Discover and read the best of Twitter Threads about #Porajmos

Most recents (3)

Heute gedenken wir der Opfer des Porajmos. Oft wird vergessen, dass während des NS hunderttausende Sinti*zze und Rom*nja erst schikaniert und dann systematisch verfolgt und ermordet wurden.

#Porajmos #WeRemember #KeinVergessen

🧵 1/8
Etwa 500.000 von ihnen wurden ermordet – in Konzentrationslagern, durch Massenerschießungen, Giftgas, Hunger und grausame pseudomedizinische Versuche. Den organisierten Massenmord an ihrem Volk nennen Sinti*zze und Rom*nja selbst Porajmos, “das Verschlingen”.
2/8
Viele wurden ohne Aufzeichnungen ermordet, ihre Existenz vollkommen ausradiert. Diese unmenschlichen & kaum fassbaren Taten sind ein in der Verfolgung von Sinti*zze & Rom*nja singuläres Ereignis. Doch #Ausgrenzung & #Diskriminierung begann schon mehrere hundert Jahre zuvor.
3/8
Read 8 tweets
Binnen de anti-#coronamaatregelen beweging zie je met enige regelmaat de vergelijking tussen de #lockdown en de #Holocaust.
Recentelijk maakt het kamerlid voor FvD Pepijn van Houwelingen die vergelijking opnieuw.
Het is een bewuste vertekening van de werkelijkheid.
Lees mee.
6 miljoen Joden werden vermoord. Overwegend #Joden.
In #Auschwitz vonden alleen al 1,1 - 1,5 miljoen onschuldigen de dood.
Maar er waren veel meer concentratie- en vernietigingskampen
In het vernietigingskamp #Belzec werden 434.508 Joden vermoord. Exact gedocumenteerd.
Read 19 tweets
Kennt ihr den Begriff #Porajmos? Damit bezeichnen Sinti* und Roma* die Vernichtung durch den NS. Sollte man kennen wie die jĂĽdische Selbstbezeichnung Shoah fĂĽr den Holocaust. Aber diese Geschichte ist noch mal specially abgefuckt. Hier ein Thread, man sollte das wissen. 1/7
Von den ca. 20.000 Prozessen nach dem Krieg in BRD & DDR befassten sich ca. 1/5 der Verfahren mit der Shoah, eine noch marginalere Bedeutung hatte der Genozid an Sinti und Roma. Diese Verbrechen waren im Westen gerade 27-mal, im Osten 4mal Gegenstand einer Hauptverhandlung. 2/7
Die Anerkennungsquoten für Entschädigungsanträge liegen in der Nachkriegszeit so niedrig wie bei keiner anderen Opfergruppe. Nicht selten entschieden darüber diejenigen, die auch die Deportation organisiert hatten, in deren Folge bis zu 500.000 Menschen vernichtet wurden 3/7
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!