Discover and read the best of Twitter Threads about #Krankenkassen

Most recents (3)

Krebspatient aus #Sachsen hat sich "weil er ja schon krank ist" aus Angst vor #Nebenwirkungen nicht #impfen lassen, es gebe in den Medien so viel "Gerede darĂŒber", dann habe er sich nicht getraut. Diese #falsebalance gefĂ€hrdet unsere Patienten!
Aber wird noch schlimmer:
1/
Ehefrau (#geimpft) beklagt, dass #Hausarzt wegen zuviel Stress und Aufwand keine #Impfung mehr anbietet. Sie wisse jetzt nicht mehr wo man sich noch impfen könne, #Impfzentrum habe ja zu...?
2/
Viele Menschen brauchen einfach eine persönliche #AufklÀrung und direkten #Impftermin. Warum werden nicht endlich alle Patienten von ihren #Krankenkassen persönlich kontaktiert?
Gibt noch Mio Menschen da draußen, die wir vor #Covid bewahren können und keine #Impfgegner sind!
3/
Read 4 tweets
Wir mussten im Winter einen großen Anstieg von TodesfĂ€llen unter unseren Versicherten registrieren.
In #Sachsen starben von Anfang Dezember bis Ende Februar 58 Prozent mehr Menschen als im Vorjahreszeitraum. Den höchsten Anstieg gab es mit 82 Prozent im Kreis #Görlitz. (Thread)
Auch in #ThĂŒringen verstarben in den vergangenen Wintermonaten mehr Menschen unter unseren Versicherten als im selben Zeitraum 2019/2020. Landesweit stieg die Zahl um 38 Prozent, wobei wir den höchsten Anstieg im Kreis #Hildburghausen registrierten. (2/3)
#Krankenkassen erhalten bei SterbefĂ€llen keine Information ĂŒber die jeweilige Todesursache. Die hohe Sterblichkeit in #Sachsen und #ThĂŒringen sehen wir jedoch mit großer Sorge und bitten euch instĂ€ndig, weiterhin vorsichtig zu sein. #COVID19 (3/3)
Read 3 tweets
Klarstellung: Nachdem mir viele Leute eine TÀter-Opfer-Umkehr unterstellen und mich darauf hingewiesen haben, dass der AttentÀter von Nizza erst seit kurem in Frankreich ist, hier eine Klarstellung. [1]
ICH GOUTIERE KEINEN TERRORISMUS. Es ist schrecklich, was in Frankreich passiert ist. Das war eine bestialische Tat, die fĂŒr den TĂ€ter Konsequenzen haben muss. Da sind wir uns alle einig. In diesem Fall hat sich der TĂ€ter nicht in Frankreich, sondern schon zuvor radikalisiert. [2]
Was in dem Shitstorm untergeht: Ich habe in dem Thread das Attentat von Nizza nicht erwÀhnt. Ich spreche nÀmlich nicht von dieser Tat. Mir ging es um die AnhÀufung von islamistischem Terror in den letzten Jahren. [3]
Read 42 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!