Discover and read the best of Twitter Threads about #Neukölln

Most recents (12)

Gerade wurden zwei Antifaschisten vom Amtsgericht Tiergarten frei gesprochen, die 2017 in #Neukölln Platake geklebt haben, auf denen sie vor Neonazis warnten. Die Staatsanwaltschaft hatte wg Ehrverletzung und Urheberrecht Anklage erhoben. Es gab sogar Hausdurchsuchungen. 1/x
Es hat dieselbe Abteilung der Staatsanwaltschaft ermittelt, die auch die rechte Anschlagsserie in Neukölln ermittelt und deren Leiter wegen Verdachts auf Befangenheit versetzt wurde. Der Neonazi, vor dem gewarnt wurde, ist Sebastian T., Hauptverdächtiger in der Serie.
Die Anklage fiel vor Gericht in sich zusammen. Der Richter betonte, dass 1. der Inhalt der Plakate wohl wahr ist (Sebastian T. = Neonazi). 2. die Tat nicht eindeutig zugeordnet werden konnte.
Read 9 tweets
Die Berliner Polizei und ihre rechten Netzwerke in den 80er und 90er Jahren. Von REPs bis zur Nationalen Offensive. antifainfoblatt.de/artikel/berlin… #Neukoelln #AfD #NoAfD
Die Berliner Neonazis Peter Boche (3.v.l) und Sofia Boche (2.v.l.) aus den Kreisen der Berliner Rechtsparteien. Hier beim Aufmarsch der "Nationalen Offensive" am 3. Oktober 1992 in Dresden. Bild @AntifaInfoBlatt #AfD #NoAfD #Neukoelln
Bodo Pfalzgraf hatte in einer Anfrage behautet, als er bei den REPs gewesen wäre, wäre diese Partei nicht radikal gewesen. Artikel des @AntifaInfoBlatt 1989 @garethmetik Verbindungen zur NPD u.a.. #Neukoelln #AfD #NoAfD antifainfoblatt.de/artikel/die-re…
Read 22 tweets
Warum jetzt die Generalstaatsanwaltschaft in der Anschlagsserie #Neukölln ermittelt:

Der Leiter der Abteilung Staatsschutz bei der Staatsanwaltschaft soll dem Hauptverdächtigen Thilo P. gesagt haben, er brauche sich nicht sorgen. Er wähle selbst AfD. So stellt es P. dar. 1/x
Ex-AfDler P. soll dies dem zweiten Tatverdächtigen gesagt haben. Ermittler kriegen das durch eine Telefonüberwachung mit. Die Ermittler sollen nicht ihre Vorgesetzten informiert haben. Auch der ermittelnde Staatswalt soll die Protokolle kennen - und nicht eingeschritten sein 2/x
Durch eine Beschwerde einer Opferanwältin soll die Generalstaatsanwaltschaft Ermittlungen durchgeführt haben und durch einen Zufall das Protokoll der Telefonüberwachung entdeckt haben. Bislang ist laut Staatsanwaltschaft aber nicht belegt, ob Ps. Darstellung stimmt 3/x
Read 6 tweets
Auferstehen der Zombies: die eigentlich schon totgeglaubten "Coronarebellen" & andere Aluhüte aus dem bunten Spektrum von Hippie-Querfront bis zu rechtsradikalen Hetzern wie Attila "Avocadolf" #Hildmann wollen am Wochenende in #Berlin auflaufen. /MS #b0108
taz.de/Corona-Demos-i…
Der arme kleine Attila "Avocadolf Hirsehitler" #Hildmann darf nicht bei #b0108 mitmachen.
Eine Runde Mitleid! /MS
Die "#Coronarebellen" legen offenbar nicht viel Wert auf #Pressefreiheit. Man darf gespannt sein, ob und wie die @polizeiberlin diese gegen die Aluhüte durchsetzt. /MS
Read 43 tweets
Jetzt geht's aber los. In #Berlin übernimmt der Generalstaatsanwalt die Ermittlungen in der #rechterTerror-Serie in #Neukölln. Ein beteiligter Staatsanwalt könnte befangen sein, zwei wurden versetzt.
Was zur Hölle ist da los? /MS
rbb24.de/politik/beitra…
Offenbar soll der "möglicherweise befangene" Staatsanwalt in #Berlin einem der Verdächtigen "nahestehen" und "ein Auge zugedrückt" haben.
Was zur fucking Hölle. Und wie @JaneraTiciano völlig richtig anmerkt: das nennt sich "Strafvereitelung im Amt", @Tagesspiegel / @rbb24! /MS
Read 14 tweets
Thread/Topic #Jobcenter:
1/
Vor langer Zeit meinte ich mal in einem Thread zu @spreeblick Ich könnte über meine #JC-Erfahrung ein Buch schreiben. Er meinte ich solle mit einem Thread anfangen. There you go!

Mein Studium habe ich mir mit einem Job in einer Behörde des #BMI ...
2/ finanziert. Der Plan war zu bleiben. Wahl, Regierungswechsel, es kam anders. Also direkt nach dem Studium zum #Jobcenter. Als Jahrgangsbester dachte ich an ein kurzes Intermezzo: „Da warten Leute auf jemanden wie mich!“ - dachte ich. Nach 3 Monaten hatte ich eine neue...
3/ Sachbearbeiterin im #Jobcenter. Beim Termin fragt sie mich wo ich den überall nach Jobs suche. Ich antworte ihr „Im Internet, aber auch bspw in Die Zeit/@DIEZEIT!“. Stille im Raum! Sie: „Zeit!... Zeit!...“ Ich: „Die Wochenzeitung!“ Sie: „Zeit... Die Zeit!... Die Zeit???“...
Read 11 tweets
Der Mob zieht in dieser Nacht auch marodierend durch Berlin-Neukölln und wirft Scheiben von Geschäften und Banken ein.

Hier zu sehen: Karl-Marx-Straße.
Bilder aus Berlin-Neukölln.

Der ÖRR wird es uns dann als friedliche Solidaritätsdemo gegen Rassismus verkaufen.

Weitere Impressionen der antirassistischen Entglasungsaktion gegen Rechts in Berlin-Neukölln:

Read 12 tweets
#Hanau war kein Einzelfall.
#migrantifa #tagdeszorns
#Halle war kein Angriff "auf uns alle".
#migrantifa #tagdeszorns
Der #NSU war/ist mehr als nur ein Trio.
#migrantifa #tagdeszorns
Read 17 tweets
#R2G es reicht! Nur heute haben eure Cops bei uns im #Schillerkiez in #Neukölln:

➡️ vormittags mit 5 Wannen + 8x LKA ein RBB Interview vor dem #Syndikat belästigt
➡️ Personalien von Nachbar*innen aufgenommen nur weil sie auf der Straße gescheppert haben [1/x]

#CoronaPolizei
➡️ abends stundenlang mit mind. 20 Wannen den ganzen Kiez belagert
➡️ flächendeckend Syndi-Soli-Wimpel von den Bäumen gerissen

Das hat mit Infektionsschutz oder Kontrolle der Kontaktsperre nichts mehr zu tun. Das ist pure Schikane im Kontext der verbotenen Soli-Demo heute. [2/x]
Es gab' keinen Versuch, die Demo trotzdem durchzuführen, oder auch nur Aufrufe dafür. Also überhaupt keinen rationalen Anlass. Dann bleibt unterm Strich nur: Schikane.

Wir verurteilen diesen Belagerungszustand & das Drangsalieren unserer Nachbar*innen aufs Schärfste. [3/x]
Read 9 tweets
Das war 1 tolle (und rappelstvolle) Pressekonferenz von @keinhausweniger, den bedrohten Projekten und solidarischen Initiativen. Bis dato 84 Haus(-Projekte) & Kollektivbetriebe, 59 stadtpolitische Organisationen und 85 Kunst- und Kulturschaffende sagen: #KeinHausWeniger!
Danke an alle die da waren, (@KeineBeute, @Liebig34Liebig, @PotseBerlin, @drugstoreberlin, Köpi, @StaubzuGlitzer, @KunstblockB, @clubcommission, Rigaer78 für alle Hausprojekte & 1 Mensch stellvertretend für 14 #Berlin|er #Antifa-Gruppen) & an alle Projekte und [2/x]
Einzelpersonen, die den offenen Brief unterschrieben haben. (u.A. @marga_owski, @SibylleBerg, @realMarcUwe, @WladimirK, Didier Eribon, Bini Adamczak, @maxherre, Elfriede Jelinek, Element of Crime, @ZSKberlin uvvvvm.) Die ganze Liste gibt's auf keinhausweniger.info [3/x]
Read 5 tweets
Die #baseballschlaegerjahre begannen für mich im Herbst 1981 als #Nazis aus #Neukölln einen Kumpel von mir mit gebrochenen Armen & zu Brei geschlagenem Gesicht vor unserem Jugendladen aus einem fahrenden Auto warfen.
Als wir ihn versorgten kamen sie zurück um ->
Uns zusammen mit weiteren #Nazis aus einem anderen Auto zu verprügeln.
Die #baseballschlaegerjahre gingen dann so weiter das sie sich immer wieder Opfer suchten die sie fertig machen konnten wenn sie allein & ungeschützt waren.
In 10 Jahren haben sie mich nur ->
2 mal erwischt & waren nicht darauf vorbereitet das ich mich gut wehren konnte.
Bis nach der sog "Wiedervereinigung".
Meine damalige Freundin & ich gingen gerade durch Köpenick als aus einem Fahrzeug heraus 5 mal auf uns geschossen wurde. #baseballschlaegerjahre ->
Read 8 tweets
[Thread]

#Altersarmut und #Grundsicherung im Alter / bei Erwerbsminderung

Am Wochenende haben wir uns mit Altersarmut und der Grundsicherung im Alter / bei Erwerbsminderung beschäftigt, hier als Grundsicherung bezeichnet. Es folgt ein Thread dazu.
Neben einer Buchvorstellung gab es 1 ganztägigen Workshop von und mit Bezieher*innen von Grundsicherung bzw. Menschen, denen dies bald bevorsteht. Politische Analyse, Austausch von Erfahrungen und Tipps sowie eine Verständigung über Möglichkeiten des Widerstands waren die Themen.
Schnell wurde klar, dass das Thema Grundsicherung dem Thema Jobcenter in nichts nachsteht. Grundsicherung ist technisch gesehen eh der Oberbegriff, in der Debatte dominieren aber die Schlagwörter Jobcenter und Hartz, wenn es um den alltäglichen Angriff auf Arme & Prekäre geht.
Read 24 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!