Discover and read the best of Twitter Threads about #Marsalek

Most recents (24)

🗓️ Kalenderblatt Drei Jahre Wirecard: Heute vor drei Jahren teilte die Finanzaufsicht @BaFin_Bund der Staatsanwaltschaft München mit, dass Bankbelege über 1,9 Mrd 💶 auf Treuhandkonten der #Wirecard AG auf den 🇵🇭 gefälscht waren. Der zuständige Asien Vorstand war Jan #Marsalek Image
Die „Treuhandkonten“ stellten sich als Spesenkonten für die Tanzbar „Hedgehog“ in Singapur heraus. Am 18 Juni 2020 verweigerten die Wirtschaftsprüfer das Testat für Wirecard.
Drei Tage später am 19 Juni reiste Marsalek mit Unterstützung österreichischer (Ex-) BVT Agenten und einem FPÖ Abgeordneten gemütlich aus 🇩🇪 aus. Die Staatsanwaltschaft löste immer noch keinen Haftbefehl aus, da Marsalek behauptete er wolle das Geld auf den Philippinen suchen.
Read 8 tweets
Dies ist Hans (bzw. Johann Karl) Marsalek, der Opa von Jan #Marsalek Er war im Widerstand, Kommunist, Häftling im KZ Mauthausen sowie Kriminalbeamter Hier spricht er 1982 über die Befreiung. durch die US Armee. Das Gespräch kann man hier beim ORF ansehen tvthek.orf.at/history/Nation… Image
Das Mauthausenkommittee vergibt einen Preis für Erinnerungskultur der nach Hans Marsalek benannt ist ots.at/presseaussendu…
Die Recherchen von @thomas_riegler wonach M. womöglich Österreicher an die Sowjets verraten habe , sind mir bekannt. Es gibt dafür keine gesicherten Beweise und die Aussagen der US Quellen könnten matürlich auch Vergeltung sein, da M. Nazis jagte thomas-riegler.net/2023/03/05/dri…
Read 4 tweets
Space Cowboys? Privatisierung und Aufrüstung im All. Das US Magazin @ForeignPolicy machte kürzlich mit dem Artikel auf: „Wem gehört der Mond?“ hat tip @StephanKaufman1 foreignpolicy.com/2023/05/02/moo…
Einige mögen angesichts unser sehr irdischen Probleme darüber die Stirn in Falten ziehen. Aber wie relevant das Thema angesichts von SpaceX/Amazon und Co in Investorenkreisen ist, zeigt nicht nur die Tatsache dass der Geschäftspartner von #Marsalek privater Beteiligungsfirma
IMS Capital (die eigentlich als Insolvenz galt) unter dem Motto „Is the Moon bankable“ an dieser Konferenz in Luxemburg teilnehmen sollte (worauf ich letztes Jahr aufmerksam machte). Ein Video gibt es hier (Vucak sagte letztlich ab) Image
Read 7 tweets
Die üblichen Theorien zu #Marsalek gehen davon aus, dass er ein russisches Asset war und die dt. Sicherheitsbehörden das verpennt haben. Mich überzeugt Letzteres überhaupt nicht. Und die Allermeisten, die sich intensiv mit der Materie befasst haben, auch nicht. Es ist deutlich
wahrscheinlicher, dass dt. Behörden wussten was Marsalek treibt, womöglich sogar hofften über ihn selbst Einblicke in Russland (und anderweitig) zu gewinnen. Aber die Meinungen zw Nachrichtendiensten gingen auf dem Internat. Parkett offenbar etwas auseinander. Am Ende war man
nicht ganz unglücklich, dass er die ganzen Peinlichkeiten ersparte und weg war! Und jetzt will man ihn nicht wiederhaben! Und während ich täglich darüber lese welche Abgeordneten in Deutschland wem alles Russland Nähe unterstellen, hat keiner von ihnen offenbar den Mut einmal zu
Read 4 tweets
Lustig, auf welche Querverbindungen man stößt: Investor #Angermayer lud im April 2020 sein Netzwerk zu einem vertraulichen Vortrag des Virologen #Streeck über dessen #Heinsbergstudie. Die Ergebnisse der Studie präsentierte Streeck dann offiziell erst einen Tag später mit #Laschet Image
Nach meinem Stück über die Rolle von #Storymachine bei der Heinsbergstudie hörte ich schon Gerüchte über einen Videocall mit "Unternehmern", bei dem Streeck vorab seine Studie vorstellte, angeblich mit dabei Diekmann und Laschet. War das dieser Termin? google.de/amp/s/www.capi…
FĂĽr wen hat wohl #Marsalek im #Virologen-Ranking von Bild damals abgestimmt? Image
Read 3 tweets
Ex-Wirecard-Manager Jan #Marsalek ist nach Moskau geflüchtet. Er hat gute Kontakte zu 🇷🇺Geheimdiensten.Was weiss Marsalak über #Olaf_Scholz in Fragen CumEx/Wirecard? Was weiß Putin? Warum blockiert Scholz #Kampfpanzer #Leopard2? Ist Scholz erpressbar??⬇️⬇️
t-online.de/finanzen/news/…
Der gesuchte Ex-Wirecard Manager Jan Marsalek hält sich nachweislich bei Moskau auf. Ganz in der Nähe von #Putin|s Residenz.
Marsalek hat gute Kontakte zum GRU/FSB. Was weiss #Putin über #Olaf_Scholz in Fragen CumEx/Wirecard? ⬇️
de.m.wikipedia.org/wiki/Jan_Marsa…
⬇️
app.handelsblatt.com/finanzen/wirec…
Die angefragten Informationen betreffen „derart schutzbedürftige Geheimhaltungsinteressen“,dass das Staatswohl gegenüb. dem parlament.Informationsrecht „in diesem besond.Einzelfall wesentlich überwiegt“,so die Bundesregierung.
Was zum Teufel wissen #Masalek & #Putin ĂĽber #Scholz?
Read 3 tweets
Hier noch etwas Hintergrund zur Libyen Affäre ÖVP/FPÖ #Marsalek zackzack.at/2022/11/30/die…
Ich hatte bereits in diesem Interview ähnliche Überlegungen zu Libyen angestellt, die nun durch @BenWeiser4 erhärtet werden konnten cicero.de/wirtschaft/fab… @Ul_Thi
Ich empfehle dazu auch nochmal das dreiteilige Interview, das @BenWeiser4 mit mir dieses Jahr führte 👇🏽 zackzack.at/2022/06/22/fak…
Read 4 tweets
Seit 2020 habe ich immer wieder auf dubiose Kontakte des Ex Chefs der Cybersecurity Firma der Bundesregierung zu #Marsalek , dessen Fluchthelfer und Kreml Umfeld (Oligarch Mikhelson) hingewiesen. Jetzt kommt raus: CSU Connection aus Innenministerium lobbyierte #VirtualSolution
Der frühere Bundestagsabgeordnete Fabio De Masi, der im Untersuchungsausschuss zu Wirecard als erster auf die auffälligen Verbindungen des früheren Virtual-Solution-Eigners von Rintelen hinwies, sagte: (…) capital.de/wirtschaft-pol…
„Es ist bemerkenswert, wer sich alles für eine Firma engagierte, deren Eigentümer dubiose Kontakte mit Jan Marsalek und dessen Fluchthelfer pflegte und der sein Startkapital aus seiner Arbeit für einen russischen Oligarchen machte.“
Read 9 tweets
Wie wäre eine Reality Show mit Jan #Marsalek ? Da ich derjenige war mit dessen Anfrage Guttenbergs #Wirecard Lobbying bekannt wurde - dazu ein paar Anmerkungen, um mit einer Legende aufzuräumen: 🧵 spiegel.de/panorama/leute…
Es ist eine hĂĽbsche Legende, dass es erst des Termins Guttenbergs bedurfte, damit die Kanzlerin fĂĽr Wirecard in China lobbyierte Das wurde bereits durch den dt-chinesischen Finanzdialog unter Regie von Olaf Scholz vorbereitet - wo Wirecard high priority war! Das war viel frĂĽher!
Die Reise der Kanzlerin wurde minutiös vorbereitet und war auch bereits unter Bezug auf Wirecard viel früher Thema in Kommunikation mit dem Finanzministerium! Die Kanzlerin sagte zuvor wg der Vorwürfe einen Termin mit Markus Braun ab.
Read 5 tweets
1
Die STAATSANWALTSCHAFT MĂśNCHEN war FLUCHT-HELFER von #MARSALEK

Dafür hat StA München vorsätzlich gegen ihre Pflichten verstoßen

Ein Beweis Thread👇

Wichtige Dokumente:
#Wirecard PUA Bericht
dserver.bundestag.de/btd/19/309/193……
KPMG Bericht inkl Addendum(27.4.20)
dserver.bundestag.de/btd/19/CD30900…
2
Am 18.6.2020 versagte #EY #Wirecard das Testat für die Bilanz2019, wg gefälschter Bankbestätigungen für Wirecard Treuhandkonten (THK) auf den Philippinen. Das veranlasste die BAFIN am selben Tag Anzeige gg Verantwortliche der #Wirecard AG bei StA München zu stellen. PUA1674👇 Image
3
Die BAFIN Anzeige vom 18.6.20 gg #Marsalek & #Braun & Co lautete auf unrichtige Darstellung (Bilanzbetrug) UND bandenmäßiger Betrug und Marktmanipulation, mit Strafmaß bis zu 10Jahren, PUA1742👇. Die Anzeige ist lt einem Ex PUA Mitarbeiter VS (w.z.e.w.)
ImageImageImage
Read 30 tweets
Ich kritisiere Erich Vad nicht für seine Mahnung zur Besonnenheit. Wenn man sich jedoch Gedanken über mögliche Interessenkonflikte macht, hätte man nicht erst mit dem Ukraine Krieg aufmerksam werden können. #Marsalek @gebauerspon @ChHickmann spiegel.de/politik/deutsc…
Ich habe seit 2020 auf Vads Teilnahme an Marsalek Runden und seit 2021 auf seine dubiosen Angebote an mich verwiesen ĂĽber die ua @hmtillack und @BenWeiser4 berichteten. Es war auch anoymisiert Thema im Interview mit @Ul_Thi
Hier ein ausführliches Interview dazu zackzack.at/2022/06/22/fak… sowie hier Teil 2 und Teil 3 zackzack.at/2022/06/25/wir… & zackzack.at/2022/06/27/de-…
Read 6 tweets
Philippinen, Prag, Podgorica - in diese Regionen und Städte hat @JosefStreule und mich unsere neue #Wirecard-Recherche für @BR24 geführt. Warum? Ein längerer #Thread
Nach offizieller Darstellung hat #Wirecard im Ausland mit Drittpartnern Zahlungen abgewickelt - dort wo sie angeblich nicht im Besitz einer Lizenz gewesen sind. Die Drittparnter #Centurion und #Payeasy hatten ihren Sitz auf den Philippinen.
Im Juni 2019 besorgt sich der flüchtige Ex-#Wirecard-Vorstand Jan #Marsalek Überweisungen aus dem Jahr 2018 der Wirecard-Bank. Daten zu 500.000 Finanztransaktionen. Eine Goldgrube! Wir finden die Excel-Tabellen in einem seiner E-Mail-Postfächer.
Read 11 tweets
. @meyerar & @JosefStreule finden ein wichtiges Puzzle-Stück im #Wirecard Rätsel und es kann im Prozess gegen Ex Wirecard CEO kriegsentscheidend sein. Die Drittpartnergeschäfte von Wirecard waren nicht nur Fake, es ging um #Geldwäsche br.de/nachrichten/wi…
Das ist aus mehreren Gründen so wichtig. Braun behauptet bisher das Geschäft von Wirecard habe existiert, sei aber durch #Marsalek veruntreut worden. Er sei Opfer (quasi dümmster CEO Deutschlands) Die Staatsanwaltschaft München behauptete das Geschäft habe nicht existiert
Dies wurde u.a an fehlenden Kundenbeschwerden nach Abwicklung von Wirecard fest gemacht. Es könnte aber auch schlicht Beides stimmen. Erfundene Geschäfte und Geldwäsche von Leuten, die sich nicht beschweren (zB Kriminelle, Geheimdienste etc)
Read 6 tweets
Mega Recherche von @Sven_Becker unter Mitwirkung meines früheren Referenten im #Wirecard Untersuchungsausschuss. Wie die deutsche Rüstungsfirma Hensoldt trotz Staatsbeteiligung und Ausfuhrverbot mit den Saudis und deren Geheimdienst dealte spiegel.de/wirtschaft/hen…
Es gibt übrigens auch einen mittelbaren Bezug zu #Wirecard Der Geschäftspartner von Botschafter aD Ischinger bei Agora Strategy unf frühere Chef des CDU Wirtschaftsrates soll für #Marsalek Kontakte zum saudischen Kronprinzen (nach Kashoggi Morden) hergestellt haben
Dem Chef der Münchener Sicherheitskonferenz Ischinger wurde vorgeworfen die SiKo trotz Subvention durch Regierung und Botschafter Titel für private Nebengeschäfte mit Hensoldt und Diktaturen genutzt zu haben tagesspiegel.de/wirtschaft/ver…
Read 4 tweets
Der Ex Geheimdienstkoordinator Schmidbauer (CDU) @BerndSchmidbau7 führte übrigens im #Wirecard PUA aus man er habe sich mit einem „Netzwerk“ von Ehemaligen aus den Sicherheitsbehörden ausgetauscht, die sich um die Situation in Libyen sorgten 👇🏽
Daran sind mehrere Dinge aufschlussreich wie auch im @cicero_online Interview ausführte! #Marsalek versuchte mit russischen Söldnern und einem österreichischen Militär sowie Beamten des Innenministeriums Miliz zur Flüchtlingsabwehr in Libyen aufzubauen. cicero.de/wirtschaft/fab…
Erich Vad, der wie Schmidbauer Spur zu Marsalek von Russland wegführen wollte, tauschte sich mit Marsalek, Sarkozy, Schüssel und Stoiber bei Abendessen zu Libyen aus. sueddeutsche.de/wirtschaft/jan…
Read 7 tweets
Ich möchte übrigens, dem „BND Spin“ bei @BR_Recherche widersprechen, dass die Hinweise zu #Marsalek „unseriös“ waren. Der BND hat es offenbar ernst genug genommen, um es an Kanzleramt zu kabeln und hat mW auch bestätigt, dass sie das ernst nahmen
Zumal die Gespräche nach mal fortgesetzt wurden. Das könnte dann bald peinlich aussehen den BND aus der Schusslinie zu nehmen. Der Artikel des Recherchepartners @WELTAMSONNTAG und auch die Fakten widersprechen übrigens der Weichzeichnung des Fluchthelfers Martin Weiss wonach
Marsalek ja mit ganz offiziellen Papieren ausgereist sei. Er hat nicht nur falsche Fährten gelegt und sich nach der Flucht noch mit ihm ausgetauscht, sondern der Flughafen wurde von einem FPÖ Abgeordneten überwacht und die „Dorfpolizei“ die zur Kontrolle der Insassen des Jets kam
Read 6 tweets
Die @WELTAMSONNTAG widmet sich #Marsalek und seinem Versteck! Ich enthülle, dass der Ex Militärberater von Frau Merkel, General a.D. Vad, mich versucht hat für einen Beirat um den dubiosen Milliardär Cevdet Caner von der #Adler Gruppe anzuwerben, der Beziehungen zu M. hatte 👇🏽
Er versuchte die Spur zu Marsalek von 🇷🇺 wegzulenken. Ich hatte bereits im @cicero_online über diesen Vorgang gesprochen und warum ich glaube, dass Vad Teil eines konservativen Netzwerkes aus den Sicherheitsbehörden (eher Verfassungsschutz als BND) ist! cicero.de/wirtschaft/fab…
Ich finde übrigens nicht alles falsch was Vad zur Besonnenheit im Ukraine Krieg sagt. Aber dies ändert nichts daran, dass man sich nicht zum Werkzeug Putins machen darf. Die Story wird übrigens noch wilder:
Read 5 tweets
Aktenzeichen XY Marsalek ungelöst. Kleine Frage an die 🇦🇹-Experten: Ist es zutreffend dass folgendes Aktenzeichen 711 St 39/17d aus dem „Maulwurfakt“ durch die „17“
einen Vorgang aus dem Jahre 2017 bezeichnet? Wenn ja, hat das Sprengkraft (…) spiegel.de/ausland/oester…
Denn dann wäre bereits 2017 (nicht erst 2018) gegen den Diplomaten Peterlik sowie die Ex BVT Agenten und Fluchthelfer von #Marsalek Martin Weiss und Egisto Ott im Zusammenhang mit Russland Spionage etc ermittelt worden. Warum hat das solche Sprengkraft?
Die BVT Affäre in deren Mittelpunkt Weiss und Ott unter FPÖ Innenminister Kickl standen mit der Razzia war erst Anfang 2018. Und die Weiterleitung der Novitschok Formel an Marsalek erst Oktober 2018. Zuvor wurde aber Peterlik mit Billigung der
Read 16 tweets
Die Financial Times hat eine kleine aber wichtige Korrektur des Artikels über #Marsalek und die Novitschok Formel vorgenommen. Es geht dabei um den Zeitpunkt zu dem Marsalek mit klassifizieren Dokumenten zu Skripal vor Londoner Investoren herumwedelte ft.com/content/941a9a…
Warum ist das relevant? Der einflussreiche ÖVP Diplomat im österreichischen Aussenamt unter @sebastiankurz - Peterlik - soll einen Teil der Dokumente zu Novitschok für Marsalek bzw. den BVT Agenten Egisto Ott am 3.10. 2018 abgerufen haben kurier.at/amp/politik/in…
Der FT Artikel datierte zudem ein Dokument auf eine Unterrichtung vom 13.09. Marsaleks Aktion muss daher eher im Herbst statt Sommer stattgefunden haben. Es ist übrigens ein Zeichen von Qualität und hoher journalistischer Standards solche Details noch nachträglich zu korrigieren.
Read 8 tweets
Es gibt im Wirecard Skandal Sachen, die sogar ich verpasse. Der Ex Mitarbeiter von @jensspahn Marc Degen arbeitet jetzt mit ÖVP-Beratern Ulmer & Zach. Ulmer machte „Social Media Beobachtung“ (wahrscheinlich Tarnung anderer Leistung) für #Marsalek #Wirecard derstandard.at/story/20001351…
Dies ist kein Zufall. Hr Ulmer hatte ein Essen organisiert bei dem Marsalek auf Spahn treffen sollte. Später war Marsalek auf Münchener Siko auf einem Agora Panel (Wolfgang Ischingers Lobbybude) mit Ex Trump Botschafter und Spahn Freund Grenell. stern.de/amp/politik/de…
Auch Spahn und Reichelt waren dabei im Programm. Die ganze Russland Connection plus Investor Angermayer tummelten sich da. Ich vermute ja schon länger, dass es wie bei Maskendeals auch um verdeckte Finanzierung und Business konservativer Netzwerke ging berliner-zeitung.de/wirtschaft-ver…
Read 5 tweets
Als Jan #Marsalek im Oktober 2018 nach dem Skripal Attentat ĂĽber das AuĂźenministerium Ă–sterreichs bzw. den Verfassungsschutz Ă–sterreichs die Novitschok Formel erhielt und damit vor Investoren in London herumwedelte, muss er sich ziemlich sicher gewesen sein keine Strafverfolgung
in 🇩🇪 zu befürchten. Er bekam noch im selben Monat deswegen Besuch vom Ex Geheimdienstkoordinator und Ex CDU MdB Schmidbauer. Februar 2019 wurde Ex Geheimdienstkoordinator und Wirecard Lobbyist Fritsche zur Unterstützung von FPÖ Innenminister Kickl nach 🇦🇹 geschickt
und Olaf Scholz sowie Angela Merkel sorgten beim dt chinesischen Finanzdialog bzw Staatsgipfel dafür, dass Wirecard der erste ausländische Zahlungsabwickler wurde mit Lizenz für den kompletten chinesischen Finanzmarkt und es gab aufgrund einer wilden Erpressungsstory
Read 9 tweets
Der deutsche Geschäftsmann der laut BND einen Kontakt zu #Marsalek herstellen wollte, soll im Umfeld der Deutschen Schule in Moskau tätig sein, mit Impfstoffen handeln und Beziehungen nach Österreich sowie zu Söldnern pflegen! ft.com/content/5ba4ee…
Aus dem Umfeld von Botschaften wird übereinstimmend auf Hr Fittkau verwiesen. Er ist Vorsitzender der Dt. Schule Moskau, soll im Vakzin Handel tätig sein, mit der Fremdenlegion prahlen und ist mit Gudenus von der FPÖ (Ibiza Skandal) geschäftlich verbunden kurier.at/wirtschaft/ist…
Zitat Fittkau: „Ich fühle mich in Russland wie ein Kind in der Schokoladenfabrik - man weiß nicht, wohin man zuerst
greifen soll." Er prangt mit Bild weiterhin auf Internetangebot der Schule mit dem Logo der Deutschen Botschaft! Laut @FT wird die Quelle als FSB-nah umschrieben
Read 6 tweets
1) Bundesregierung mauert bei #Marsalek Gate! Der neueste Stand bei @capitalMagazin Bereits vor EnthĂĽllungen der BILD ĂĽber
Vertuschung des Gesprächsangebots mit #Marsalek
durch BND/Bundeskanzleramt habe ich mit @christian_leye nachgefragt!🧵 capital.de/wirtschaft-pol… @t_stoneman
2) Der #Wirecard
U-Ausschuss wurde belogen Ein ranghoher
Beamter aus dem Kanzleramt -zuständig für
Nachrichtendienste - ist jetzt mit dem Botschafter Posten
im Vatikan belohnt worden. Er darf schon mal die Beichte
ĂĽben. Es geht auch um strafrechtliche Konsequenzen.
3 Ich komme bei @capitalMagazin zu Wort: „Es ist nur noch
grotesk, dass die Bundesregierung sich hinter den
Ermittlungen der Staatsanwaltschaft versteckt, die sie ja
offensichtlich torpediert hat."
Read 9 tweets
1) Ich habe eine schlichte Frage an die deutsche Strafverfolgung (falls die Staatsanwaltschaft MĂĽnchen gerade mitliest) und Professoren fĂĽr Strafrecht: Ex Geheimdienstkoordinator @BerndSchmidbau7 hat #Marsalek im Oktober 2018 getroffen, weil dieser vor der Londoner Finanzwelt
2) mit einem Geheim-Dokument mit der Nowitschok Formel herumwedelte (offenbar wollte #Marsalek also, dass ein paar Leute mitbekommen, dass er das besitzt und womöglich einen Deal mit den Russen hat. Die Financial Times und Hr @BerndSchmidbau7 haben es ja auch sofort erfahren).
3) Hr @BerndSchmidbau7 hat das auch öffentlich hier im Interview eingeräumt welt.de/politik/deutsc…
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!