Discover and read the best of Twitter Threads about #Kinderdurchseuchung

Most recents (21)

Wir impfen U12 in der Praxis. Da immer wieder die gleichen Fragen auftreten, ein Thread.

1. ist das legal?
Ja, absolut. Es handelt sich um einen sog. Offlabel-use. Das bedeutet, das Medikament wird außerhalb der bestehenden Zulassung angewendet. Eine Weile war die Impfung u18
Ebenfalls offlabel, bis die EMA die Zulassung erweitert hat.

2. ist das sicher?
Ja, nach allem was wir wissen. Biontech hat für seine Zulassungsstudie ja Sicherheits- und Dosisfindungsstudien durchführen müssen. Die Daten waren gut und an diesen orientieren wir uns.
3. was wird geimpft?
Comirnaty von Biontech, Dosis 2-5 J 3 mcg, Dosis 5-12 J 10 mcg, ab 12 J 30 mcg. Wir ziehen nach einem inzwischen bewährten Schema die entsprechende Dosis in einer Feindosisspritze auf.

4. wer impft?
In der Regel ein Arzt oder eine Ärztin. Bei Zweitimpfungen
Read 12 tweets
Nachdem ich gestern nach einem Frontalangriff auf Grüne/Linke/SPD zu Recht (danke @StompSava @kerstin) darauf hingewiesen wurde, dass das kleinere Übel bei der #btw21 wirklich das *entscheidend* (!) kleinere Übel ist, möchte ich dazu gern noch etwas sagen:
1/x
Ehrlich, ich weiß nicht, was richtig ist. Mein Herz sagt mir, es gibt gute Parteien, die noch nicht von Interessenkonflikten durchzogen unverhandelbare Grundrechte (Recht auf Leben..., Fürsorgerecht der Eltern) verraten und verscherbelt haben.
2/x
Es geht hier nicht um ein Kavaliersdelikt, es geht um mit politischer Macht begangenes Unrecht.
Warum sollte ich den wählen, der bereit ist, mich und meine Kinder zu opfern, der nicht mal von meiner Würde weiß/wissen will? (alle reg. Parteien)
3/x
Read 15 tweets
#Gedankenspiel zur #KinderDurchseuchung: nehmen wir mal an, dass man einem Kind 3 µg Comirnaty spritzen will. Dann stellt sich ja die Frage, wie man das korrekt verdünnt. Ich habe da ein wenig drüber nachgedacht. Prämisse: muss steril und praktikabel sein. 1/x
2/x In einem Vial sind normalerweise 0,45 ml Comirnaty. Hinzu kommen 1,8 ml NaCl (0,9%). Macht 2,25 ml Lösung. Meine Idee: normale 0,3 ml Dosen für Erwachsene aufziehen. Überkopf Restbestand aus Vial rausziehen, sodass nichts mehr drin bleibt (soweit möglich).
3/x Dann in das fast leere Vial (komplett trocken wird man es nicht bekommen) eine Erwachsenendosis rein. Dann sind im Vial 0,3 ml mit 30 µg. 0,7 ml NaCl drauf. Dann sind 1 ml mit 30 µg drin. Jetzt kann man 7-8 Dosen je 0,1 ml mit je 3 µg rausziehen.
Read 5 tweets
CN: Corona

Wir haben wirklich alles versucht um es zu verhindern.

Ich bin seit 1,5 Jahren im Home-Office, seit etwas über einem Jahr hab ich keinen meiner Kollegen mehr gesehen. Wir haben Kontakte soweit es irgendwie ging reduziert. Die 🐁hat ihren 2. Geburtstag nicht gefeiert
Den 3. Geburtstag wenigstens mit Cousin und Cousine unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen, alle Erwachsenen getestet, alle Beteiligten eine Woche vorher in freiwilliger Isolation. Wir sind auf keine Familienfeier, keinen runden Geburtstag, keine Hochzeit.
Die Taufe vom 🐦haben wir auf 2022 verschoben. Er ist 7 Monate alt und kennt nur die allerengste Familie, nichtmal seine zwei Paten hat er bisher kennengelernt. Bei seiner Geburt trug meine Frau eine Maske.
Read 12 tweets
Jakob Maske, der Bundessprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, setzt Covid-19 mit einer Grippe gleich, behauptet, dass es kaum schwere Verläufe gebe & sagt dass „Schutz­maßnahmen, die [die] Zeit der Nichtansteckung nur verlängern, gar nicht sinnvoll sind.“ (1/x)
Herr Maske: „Und natürlich müssen wir uns irgendwann auch fragen, wie sinnvoll das Testen und Hygiene­regeln in der Schule überhaupt noch sind, wenn wir davon ausgehen, dass Kinder sich ohnehin anstecken werden.“ Das liest sich wie eine Aufforderung zur #Kinderdurchseuchung. (2/x
Wo bleibt der Aufschrei der ihre Patient:innen s c h ü t z e n wollenden Kinder- und Jugendärzt:innen gegen diese Ungeheuerlichkeit ihrer Standesvertretung? (3/x)
Read 5 tweets
Eindringliche Worte von @BrinkmannLab, u.a. zu #NoCovid u.Situation d. Kinder:
„Wir rauschen gerade in eine ähnliche Situation wie im vergangenen Herbst. Man wirft teilweise gute Maßnahmen über Bord bei noch zu geringer Impfquote…“#Kinderdurchseuchung 1/n
zeit.de/2021/36/melani…
👉Zur #NoCovid-Strategie: Brinkmann hält Ansatz, keine Infektionen im Land haben zu wollen, für richtig. Problem in Australien/Neuseeland: zu wenige Menschen sind geimpft. No Covid wollte Virus schnell eliminieren (nicht ausrotten).
2/n
👉 Zu Kinder u12: Alle Erwachsenen, die sich nicht impfen lassen, werden Ihrer Verantwortung nicht gerecht.
👉 Potentielle Infektionszahlen bei Kindern im Herbst: ⬇️
3/n
Read 7 tweets
@WDR hat Artikel zu "#Kinderdurchseuchung hat begonnen"
nachträglich geändert.
Da sich die deutschen und amerikanischen Zahlen so sehr unterscheiden, bzw. "zweifelhaft" seien, habe man die Hochrechnung der Todeszahlen entfernt.
Ein Thread, auch für @WDRinvestigativ & @WDRaktuell
2/Zunächst gibt der Artikel drei Zahlen an:
0,03 ("Prozent" fehlt) Amerikanische Vereinigung der Kinderärzte @AmerAcadPeds ,
0,001% #STIKO
0,00002% laut @DGPIeV und #DGKH.
Schauen wir doch mal im Detail nach:
3/
Die @AmerAcadPeds fassen die Daten aus mehreren Staaten in ihrem Report zusammen.
Der gesamte Report enthält keine Prozentangaben mit mehr als zwei Nachkommastellen.
Die entsprechende Passage lautet: "0.00% bis 0.03%" verschiedene Staaten, verschiedene Ergebnisse.
Read 42 tweets
#KinderInzidenz #Kinderhospitalisierungen
Nicht nur ist Inzidenz bei 5-14Jährigen am höchsten, sie wächst auch noch am schnellsten
&ist die einzige Altersgruppe, bei der sich das Wachstum auch noch beschleunigt.
So ist es auch einzige Altersgruppe mit Zunahme Hospitalisierung. 1/
2/
Ja, ausgehend vom geringsten Wert. Bei den 0-4jährigen kleinen #ungeimpften Kindern ist die pro Kopf Rate mehr als doppelt so hoch.
Nur knapp kleiner als bei 60-79Jährigen.
Hoffnungsvoll macht Rückgang Geschwindigkeit bei 15-80+, bei 0-4Jahre tatsächlich noch zu hoch.
3/
Quelle:
Wöchentlich aktualisiertes Dashboard zu "Trends" des @rki_de @RKI_fuer_Euch .
Falls ihr es noch nicht kennt:
rki.de/DE/Content/Inf…
Neue Zahlen am Donnerstag.
Übrigens auch Bundesland-Vergleich enthalten:
Read 9 tweets
Hallo #CDU #CSU #FDP + leider auch #SPD #GRÜNE #LINKE, in Berlin sind heute wieder ein paar #Corona-Gefährder von #Querdenken + #NoAfD am Start, vielleicht möchtet ihr ja mitlaufen. Was das Thema #Durchseuchung angeht, seit ihr ja sehr nah beieinander!
#KinderdurchseuchungStoppen
Read 4 tweets
Die #Kinderdurchseuchung beschäftigt mich schwer, hier (unsortiert) ein paar Gedanken:
Innerhalb v nur 10 Tagen ist die #Inzidenz bei #ungeimpften #U12 Kindern (insb. 10-14J) drastisch gestiegen, in einigen Kommunen auf über 400, teils auf über 700 und mehr. Das bedeutet: /2
/2
es wird zwangsläufig zu einer Vielzahl v. #Infektionen unter Kindern kommen. Das wirft nicht nur ethische u. moralische, sondern auch haftungsrechtl. Fragen auf: Zu denken ist dabei nicht nur an (persönliche) strafrechtliche Verantwortlichkeit staatl. Verantwortungsträger /3
/3
(z.B. wg (gefährl/schw Körperverletzung). Es ist insb auch an den Vermögensschaden zu denken: Ein Kind, dass sich heute infiziert u wg Folgen d #Covid-Erkrankung mit 40J arbeitsunfähig wird, hat neben Einbuße an Lebensqualität auch kapitalen Vermögensschaden zu verkraften. /4
Read 11 tweets
Mag sein, dass ich naiv bin… aber ich würde mir wünschen: @FridayForFuture @parents4future @Grandparents4F und z.B. @BildungSicherDE @BildungSicher @GrueneZonen @HEPA_Luftfilter würden GEMEINSAM versuchen, die bevorstehende #Kinderdurchseuchung in Kitas & Schulen zu verhindern! Image
Read 9 tweets
Ich! bin! so! fucking! wütend! 🤬
#Kinderdurchseuchung

Wenn Kinder wählen könnten, dann würdet ihr schäbigen, antiquierten HuSo-Politiker euch diese miese Nummer nicht leisten! Durchseuchung der Kinder? Schämt euch!!!

#dieWeltgehörtinKinderhände
#KinderandieMacht
Aber das passt ja ins Bild. Nicht, dass ihr ja bisher die Pandemie auf den Rücken der Kinder/Eltern/Familien runter reiten hättet lassen, mit lächerlichen Hygienekonzepten für KiTas und Schulen, nein jetzt sollen die Kleinsten U12, auch noch den Rest der Misere ausbaden.
Richtig, Kinder haben ein relativ geringes Risiko für einen schweren Verlauf oder Komplikationen einer COVID-19 Erkrankung, aber es ist nicht Null!
Es wird bei einer, in Kauf genommen oder gar forcierten(!), Durchseuchung Opfer geben.
Ihr versucht es erst garnicht
#Luftfilter
Read 12 tweets
Liebe Frau @GoeringEckardt .
Anzahl der geimpften Kinder U12: Nahe Null.
Anzahl der geimpften Kinder 12-17: Noch zu wenige.
Anzahl der geimpften Eltern: Zu wenige.
#AnzahlGeimpftenRechnungtragen
#Kinderdurchseuchung
"Berücksichtigung der ITS-Kapazitäten".
Etwa jedes 1.000te infizierte Kind, wird ein solches Bett brauchen. Ja das ist weniger als "jeder4. bei 60-79Jahren".
Aber ich frage @GrueneBundestag @Die_Gruenen @GoeringEckardt @ABaerbock wieviele sie tolerieren?
@GrueneBundestag @Die_Gruenen @GoeringEckardt @ABaerbock
Es sind nur noch wenige Monate für die #unimpfbarenKinder zu überbrücken, bis auch sie die Möglichkeit haben, sich zu schützen.
Was sind Ihre "zielgenauen" Maßnahmen, diese Zeit zu überbrücken?

Read 5 tweets
Mimimi #Kinderdurchseuchung 🙄
Macht euch mal locker und kommt endlich raus aus der Angstgesellschaft!
Im Thread der passende Groove:

🎼 🎶 I've been watching you
A la la la la long
A la la la la
Long-Covid long long long
Come on 🎶
🎶 Standing across the school
I saw you smile
I said I want to protect you
for a little while
But before I check my polls
voters' will starts running wild 😬🎶
🎶 My hands are tied
and that's no lie🤞
I'm looking in your eyes
I'm looking in your children's eyes (Ooh yeah)
(And I've got this to say to you) 🎶
Read 11 tweets
Werte @spdde @spdbt @EskenSaskia @NowaboFM @larsklingbeil @KuehniKev @olafscholz, ist ernsthaft Linie der #SPD die Kinder aufzugeben, weil man vor der Wahl zwar wahrhaben will, dass jeder Ungeimpfte im Herbst krank wird, nicht aber, dass Kinder schwer erkranken können? 1/
Weil nicht klar ist, dass 2,4% Hospitalisierungsquote bei 100 erkrankten Kindern, nur 2,4 Kinder sind, bei 100.000 aber 2.400 Kinder? Dass 1:1000 PIMS Fälle bei 1000 Kindern nur 1 ist bei 100.000 aber eben 100? Weil man immer glaubt, Kinder würden sich nicht anstecken? 2/
Weil #LongCovidKids nicht existiere? Weil man immer noch meint Bildung und soziale Teilhabe gegen Gesundheit ausspielen zu müssen, statt tragfähige Konzepte und vor allem Schutzkonzepte zu entwickeln und durchzusetzen? #Kinderdurchseuchung 3/
Read 9 tweets
#InzidenzAbschaffen und stattdessen #Hospitalisierungen betrachten?
Macht keinen Unterschied, zeigt auch der Bundesländer-Vergleich #NDS #NRW #HH
Doppelte, dreifache Inzidenz und Positivitätsrate führen zu doppelter, dreifacher #Hospitalisierung & #ITSBelastung.
Länger↔️ 5fach.
2/
Übrigens sind es seitdem Datenstand von Donnerstag auch schon wieder mehr Patienten geworden:
#NRW steht jetzt bei 1,42/100k auf #ITS statt 1,05 und
#HH bei 2,32 statt 1,95.
Beide grob +40% in 5 Tagen - und nur die Erwachsenen betrachtet. In #NRW kommen noch 2Kinder dazu
3/
Oft werde ich gefragt: Wieviele #KinderITS Betten haben wir denn?
Im Bundesschnitt 2,3 covidspez. Betten pro 100.000 Kinder, mit Schwankungen in den Bundesländern, 0 in #SH bis 4 in #HH (wenn die SH mitversorgen aber nur noch 1,7) bzw. 3,7 in #TH
Read 22 tweets
Ergänzend zum gestrigen #OktoberImAugust Thread heute noch ein paar weitere Einblicke in #Hospitalisierungen #Kinderdurchseuchung
TLR: #KeineEntkopplung:
Steigt Inzidenz, steigt #Belastung der Krankenhäuser - und der niedergelassenen sowieso.
Ausführlicher im Thread:➡️
1/x
2/
Betrachtet man die #Hospitalisierungsinzidenz-en für alle Altersgruppen über den Gesamtzeitraum, sieht erstmal alles #Tutti aus, weniger als KW44/20 bis 23/21.
Aber zu den Werten gehörten auch 90.000 Tote, das wollen wir ja auch nicht wiederholen.
Wie ist der Trend?
➡️
3/
Betrachtet man letzte 2 Monate, steigt nicht nur #Hospitalisierung bei #Kinderdurchseuchung, sondern auch bei 80+ sehr deutlich,
ebenfalls 60-79Jahre steigend, ähnliche Höhe wie #Hospitalisierungsinzidenz der 0-4Jährigen.
War das zu erwarten?➡️
Read 48 tweets
Wie man das Konzept für die Schulen auch einfach nennen kann:
#Kinderdurchseuchung

Danke, mein Kind hatte Covid letztes Jahr. ES WAR DIE HÖLLE.
Er hat keine Antikörper mehr; eine erneute Infektion ist also durchaus möglich.
Ich möchte das nicht nochmal.
Ein Thread.
Wisst ihr wie das ist, wenn ihr von Arzt zu Arzt rennt und niemand euch helfen kann?
Blutentnahmen da, Abstriche hier und ALLE Tests sind negativ?
Euer Kind hat konstant hohes Fieber.
Bekommt schlecht Luft.
Die Nase ist komplett zu, es schmeckt nicht.
Trinken wird fast komplett verweigert. Essen auch. Ihr probiert EWIG rum und findet angenommen wird nur das, was absolut ungesund ist. Egal. Hauptsache das Kind nimmt etwas zu sich.
Read 9 tweets
Heute ist wirklich ein sch.... Tag. Freitag der 13. Der Tag fing damit an, dass ich in traurige Kinderaugen blickte, denn heute ist der letzte Präsenztag für meinen Großen. 2 Schulwochen durfte er mitmachen nach 1,5 Jahren. Dank @ManuelaSchwesig und @BettinaMartin4, die es toll
finden, ab Montag alle Kinder zur Durchseuchung freizugeben, weil sie die Maskenpflicht im Unterricht aussetzen, müssen meine RISIKOKINDER ab Montag wieder zuhause bleiben. Der Kleine muss es bereits ab heute, denn juhu, er ist krank 🥳. Symptome schilder ich nicht. Ich werde
mich heute um einen PCR bemühen. Denn eins steht fest, auch wenn der tolle Selbsttest negativ ist, lasse ich es genau überprüfen. Ich unterstütze die Vertuschung der Fälle nicht, damit alles unter orange bleibt. Sollte der PCR positiv sein, können sich die Schulleitung, KL,
Read 4 tweets
Ein Thread:
Soll Politik ü12-Impfung gegen #Stiko durchdrücken? Da #Durchseuchung in Schulen beschlossen scheint, ist Impfung (Schutz vor #LongCovid & #Pims) wichtig! Doch überzeugt politischer Druck skeptische Eltern?
Besser: Selbstdiskreditierung der
#Stiko hervorheben!
👇👇
2/
Stiko-Chef #Mertens hat doch bereitwillig in den Medien ausgeplaudert, welche Motive ihn und seine Stiko-Kollegen so antreiben. Warum wird das kaum öffentlich diskutiert? Die Mehrheit der Eltern weiß davon nichts. 🤷🏼‍♀️
Eine Übersicht der unsäglichen #Stiko-Argumente:
3/
Argument 1:
Sind doch nur Kinder. Die sollen sich ruhig infizieren... 😬
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!