Discover and read the best of Twitter Threads about #Omikron

Most recents (24)

We gaan weer een 'Keutelmannetje' doen.

Want als zelfs @rubenivangaalen naar hem verwijst, moet het wel goed zijn.

Ik ben geen statisticus, maar ik was neuroloog, en begrijp iets van statistiek, en veel van ziekte.

#oversterfte
Een reis langs boude uitspraken, weerlegbare aannames en heilige overtuigingen van @mkeulemans. Let's go!

Waar komt volgens Maarten de oversterfte vandaan?

Hij begint met wat oversterfte is, maar zegt niets over de methode. Dat doe ik dan ook maar niet.

volkskrant.nl/kijkverder/v/2…
Ik neem gemakshalve gewoon aan dat @rubenivangalen zijn eigen vak wél verstaat, en keurig corrigeert voor een veranderende populatie.

De 1e piek: een duidelijke oversterfte ten gevolge van COVID-19. Dat wil ik best geloven. Image
Read 43 tweets
1/🆕#Wochenbericht ist da!

📈Im ambulanten Bereich ist die Zahl der ARE-Arztbesuche in KW 1 im Vergleich zur Vorwoche wie erwartet - und auch in den Vorjahren üblich - wieder gestiegen. Sie liegt weiter deutlich über den Vorjahres-Werten der KW 1.

Mehr➡️rki.de/covid-19-woche… Image
2/
🦠Hauptsächlich verursachen aktuell #Influenzaviren (mit 20% positiv getesteten Proben) sowie #RSV (17%) die hohe Zahl an ARE, die im ambulanten Bereich zu Arztbesuchen führen, und nur noch zu einem deutlich geringeren Teil #SARSCoV2 (6 %).

➡️influenza.rki.de/Wochenberichte…
3/
🧪Die 7-Tage-Inzidenz der gemeldeten Fälle mit labordiagnostischem Nachweis von #SARSCoV2 ist in Meldewoche MW 1/2023 im Vergleich zur MW 52/2022 um 14% angestiegen. In 3 Bundesländern stieg die 7-Tage-Inzidenz, in 13 Bundesländern sank sie oder blieb unverändert.
Read 6 tweets
Damit ist es offiziell:⬇️

2022 war mit "mildem" #Omikron und "Bevölkerungsimmunität" durch Masseninfektion das bisher tödlichste Jahr der Pandemie.

Fast 120.000 Tote mehr als ohne #Corona.

Seit September ca. 500 Tote pro Tag. Totaler Wahnsinn.

#LongCovid #XBB15 #MedizinBrennt
Zugleich ist es Politik und Medien in einer perfiden Melange aus Verharmlosung, Ignoranz, Desinformation, #FalseBalance und Ausnutzung ihrer eigenen Privilegien gelungen, Rekordkrankenstände, -hospitalisierungen und -sterblichkeit als "Normalität" und "#Freiheit" zu verkaufen.
Im Screenshot oben sieht man auch die weitere, extreme Zuspitzung im Dezember: 1.000-1.500 (!) Tote pro Tag mehr als vor #Corona. Und kein "Medium", kein "Journalist" redet darüber.

Würde ja auch kaum zur Dauerwerbung für Masseninfektion und gegen Maßnahmen passen. #LongCovid
Read 4 tweets
Interessante Daten aus Portugal:
Hybridimmunität führt nach einer Infektion mit #Omikron BA.1 oder BA.2 im Vergleich zu einer reinen Impfimmunität zu einem deutlich erhöhten Schutz gegen eine BA.5-Reinfektion für bis zu 8 Monate. 🧵⬇️ 1/6
thelancet.com/journals/lanin…
👉🏻Daten aus dem portugiesischen COVID-19-Register (SINAVE)
👉🏻Bev. ab 12 Jahren wurde eingeschlossen (Durchimpfungsrate Ende 2021 bei 98%)
👉🏻Berücksichtigung der Infektionsdaten vom Beginn der Pandemie bis zum 14. September 2022
2/6
👉🏻Ermittlung der Zeiträume der Dominanz von BA.1- und BA.2-Infektionen (1.1. bis 17.4.2022) und BA.5-Infektionen (1.6. bis 14.9.2022) und Einteilung der Zeiträume in 15-Tages-Intervalle
👉🏻Berechnung des relativen Risikos einer BA.5-Infektion in jedem Intervall für Personen, 3/6
Read 6 tweets
Schöner Beitrag von @flor8i/@JaSimmank über #Omikron #XBB15.🧵
👉🏻Besonders starke Verbreitung in den USA;bisher in 29 Ländern nachgewiesen
👉🏻Rekombinante mit Doppelmutation an Position 486: Dadurch kann die Variante der Immunantwort ausweichen, ohne 1/10
zeit.de/gesundheit/202…
ihre Ansteckungsfähigkeit zu verlieren (Abb.@firefoxx66)
👉🏻Gefährlichkeit:
- Keine Daten/keine Hinweise,ob XBB.1.5 schwerere Krankheitsverläufe verursacht (Krankenhauseinweisungen nehmen in den USA im ganzen Land zu,steigen aber in Regionen mit mehr XBB.1.5 nicht stärker an) 2/10
- Eine neue Infektionswelle könnte ausgelöst werden; das ist aber noch nicht ausgemacht.
- Erste Daten zeigen, dass teilweise auch die Antikörperantwort von Menschen, die mehrfach geimpft sind und sich kürzlich infiziert haben, umgangen wird (biorxiv.org/content/10.110…). 3/10
Read 10 tweets
Even een update over de situatie in China met Omikron en de bizarre verhalen die ik weer zie, want waar ik hier naar kijk en denk wat een ellende en goddank was ons beleid anders… kijkt de zgn groep die “nuance” zoekt (aka wappies) er anders naar. 1/15 #Omikron #China #COVID19
Ik schreef eerder dit verklarende blog over de situatie in China. Mocht je dat nog niet gelezen hebben dan bij deze. postvanfenna.substack.com/p/blog-omikron… 2/15 #Omikron #China #COVID19
Sinds dit blog zijn er nieuwe ontwikkelingen en die zijn niet mals. Besmettingen stijgen snel. Zkh en mortuaria liggen vol. En zoals ik uitlegde in de blog komt dit door 2 dingen: slechte vaccins/vaccinatiegraad en zero Covid beleid. 3/15 #Omikron #China #COVID19
Read 20 tweets
#Drosten und seine blinde Gefolgschaft

Ein 🧵

1/ Da kleben dem Virologen drei Jahre lang Politiker und Journalisten von ÖRR und Wissenschaftsredaktionen förmlich an den Lippen und legen jedes seiner Worte auf die Goldwaage - und dennoch scheint es unmöglich, Widersprüche in …
2/ … seinen Aussagen aufzudecken und daraus resultierenden Fragen nachzugehen? Ein Armutszeugnis, denn es wäre die ganze Zeit über so einfach gewesen.

Welche Gefahren von solch einer blinden Expertentreue durch Politik und Medien ausgehen, hat die Bevölkerung im Verlauf der …
3/ … Pandemie schmerzvoll erfahren müssen - man denke nur an die monatelang anhaltenden, folgenschweren Schulschließungen in unserem Land und den falschen Fokus auf die junge Generation.

Auch @AlexanderKekule hat diese Problematik eindrucksvoll in einem seiner Podcasts auf …
Read 42 tweets
Ungefähr heute vor 1 Jahr hat mir #Omikron das gesamte Kollegium auf die ein oder andere Weise zerschreddert.
Ich stand kurz vor Weihnachten alleine mit 1 MFA da.
1/x
Nach dem Jahreswechsel exakt nochmal das Gleiche.
Nicht alle infiziert, aber viele zuhause mit Kindern, die ungeschützt in Kitas und Grundschulen versucht haben dem Tsunami zu entgehen.
2/x
Das ist in einer ärztlichen 3er Praxis mit einer Belegschaft von insgesamt 10 medizinischen Professionals keine adäquate Pat. Versorgung mehr, wenn es nur noch 2 Last Women Standing hat.
3/x
Read 14 tweets
1/ „Also seit Januar 22 ist klar, dass Corona eigentlich mit der Krankheitslast nichts mehr zu tun hat. Das muss man mal gegenhalten gegen die ganzen Äußerungen der Politiker oder auch ihrer Berater.“ -@AlexanderKekule-

Für Kekulé ist Corona inzwischen eine „vernachlässigbare …
2/ … Größe“.

Mit diesem offiziellen Wissen der Behörden also (#RKI) wurde in 2022 trotzdem ein Update-Impfstoff zugelassen, der noch nie zuvor am Menschen getestet worden war. OHNE NOTLAGE.

Ein Skandal.

Quelle: Podcast-Folge 334, ab Minute 6:00.

mdr.de/nachrichten/po…
3/ Ein Beispiel (von vielen!) dafür, wie noch im Juni 2022 von Politik, Beratern (und Medien!) Angst geschürt wurde ist folgender Text.

spiegel.de/politik/deutsc…
Read 7 tweets
**Nieuwe draad/blog/audioblog** over de Omikron situatie in China. Een korte beschouwing over wat daar nu gaande is en hoe dat komt. Hier aangepast voor Twitter. Lees de originele tekst via: postvanfenna.substack.com. Image
PS: als je je inschrijft via substack krijg je voortaan een e-mail als er nieuwe verhalen online komen. Het is helemaal gratis btw, ik doe niet aan donatieknoppen 🤣.
China is gestopt met het zero-covid beleid. Niet geleidelijk met een exit-strategie, nee, pats boem klaar ermee. Gevolg, er wordt tot een 80% stijging in Omikron gevallen gerapporteerd. 1/18 #China #Omikron #Bejing
Read 20 tweets
1/ Auf Basis welcher Daten genau sahen sich politisch Verantwortliche und deren Berater, allen voran #Drosten und #Lauterbach, veranlasst, im Herbst 2021 die Paniktrommel zu rühren im Hinblick auf #Omicron? Gefiel ihnen das, was da aus Südafrika zu …

cicero.de/aussenpolitik/…
2/ … hören war, möglicherweise nicht? Hätte es das Ende der Impfkampagne bedeutet?

„Einer davon, nämlich der große private Krankenversicherer Discovery Health, hat gerade erst penibel Daten über die Impfungen und Covid-Tests seiner Mitglieder gesammelt, darunter auch …
3/ … anekdotische Beweise der privaten Krankenhausbetreiber. Die Studie umfasst 78000 Covid-19-Testergebnisse für Omikron-Infektionen vom 15. November bis 7. Dezember 2021. In der Erhebung geht es vor allem um die Zunahme an Impfdurchbrüchen und das starke Nachlassen der …
Read 15 tweets
1/ Wie es scheint, gibt es in der Wissenschaftswelt viel Anlass zu berechtigter Kritik an der „wichtigen“ Studie der @ChariteBerlin und dem virolog. Institut von @c_drosten, die kürzlich in „Science“ veröffentlicht und von @Karl_Lauterbach zitiert wurde.
2/ So bespricht auch @AlexanderKekule das Paper im aktuellen Podcast Folge 333 des @mdrde, Min. 00:39 bis 1:01:00.

Kekulé spricht von Schwachstellen und methodischen Problemen und bilanziert, dass es gut gewesen wäre, die Arbeit zunächst als Preprint zu veröffentlichen.
3/ Der Epidemiologe @AlexanderKekule wörtlich: „Man hätte hier - wie damals bei der Kinderstudie - nicht mit dieser krassen Schlussfolgerung rüberkommen sollen meines Erachtens, dann hätte man sich auch den Gegenwind aus der Fachszene erspart.“

Laut Kekulé stützten die Daten …
Read 10 tweets
De Hogepriesters van het OMT janbhommel.nl/de-hogeprieste… via @john_bumblebee

14 januari 2021: de zittingsdag van het #HogerBeroep van @BartMaes16 versus de Staat tegen het #coronatoegangsbewijs.

Mijn meest uitgebreide en meest bittere repliek.

#Der_neue_Untermensch
Waarin ik onder andere in ga op de fundamentele foute aannames onder het #testenvoortoegang, en laat zien dat het hele #testbeleid sowieso op drijfzand berust.

En duidelijk wordt hoe de combinatie van arrogantie, gebrek aan wetenschappelijke kennis en puur amateurisme...
...van het #OMT met Károly Illy, @MarionKoopmans en @MarcBonten als meest prominente figuren, Nederland zo diep in de ellende kon storten.

Ik beperk me hier verder tot enkele referenties, die de moeite waard zijn om gelezen te worden, en te bewaren.

archive.ph/HpsPA
Read 14 tweets
Het is onvermijdelijk dat ik als criticus van het #coronabeleid en mijn grote scepsis tegen de #mRNAvaccins ook die-hard antivaxxers onder mijn volgers heb. Dat is niet erg.

Maar ik wil een aantal zaken nog eens verduidelijken.

Een draadje.

#Vaccinatie
Wat ik ook in mijn laatste stuk heb geschreven: ik ben geen die-hard #antivaxxer en ook geen blinde vaccinatiefanaticus, door mij ook wel vaccinazi's genoemd.

Ik mag hopen dat dat het woord van het jaar wordt, maar ik heb zo'n donkerbruin vermoeden dat dat er niet in zit. 🥳
janbhommel.nl/vaccinatie-alt…

Waar gaat het hier om? Een vrouw die kort voor een longtransplantatie staat.

Zij wordt gedwongen om een vaccinatie te nemen met Novavax, anders gaat de longtransplantatie niet door.

Ik ben mordicus tegen dwang, ook hier. Dat mag en kan echt niet.
Read 16 tweets
Ein Preprint zu #Paxlovid. Nach eigenem Review halte ich die Daten mit >100tsd Patienten und die Datenquelle für sehr zuverlässig.
Das #LongCovid und #PostCovid Risiko sowie Hospitalisieren/Tod NACH durchgemachter Infektion werden reduziert (1/3)
medrxiv.org/content/10.110…
Altersdurchschnitt 65 Jahre. Viele Geimpfte, darunter 56% geboosterte in der #Omikron Welle. Zumindest 1 Risikofaktor für schweren Verlauf.
Limitation: keine randomisierte Studie, dafür Real-Life Daten wie im klinischen Alltag. (2/3)
Nirmatrelvir was also associated with reduced risk of post-acute death (HR 0.52 (0.35, 0.77), ARR 0.28 (0.14, 0.41)), and post-acute hospitalization (HR 0.70 (0.61, 0.80), ARR 1.09 (0.72, 1.46)).
Diese Todesfälle NACH der überstandener Infektion sehen auch wir immer wieder.(3/3)
Read 3 tweets
Diese „Rapid communication“ bietet eine Erklärung dafür, dass sich #Omikron BA.2.75 in Ländern,in denen BA.5 vorherrschend war,nicht ausgebreitet hat: Gute Kreuzreaktivität von BA.1/BA.5 mit BA.2.75 ➡️ Schutz vor BA.2.75 nach O.-BA.1/5.-Infektion.
🧵⬇️ 1/8
eurosurveillance.org/content/10.280…
Eckdaten:
👉🏻Untersuchung der Neutralisierungseffizienz des Comirnaty-Impfstoffs gegen den Wildtyp von SARS-CoV-2 und die vier Omikron-Varianten BA.1, BA.2, BA.5 und BA.2.75 bei geimpften Personen und bei Personen, die sich von einer BA.1- oder BA.5-Infektion erholt hatten 2/8
👉🏻Beschäftigte des Gesundheitswesens (HCWs) in Israel (n = 55)
- 14 3fach mit Comirnaty geimpfte HCW, die SARS-CoV-2-naiv waren (BSerengewinnung 5 Monate nach der 3. Impfung)
- 15 3fach mit Comirnaty geimpfte HCW mit BA.1-Durchbruch (Serengewinnung 5 Monate nach der 3. 3/8
Read 8 tweets
Versch. Impfschemata induzieren eine breite, lang anhaltende spike-spezifische CD4+/CD8+ T-Zell-Immunität gegen #SARSCoV2, die den T-Zell-Reaktionen nach einer natürl.Infektion ähnelt.
T-Zell-Antworten werden durch 3. Impfung nicht merklich verstärkt.🧵1/n
science.org/doi/10.1126/sc…
Vorweg:
👉🏻Neutralisierende Antikörper stellen die erste Linie der antiviralen Abwehr dar.
👉🏻Die T-Zell-Immunität ist entscheidend für die Bekämpfung der akuten SARS-CoV-2-Infektion und für die Entwicklung einer Langzeitimmunität. 2/n
Take-Home Message aus dem Paper: Hoher, robuster T-Zell-Schutz durch Impfung. #ImpfenSchuetzt

Im Detail (sorry, recht ausführlich und eher etwas für Nerds)… ⬇️ 3/n
Read 16 tweets
Neutralisationstest mit Lebendviren: Bivalenter WT/BA.4/5-Booster verstärkt die Neutralisierung gegen BA.2.75.2 und BQ.1.1.
Die Daten legen nahe, dass der bivalente mRNA-Booster die humorale Immunität gegen die #Omikron-Subvarianten erweitert. 🧵⬇️1/7
biorxiv.org/content/10.110…
Eckdaten:
👉🏻 Serumproben von Personen, die entweder
- einen monovalenten Booster (7-28 Tage nach der Impfung)
- zwei monovalente Booster (70-100 Tage nach der Impfung)
- den bivalenten Booster (16-42 Tage nach der Impfung)
erhalten hatten
👉🏻Jeweils n = 12
2/7
Ergebnisse:
👉🏻In allen Gruppen Abnahme der Neutralisierungsaktivität gegen alle Omikron-Subvarianten im Vergleich zum WT-Virus; größte Abnahme gegen BQ.1.1. 3/7
Read 7 tweets
Bzgl. der #Omikron-„Variantensuppe“ gibt es immer wieder Meldungen, die #Impfung funktioniere kaum noch. Hierzu ein paar Aspekte, u.a. gestützt auf Infos, die von @ChSFalk1 & @Sander_Lab auf der STAKOB-Onlineveranstaltung vorgetragen wurden.

tl;dr #ImpfenSchuetzt

🧵1/n
👉🏻Was man derzeit sieht ist eine konvergente Evolution von #Omikron-Sublinien, verbunden mit einem zunehmendem Immunescape.

Abbildung: @dfocosi 2/n
👉🏻@yunlong_cao et al. zeigen das schön in diesem Preprint. 3/n

biorxiv.org/content/10.110…
Read 17 tweets
Preprint aus Tokio: Die erhöhte Infektiosität v. #Omikron BA.5 wird nicht durch höhere Viruslasten verursacht, sondern vermutl. durch andere Faktoren wie höhere Affinität zu menschlichen Zellrezeptoren oder Immunflucht aufgrund seiner L452R-Mutation.🧵1/5

medrxiv.org/content/10.110…
Eckdaten:
👉🏻774 COVID-19-Patienten, die zwischen dem 1.2.2021 und dem 31.8.2022 das TMDU-Krankenhaus aufsuchten.
👉🏻Nasopharyngeale Abstrichproben
👉🏻Messen der Kopienzahl mittels RT-qPCR
👉🏻Ganzgenomsequenzierung von etwa 1/5 der Proben 3/5
Ergebnisse:
👉🏻 Die Kopienzahlen in den BA.5-Fällen (Median 4,7 × 104 Kopien/μL) war signifikant (p = 0,001) niedriger als in den BA.2-Fällen (Median 1,1 × 105 Kopien/μL), obwohl die Verteilung der Kopienzahlen der einzelnen Sublinien breit gestreut waren. 3/5
Read 5 tweets
In der #Notaufnahme sehe ich zunehmend Patienten mit ausgeprägten Allgemeinsymptomen im Rahmen einer #Omikron Infektion. Treffen diese dann auf chronische Erkrankungen wie Asthma, COPD, Herzinsuffizienz oder Diabetes, um nur einige zu nennen, wird es gefährlich. 1/x 🧵
Sehr viele sind nicht oder nur unvollständig gegen Covid geimpft. Da die Omikronvariante als "ungefährlich" gilt und alle Infektionsschutzmassnahmen nahezu vollständig aufgehoben wurden, wiegen sich speziell diese Patienten in falscher Sicherheit. Ungefährlicher im Vergleich 2/x
zur #Delta Variante beispielweise ist Omikron sicherlich - für vollständig Geimpfte und ggf. zusätzlich Genesene. Für Ungeimpfte stellt Omikron eine erhebliche Gefahr da und deshalb kann der Rat weiterhin nur bleiben: Lassen sie sich impfen! Und das Thema #LongCovid habe ich 3/x
Read 4 tweets
#Corona neemt weer toe en ipv pas op de plaats maken en voorzichtig doen is #vaccinatiedwang en #vaccinatieplicht alweer dagen trending, én zie ik een hoop gezeur (ja sorry hoor) over het #CTB. Kunnen we nu eens even rationeel stilstaan bij wat er gaande is…
Want die eeuwige ontevredenheid en die slachtofferrol helpt niemand. Uiteindelijk zijn we allemaal de dupe en er is maar één dader genaamd: #SARSCoV2. En de gevolgen van dit virus krijgen we alleen samen onder controle met meerdere voorzorgsmaatregelen. Niets doen is geen optie!
Ik snap dat jij denkt niet ernstig ziek te worden van #Omikron. En ik snap dat je een mondkap irritant vindt. Ik snap ook dat je geen zin hebt in maatregelen. Ik snap niet dat je geen vaccin neemt, maar respecteer ook deze keuze en herken dat gevoel van er klaar mee zijn…
Read 18 tweets
Pfizer und BioNTech geben frühe positive Daten aus klinischer Studie mit Omicron BA.4/BA.5-adaptiertem bivalentem Booster bei Personen ab 18 Jahren bekannt

Seren von Teilnehmern, die 7 Tage nach der Verabreichung einer 30-µg-Booster-Dosis des…

#COVID19 #Corona #ImpfenSchuetzt
Omicron BA.4/BA.5-adaptierten bivalenten COVID-19-Impfstoffs entnommen wurden, zeigten einen deutlichen Anstieg der neutralisierenden Omicron BA.4/BA.5-Antikörperreaktion über die Werte vor dem Booster.
Die Daten deuten darauf hin, dass der adaptierte bivalente Omicron…
BA.4/BA.5-Booster bei jüngeren und älteren Erwachsenen einen besseren Schutz gegen Omicron BA.4/BA.5-Unterlinien bietet als der Originalimpfstoff
Der an Omicron BA.4/BA.5 angepasste bivalente Impfstoff wurde gut vertragen, wobei frühe Daten ein ähnliches Sicherheitsprofil wie
Read 5 tweets
Inzwischen informieren sich laut COSMO-Studie mehr Menschen "nie oder selten" über #Corona/#COVID19 als "sehr oder eher häufig".
Das aktuell neu erworbene Wissen - insbesondere zu #Omikron - kommt nicht mehr an. Es geht bei vielen nicht über das angebliche "harmlos" hinaus.
Reinfektionen? Bei vielen unbekannt. Daher verfangen Aussagen wie "Man bekommt es ja sowieso, durch die Maßnahmen verschiebt man das ja nur." Als müssen man da nur einmal durch. Es geht aber gar nicht darum Infektionen im Juni ODER Oktober zu verhindern, sondern Juni UND Oktober.
Auswirkungen auf Kinder? Werden weiter verharmlost, obwohl wir immer mehr Erkenntnisse dazu haben. Ebenso das Wissen über die Schäden, die eine Infektion praktisch im gesamten Körper verursacht - "nur eine Atemwegserkrankung". Neue Varianten und Impfstoffe dagegen? Oft unbekannt.
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!