Discover and read the best of Twitter Threads about #Palästina

Most recents (18)

Deine Freund:innen tolerieren Gewalt in #Palästina weil #Israel die einzige 'Demokratie' im Nahen Osten ist?

Lasst uns einmal einen Blick auf Israel's rechtsextreme Regierung sowie anti-demokratischen Gesetze werfen.
1. Benjamin Netanyahu, der Premier von #Israel wird der Korruption beschuldigt.
> Netanyahu wird wegen Bestechung, des Betrugs und der Veruntreuung angeklagt. Er hat mehrmals versucht dem Verfahren zu entgehen.

bbc.com/news/world-mid…
2. #Israel's Regierung ist eine Koalition aus rechtsextremen Organisationen.
> HaTzionut HaDatit und andere religiös-zionistische Parteien sind homophob, sexistisch und sind für jüdische Vorherrschaft und #Apartheid.

time.com/6050286/israel…
Read 8 tweets
Update #Israel / #Palästina
Seit Freitag gilt die Waffenruhe.
Nun werden die Verluste ausgezählt.
Laut offiz.Angaben starben auf israelischer Seite 12 Menschen.
Auf palästinensischer Seite beträgt die Opferzahl das 19-fache: 232 #Palestinians starben durch isr.Luftangriffe
(1/6)
Nur wenige Stunden vor Inkrafttreten der Vereinbarung warf die israelische Luftwaffe noch mal richtig schweres Zeug auf den Gazastreifen ab.
Die Waffenruhe wurde übrigens durch #Egypt vermittelt.
Einer der größten außenpolitischen Erfolge von As-Sisi in den letzten Jahren.
(2/6)
Die Waffenruhe scheint zu halten.
Zugleich hat es an der für Muslime heiligen #AlAqsaMosque wieder Ausschreitungen gegeben.
Die Rede war sogar von einem erneuten Sturm der Moschee durch isr. Sicherheitskräfte.
Das bestätigte sich später aber nach meiner Wissenslage nicht.
(3/6)
Read 6 tweets
#Iran ist eines der ambitioniertesten Länder, wenn es um die Entwicklung von Kampfdrohnen geht.
Praktisch jährlich stellt die iran.Armee neue Angriffs- und Aufklärungsdrohnen in Dienst.
Nun wurde wieder eine neue Angriffsdrohne präsentiert.
Ironischerweise heißt sie #Gaza
(1/6)
Die Namen für neue Militärtechnik werden ja meist im Voraus "angemeldet".
Es ist daher unwahrscheinlich, dass der Name der neuen Drohne etwas mit der jüngsten Eskalation in #IsraelPalestine zu tun hat.
Eher ist es eine gewisse Ironie der Geschichte bzw. symbolischer Zufall.
(2/6)
Apropos.
Zuvor hatten sich palästinensische Gruppierungen beim #Iran bedankt.
Dessen Waffenlieferungen hätten ihnen bei dem jüngsten Konflikt mit #Israel immens geholfen.
Dass der Iran den paläst.Gruppierungen hilft, ist in diesem Zusammenhang keine Selbstverständlichkeit.
(3/6)
Read 6 tweets
Tja. Da hat @Fridays4future leider einen Thread gepostet, der so gänzlich inakzeptabel ist. Und wieso das so ist, erkläre ich in diesem #Thread.
#Israel / #Palästina
1/
Ja, der Konflikt ist komplex und es gibt viel zu sagen und zu diskutieren zB über israelische Siedlungen, eine korrupte palästinensische Führung, eine rechtskonservative israelische Regierung, über den Status Ostjerusalems, über Völkerrecht, über Demokratie und Menschenrechte.
2/
ABER: Keine dieser schwierigen Fragen und Diskussionen rechtfertigen einen militärischen Angriff, wie ihn die Hamas begonnen hat. Es ist deswegen geradezu selbstverständlich, dass in diesem Moment Israel, das sich gegen diesen Angriff verteidigt, unsere Solidarität gilt.
3/
Read 10 tweets
Update #Israel / #Palestina .
Zusammengefasst:
- #TelAviv bombt weiter den #Gazastreifen in Schutt und Asche,
- palästin.Gruppierungen verschießen neue Ladung an Raketen - Opfer unter isr.Soldaten,
- #Egypte schlägt Waffenruhe ab Donnerstag vor.
Details im Thread 👇
(1/7)
#Israel setzt seine massiven Luftangriffe auf den #Gazastreifen weiter fort.
Immer wieder werden Wohnblocks getroffen, die in sich zusammenfallen.
Laut #IDF wurden diese Häuser von der Hamas genutzt. Unabhängig überprüfen lässt sich das kaum.
#Palestine #Palästina
(2/7)
Der Gazastreifen, nur ca. 40 km lang, sieht nach den tagelangen israelischen Bombardements wie ein absolutes Kriegsgebiet aus.
Für die Menschen dort wird es Jahre dauern, die Ortschaften wieder aufzubauen.
Die Zerstörungen sind massiv. Infrastruktur ist komplett vernichtet.
(3/7)
Read 7 tweets
Update #Israel / #Palestine .
- Gegenseitiger Beschuss hält an,
- Jordanier versuchen die Grenze zu stürmen,
- Straßenschlachten zwischen Arabern und Juden gehen weiter,
- massive Zerstörungen in #Gaza ,
- Isr.Truppen wollen keinen Waffenstillstand.
Details im Thread 👇
(1/15)
Der gegenseitige Beschuss zwischen israelischer Armee und palästinensischen Gruppierungen geht weiter.
Wieder wurden Dutzende Raketen auf israelische Städte abgefeuert.
Zugleich scheint die Intensität des Beschusses langsam zu sinken.
Der Hamas gehen wohl die Raketen aus.
(2/15)
Die israelische Raketenabwehr #IronDome tut weiterhin alles, um die Raketen abzufangen.
Generell muss man sagen, dass der jetzige Konflikt zum bislang vermutlich größten Duell von Raketenabwehr und Raketenangriff wurde.
Selten wurde dieses Duell so intensiv ausgetragen.
(3/15)
Read 15 tweets
Die Lage in #Israel / #Palestina ist endgültig eskaliert.
Israel führt massivste Luftschläge gegen paläst. Ziele durch.
#Palestinians attackieren isr. Städte mit Hunderten Raketen.
Der Himmel wurde zum Schlachtfeld.
Bodenoffensive befürchtet.
Details und Videos im Thread👇
(1/17)
Zunächst zur Erinnerung:
Nachdem ein isr. Gericht die Zwangsräumung von palästinensischen Familien aus ihren Häusern in #EastJerusalem entschieden hat, kam es zu Zusammenstößen, die schnell eskalierten.
Isr. Kräfte stürmten die #AlAqsaMosque .
(2/17)
Zu diesem Moment stand die Lage noch auf der Kippe.
Doch die Chance auf eine Deeskalation wurde vertan.
Aus unbekannten Gründen brach in der Umgebung der #AlAqsa -Moschee Feuer aus.
Als sich dann radikale Israelis davor versammelten und das bejubelten,eskalierte die Lage
(3/17)
Read 17 tweets
Wo sind die "Linken", die sich für die Überwindung des verbrecher. Kapitalismus &damit der Herrschaft der herrschenden Klasse der sehr großen Vermögen engagieren statt für die Stabilisierung des Verbrechens durch linksgeschminkte Reförmchen um für ihren Platz an den Futtertrögen? Image
Die antilinken "Antideutschen" fds/emali Kippings, Hennig-Wellsows, Ramelows, Lederers &Co. wollen in das kapitalist. System "regierungsfähig" einheiraten, um sich ihre Plätze an der Futtertrögen der herrschenden Klasse der sehr großen Vermögen zu sichern. Das hat seinen Preis! Image
Wer "regierungsfähig" im Kapitalismus also unter der Herrschaft der herrschenden Klasse der sehr großen Vermögen ist, der ist auch "korruptionsfähig".
ImageImageImageImage
Read 176 tweets
Jetzt im Open Access verfügbar und hier als Thread zusammengefasst: Mein (Meta-)Beitrag zur Debatte um #Mbembe, #BDS, #Israel, #Palästina, #Nahostkonflikt, #Postkolonialismus, #Antisemitismus, #Rassismus, #Kritik und #Streitkultur.

budrich-journals.de/index.php/peri…
Vorweg: Jaja, ich habe mal versprochen, nichts zur Mbembe-Debatte zu schreiben und werde hiermit wortbrüchig. Zugleich löse ich mit dem Text aber auch ein Versprechen ein und liefere endlich den dritten Teil meines alten Textes über Antisemitismuskritik und Rassismuskritik ab.
Außerdem ist der Text so meta, dass er kaum als Äußerung zu Mbembe zählt: Ich nutze den Fall als Anlass, um allgemein zu diskutieren, warum Antisemitismuskritik und Rassismuskritik so oft in Konflikt geraten und warum das gerade beim Thema Israel passiert.
Read 31 tweets
Imperialistische kapitalistische Weihnachtsgrüße aus Israel Image
Alle Menschen haben eine Existenzrecht egal welcher Herkunft, Nation od. Religion. Alle!
"Beide, Israelis und Palästinenser, brauchen ein Zuhause und Frieden" David Grossman 2015
Image
"Während die Israelis Frieden brauchen, brauchen die Palästinenser Befreiung, und es gibt einen Preis, der für beides bezahlt werden muss" Oz Image Image
Read 114 tweets
The alledged antisemitic attack on a German Chabad synagogue in Essen?
Bizar article by the JP, they used the photo of an attack in Halle (shock effect?)
Let's dig into the subject.
(mind you, any attack on whatever religious building is an absolute NO NO!)
Im Juni 1933 besetzte die Hitler-Jugend das Gebäude und vertrieb die jüdische Jugend. Das Gebäude musste zwar nach 15 Monaten wieder zurückgegeben werden, allerdings behielt die Hitler-Jugend die gesamte Inneneinrichtung des Hauses. #Essen
Die Schwerpunkte im Jugendheim waren nun die Aufarbeitung der Verfolgung und die Vorbereitung eines neuen Lebens in #Palästina.
#Essen
schlauer-statt-rechts-essen.de/?p=141
Read 15 tweets
Es an der Zeit die größte Terrororganisation der Welt zu verlassen und aufzulösen.
Den US/NATO-Kriegs-&Terrorismus-Komplex zusammen mit den Geheimdiensten CIA/NSA/MI6/Mossad/BND....den Saudis/Israel/Al-Qaida-ISIS..
Sind die Menschen im Westen lernfähig oder gibt es im Westen immer noch nichts Neues?
Wie viele immer unglaubwürdigere Lügen und Märchen müssen ihnen erzählt werden, bevor sie anfangen, dies zu hinterfragen?
Den Menschen im Westen wird das selbstständige Denken nicht mehr beigebracht sondern gezielt abgewöhnt.
Stattdessen wird Ihnen immer mehr beigebracht, was sie denken sollen und dürfen
Die Gesellschaft wird auf betreutes Denken statt selbständiges, unabhängiges Denken ausgerichtet
Read 602 tweets
Achtung hinter @Mena_watch stecken fast nur die deutschesten aller dtsch. &österreichischensten aller österreich. Enkel der Nazitäter deren Berufung Hasbara-Propaganda ist&jeden Kritiker von Zionismus Kolonialismus Israel/USA/NATO mit unbelegten Antisemitismuskeulen zu bedrohen
Ich halte es da mit Esther #Berajano gegen die deutschesten aller deutschen "Antideutschen" Enkeln der Nazitäter... die geborenen Mitläufer des System als Pseudo-Antifa bzw. TranslAntifa ohne Antikapitalismus und Hasbara-Handlanger wie @MENA_WATCH?
Am schlimmsten ist der präfaschist. dtsch. Untertan
heute in mehreren Varianten
1. AfD &Co. die neoliberale, nationalistische Variante
2. Anti-Kartoffeln"Antideutsche" schwarz-Grüne pseudolinke Hasbara-/ NATO-Untertanen
3. Hamsterrad-Untertanen der "Mitte"
Read 343 tweets
"'Are you a Zionist?' Adolph #Eichmann, #Hitler's specialist on Jewish affairs, asker her. 'Jawohl,' she replied. 'Good,' he said, 'I am a #Zionist, too. I want every Jew to leave for Palestine.'"
Eichmann spoke fluent Hebrew (take a look at ears+nose😉)

whale.to/c/adolf_eichma…
THE FLAT - #NAZIS AND #ZIONISTS
#Israeli film director Arnon Goldfinger discovered that his grandparents, Kurt and Gerda Tuchler, were close friends with a top #Nazi official, Leopold von #Mildenstein.

aanirfan.blogspot.com/2015/04/the-fl…
The spring of 1933 also witnessed the beginning of a period of private co-operation between #zionism and the German #Fascist regime to increase the inflow of German #Jewish immigrants and capital to #Palestine.

archive.org/stream/TheSecr…
Read 6 tweets
Das deutsche Feuilleton promoviert zur Zeit über die Texte von Achille #Mbembe, als ob die Diskussion wäre, ob man einige Stellen seines Gesamtwerks womöglich als antisemitisch deuten könnte – darum geht es aber nicht. Es geht um staatliche Macht und Verbote.(1/6)
In #NRW gibt es eine Resolution, die den Auftritt von Menschen in Räumen des Landes verbietet, die irgendwie mit der palästinensischen #BDS-Kampagne in Verbindung gebracht werden können. Demnach dürfen dort auch Naomi Klein, Judith Butler oder Desmond Tutu nicht sprechen. (2/6)
Das Ziel solcher Resolutionen ist nicht nur die legitime Diskussion über BDS zu verhindern. Mbembe hätte gar nicht über #Palästina sprechen sollen. Es geht darum Menschen zu bestrafen, die BDS je unterstützt haben. Deswegen auch die schwammige Wortwahl der Resolution. (3/6)
Read 6 tweets
Der #Sabbatianismus war eine messianische und zuletzt sektiererische Bewegung im #Judentum des 17./18. Jahrhunderts, die durch Sabbatai Zwi (1626-1676) ausgelöst wurde. Dieser gab sich 1665 in #Palästina und Kleinasien als #Messias aus.

archive.org/stream/Umwertu…
Der Zionismus im Komplott mit dem #Nationalsozialismus
Im FrühjahM 1933 nahm aber auch die erstaunliche Zusammenarbeit zwischen dem #Zionismus und dem deutschen #Faschismus ihren Anfang.

archive.org/stream/DerZion…
Sabbatean Frankism As The Paradigm Of The Modern Left – The Rebbe Blog
archive.org/details/Sabbat…
Read 4 tweets
#DealOfTheCentury
#StealOfTheCentury

28.01.2020
Trump‘s „Friedensplan“

Ich erkläre in einem kurzen Thread erst die Fakten und dann, was mit diesem sogenannten Friedensplan nicht stimmt:

1. Palästina existiert als Staat seit 1988 und wurde von 71 % der Welt anerkannt.
2
(Grenzen der Staatsgebiete sind unklar: es existiert der UN Teilungsplan und die 1967 Linien).

1.1 #Gaza, #WestBank und #OstJerusalem (= #Palästina)
sind von Israel besetztes Gebiet.
Besetzte Gebiete dürfen weder vom Besatzer besiedelt, noch darf die indigene Bevölkerung
3
zwangsweise umgesiedelt oder vertrieben werden.
Beides geschieht jedoch seit der Besetzung, also seit 1967.

(Deshalb hält Israel den Weltrekord an UN Resolutionen.😬)
Read 19 tweets
BITTE TEILEN!!

#Antsemitischer Vorfall

Am 11. Dezember (Mittwoch) spricht der Journalist Andreas Zumach in der #Pauluskirche an der Schützenstraße 35 über „#Israel, #Palästina und die Grenzen des Sagbaren“.
Es sind #Antisemitische Anfeindungen zu Erwarten.
Zumach hat zu vor versucht die #Jüdische #Gemeinde #Dortmund einzuschüchtern und Ruhig zu stellen. Veranstalter sind der @DGBNRW und @attac.
Dabei soll es um den umgang mit #BDS gehen welche seit diesem Jahr Offiziell Antisemitisch eingestuft ist und die Stadt #Dortmund jede kooperation mit #BDS verweigert!
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!