Discover and read the best of Twitter Threads about #Politik

Most recents (24)

In was für einer #Gesellschaft leben wir in #Deutschland?

Seit wann ist #Realpolitik nur noch die Zielsetzung fragwürdigster Kompromisse, statt einer krisenbewährten, themenorientierten #Politik?

Was für ein #Menschenbild steht hinter dem #Buergergeld? ImageImageImageImage
Waere in den 17 Jahren der Anwendung des #SGBII & den Folgen der Liberalisierung - = realpolitische #Entsicherung des Arbeitsmarktes - über Gesetz & lobbynahe Formen der Gesetzgebung gesprochen & in #Berichterstattung geschrieben worden, waere dieser "Kompromiss" nicht erfolgt❗
Wer strukturelle Veraenderungen in der Politik thematisiert, indem die Ebene d.#Personalisierung gesellschaftlicher & systemischer Modifikation rhetorisch uebergestuelpt wird, kann nicht Ursache, Kausalität, Korrelation & Kollateralfolgen benennen, da Zusammenhänge verloren gehen
Read 7 tweets
#Angst - ein Thread🧵

Ich trage #Maske.
Ich gurte mich im Auto an, rauche nicht und wasche mir vor dem Essen die Hände.
Das ist kein Ausdruck von #Angst, sondern von #Vernunft.
In der gegenwärtigen Situation empfinde ich das Tragen von Masken als #mutig und #empathisch. 1/x
#Angst macht mir allerdings die umfassende Realitätsverweigerung auf allen Ebenen unserer Gesellschaft. Wir können nicht einmal so einfache und nicht einschränkende Maßnahmen wie die verbindliche Regelung der #Luftqualität als Mittel zur Verbesserung der #Gesundheit, 2/x
#Leistungsfähigkeit und #Lebensqualität auf Bevölkerungsebene akzeptieren. Und dies angesichts einer neuen #Multisytemerkrankung, deren (Langzeit-)Auswirkungen wir nicht kennen, deren Verwandte Sars-CoV-1 und MERS allerdings nichts Gutes ahnen lassen und die beständig mehr 3/x
Read 11 tweets
Es wird Zeit, dass wir über #ToxischeWeiblichkeit sprechen.

Zunehmend durchdringt sie sämtliche Gesellschaftsbereiche. In der #Erziehung dominiert sie seit jeher; ihre Toxizität entwickelt sie aber erst durch die Expansion in die Bereiche 1/
der #Wirtschaft und der #Politik.

In den 80ern und 90ern übte sie ihren Einfluss besonders in Grundschulen und, mit der fortschreitenden außerfamiliären Betreuung, auch in Kindergärten aus.

Ausnahmslos weibliches Personal in den Einrichtungen 2/
führte zu einer Verteufelung aller als „männlich“ wahrgenommenen Eigenschaften. Konflikte wurden zerredet („wie fühlst du dich?“, „ich würde mir wünschen, …“), Raufereien unterbunden. Bedürfnisse der kindlichen Entwicklung (von Jungen) damit vollständig ignoriert. 3/
Read 19 tweets
wie sich erklären liesse, warum es keinen "professsionellen informationsjournalismus" @foegUZH gibt, welche die arbeit @elonmusk nüchtern einzuordnen getraut?
zunächst?

wäre es nicht über jahrzehnte wünschenswert gewesen - in so manchen branchen - dass nicht nur von #disruption hip, hippster, hyperventiliert gequitscht, sondern auch tatsächlich durchgeführt worden wäre?
wieviele jahre haben sich universitäten für ihren umbau gekauft? #wissenschaft

wieviele die #banken? #ökonomie

wieviele jahre #politik? #politik

...

soll ich die liste der #dickhäuter durchgehen?

nzz.ch/feuilleton/cor… | dissent.is/nzz-wikipedia
Read 13 tweets
>Maggie Thatcher hatte recht - Es gibt nur Individuen, keine Gesellschaft<

#OeRR

@dlfkultur

was soll dieser Unsinn?

Nach all den Auswirkungen von 2 Jahrzehnten neoliberaler #Realpolitik & dem daraus resultierenden Rechtsruck grabt Ihr so etwas aus?

deutschlandfunkkultur.de/gesellschaft-w…
Wer den #Begriff #Gesellschaft gebraucht bedient gemäß dieser Frau Schneider die Narrative des "Sozialismus"?

Sind wir medial in der selektiven #Berichterstattung des zeitgemäßen #Journalismus nun vollständig im #Trumpismus angekommen?
Ist #Soziologie Ausdruck von "Sozialismus!? ❓

Ist unser #Grundgesetz Ausdruck und Manifestation von" #Sozialismus" ❓❗
Read 30 tweets
Ich bin Notaufnahmeschwester. Eine von denen, die in den Augen der #Politik keinen einzigen #Corona-Pat. versorgt hat & aufgrund von Corona nie überlastet war.
Deshalb stand ich auch mehr als einmal fast heulend und manchmal heulend im Isolationstrakt unserer ZNA.
Nicht wissend wohin mit den ganzen Covid-positiven. Pendelnd zwischen einem Beatmeten und einem fast erstickenden, und weiteren Kritischen,weil die ITS schon voll war.
Der KTW lud einen älteren Herren mit Dyspnoe ab. Blass, kaltschweißig - am "abkacken" & ich alleine im Covid Bereich.
Ich handle schnell, baue das Monitoring an - schockig - RR 50/30

Im Nebenraum klingelt der Monitor eines 35 Jährigen mit einem Sättigungsabfall auf 86%
Read 9 tweets
Ich könnte schon wieder #AllesAnzünden 🔥
Hier meine Statements für die @NZZ zu @ArneSchoenbohm und zum Schutz von #KRITIS:

"«Er hat das @BSI_Bund vorangebracht»

«Auch ich war gegen Schönbohm», sagt etwa @HonkHase, seit 30 Jahren IT-Sicherheitsberater.."
nzz.ch/international/…
"der auch als Experte im #Bundestag angehört wird. «Was man ihm aber lassen muss: Er hat das @BSI_Bund vorangebracht. Dabei hat er sich vermutlich nicht überall Freunde gemacht.» @ArneSchoenbohm und sein Stellvertreter @g_shbr seien..."
"ein gutes Duo mit überdurchschnittlicher #Digitalkompetenz, gemessen an den sonstigen Akteuren. Vermutlich sei @ArneSchoenbohm einmal zuviel jemandem auf den Fuss getreten und werde dafür jetzt gekippt..."
Read 9 tweets
Leben (und Sterben) mit Covid
Ein #Pandemie Rant

Der #Herbst ist da. Zur Vorbereitung wurde Schulen verboten, eine Maskenvorgabe zu machen. Volksfeste wurden ohne Auflagen erlaubt.

Politiker*innen posieren und werben für das, was nicht ausgesprochen wird: #Durchseuchung.
Viele Kliniken und Praxen brennen laut schreiend ab.
Die Politik nimmt es in Kauf und klatscht nichtmal mehr.
#MedizinBrennt

Die Fallzahlen steigen und mit etwas Verzögerung folgen die Krankenhaus- einweisungen.
Die #Politik verkündet erneut ein baldiges Ende der Pandemie.
Aber die kalte Jahreszeit beginnt gerade erst und mit ihr werden auch die #Herzen der Menschen kälter.

Sie missachten die Rechte ihrer #Mitmenschen und nennen es Freiheit.
Sie spielen Normalität.
#Desinformation zermürbt ihre Gehirne und Populisten sammeln Verzweiflung ein.
Read 7 tweets
Ich werde unter dem Hashtag #EinFalschesWort regelmässig Erkenntnisse aus dem wichtigen und brandaktuellen Sachbuch von @rene_pfister posten. Ich freue mich auf eine spannende Lektüre… #Demokratie #Meinungsfreiheit Image
„Es ist verhängnisvoll, wenn nicht mehr das Gewicht eines Argumentes zählt, sondern die Hautfarbe oder das Geschlecht der Person, die es ausspricht.“

#EinFalschesWort #Demokratie #Meinungsfreiheit
Die Idee der „kulturellen Aneignung“ war schon immer eine abschüssige Bahn. Denkt man das Konzept konsequent zu Ende, stellen sich schnell komplizierte Fragen: Wer darf noch Bach spielen, Curry zubereiten, Lederhosen anziehen…? 🤷🏻‍♂️

#EinFalschesWort #Demokratie #Meinungsfreiheit
Read 102 tweets
#SARSCoV2:
Die „Lungenentzündung“ mit konsekutivem ARDS bei #COVID19-Patienten wird durch Schäden an den Kapillaren verursacht und ist KEINE klassische Viruspneumonie.
COVID-19 IST PRIMÄR EINE GEFÄSSERKANKUNG!
Und damit fundamental anders als ein respiratorischer Infekt. 1/3
#COVID19 ist kein Schnupfen und keine Grippe.
Die Gefahr liegt in den Gefässschäden und sowohl Schwächung als auch Überaktivierung des Immunsystems.
Schnupfen und Husten sind lästig, aber nur Begleitmusik.
Die #Pandemie ist in einer neuen, durch Verharmlosung gefährlichen Phase:
Die „Lungenentzündung“ wird seltener.
Die schockierenden Bilder von Bergamo sind vergessen.
Die ITS sind nicht mehr überfüllt.
DAS STERBEN GEHT TROTZDEM WEITER.
Und #LongCovid wird viele invalidisieren.
Bagatellisiert von #Politik, #Medien und leider auch Ärzten
#SchwereSchuld /3
Read 4 tweets
In der Kategorie Ungleichbehandlung und Benachteiligungsverbot wird in unserer Wohnanlage eines Gesundheitswesens das nächste Kapitel aufgeschlagen.

Nach punktueller Sanierung ausschließlich für den Bereich der Gefluechteten wird die Briefkastenanlage erneuert.

Aber... ImageImageImageImage
Lediglich bei 2 Gebäuden, statt dem kompletten Wohnkomplex, wird die jeweilige Briefkaestenanlage erneuert.
Es geht hier nicht um den Aspekt fehlender Ästhetik.
Wenn e. Briefkastenanlage heruntergewirschaftet ist, klappt es auch nicht mehr mit der Postzustellung.
Mehrfach erlebt
Und dennoch wird wieder nur punktuell etwas erneuert.
Nur da, wo Gefluechtete untergebracht sind.

Warum spielt man die Bedürfnisse der Einen gegen die Bedürfnisse Anderer aus?
Jeder sollte ordnungsgemäße Briefkaesten nutzen können!
Warum diese offensichtliche Schlechterstellung?
Read 7 tweets
@IMVErlangen (1/14) Dank für die hier erhobenen Einwände! - Im Verhältnis zwischen empirischer #Untersuchung und #Tatmotiv steht unter üblichen kriminologischen Verhältnissen, in denen sowohl Untersuchung des Tathergangs als auch Motivsuche ...
@IMVErlangen (2/14) ... nicht von äußeren Interessen überlagert wird, die angewandte #Heuristik nicht zur Debatte, wobei zusätzlich zur genauen Beschreibung des Tathergangs und nach Vernehmung etwaiger Zeugen ergänzend ein schlüssiges Motiv des Täters eingefordert wird, ...
@IMVErlangen (3/14) ... das eine innere Folgerichtigkeit im Hinblick auf das Geschehene liefern soll, was sich bei erdrückender Beweislage zwar erübrigen mag, aber für den Richter dennoch in der Ermessensfrage des Strafmaßes Relevanz besitzt. ...
Read 14 tweets
{Thread}

Wacana Jokowi Jadi Wakil Presiden 2024…

Bolehkah menurut konstitusi? /#Jokowi #PDIP #Politik #JernihMelihatDunia
1. Wacana pencalonan Presiden Joko Widodo sebagai wakil presiden 2024 mencuat.

Ketua Badan Pemenangan Pemilu PDIP Bambang Wuryanto mengatakan, Jokowi bisa saja menjadi wapres setelah menuntaskan jabatannya sebagai presiden.
nasional.kompas.com/read/2022/09/1…
2. Namun, itu bergantung pada kehendak Jokowi, apakah ingin mencalonkan diri sebagai wakil presiden atau tidak.

Menurut Bambang, Jokowi harus diusung oleh partai atau gabungan partai politik jika hendak mencalonkan diri sebagai wapres.
Read 14 tweets
ZEIT MACHT MÖGLICHKEIT

¯\_(ツ)_/¯ - + ≠ #

#Psy

#Soc

#Cyb

#Bio

..................................................
MYZELT EUCH #LuhCon22

#LiberalPaternalism wird für #Commonism was für #Caputalism das #empire des guten hirten hie nieden auf erden war (so?)

#PaternalismSucks

die liste der paternalisten?
- ich nannte sie #dickhäuter. leider (so?)
dissent.is/nzz-wikipedia
DIE METAPHER #ZwingliFilm

die liste der paternalisten:

#POLITIK
rolle: ?

#WISSENSCHAFT
rolle: ?

#WIRTSCHAFT
rolle: ?

#MASSENMEDIEN
rolle: ?

#KÜNSTE
rolle: ?

#BILDUNGSINSTITUTIONEN
rolle: ?

srf.ch/audio/kontext/… min32 @SRF
Read 27 tweets
Was macht #SARSCoV2 so gefährlich?
-Gefässaffinität
-Systemerkrankung
-Superantigen
-Verminderung naiver T-Zellen
-Immunevasion
-rasante Evolution etc.
Nichts davon ist für sich einzigartig, aber die Kombination sorgt für ein gigantisches Reservoir an vulnerablen Personen. 1/4
Virusinfekte sind assoziiert mit
-Autoimmunerkrankungen
-Stoffwechselerkr.
-neurodegenerativen Erkr.
-Krebs
-Arteriosklerose
-Immunschwäche etc.
Was nur 2.5 Jahre #SARSCoV2-Forschung an Folgeerkrankungen entdeckte ist beispiellos (für z.B. #EBV brauchte es Jahrzehnte). 2/4
#Corona-Verharmloser haben meist keine Ahnung von Infektiologie/Mikrobiologie, Pathologie und Immunologie.
Ideologisch verblendete Fachleute, Politiker und manche Medien sind bemüht, die wissenschaftl. Evidenz bez. #SARSCoV2 zu untergraben.
So entstand das „mild“-Narrativ.
3/4
Read 4 tweets
@PhilHackemann Ich fand es sehr befreiend, kein Auto mehr zu haben. Versicherung, Reparaturen, TÜV, Parkplatz finden, Garage mieten, Service, Verkauf und Neubeschaffung, Reifen lagern, das mit der Freiheit ist das Narrativ der Autoindustrie und der @fdp / @CDU / @CSU Bubble. 👇🏻
@PhilHackemann @fdp @CDU @CSU Mit Radfahren und Sharingangeboten fühle ich mich so geil frei! Auf dem Land muss das Mobilitätsangebot ohne MIV jetzt auch zügig(!) weiterentwickelt werden!
Read 4 tweets
Wie kann man so krass abstürzen? Ken Jepsen ca. 2011Ken Jepsen ca. 2022
Ich glaub' den muss ich mir archivieren...
radioeins.de/archiv/podcast…
Read 297 tweets
Heute morgen war ich bei Lidl einkaufen, an der Kasse zog die Verkäuferin das Rosinenbrot über den Scanner 👩🏼:"Mhhh... Schön mit dick Butter 😋!"

👩🏻:"Nicht so mein Ding, ich kaufe für einen Patienten ein!"
👩🏼:"Oh, ich bin auch Altenpflegerin und Praxisanleiterin!"

1/7
👩🏻:"Und was machen Sie dann hier?"

Und dann fing sie an zu erzählen. Es ist ihr alles über den Kopf gewachsen. Erst die "normale Arbeit" und nebenbei kümmerte sie sich um die Azubis. Oft riefen die am Nachmittag oder am Abend an, weil sie noch Fragen hatten oder ...

2/7
...irgendwelche Nachweise für die Schule brauchten. Sie fand letztendlich keine Ruhe mehr bekam Schlafstörungen und verließ dann erstmal die Altenpflege.

👩🏼:"Ob ich zurück kehre, weiss ich noch nicht, jetzt brauche ich erstmal Erholung!"

3/7
Read 7 tweets
>#HartzIV-Empfänger: Vielen droht Rückzahlung wegen 9-Euro-Ticket - FOCUS Online<

Eine "ungerechtfertigte Bereicherung" als Vorwurf aus der Verwaltung v."#TheLaend" #BadenWürttemberg - So wird aus Erleichterung dank #9EuroTicket #Buerokratie 🤮

#SGBII

focus.de/finanzen/news/…
Am Beispiel des Vorschlages zu dem freiwilligen sozialen #Pflichtdienst sieht man die zweierlei Maßstäbe an die Kategorie #Wohlergehen bestimmter #Menschengruppen ; Die Ersparnisse aus dem #9EuroTicket könnten für überfällige Investitionen getätigt werden!

#Existenzminimum
Das #Existenzminimum ist bereits als #Kostenunterdeckung kalkuliert & daher nie auskoemmlich.

Das heißt im Bezug auf den Diskurs zu "#IchBinArmutsbetroffen":
Eltern könnten für ihre
#Kinder anderweitige Investitionen taetigen wie zum Beispiel Schuhe o. Kleidung!

#Ungleichheit
Read 6 tweets
1859 kam es zu starken #Sonneneruptionen, die zu den stärktsten, bisher gemessenen #magnetischenStürmen auf der Erde führten. #Polarlichter waren bis Cuba und Rom zu sehen.
Würde das sogenannte #CarringtonEreignis heute stattfinden, würden unsere #Stromnetze zusammenberechen. Dieser Thread ist ein fiktives #CarringtonEreignis2 und soll aufzeigen, mit welchen Folgen wir zu rechnen hätten. #CarringtonEvent2
Bilderquellen: #Pixabay und #Pexels
Read 82 tweets
Achtung anekdotisch, aber so ist das Leben. Bin seit bald zwanzig Jahren im Gesundheitswesen tätig, auch auf Intensiv. Wir sehen dort viele, auch ansteckende Krankheiten, behandeln professionell, mit Respekt und ohne Angst.
Sehe seit zwei Jahren schwer erkrankte Covid-19-Patienten, fast immer mit bekannten Vorerkrankungen, geimpft, geboostert, ungeimpft. Sehr selten schafft es eine/einer nicht. Fast alle kommen in die Rehabilitation, werden wieder gesund. Die einen schneller, die anderen langsamer.
Und ich sehe einige junge Patienten, die nach der Impfung herzkrank sind, Schlaganfälle mit Sprachstörung erleiden, am ganzen Körper gelähmt sind.
Read 9 tweets
Positiv zu vermerken: @BAG_OFSP_UFSP ermöglicht Behandlung mit #Paxlovid trotz noch fehlender @Swissmedic_ Zulassung.

Negativ & durch #Politik zu klären:
Warum geschieht das erst jetzt und warum werden nur so wenig Dosen beschafft?

1/10
12'000 Dosen eines vergleichsmässig günstigen (~ 60 €) #Schluckmedikament, das von jedem Allgemeinpraktiker verordnet werden kann, decken nur einen Bruchteil der längerfristig notwendigen, hohen, leichten #Verfügbarkeit ab. Die Beschaffung muss nachgebessert werden.

2/10
#Paxlovid hat hohes Potenzial schwere Verkäufe inklusive #Tod #Spitalaufenthalt, Aufenthalt auf #Intensivstation und #Langzeitschäden stark zu vermindern und damit sehr hohe #Effizienz #Leid und #Kosten zu verringern.

3/10
Read 11 tweets
Aus aktuellem Anlass ein #Thread, welcher #Resonanz auf eine Handlung im #Journalismus der #Gegenwart war, worin ein #Zitat ohne #Kontextualisierung einfach so geteilt wurde.

Stichwort #Kampagnenjournalismus oder kritisch reflektierter Journalismus?
Dieser Text ist zugleich ein Nachtrag zum #TagDerPressefreiheit

Das Untergraben kritischer Debatten seitens politischer Akteure, ueber eine polemische Verkürzung der Aussagen des jeweiligen politischen Gegners, ist kein Ausdruck von #Transparenz & #Demokratie!

#Debattenkultur
Diese Kommunikationsstrategie aktueller Politiker sollte durch einen kritischen #Journalismus kontextualisierend begleitet werden, statt einer kommentarlosen Widergabe des Gesagten.
Read 16 tweets
In der Literatur - Verfilmung #Metropolis von #FritzLang ist das Leitmotiv die Suche nach der Verbindung zwischen Hirn und Herz, wobei ein Industrieller als Hirn gelesen wird & die Arbeiter als das Herz.

Mittler ist am Ende der Sohn des Industriellen

#Selbstermaechtigung #BGE
Interessant ist dabei der verkappte Erlöserglaube,
der zugleich jene #Personalisierung in der #Politik thematisierte, welche nur wenige Jahre später einen Herrn H. ermöglichte.

Zugleich existiert die Vorstellung von #Selbstermaechtigung in dieser Zeit scheinbar gar nicht
Hilfe kommt in der damaligen #Lesart immer von Außen.

Ebenfalls interessant und zugleich eine Brücke in unsere #Gegenwart schlagend, ist das Fehlen der Vorstellung von #Staat & seinen #Strukturen.

Ein Industrieller hat die Stadt erschaffen lassen & in oben & unten zerteilt.
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!