Discover and read the best of Twitter Threads about #Lohnfortzahlung

Most recents (4)

Mit welcher Begründung?
Nein, #Impfpflicht ist nicht ok. Ausführlich in den threads begründet. Kurz: Diese #Impfung bietet weder Fremd-, noch Eigenschutz, schon gar nicht langanhaltend, sicher, stabil. Etliche brauchen sie nicht, im Gegenteil.
Meine ausführliche Argumentation, Begründung gegen #Impfpflicht: nochmal in den threads. Leider kann man sich nur endlos wiederholen, muss auf die ewig gleichen Vorlagen entsprechend reagieren - mit Fakten, Evidenz.
Warum wollen so viele Menschen diese nachweislich wahren Tatsachen nicht anerkennen? Warum klammern sie sich lieber an ihre irrationale #Angst, an die #Panikmache durch Politik und #Medien? Haben sie so großes Vertrauen in #Bureg, Regierende? (Rhet. Frage)
Read 9 tweets
Mit der Abschaffung der kostenlosen #Schnelltests und der #Lohnfortzahlung im Quarantänefall hadere ich ehrlich gesagt ziemlich.
1/x
Als man im Sommer merkte, dass nun ausreichend Impfstoff vorhanden ist, aber das Interesse an den #Impfungen nachlässt, hätte man eine massive Impf- und vor allem Aufklärungskampagne starten müssen.
Fragerunden, Bürger:innentelefon etc. etc.
2/x
Hat man aber nicht.
Stattdessen blieben und bleiben lautstarke Querdenker:innen in der breiten Öffentlichkeit unwidersprochen, die einer als Impfärztin unterstellen, man gehe für Profit über Leichen.
3/x
Read 9 tweets
- Thread über "Vermeidbarkeit" und #Lohnfortzahlung -

Es "sei "unfair" gegenüber der Solidargemeinschaft, wenn sie für den Verdienstausfall aufkommen müsse."

n-tv.de/politik/NRW-st…
___________

Ich bin für impfen, ich bin für Solidarität, ich bin für Regeln, um die Pandemie
einzudämmen. Aber ich bin auch dafür, in der Argumentation konsequent zu sein.

"Vermeidbarkeit" ist ein Stichwort, das ich immer häufiger höre, und mit dem jetzt argumentiert wird, wenn es darum geht, Lohnausfälle zu rechtfertigen.

Leute.

Wir leben in einem Sozialsystem. Das ~
ist so lange schön, wie man selbst davon profitiert und wird dann scheiße, wenn man der ist, der solidarisch sein muss mit denen, deren Entscheidungen man nicht gut heißt.

Das Problem ist: Es ist keine Einbahnstraße - das Eine ohne das Andere kann und darf es nicht geben.

Wir ~
Read 16 tweets
WDR aktuell. 24.06.2020 37:42 Min bis 01.07.2020
#Corona-#Liveticker: #Belüftung bei #Tönnies könnte #CoronaAusbruch #verstärkt #haben
Der #Hygiene-#Professor Martin #Exner von #UniBonn war zur #Ursachenforschung am Wochenende in #Fleischfabrik #toennies
www1.wdr.de/nachrichten/th…

Bei Tönnies, wird weiter Fleisch in den Kühlhäusern verarbeitet.
Es kann ja nicht der FIRMA zugemutet werden, per Kühltransporter das Fleisch in andere Schlachtbetriebe zur Weiterverarbeitung zu transportieren!
"Warum nicht?"
Fleisch ist nicht ansteckend
#Corona-#Schutzmaßnahmen in #NRW
Kuhle (FDP): #Lockdown "so lokal und regional wie möglich" halten

Lokale Corona-Schutzmaßnahmen in den Kreisen Gütersloh und Warendorf – für FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle sind sie "der richtige Weg"

deutschlandfunk.de/corona-schutzm…
Read 90 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!