Discover and read the best of Twitter Threads about #LongCovidKids

Most recents (24)

1/ CN Covid

Halte mich fĂŒr recht waches Schaf. Bin gerne in der Herde, hĂ€nge aber nach Möglichkeit nur mit ausgewĂ€hlten anderen Schafen rum. Bin auch gerne fĂŒr mich. Gruppendruck fand ich schon immer scheiße. Habe auch in der Herde gerne Platz zum Tanzen & chille
2/ aber auch gerne mal kuschelig rum. Flauschen & Feiern mag ich beides gleich gerne, möchte aber meine Wolle nicht beschÀdigen. Die brauche ich nÀmlich noch, weil ich nur so der Herde auch mal helfen kann & auch nur durch sie so stark bin. Die hilft auch gegen das fiese Wetter
3/ und wenn ich sie verkaufe, kann so mein Futter finanziert werden. Je schöner & ĂŒppiger die Wolle, auch die meiner Herde, desto besser geht es uns allen & wir haben richtig Spaß bei der Arbeit, die natĂŒrlich auch oft anstrengend ist. Und wenn wir dann gerade die Wolle
Read 76 tweets
Today is #LongCovidAwarenessDay
This is SO important, because it's likely that a great many people are NOT aware of it...
Unseen disabilities and chronic health conditions are something that millions of Brits face and deal with on a daily basis.
This isn't helped by black and
white judgemental nonsense from folks that don't understand the nature of such things.
Remember the whole nonsense around disability benefit fraud in the 2010s, people with blue badges being attacked when they didn't have a wheelchair in their car boot?
Sometimes people can
outwardly seem to function reasonably normally in public (ideally with reasonable adjustments in place), but to carry on like that costs them dear when they get home...
Then, there are the people that remain unseen, forgotten, behind closed doors and relying on others for their
Read 12 tweets
We see you. We believe you. We care about you.
#LongCovid #LongCovidKids #LongCovidAwarenessDay Logo: International Long Covid Awareness text above a green
Show your solidarity. Join in. Share.
Find the link for these sessions here:
longcovidawareness.life International Long Covid Awareness Day Twitter Spaces. Wedne
Read 5 tweets
PrĂ€valenz und Risikofaktoren fĂŒr #LongCovid bei Kindern und Heranwachsenden: Eine Meta-Analyse und systematische ÜberprĂŒfung

„Die #COVID19-Pandemie ist die grĂ¶ĂŸte globale Herausforderung unserer Generation fĂŒr unser öffentliches Gesundheitssystem.
Millionen von pÀdiatrischen Image
#COVID19-Überlebenden in sind mit dem Risiko von #LongCovid nach der Genesung von akuter #COVID-19 konfrontiert. Das Hauptziel dieser Studie bestand darin, die verfĂŒgbare Literatur systematisch zu ĂŒberprĂŒfen und die gepoolte PrĂ€valenz und die Risikofaktoren fĂŒr Long COVID unter
den pĂ€diatrischen Überlebenden zu bestimmen. Nahezu ein Viertel der pĂ€diatrischen Überlebenden litt auch noch ein Jahr nach der Infektion an Long COVID, die hĂ€ufig mehrere Organsysteme betrafen. Auf der Grundlage von 40 Studien mit 12 424 Personen betrug die gepoolte PrĂ€valenz
Read 12 tweets
Neuer Bericht warnt vor #LongCovid als "Massenbehinderungsereignis"

Kanadas oberste wissenschaftliche Beraterin hat einen Bericht ĂŒber Long #COVID veröffentlicht, in dem sie davor warnt, dass dies langfristig erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes haben könnte. đŸ§” Image
Dr. Mona Nemer schĂ€tzt, dass 10-20 % der Menschen mit #COVID19 Long COVID oder #PostCovid entwickeln, mit Symptomen wie Bluthochdruck, unregelmĂ€ĂŸigem Herzschlag, chronischer #Fatigue, Gehirnnebel, Muskelschmerzen und Sehstörungen. "Einige Patienten haben sich zwei bis drei Jahre
nach der Erstinfektion noch nicht erholt, und es ist ungewiss, ob sich ein Teil von ihnen jemals wieder vollstĂ€ndig erholen wird", so Nemer in dem Bericht, und sie fĂŒgte hinzu, dass das Fehlen eines Konsenses ĂŒber eine klare Definition und diagnostische Kriterien die Einreichung
Read 9 tweets
#SARSCoV2-Infektion fĂŒhrt zu DNA-SchĂ€den und zellulĂ€rer Seneszenz

Diese Studie zeigt, dass SARS-CoV-2 DNA-SchĂ€den verursacht, eine verĂ€nderte DNA-Schadensreaktion auslöst und zellulĂ€re Seneszenz induziert. Es wurden mindestens zwei Mechanismen identifiziert,


#COVID19 #Corona Image
die fĂŒr die AnhĂ€ufung von DNA-SchĂ€den verantwortlich sind: Einer wirkt sich auf den zellulĂ€ren Desoxy-Nukleosidtriphosphate (dNTPs)-Stoffwechsel aus, was zu einer BeeintrĂ€chtigung der DNA-Replikation fĂŒhrt, die einen wichtigen Bestandteil des Lebenszyklus von Zellen darstellt;
ein anderer behindert die Aktivierung des Proteins 53BP1 und reduziert so die DNA-Reparatur.

Mechanistisch gesehen verursachen die SARS-CoV-2-Proteine ORF6 und NSP13 den Abbau der DNA-Schadensreaktionskinase CHK1. Der Verlust von CHK1 fĂŒhrt zu einem Mangel an Image
Read 10 tweets
So, COVID vax entering preschool programme is frowned upon by some...after all "kids are all infected anyway, and they don't get sick"...a đŸ§”

This excellent paper is often cited to support that protection from infection is equivalent to vaccines...

nejm.org/doi/full/10.10

Sure, protection from infection and hospitalisation appear better in the infected cohort...

BUT, what's sometimes missed is the actual numbers reflecting how we get to these pretty graphs...

193K infections, 309 hospitalised, 7 died
273k vaccinees, 15 hospitalised, 0 died
Other important points:

The vaccinated cohort included either one or two shots...we know from adults that three is best, so efficacy could theoretically be improved.

Vaccinating pre-infected kids improves protection, the authors recommend boosters for both vaxd & infected kids
Read 16 tweets
Here's how @MartyMakary , @MartinKulldorff , and @DrJBhattacharya misled @congressdotgov and @GOPoversight on their COVID testimony. You know, the old saying lies in front of Congress is bad type thing. #COVID19 #hearing #lockdownfiles đŸ§”
1. Natural immunity works for those who get it. Those who are deceased, aren't here to defend themselves anymore. Those who are still struggling with #LongCovid #LongCovidKids , are still struggling. Many of those who recovered from COVID, are still dealing with...
significant cardiovascular risks replicated across several studies and study methodologies erictopol.substack.com/p/heart-attack
 . A GOP and @gbdeclaration bent on minimizing COVID isn't doing enough to help with this side of things.
Read 22 tweets
#LongCovid ist mit einem deutlich erhöhten Risiko fĂŒr Tod, Herz- und Lungenprobleme verbunden

Im Jahr nach der Infektion besteht fĂŒr Personen mit Long #COVID ein hohes Risiko fĂŒr eine Reihe negativer gesundheitlicher Folgen, einschließlich eines verdoppelten Sterberisikos,
 Image
so eine neue Studie, die am Freitag im JAMA Health Forum veröffentlicht wurde. In der Studie wurden Versicherungsdaten von 13435 Erwachsenen mit #LongCovid und 26870 Personen ohne Nachweis von #COVID19 wÀhrend eines 12-monatigen Nachbeobachtungszeitraums untersucht. Image
Zwischen einem Monat und 12 Monaten nach der Infektion traten bei Personen, die an #COVID19 erkrankt waren, mehr kardiovaskulĂ€re Erkrankungen auf als bei Personen ohne COVID-19, einschließlich eines mehr als doppelt so hohen relativen Risikos (RR) fĂŒr Lungenembolie oder tiefe Image
Read 12 tweets
⚠ This is an honest đŸ§” about #PANS triggered by #SARSCoV2 it is one of the many conditions that appear to sit under the ☂ term of #LongCovid.

We see many children through our support services who receive this diagnosis.
Not all children with LC experience PANS.
@PandasPans
@threadreaderapp unroll please
For more specific information about #PANS please see @PandasPans

For support with all #SARSCoV2 triggered illness (Long Covid) please join our community.

You are not alone.
#LongCovidKids

@MichaelRosenYes
longcovidkids.org/support-servic

Read 3 tweets
What's it like to have a kid with #PANS?

Not these🍳🍳
👉 Paediatric Acute-Onset Neuropsychiatric Syndrome.

In March '20 we had #COVID19 for the 1st time. #SARSCoV2 triggered #LongCovidKids & #PANS. We've since had 2 further infections. Each one has made her worse.

đŸ§”

1
I can't describe #PANS because words don't capture the horror of your sweet, shy, polite little girl turning into what can only be described as a cross between Samara from The Ring and a full on banshee vampire intent on vengeance and destruction.

TW: Video IS distressing.

2
This is not bad behaviour. This is caused by a misdirected immune response to infection = widespread inflammation, including in her brain. Her brain is on fire.

She has absolutely no control. She screams until she wretches (and on occasion, vomits) It's scary for her. #PANS

3
Read 12 tweets
Völliger RealitÀtsverlust: Willkommen im Mittelalter!

Von InViennaVeritas @yousitonmyspot.

„Im Abwasser ist der Peak noch nicht erreicht. Nach kurzzeitiger AbschwĂ€chung des Anstiegs steigen die Genkopien im Abwasser nochmals an.đŸ§”

#COVID19 #Corona

coronawissen.com/2023/03/03/vol

Die Welle ist inzwischen vergleichbar mit der BA.2-Welle im vergangenen Jahr. Wir haben trotz “breiter Immunisierung” also schon nahezu die höchste Viruslast der gesamten Pandemie im Umlauf! 
Die Regierung hat unter tatkrÀftiger Mithilfe der meisten Journalistinnen und
Journalisten bloß die Stummtaste gedrĂŒckt. Der Film lĂ€uft aber weiter. Da setzt auch mein Hauptvorwurf an: Politik und Medien haben nicht nur völlig versagt, sondern betreiben aktive Desinformation und sind damit – das muss man leider so brutal ausdrĂŒcken – verantwortlich fĂŒr die
Read 8 tweets
Mehr als 320.000 #LongCovid-FĂ€lle in Baden-WĂŒrttemberg erfasst

„Mehr als 320.000 FĂ€lle von Long Covid beziehungsweise #PostCovid sind von KassenĂ€rztinnen und KassenĂ€rzten von Januar bis September diagnostiziert worden.

#COVID19 #Coronavirus #MECFS
Das hat die KassenĂ€rztliche Vereinigung Baden-WĂŒrttemberg (KVBW) auf SWR-Anfrage mitgeteilt. FĂŒr das vierte Quartal 2022 liegen noch keine Zahlen vor. 
Bei rund 30.000 Menschen haben die KassenÀrztinnen und KassenÀrzte nach einer Corona-Infektion die Nervenerkrankung
Myalgische Enzephalomyelitis (ME) oder eine dauerhafte schweren Erschöpfung, das Chronische Fatigue-Syndrom (CFS), festgestellt.“

In Baden-WĂŒrttemberg lebten 2022 rund 11,24 Millionen Menschen. Die Zahlen aus Baden-WĂŒrttemberg hochgerechnet auf Deutschland wĂŒrden ~ 2,4 Mio.
Read 4 tweets
#Review und weiterfĂŒhrende Gedanken zu #LongCovidKids
@BildungSicher

„vorhandene Studien zeigen, dass 1-3% der #SARSCov2 infizierten Kinder #PostCovid entwickeln.“

👉pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36660968/

1/6
„
die Regierungen sollten die negativen Auswirkungen von #PostCovid bei Kindern verstehen und entsprechende Diagnose- und Therapieversuche finanzieren.“

@starkwatzinger wir brauchen auch hier bei den Kids #Forschung ❗

2/6
Kleine Zusammenfassung đŸ‘‡đŸ»

3/6
Read 8 tweets
Als pflegende Angehörige arbeite ich laut Pflegekasse 100 Stunden an meinem komplett bettlĂ€gerigen Kind, das Pflegestufe 3 bekam und bekomme dafĂŒr 545 Euro. Springt ein Angehöriger fĂŒr mich ein, bekommt das Kind das 1,5fache, also 817,50Euro. #MECFS #LongCovidKids #Pflege
WĂŒrden wir eine nicht verwandte Person oder einen teilstationĂ€ren/ambulanten Dienst nutzen können, wĂ€ren das 1612 Euro. FĂŒr eine Kurzzeitpflege(wenn wir in Urlaub fahren könnten/verhindert sind) bekommt man 1770 Euro. #MECFS #LongCovidKids #Pflege
Es gibt noch weitere Leistungen fĂŒr Pflegemittel wie zB Windeln/Masken/Desinfektionsmittel monatl 40 Euro. FĂŒr Umbaumaßnahmen(zB Treppenlift) gibt es einmalig 4000 Euro. Oft nicht mal die HĂ€lfte der Investition. Ohne Eigenmittel nicht möglich. #MECFS #LongCovidKids #Pflege
Read 10 tweets
Ein neuer lesenswerter Beitrag von InViennaVeritas @yousitonmyspot.

Hier ein Auszug:

„Der Worst Case ist eingetreten. Weltweit wurde die Pandemie politisch beendet, obwohl sich immer noch viele Menschen neu und erneut infizieren. 

#COVID19 #Coronavirus

coronawissen.com/survival-guide/
WĂ€hrend die Zahl der Tests abnimmt, die Dunkelziffer zunimmt, lĂŒgen die Abwasserdaten und Übersterblichkeit nicht. Solange sie statistisch erfasst werden, ist auch die Zahl der #Covid_19-Toten eindeutig: Wir sind immer noch in einer Pandemie, bzw. gibt es epidemische Wellen mit
neuen Varianten. Das Virus ist weiterhin gefĂ€hrlich und kann auch bei Mehrfachgeimpften #LongCovid auslösen. Reinfektionen fĂŒhren bei einem kleinen Teil der Betroffenen ebenfalls zu langwierigen VerlĂ€ufen. Kleiner Teil klingt wenig, ist aber viel, wenn das Infektionsrisiko
Read 19 tweets
Ein Viertel der #COVID19-Patienten hat nach 12 Monaten nach Krankheitsbeginn eine beeintrĂ€chtigte Lungenfunktion, bzw. 11 %, 22 % und 48 % der Teilnehmer mit leichtem, mittelschwerem und schwerem/kritischem COVID-19. đŸ§”

#SARSCoV2 #Coronavirus #LongCovid #Covid_19 #MaskUp
In dieser LĂ€ngsschnittstudie wird das Ausmaß der BeeintrĂ€chtigung der Lungenfunktion im Laufe der Zeit nach einer #SARSCoV2-Infektion ĂŒber das gesamte Spektrum des #COVID19-Schweregrads hinweg untersucht. Die Lungenfunktion wurde anhand der DiffusionskapazitĂ€t fĂŒr
Kohlenmonoxid (DLCO) einen, sechs und zwölf Monate nach Krankheitsbeginn gemessen. ZusÀtzlich wurden Daten zur Soziodemografie, zu klinischen Merkmalen, Symptomen und zur gesundheitsbezogenen LebensqualitÀt (HRQL) erhoben.
Read 7 tweets
Neue NormalitÀt mit #COVID19?
#Corona-Welle rollt nach Karneval durch Köln

„Wenige Tage nach Karneval steigt die Zahl der #Coronavirus-Infektionen in Köln steil an. Die offizielle Sieben-Tage-Inzidenz, die nur die amtsbekannten Ansteckungen erfasst,


#LongCovid #LongCovidKids
springt dort binnen weniger Tage ĂŒber 300 - weit ĂŒber die bundesweiten Werte. Die amtliche Statistik deckt dabei nur einen Teil des Infektionsgeschehens ab: Erfasst werden in diesen Zahlen nur die amtsbekannten, laborbestĂ€tigten Corona-Ansteckungen. In der Regel ist dafĂŒr
eine BestĂ€tigung per PCR-Test erforderlich. Coronavirus-Befunde, die auf den Ergebnissen privat vorgenommener Schnelltests basieren, fließen dagegen nicht in das Fallaufkommen ein. Das heißt: Es ist davon auszugehen, dass die Inzidenzwerte das Infektionsgeschehen nur zu einem
Read 5 tweets
#SARSCoV2 kann zu einem schnellen und erheblichen Knochenverlust fĂŒhren - auch wenn die Infektion mit dem Virus, das #COVID19 verursacht, leicht oder asymptomatisch verlĂ€uft.

Forscher der Abteilung fĂŒr orthopĂ€dische Chirurgie an der Indiana University School of Medicine

fanden heraus, dass Mausmodelle, die mit dem #Coronavirus infiziert waren, innerhalb von zwei Wochen nach der Ansteckung etwa 25 % ihrer Knochenmasse verloren. Außerdem fanden sie bei den Mausmodellen eine 63%ige Zunahme der Osteoklasten, also der Zellen, die den
Knochenabbau verursachen. Die Studie ist Teil der laufenden Coronavirus-Forschung des Kacena-Labors in Indianapolis unter der Leitung von Melissa Kacena, PhD, der stellvertretenden Leiterin der Forschungsabteilung der Abteilung fĂŒr orthopĂ€dische Chirurgie.
Read 25 tweets
Wahrscheinlichkeit des erneuten Auftretens von #LongCovid nach einer zweiten Infektion mit dem #Coronavirus im Vergleich zu einer ersten Infektion

👉 4,0 % der Erwachsenen (ab 16 Jahren) und 1,0 % der Kinder und Jugendlichen (im Alter von 2 bis 15 Jahren) gaben an,


#COVID19
ab dem 1. November 2021 12 bis 20 Wochen nach einer ersten Infektion mit #SARSCoV2 Long COVID zu haben.

👉 Von denjenigen, die kein #LongCovid nach einer ersten #COVID19-Infektion angaben, berichteten 2,4 % der Erwachsenen und 0,6 % der Kinder und Jugendlichen ĂŒber
Long COVID nach einer zweiten COVID-19-Infektion.

👉 Nach Anpassung an die Faktoren, die mit dem Risiko einer COVID-19-Reinfektion und selbst berichteten Long COVID zusammenhĂ€ngen (soziodemografische Merkmale, Impfstatus und das Datum der Infektion als Indikator fĂŒr die
Read 5 tweets
„Basierend auf der Expertise der Deutschen Gesellschaft fĂŒr ME/CFS und Long COVID Deutschland sind in dem vorliegenden Leitfaden Schwerpunkte fĂŒr die Forschung, Versorgung, AufklĂ€rung und Rehabilitation von


#LongCovid #MECFS #COVID19 #LongCovidKids #SARSCoV2 #Coronavirus #PEM Image
Myalgischer Enzephalomyelitis / Chronisches Fatigue-Syndrom (ME/CFS) und des Post-COVID- Syndroms in seinen verschiedenen AusprÀgungen beschrieben.

Myalgische Enzephalomyelitis / Chronisches Fatigue- Syndrom (ME/CFS) und die unterschiedlichen Formen des Post-COVID-Syndroms sind Image
Erkrankungen, bei denen unter anderen neurologische, kardiovaskulÀre und immunologische Symptome nach akuten Infektionen fortbestehen oder neu auftreten. Diese Erkrankungen sind sowohl international als auch in Deutschland unzureichend erforscht. Weder ME/CFS noch das
Read 19 tweets
#SARSCoV2-Infektion des Thymus fĂŒhrt zu einem Funktionsverlust, der mit der Schwere der Erkrankung korreliert

Diese Studie prĂ€sentiert zum ersten Mal Beweise dafĂŒr, dass der Thymus ein Ziel der SARS-CoV-2-Infektion in vivo ist und dass die


#COVID19 #LongCovid #Coronavirus
Thymusfunktion bei Patienten mit #COVID19 beeintrÀchtigt ist.

Die ThymusdrĂŒse ist das wichtigste Organ fĂŒr die Bildung und Ausbildung von T-Zellen. Dieser Prozess hĂ€ngt in hohem Maße vom Austausch zwischen den sich entwickelnden Thymozyten und dem thymischen Stromakompartiment
ab, das aus thymischen Epithelzellen (TECs), Makrophagen, Endothelzellen, Fibroblasten und dendritischen Zellen besteht. Die TECs machen den grĂ¶ĂŸten Teil der thymischen Stromapopulation aus und ihren funktionellen Eigenschaften klassischerweise in kortikale und medullĂ€re TECs
Read 16 tweets
Auf der Jagd nach verborgenen Erregern bei #LongCovid und #MECFS - Teil 2

Die Herpesviren, sagte er, seien von "großem Interesse".
EBV und seine Cousins, die Herpesviren, seien die nĂ€chste "tief hĂ€ngende Frucht", die er untersuchen wolle. EBV-spezifische Antikörper


#COVID19
mĂŒssen erst noch entwickelt werden - offenbar kein einfacher Prozess, aber wenn es soweit ist, wĂŒrden Heinrich und sein Team die Chance nutzen, sie bei Long-COVID, ME/CFS und anderen Krankheiten einzusetzen.
Heinrich, Dr. Stephen Deeks und Dr. Michael Peluso vom UCSF-Team haben
COVID-Patienten im Rahmen des LIINC-Projekts (Long-term Impact of Infection with Novel Coronavirus) verfolgt. Sie begannen schon frĂŒh wĂ€hrend der Pandemie mit der Sammlung von Proben. Im Mai wussten sie bereits von COVID-Patienten, die keine Viren mehr ausschieden, aber immer
Read 22 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!