Discover and read the best of Twitter Threads about #MPK

Most recents (24)

Ich habe heute einen #Initiativantrag in der Kreisdelegiertenkonferenz gestellt.
Es war eine #Resolution gegen die VerschÀrfungen in der #Asylpolitik.
Ich bin gegen die im #MPK beschlossenen VerschÀrfungen, wie Ankunftzentren oder VerlÀngerung der Abschiebehaft.
Ein đŸ§” (1/7) Bild von mir an einem Pult ...
Ja, das Thema ist komplex. Es gibt sehr viele verwaltungstechnische Details, die nicht jeder kennt. Das muss man aber auch nicht. Ein Antrag und vor allem ein Antrag in Form einer Resolution muss nicht perfekt und lang sein. Es reichen ein paar SĂ€tze. (2/7)
Ich habe mir natĂŒrlich fĂŒr den Ini-Antrag UnterstĂŒtzung geholt. Er wurde gegengelesen und korrigiert. Wenn wir anfangen zu denken, dass wir bei jedem Thema detailliertes Fachwissen benötigen, werden wir keine Politik machen können. (3/7)
Read 8 tweets
Steile Thesen im Interview des SPIEGEL mit den Coronamaßnahmen-Hardlinern #Drosten (D) und #Lauterbach (L) -

EIN FAKTEN-CHECK:

đŸ§”

spiegel.de/politik/deutsc

1/

SPIEGEL: „Also war der Kenntnisstand ‚gut genug‘, um die Schulen damals zu schließen?“

L: „Auf jeden Fall.“

Fakten-Check: FALSCH -

denn bereits im Mai 2020 konnten mehrere Fachgesellschaften Daten und Studien vorweisen, die eine komplette Öffnung der Schulen 

Read 66 tweets
Die derzeitige Infektionswelle in Portugal zeigt uns, dass #Corona weder harmlos geworden, noch vorbei ist. Es nĂŒtzt nichts, davor die Augen zu verschließen. SpĂ€testens im Herbst ist wahrscheinlich wieder mit einem erneuten Anstieg des Infektionsgeschehens zu rechnen.
DafĂŒr mĂŒssen wir jetzt vorsorgen und das #IFSG bis zum 23. September anpassen. Masken haben uns bisher gut durch die Pandemie geholfen, sie werden auch im Herbst in vielen Situationen wieder zum Alltag gehören.
Auch 2G- und 3G-Regeln und Testpflicht in bestimmten Risikobereichen werden Teil eines rechtssicheren Maßnahmenpakets sein, dass bei Bedarf schnell von den LĂ€ndern eingesetzt werden könnte.Gut, dass sich die #MPK jetzt damit befasst hat.
Read 3 tweets
2021 im April lag das Ausgangsniveau der Fallzahlen ca. um Faktor 3 niedriger als jetzt. Alpha war nahezu am Höhepunkt und Delta schlich sich unbemerkt ein. Jetzt haben wir BA.2 kurz vor dem zweiten Peak und unzÀhlige Varianten, (1/13)
deren PathogenitÀt noch vollkommen unklar ist und die per unzureichendem Monitoring und spÀrlicher Sequenzierung zur Zeit noch gar nicht wirklich erfasst werden. Hinzu kommen zunehmend Reinfektionen, die weder ordentlich ermittelt, (2/13)
noch statistisch und epidemiologisch be- und ausgewertet werden. Die Stiko hat ebenso, wie der Expertenrat, offenbar die Arbeit eingestellt. Das RKI ist ein wissenschaftliches Institut, dem man mittlerweile vorwerfen muss, (3/13)
Read 13 tweets
Hier noch mal eine Zusammenfassung der 1. Lesung zur #ImpfpflichtAb18 also #Impfpflicht um den AntrÀgen von #Kubicki und auch @AfD @AfDimBundestag etwas an die hand zu geben. 1/x

#Impfpflichtneindanke
1. Rednerin ist Frau Heike #Baehrens heike-baehrens.de die mit der höchsten Inzidenz in ganz Europa argumentiert, aber weglĂ€sst dass wir bis dato auch mit 85 den höchsten Maßnahmenindex nahezu Weltweit hatten. Das passt nicht zusammen. 2/x
Bei einer Impfquote von 90% wĂ€re bei Ihr das Ende aller Maßnahmen möglich. Alle unter 18 Jahre machen ~16% aus. Eine Gesamt-Impfquote von 90% ist also mathematisch bei #ImpfpflichtAb18 nicht möglich. Sie kĂ€mpft also fĂŒr 4,5% mehr Impfungen und das mit einer Pflicht. 3/x
Read 44 tweets
Weiter zur #Corona-Lage: „Wir mĂŒssen vorsichtig bleiben, die #Pandemie ist nicht vorbei. Die #Fallzahlen sind sehr hoch und vermutlich sogar unterschĂ€tzt. Aktuell haben wir mit die höchsten Todeszahlen der vergangenen Monate. Wir sind nicht sicher ĂŒber den Berg." đŸ§”
„Hinzu kommt die Verbreitung der #BA2-Variante. Sie macht 16 Prozent aller FĂ€lle in đŸ‡©đŸ‡Ș aus, teils 25 Prozent wie in Köln. Diese #Variante ist ansteckender als #Omikron. Wenn wir jetzt nicht vorsichtig sind, bekommen wir wieder steigende Fallzahlen“, so @Karl_Lauterbach.
.@Karl_Lauterbach: „Deshalb mein Appell an MinisterprĂ€sident:innen: Auf keinen Fall ĂŒber die beschlossenen #Lockerungen hinausgehen. Sonst ist ein schwerer RĂŒckfall möglich. Die BeschlĂŒsse der #MPK sind gut, fĂŒr Beschleunigung der Öffnungen haben wir aber keine SpielrĂ€ume.“
Read 6 tweets
In #DĂ€nemark steigen die #Todeszahlen. So massives Infektionsgeschehen dass >15% der Bevölkerung in BA.2 Welle infiziert, bei BA.1& BA.1.1 Welle waren es schon ĂŒber 10%. Mit Omicron ist #Covid so omniprĂ€sent. Todeszahlen werden auf >300 tgl ansteigen und 60 % der Bevölkerung
1x
+/- 25% werden sich mit Omicron Infiziert haben wenn SaisonalitĂ€tseffekt Besserung bringt. Jetzt fĂŒr Deutschland gedacht. Todeszahlen werden jetzt steigen weil Welle die Älteren und Vulnerablen erreicht & Lockerungen stattfinden."Es geht ja gut mit der Krankheitslast auf ITS
2x
wir können #mehr Infektionen zulassen." Wer in dem #Narrativ drin, sieht weder dass so #Risikogruppenschutz nicht mgl. Es sind noch wenige Wochen bis FrĂŒhling und einige Monate bis zum angepassten Impfstoff der wieder gut vor #Infektion schĂŒrzt und damit Infektionen verhindert
3x
Read 16 tweets
Daniel #GĂŒnther hat in der Vergangenheit hĂ€ufig zu frĂŒh #Lockerungen eingelĂ€utet, um sie dann doch wieder zurĂŒcknehmen zu mĂŒssen. Ich erinnere an die Aufhebung der #Maskenpflicht in den Schulen im Herbst, die kurz darauf wieder einkassiert wurde.
(1/8)
Ich befĂŒrchtete, dass wegen des aufziehenden Landtagswahlkampfes Daniel #GĂŒnther immer mehr der Versuchung erliegt, #Lockerungen ĂŒber das vernĂŒnftige Maß in Aussicht zu stellen.
(2/8)
Zum GlĂŒck ist #Omikron harmloser als #Delta aber nicht harmlos. Die gute #Impfquote und die mildere Omikronvariante haben dazu gefĂŒhrt, dass unser #Gesundheitssystem nicht ĂŒberlastet wurde und wir in Schleswig-Holstein den Wellengipfel ĂŒberschritten haben.
(3/8)
Read 8 tweets
Coronabriefing – Entwicklung und Szenarien

A. Diese Woche relevant

Am heutigen Montag ist wieder #MPK. 1/15
Der Corona-#Expertenrat hat angemahnt, dass die gegenwĂ€rtigen Maßnahmen konsequenter eingehalten werden mĂŒssen und weiter die kritische Infrastruktur #Kritis beobachtet werden soll. 2/15
Am weitreichendsten ist sicherlich die Rationierung der PCR-Tests. Sie ist nötig, weil unsere KapazitÀten im europÀischen Vergleich kaum gewachsen sind. Weiterhin bleibt es nicht-medizinischen Laboren mit PCR-FÀhigkeiten untersagt, PCR-Tests zu verarbeiten. 3/15
Read 15 tweets
Zum Hintergrund / zur Altersstruktur:

a) Altersstruktur BRD:

.

Median-Alter BRD: 47,8 Jahre (cia.gov/the-world-fact
).
b) Altersstruktur Schweden:

census.gov/data-tools/dem
.

Median-Alter Schweden: 41,1 Jahre (cia.gov/the-world-fact
). Image
Read 5 tweets
Ich bin einfach total schockiert, was gerade bei der #MPK geĂ€ußert wurde, vorallem von #Scholz & #Giffey, hĂ€tte ich in einem aufgeklĂ€rten Deutschland niemals fĂŒr möglich gehalten! Der Staat wird ĂŒbergriffig, manipuliert & definiert Gesundheitspolitik sich nur noch ĂŒber impfen! 1/
Man entscheidet ĂŒber mĂŒndige BĂŒrger & was gut fĂŒr ihre Gesundheit ist, entmĂŒndigt und entwĂŒrdigt den BĂŒrger. Meinungsvielfalt ist ein grundlegendes demokratisches Prinzip & aber nur eine Meinung ist aus Sicht dieser Regierung richtig?! So funktioniert Demokratie jedoch nicht. 2/
Es geht nur noch um das impfen, das ist unfassbar und unverantwortlich. Spaltung gĂ€be es angeblich auch nicht, der grĂ¶ĂŸte Teil wĂ€re angeblich fĂŒr eine Impfpflicht und auch fĂŒrs mehrfache Boostern. Der Rest ist angeblich unsolidarisch, hĂ€lt sich sonst auch nicht an Maßnahmen? 3/
Read 6 tweets
Ich komme da immer noch nicht drĂŒber hinweg.

Die versammelte Politelite Deutschlands hat dich heute versammelt und uns geschlossen gesagt: Wir weigern uns zu handeln.

Denn nichts anderes ist das Ergebnis der #MPK.
3 der 5 Punkte wurden bereits zuvor realisiert, ein Punkt
macht absolut nichts fĂŒr die PandemiebelĂ€mpfung, sondern zielt lediglich auf die Verwaltung der Notlage ab und die einzige Maßnahme, die Wirkung zeigen könnte, wird so lasch und so spĂ€t eingefĂŒhrt, dass sie wohl verpufft.
Diese Pandemie wird nachhaltige Auswirkungen auf unsere Demokratie haben.
/PM
Read 3 tweets
Ich kann alle verstehen, die gerade vor Weihnachten nichts mehr hören wollen von Mutationen und Virusvarianten. Aber wir dĂŒrfen die Augen vor der #Omikron-Welle nicht verschließen, die sich vor uns auftĂŒrmt. Deshalb haben wir heute in der #MPK neue Maßnahmen beschlossen. (1/5)
Die Impfkampagne wird auch ĂŒber die Feiertage weiterlaufen. 30 Millionen Impfungen bis Ende des Jahres, und noch einmal 30 Millionen bis Ende Januar – das ist unser Ziel. Wir wollen eine #Impfquote von 80 Prozent. (2/5)
Wir fordern die kritische Infrastruktur auf, ihre PandemieplĂ€ne zu aktualisieren. Auch fĂŒr Geimpfte sind ab dem 28.12 private Treffen auf 10 Personen beschrĂ€nkt – das gilt auch fĂŒr #Silvester. Außerdem gilt zum Jahreswechsel ein Ansammlungs- und Feuerwerksverbot. (3/5)
Read 5 tweets
+++ EIL +++

#MPK beschließt effektiv nichts

- Kritische Infrastruktur soll PandemieplÀne aktualisieren (Personalmangel)
- BeschrĂ€nkungen fĂŒr Ungeimpfte bleiben (nix neues)
- Max 10 Pers. treffen ab 28.12.
- Diskos zu (nix neues)
- Kein Feuerwerk (nix neues)
#Scholz: Klare und einhellige EinschÀtzung des Expertenrats ist die Grundlage unserer Entscheidungen...
Was wir bisher gegen die 4. Welle taten, war alles gut.
#UK und #Niederlande sind eine Warnung fĂŒr uns.
Daher wurde sich heute getroffen und wir mĂŒssen uns jetzt auf #Omikron vorbereiten.
Daher gelten alle neuen Regelungen erst NACH Weihnachten.
Da, Weihnachten, so wie Ostern, kein Pandemietreiber ist.

Impfkampagne soll fortgesetzt werden. Boostern geht bereits nach 3 Monaten.
Read 4 tweets
Gestern bestÀtigte mir HH, dass FÀlle mit "Impfstatus unbekannt" als Ungeimpfte in Statistik eingehen. Nachfrage nach Details wird ignoriert. Es geht nicht um Verharmlosung von Corona, sondern darum, dass auf Basis solcher Daten (grundrechtseinschrÀnkende) Politik gemacht wird.
Es sind weiter viele Fragen offen. Zu Bayern: Nannte #Söder auch in #MPK die Inzidenzwerte, bei denen nun klar ist, wie sie zustande kommen? Warum spielt Testanzahl bei diesen Berechnungen keine Rolle? Und ganz wichtig: Wann liefert @DIVI_eV endlich Zahlen?
Die BĂŒrger mĂŒssen viele bedeutende Entscheidungen treffen, zu Impfungen, zu KontaktbeschrĂ€nkung, zu Reisen etc.. Ich finde, dass - endlich - eine valide Datenbasis zur VerfĂŒgung stehen muss, damit diese Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen gefĂ€llt werden können.
Read 4 tweets
.@jensspahn
in der #Bundespressekonferenz: „Mit der gestrigen #MPK ist klar: đŸ‡©đŸ‡Ș nimmt die Lage ernst, Bund & LĂ€nder stemmen sich gemeinsam gegen die #VierteWelle. Jetzt geht es darum, die Vorgaben umzusetzen, zu kontrollieren und – so schwer es fĂ€llt – zu akzeptieren.“
"Es ist richtig, dass auch #Geimpfte Teil des #Infektionsgeschehen|s sind & nach einigen Monaten sich & andere anstecken können. Aber: Die Zahl der #Ungeimpfte|n ist bei der #Inzidenz & den Intensivpatient:innen in allen Altersgruppen deutlich höher als bei Geimpften." @jensspahn
.@jensspahn: "WĂ€ren alle Erwachsenen geimpft, steckten wir nicht in dieser schwierigen Lage. Es ist wichtig, dass die BeschlĂŒsse das klar benennen – neben anderen Maßnahmen mit konsequentem #2G, #2Gplus & mit #KontaktbeschrĂ€nkungen & EinschrĂ€nkungen, vor allem fĂŒr #Ungeimpfte."
Read 8 tweets
1/ Es sieht auf den ersten Blick so aus als sollte die 28! CoBeLVO mehr Schutz bringen.

Wie sieht die RealitÀt aus?
Eine Analyse
2/ Wie ĂŒblich ist der Entwurf nicht öffentlich und kann daher nicht politisch diskutiert werden.

Eine transparente Demokratie geht anders vor.
3/ FrĂŒher war die #Inzidenz im Kreis der Indikator.
Unbestritten ist das die Inzidenz zudem der Indikator mit der lÀngsten Vorwarnzeit ist.

Will man Pandemie bekĂ€mpfen und nicht verwalten – so wĂ€re unabdingbar „nach Inzidenz“ zu handeln.
Read 21 tweets
#ImmerNeueRekorde
#Inzidenz steigt weiter auf 362,2 ↔ 83% ĂŒber Xmas20
63.924 #Neuinfektionen
Erneut 248 #Verstorbene, 5🚌
#AktiveFĂ€lle schießt ĂŒber 600k, nur 3d nach Überschreiten halbe Million.
#ImmerMehrLila
âžĄïžâžĄïž Thread âžĄïžâžĄïž
2/
Nun auch beim @rki_de zwei Kreise ĂŒber 1.500 angekommen.
Skala nach Meldetag muss auf 70.000 aufgezogen werden. Immer kleiner sehen im Vergleich zum aktuellen #Desaster die ersten drei Wellen aus.
#ImmerNeueRekorde âžĄïž
3/
#Sachsen ĂŒbermittelt nachtrĂ€glich mehr als 10k FĂ€lle fĂŒr vorgestern und noch weiter zurĂŒckliegend - drĂŒckt dann auch die Inzidenz...
#Bundsweit ĂŒberschreitet der Meldetag 16.11. nun die 60kFĂ€lle Marke. #ImmerNeueRekorde
Read 18 tweets
Was muss nach den #MPK BeschlĂŒssen zu #Corona jetzt (!) in welchen BundeslĂ€ndern umgesetzt werden? Dazu und warum es falsch ist die Hospitalisierungsinzidenz als Leitindikator im aktuellen Krisenmanagement der #VierteWelle zu nutzen ein Thread
ZunÀchst zur Hospitalisierungsinzidenz (HI): Wenn ich im Notfall das Richtige rechtzeitig tun will, brauche ich eine realistische Datengrundlage. Die adjustierte Bundes-HI inkl. Nachmeldungen ist aber ca. doppelt so hoch, wie tagesaktuell angegeben Image
Verschiedene Modellberechnungen unterstĂŒtzen diese Annahme auch mit Blick auf einzelne BundeslĂ€nder. Die „wahre“ Hospitalisierungsinzidenz ist ĂŒberall deutlich höher! Was bedeutet das fĂŒr die Maßnahmen laut MPK-Beschluss in den einzelnen BundeslĂ€ndern?
Read 5 tweets
Die #Hospitalisierungsinzidenz ist laut #MPK-Beschluss von gestern der entscheidende Indikator fĂŒr weitere Maßnahmen gegen #COVID19-Welle. Doch ist diese Maßzahl fĂŒr die Bewertung der epidemiologischen Lage ĂŒberhaupt geeignet?
Thread 1/9
Wie die #Inzidenz fÀllt auch die #Hospitalisierungsinzidenz in den aktuellen Meldungen aufgrund noch fehlender Nachmeldungen zu niedrig aus. Dieser #Meldeverzug ist derzeit allerdings viel dramatischer:
2/9
WĂ€hrend bei der Inzidenz nach 3-5 Tagen ein Großteil der Nachmeldungen eingetroffen ist, dauert das bei der #Hospitalisierungsinzidenz bis zu zwei Wochen und mehr. Problem: Als Summe ĂŒber 7 Tage umfasst H-Inzidenz keinen Zeitpunkt mit einigermaßen vollstĂ€ndigen Meldungen.
3/9
Read 9 tweets
#MPK
RKI empfiehlt Grenzwerte #Hospitalisierung

1,5 âžĄïž5 âžĄïž>5

@HendrikWuest verkĂŒndet
3 âžĄïž 5 âžĄïž 9

Ob ihr mich ver*** wollt?
#Schimpfjektiv #EindÀmmungLight

Gefangen in #Zeitschleife

Compact.org/notbremse
2/
Vielleicht wird in 2Wochen nachgebessert..... Hahaha... Welcome to November20.

Letztes Jahr an heißer Herdplatte verbrannt, dies Jahr fasst #MPK mit 2 HĂ€nden drauf .
Campact.org/notbremse
3/
@rki_de "Alle mĂŒssen Kontakte weitgehend reduzieren."
@RegBerlin nach #MPK "die Geimpften haben darauf gewartet, alles weiter machen zu können"
đŸ”„đŸ”„đŸ”„
#allesImArsch #EindÀmmungLight

#NotbremseJETZT ist das nicht

Read 37 tweets
1/n Wenn der Vorsitzende der Stiko mit Schwurbler Argumenten im öffentlichen TV auftritt, ist es Zeit fĂŒr #jensspahn ihn seines Postens zu entheben. Ich kann dieses „aber die warten vorerkrankt
.“ nicht mehr hören!
2/n Sind Menschen mit Vorerkrankungen weniger Wert? DĂŒrfen sich deren Angehörige nicht ĂŒber die gemeinsame Zeit freuen und diese genießen? Diese Menschen sterben AN Corona! Und das auf jeden Fall zu frĂŒh! Es ist beschĂ€mend,
3/n das wir das als Gesellschaft akzeptieren. Das diese „Formulierung“ aus RĂŒcksicht- ja auf wen eigentlich? - Von den #Medien und der #politik ĂŒbernommen wird. #Mertensmussweg ist der einzige Weg, die Reputation dieses Gremiums zu retten. Einen #Impfskeptiker Vorgaben fĂŒr
Read 7 tweets
Wir stehen heute schlechter da als am 21.10.2020.
Über Achttausend #Neuinfektionen..

Damals: "Oh hĂ€tten wir eine #mpk frĂŒher gehandelt."
Heute: "Können wir noch irgendwo #Infektionsschutz streichen?"
2/
Ach ja, wir hÀtten jetzt Tests...
FĂŒr Ü18 schon 3Monate Impfung auch ohne Prio.
FĂŒr 12-17.. naja, ihr kennt #STIKO Drama...
FĂŒr unter12J? Nichts.
Keine Tests fĂŒr ReiserĂŒckkehrer, Freizeit etc.
Das bisschen Tests in Schule wird in Stanford so bewertet:
3/
Bei "18-48h vor Test infektiös" ist es umso dĂŒmmer, wenn #NRW die 2Tests/Wo der SchĂŒlerinnen die ganze Woche gelten lassen will:
Sonntags abends essen gehen? Der Test von Mittwoch frĂŒh, 8:05h reicht.
#Schimpfjektiv #protectTheKids #LuftfilterJETZT #MaskeBleibtAuf
Read 24 tweets
Die #BILD-Zeitung legt zum #MPK-#Coronagipfel schonmal mit einer ordentlichen Ladung Hetze vor. /MS
Besonders absurd vom #Drecksblatt #BILD finde ich ja die Zeile "Wir wollen demonstrieren dĂŒrfen".

Es gibt nur EINE Gruppe deren Demos die letzten Monate untersagt wurden: #Querdenken, nach andauerndem bewussten Verletzen der Auflagen und teils exzessiver Gewalt. /MS
Armes kleines #Drecksblatt #BILD, seine Forderungen wurden ignoriert: Freiwillig nicht Geimpfte mĂŒssen ab 11. Oktober Schnelltests auf #Coronavirus selbst bezahlen.
Außerdem wird die Anforderung an ImmunitĂ€t oder Test wesentlich weitreichender. /MS
spiegel.de/politik/deutsc

Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!