Discover and read the best of Twitter Threads about #Kohlestrom

Most recents (5)

Marktpreise für #Fossile weiterhin auf hohem Niveau, nach erster Entspannung zu Jahresbeginn 2022. Doch 2021 wirkt nach – Preise haben sich 2021 ver-x-facht: Erdgas x11, Kohle x4, Rohöl x1,6, Strom x9. Gründe der Energiepreiskrise im Thread👇 1/8
#Gaspreis 2021 ist im Jahresmittel von 9,5 €/MWh 2020 auf 48 €/MWh um 408% gestiegen – einer der Hauptgründe für die Verdreifachung des #Strompreis|es (Jahresmittel) an der Strombörse. Hoher Preisdruck macht Strom aus Erdgas teurer als Kohlestrom. 2/8
Ein Grund für die #Energiepreiskrise 2021: Hoher Gasverbrauch durch kühles Frühjahr leert Gasspeicher auf niedriges Niveau, Speicher werden nicht schnell genug aufgefüllt > Unsicherheit lässt Gaspreis rasant steigen. Weitere Gründe: asiat. Energienachfrage, geopol. Lage, ... 3/8
Read 8 tweets
Wahlkampfthema #Klimapolitik – wie erreicht DE das 2030-Klimaziel (-65 % ggü 1990)? Im Szenarienvergleich sind sich Gutachter:innen einig: Im Stromsektor muss die neue #BuReg mindestens zwei Punkte in den kommenden Jahren umsetzen. #btw21 1/7 Blog: Es führt nur ein Weg ...
1️⃣ Der Erneuerbaren-Ausbau muss an Tempo gewinnen – d.h. konkret: eine Verdreifachung der jährl. Installationszahlen von #Windkraft + #Solar|anlagen (5–6 GW #Windkraft an Land & 15 GW #Solarenergie). Je nach Szenario braucht DE bis 2030 zw. 435 und 554 TWh erneuerbarem Strom. 2/7
2️⃣ Die #BuReg muss den #Kohleausstieg auf 2030 vorziehen, um die gesetzlich verpflichtenden #Klimaziele zu erfüllen. In allen 2030-Szenarien sinkt #Kohlestrom auf 10 bis max. 28 TWh. Das entspricht dann noch 1 bis max. 5 % der gesamten dt. Stromerzeugung. 3/7
Read 8 tweets
#Kohleausstieg 2030: Green Deal und Klimaschutzgesetz sorgen dafür, dass Deutschlands Ausstieg aus der Kohle deutlich früher kommt als geplant. THREAD. Mehr Details gibt’s hier: bit.ly/3zE94ki (1/7) Warum Deutschlands neue Klimaziele den Kohleausstieg bis 203
Zwischen 2015 und 2020 hat sich die europäische Stromerzeugung aus #Kohlekraftwerken bereits halbiert. (2/7)
Der Hauptgrund: Mehr #ErneuerbareEnergien, niedrige Gaspreise und steigende Preise im CO₂-Zertifikatehandel. Letztere sind bis Mai 2021 auf über 50 €/t gestiegen. Das führt dazu, dass #Kohlestrom immer teurer wird. (3/7)
Read 7 tweets
So könnte #Energiewende gehen: Bis spätestens 2025 wird es in #Spanien keine #Kohlekraftwerke mehr geben. Grund ist die neue europäische Emissionsrichtlinie für Industrieanlagen, wegen der neue Investitionen in die Anlagen nicht mehr rentabel sind.
handelsblatt.com/unternehmen/en…
Dazu kommt der Preisanstieg bei den Emissionsrechten und der Preisverfall bei Erneuerbaren Energien. Allerdings: Spanien importiert nun Kohlestrom aus Marokko, das nicht europäischen Emissionshandelssystem hängt und deshalb die Energie deutlich billiger produzieren kann.
Diese #Kohlestrom wird über Unterseekabel von Marokko nach Spanien geliefert. Das macht zwar nur ca. 1% der spanischen Energieversorgung aus, macht aber jede Menge Ärger und ist eigentlich verzichtbar.
Read 3 tweets
In aller Ruhe schrauben sich #RWE und Regierung ein Gesetz und einen Vertrag zusammen, der RWE für die nächsten zwei Jahrzehnte #Braunkohle-Verstromung garantiert. Fest, unveränderbar.

Und nachher wollen wir uns wieder wundern.

#KohleEINstiegsgesetz

zeit.de/amp/wirtschaft…
Was für eine Unverschämtheit die Regierung mit ihrem Entwurf zum #KohleEINstiegsgesetz abgeliefert hat, wird nach den vorliegenden Sachverständigenbewertungen nun nochmals deutlicher: Ein Entwurf von #RWE-Anwälten, oder die Regierung macht sich selbst zu einem solchen.

1/x
(Zusammenfassung auf der Grundlage des Sachverständigenberichts von Frau Dr. Roda Verheyen zum #Kohleausstiegsgesetz)

bundestag.de/resource/blob/…

bundestag.de/ausschuesse/a0…

#KohleEINstiegsgesetz

2/x
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!