Discover and read the best of Twitter Threads about #Impflicht

Most recents (11)

„Die Gesellschaft besteht nicht aus Individuen, sondern drückt die Summe der Beziehungen, Verhältnisse aus, worin diese Individuen zueinander stehn.“ — Karl Marx, Buch Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie
#Impfpflicht #Gesellschaft #Solidarität
Von allen Parteien, die gestern gegen den Schutz der Menschen gestimmt haben, ist die Entscheidung der Linken für mich die schlimmste! Denn es widerspricht in fast allen Punkten Marx, und der Schutz der Gemeinschaft. Ich sehe das als Verrat an! #Impfpflicht
Die Linke (Teile) haben ihre eigenen Ideale verraten, und eher einem populistischem diffusen Freiheitsideal den Vortritt gegeben. Und damit gezeigt, dass sie eben nur „Dagegen" sein können. Aber niemals realistische Entscheidungen treffen können.
Read 7 tweets
Ich bedauere sehr, dass die #Impflicht keine Mehrheit gefunden hat

Friedrich #Merz hat beschlossen, sein Mäntelchen in den Wind zu hängen & gegen die Interessen des Landes parteitaktisch zu entscheiden. Deshalb steht Deutschland jetzt eventuell vor einem weiterem #Corona-Winter Image
Es ist sehr ärgerlich, dass der Kompromissentwurf für eine #Impfpflicht ab 60 wegen der Haltung der #Union keine Mehrheit gefunden hat.

Und das obwohl er die Unionsforderung nach einem #Impfregister und einer vorsorgenden #Impfberatung aufgenommen hat.
Die #Union hat aus rein parteitaktischen Erwägungen Ihre Position revidiert. Noch am 17.02.22 haben uns die Ministerpräsidenten einstimmig aufgefordert eine allgemeine Impfpflicht einzuführen. Auch die unionsgeführten Länder.
Read 5 tweets
/1 Wie realitätsfremd @janoschdahmen und seine Kollegen sind, die den Gesetzentwurf (dserver.bundestag.de/btd/20/008/200…) für die allgemeine #Impflicht erstellt haben, zeigt alleine schon, dass sie keinen Gedanken an die praktische Durchsetzung ihres Vorhabens verschwendet haben.
/2 Nach § 20a Abs. 1 Satz 2 IfSG-E sollen die Krankenkassen alle Versicherten bis zum 15.05.2022 individuell anschreiben und diese über Beratungs- und Impfangebote informieren.
/3 In der Stellungnahme (S. 7, bundestag.de/resource/blob/…) dazu weist der GKV-Spitzenverband stellvertretend für die gesetzlichen Krankenkassen darauf hin, dass dies praktisch nicht durchführbar ist in so einer kurzen Zeit:
Read 3 tweets
#FreeDummDay und #Impfpflicht (sehr frei „Kabale und Liebe“ nachempfunden)
– ein „unwürdiges bürgerliches Trauerspiel“ in 5 Akten.

Akt 1 – „2020/21“
Eine Pandemie sucht die Welt heim. Die Angst ist groß. Ein „Wundermittel“ kommt überraschend schnell.
Doch ein Lustspiel? Schiller – Kabale und Liebe – ein bürgerliches Trauersp
Akt 2 – Sommer '21

Die Unvernunft wird in Deutschland gleichberechtigt zur Vernunft. Schlimmste Schauer–Geschichten werden vorgetragen.

Das Wundermittel spaltet die Gesellschaft.
IMHO weil die Gegner sich abspalten wollten.
Ansonsten wäre ja in Akt 4 #Novavax ein Erfolg.
(Akt 2) Die 4. Welle läuft los – viele wollen sie nicht sehen. Im September regionale Höchststände (Bsp: #KreisAhrweiler/Nord-#RLP) – aber kein Thema im Wahlkampf.

Mantra - Impfung ermöglicht Öffnungen.

Hochwasser nähert sich dem Theater. Symbolbild: Casino Bad Neuenahr-Ahrweiler – offenbar weit
Read 13 tweets
@rosenbusch_ In dem Zitat geht es um #Impfgegner. Warum interpretieren Sie da die #Impfpflicht hinein?

Vielleicht um zu FRAMEN, HASSEN UND HETZEN? Und bewusst SPALTEN?
@rosenbusch_ Ich bin selbst kein Freund der #Impfpflicht, weil ich davon ausgehe, dass jeder vernunftbegabte Mensch auch von selbst darauf kommen kann, die unumstrittenste und effektivste Maßnahme der Medizinhistorie zu nutzen, aber unter bestimmten Umständen muss es vielleicht sein.
@rosenbusch_ Bei den #Masern ist der R-Wert z.B. so hoch, dass man eine hohe #Impfrate benötigt (ca. 92%) um die #Herdenimmunität zu erreichen und die Erkrankung auszurotten. Die wurde eher aus Nachlässigkeit denn Ideologie nicht erreicht. Dafür war die #Impflicht sehr wichtig.
Read 6 tweets
Die Querdullis verbreiten einen Welt+ Artikel der falscher nicht sein kann:(Amerikas Kliniken)
- Ärzte sind überarbeitet,haben Burnout,PTSD
- Wegen Leuten die Ungeimpft sind!
- Außerdem Feindseligkeit durch Corona-Leugner
@Volksverpetzer @ultras_gg
edition.cnn.com/2021/12/15/hea…
In allen US Magazinen und Zeitungen steht genau das Gegensätzliche drin, als in dem Artikel der Welt. Das Ärzte einfach durch sind, WEGEN der Ungeimpften, der Feindseligkeit. #NoQuerdenken
edition.cnn.com/2021/12/15/hea…
Dazu müsste man sich die Artikel aber mal vom Englischen richtigerweise ins Deutsche übersetzen. Scheinbar etwas was bei den Querdullis nicht machbar ist. Lieber glaubt man einer Headline des Springer-Lügen Imperiums! Amerikas Kliniken!
edition.cnn.com/2021/12/15/hea…
Read 16 tweets
Ich beobachte seit 1,5 Jahren #Querdenker-Telegramkanäle. Meine Einschätzung der aktuellen Lage: Noch nie standen die Zeichen so deutlich auf Gewalt wie jetzt.

Worauf wir uns meiner Meinung nach gefasst machen müssen – ein Thread.

TW: Tod, Gewalt (1/16)
1. Ausgangssituation
a) Die #Querdenker*innen, die sich jetzt noch in diesen Kanälen bewegen, haben in der Regel ein geschlossen verschwörungsideologisches Weltbild. Informationen von außerhalb der Blase dringen nicht mehr durch. Wer zweifelt, wird häufig ausgeschlossen. (2/16)
Relevant ist hier vor allem die Einstellung zur #Impfung: #Querdenker*innen gehen davon aus, dass diese den Tod zur Folge hat.
Ein Beispiel: Ich habe gestern die Sprachnachricht eines hustenden, jungen Mannes gehört, der nach eigener Aussage nicht mehr zu Ärzten geht. (3/16)
Read 25 tweets
#Impflicht oder gar #ImpfApartheid?
Ein sachlicher Überblick darüber, dass die MPK-Beschlüsse nicht ansatzweise so "dramatisch" sind, wie sie einige #Impfgegner darstellen, in diesem Thread ⬇️
Die Testpflicht gilt in Landkreisen mit einer Inzidenz von ü35, sofern die Länder keine eigenen Indikatorensysteme festgelegt haben, die z.B. auf Hospitalisierungen basieren. Mehrere Bundesländer haben dies bereits angekündigt. Insofern könnten viele Regionen nie betroffen sein
Kostenpflichtig werden die Tests nur für Personen, die sich nicht impfen lassen, obwohl eine Impfempfehlung der #Stiko besteht. Insofern sind u.a. Schwangere, Kinder und Jugendliche (= ca. 15 Millionen) davon ausgenommen.
Read 7 tweets
"Eine generelle #Impflicht ist verfassungsrechtlich außerordentlich kritisch. Eine Impflicht für eine Personengruppe, die in besonderen Berufen unterwegs sind, wie Ärzte, Pflegepersonal oder auch Lehrer halte ich für denkbar", sagt Medizinrechtler @AlexanderEhlers im Dlf.
.@AlexanderEhlers: "Wenn allerdings die Inzidenzen weiter ansteigen, die Krankenhäuser überfordert wären und in der Bevölkerung nichts passieren würde, kann man über eine generelle Impflicht nachdenken, die unter diesen besonderen Tatsachen verfassungsrechtlich begehbar wäre."
Medizinrechtler @AlexanderEhlers hält eine generelle Testpflicht auch für genesene und geimpfte Reiserückkehrer für unverhältnismäßig, denn sie würden keine große Gefahr für Dritte darstellen.
Read 5 tweets
(1/x) Seit fast drei Monaten finden wöchentlich jeden Montag auch in #Heiligenstadt, im #Eichsfeld #Thüringen sog. "'#Montagsspaziergänge gegen die #Corona #Maßnahmen" statt. Gestern war ich anwesend und habe das mal dokumentiert. Ein (kleiner) #Thread. flic.kr/s/aHsmPXn3Rr Image
(2/x) Maßgeblich organisiert aus Strukturen der sog. „#Gelbwesten #Eichsfeld“ und unterstützt von der #Homöopathie Ärztin Dr. Carola #Kistel aus #Duderstadt, #Niedersachsen. Image
(3/x) #Kistel engagiert sich seit Jahren gegen die #Impflicht und spricht bundesweit auf Demonstrationen gegen diese.
Read 17 tweets
Ich habe mir DAS #KenFM Video gegeben. Viele meiner Gehirnzellen müssen gestorben sein. Kurzzusammenfassung: Jebsen macht einige richtige Beobachtungen, zieht aber fast durchgehend die falschen Schlüsse und sieht überall Verschwörungen. Ein teilweise verrückter #Thread 1/12
Jebsen kritisiert Gates Engagement in der #WHO. Soweit richtig. Milliardäre sollten nicht die Prioritäten der Welt bestimmen: Wessen Geld ich nehm, dessen Lied ich sing, aber das war keine Verschwörung, sondern Ergebnis das Staaten wenige Geld zahlen 2/12 swr.de/swr2/wissen/wh…
Er kritisiert die Einschränkung von #Grundrechte|n und das rabiate vorgehen der Polizei gegenüber der Bevölkerung. Auch Das eine richtige Beobachtung, das Repressionen zunehmen, aber: hierfür ist nicht Gates verantwortlich. Autoritarismus können wir in ganz Europa beobachten 3/12
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!