Discover and read the best of Twitter Threads about #Hygienedemos

Most recents (4)

Dieser Thread ist für euch, ihr MedizinerInnen, ihr Menschen in der Pflege, ihr WissenschaftlerInnen, JournalistInnen, ihr unermüdlichen AufklärerInnen, ihr MitarbeiterInnen in Gesundheitsämtern, dies ist für alle verantwortungsvollen PolitkerInnen in dieser Krise. I feel you.
Ich habe mir etliche Berichte über die sogenannten #CoronaRebellen" / #Hygienedemos" angesehen. Ich habe mich auf verschiedenen Seiten, die zu diesen Protesten aufrufen umfangreich belesen. Ich habe mir Videos und Kommentare, Fotos und Videos dazu angesehen.
Und ich fasse zusammen: Diese Leute machen mir wirklich Angst mit ihrer Verblendung, ihrer Dummheit, ihrem Leichtsinn, ihrem herausgebrüllten Hass, ihrem Egoismus, ihrer Bereitschaft gemeinsam mit handfesten Neonazis, verurteilten Straftätern, Holocaustleugnern, Antisemiten,
Read 47 tweets
Nein - die #Hygienedemos sind nicht von ''links'' organisiert und wurden auch nicht von Nazis vereinnahmt. Sie sind ein Querfrontprojekt - zum Teil mit den gleichen Protagonist*innen der völkischen +antisemitischen Mahnwachen für den Frieden von 2014. Doch ist einiges anders /1
die Mahnwachen 2014, wurden schon 2013 (dem Gründungsjahr der #noafd) von rechts organisiert - die politische Zielgruppe der Rechten war:
nicht politisierte junge Menschen, die ''Frieden'' wollen, sich für Tierschutz und die Rechte von Menschen aus Palästina einsetzen. /2
Wissend, dass die Themen Frieden + Tierschutz breiten Zuspruch in der Gesellschaft finden und insbesondere der sogenannte Nahostkonflikt, anschlussfähig an manch vermeintlich linke Positionen ist, wurden gezielt Menschenfänger in den sozialen Medien aktiv. /3
Read 18 tweets
Nach Durchsicht diverser Videos und Berichte der rechtsoffenen #Hygienedemos und sonstiger #Querfront bis eindeutig rechter Versammlungen im gesamten Bundesgebiet möchte ich momentan wirklich nicht in der Haut der #Cops stecken. 1/9
Beileibe nicht alle Teilnehmer*innen dieser Demos sind klar rechts, manche verstehen sich ( widersinnigerweise noch immer ) als links und wieder andere haben schlichtweg jeden Bezug zur Realität verloren. Die rechtslastige Ausrichtung wird jedoch zunehmend klarer. 2/9
Bislang fahren die Cops bundesweit überwiegend eine zurückhaltende, deeskalierende, versammlungsfreundliche Strategie ( die völlig unabhängig vom Gegenstand der Versammlung, rein im Interesse der Versammlungsfreiheit grundsätzlich zu begrüßen ist ). 3/9
Read 9 tweets
(1/x) Kurzer #Thread zu gestern Abend: am gestrigen #Montag #Abend um 19 Uhr versammelten sich Menschen am #Gänseliesel um gegen die staatlichen #Verordnungen zur #Bekämpfung der #Coronavirus #Pandemie zu protestieren.
(2/x) Sie organisierten dazu einen sog. „#Corona #Spaziergang“ um nicht als #Versammlung gewertet zu werden, als Vorbild gelten die „#Hygienedemos“ aus #Berlin.
(3/x) In #Göttingen waren es ein bunter Haufen aus #Impfgegnern / #Hippies aus Umfeld der „linken #Szene“ / #Verschwörungstheoretiker|n und „Mitglieder“ der neuen Partei „#Widerstand2000“ unterwegs.
Read 20 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!