinien erfolgt.

#RuecktrittAllerKultusminister
@DrJanaSchroeder Chefärztin Institut f. Krankenhaushygiene u. Mikrobiologie d. Stiftung Mathias-Spital, Rheine; @AlexanderKekule Direktor Institut f. Medizin. Mikrobiologie d. Uni-Klinikums, Halle
bekamen zu wenig mediale Aufmerksamkeit f. ihre Richtigstellungen zu den von #KMK
Read 17 tweets
Mich macht das alles sehr wütend und sehr bestürzt und ich möchte hier den Politikern, die die Geschicke unseres Landes bestimmen und die vielen Infektionen und Toten verhindern könnten etwas ins "Posesie-Album" schreiben:
C. Lindner äußerte sich vor einiger Zeit zur 1/n
Fridays-for-Future-Bewegung (sinngemäß): die jungen Menschen hätten nicht die globale Sichtweite und Erfahrung für solche Themen. Man sollte das den Profis überlassen. Im Weiteren meinte er damit die zu diesem Thema kompetenten Wissenschaftler, die für die Umsetzung geeignet 2/n
seien. Ich möchte das hier zurückgeben - und zwar ALLEN Politikern: überlasst die Pandemie den geeigneten Wissenschaftlern. Hört denen zu, die sich mit Viren, im Speziellen mit DIESEM Virus bestens auskennen, hört denen zu, die Mathematiker sind, Modellierer, denen, die in 3/n
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!