Discover and read the best of Twitter Threads about #PostVacSyndrom

Most recents (18)

Ein Artikel der das Problem #Zytokinsturm❗️bei einer #Covid Infektion gut zusammen fasst! Oftmals liegt hier die Hauptursache für #longcovid #mecfs oder das #postvacsyndrom.

Lesempfehlung 👏🏻

Kleine Zusammenfassung gibt es im Thread 🧵 1/7

deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2020/da…
Bei #covid beginnt der Zytokinsturm lokal und breitet sich dann über den Blutkreislauf aus. Es kommt zu Fieber, Schwellung, Rötung, Müdigkeit Übelkeit, starken Entzündungsreaktionen im gesamten Körper, auch an den Gefäßinnenseiten der Patienten. > #Endothelentzündung

2/7
#Wissenschaftler vermuten, dass der Zytokinsturm das Ergebnis einer „zweiten Welle“ des immunologischen Geschehens sein könnte, da Patienten in späteren Krankheitsstadien plötzlich eine akute Verschlechterung erleiden [England 2020, Felsenstein 2020, Jamilloux 2020]. #PASC

3/7
Read 7 tweets
Durch #MECFS #PostCovid lebe ich jeden Tag mit mal mehr und mal weniger #Schmerzen.
Heute hat meine Mutter mir erklärt, dass ich so schwere Coronafolgen habe, weil meine Seele eine Pause gebraucht hat.
1//
Nach einer sachlichen Diskussion und Erläuterung meinerseits, dass das quasi der Inbegriff von #Psychosomatik ist, was sie mir da erklärt, meinte sie es sei seelisch nicht psychisch.

2//
Sie kann sich das nur so erklären, denn alle andern in meiner Familie sein nach Corona wieder fit.
Sie hatten aber #Paxlovid und meinen Wissensvorsprung.Sie hatten auch einen anderen #Virus als ich damals.

3//
#PostCovid
Read 9 tweets
Heute vor einem Jahr, ging ich wie jede Woche Abends auf einen Hausbesuch.

Heute vor einem Jahr, teilte mir die Mutter nach 15 Minuten mit, dass in der Klasse des Kindes Covid ist.

Heute vor einem Jahr, hatte diese Mutter ihr Kind nicht getestet.
#COVID19 #Eigenverantwortung
Heute vor einem Jahr, trug ich als Einzige eine Maske.
Heute vor einem Jahr, ging ich freiwillig in Selbstisolation.
Heute vor einem Jahr, habe ich mich für Kinderschutz entschieden.
Heute vor einem Jahr, fing das Ende meines normalen Lebens an.

#COVIDIsAirborne #Kinderschutz
Ich bin nie mehr gesund geworden.

Ich konnte aber Mensch schützen, weil ich mich isoliert habe, hätte ich das nicht getan, hätte ich einen Tag später einen Menschen angesteckt der auf Organe wartet.
Familien, die in schwierigen Wohnverhältnissen leben.

#MECFS #MEAwearnessHour
Read 4 tweets
Ich werde jetzt die Twitter „Post-Vac“ Bubble blocken. Fast Alle haben Schwurbel Timelines und ebensolche Following-Listen.
Die vereinzelten Ernstzunehmenden lassen sich unkritisch von der Schwurbel Gruppe vereinnahmen.

Post-Vac ist und bleibt ein Rand Thema das von Impfgegnern
Und Maßnahmen/ Regierungs Kritikern vereinnahmt ist.

Fakt ist:
Das @PEI_Germany, die @WHO und die #EMA sehen KEIN Sicherheitssignal für #postvacsyndrom !

Fakt ist auch:
~55% der PV Meldungen aus dem Europ. Wirtschaftsraum kommen aus Deutschland; bei einem Impf-Anteil von 14%
Die Inzidenz liegt laut @PEI_Germany bei 0,01-0,2% (noch mit Bias).

Heisst 10/100.000 könnten Post-Vac sein.

6-10.000/ 100.000 sind #LongCovid .

Für mich sind die allermeisten PV Fälle Long Covid.

Twitter ist Post-Vac Bias Nr1.
Das darf man nicht stehenlassen.
Read 4 tweets
1) Rückmeldung zur #Blutwäsche/ #Umweltapherese bei #MECFS:
Hätte mich gerne früher u mit klareren Aussagen gemeldet, aber das Leben ist kein Versuchslabor u kommt mit einer Menge Störvariablen um die Ecke.
So fing ich mir 14 Tage nach Sitzung1+2 #Corona ein u war 4 Wochen platt.
2) Wieso #Blutwäsche?
Nachdem ich im Abstand von mehreren Monaten 2x auf eine ganze Palette #Autoantikörper gegen G-Protein-gekoppelte Rezeptoren getestet wurde, entschied ich mich nach langem Überlegen und 11 vorangehende Jahre voller Therapieversuche für den Weg der Apheresen.
3) Was sagt das Labor?
Getestet wurde mein Blut vom #ERDELabor.
Links das Ergebnis vor, rechts direkt nach der #Blutwäsche.
Wenn man davon ausgeht, dass es mein Körper wie zuvor gemessen es nicht alleine geschafft hat, die #AAK loszuwerden, wäre es ein Teilerfolg der #Apherese.
Read 17 tweets
Jeden Tag daran erinnern,
dass ME/CFS, PostCovid und das PostVacSyndom neuroimmunologische, also somatische Erkrankungen sind!

ME/CFS = G93.3 ICD 10
#explorePostCovid #avoidMECFS #treatMECFS #protectthepatient
#MECFSResearchFoundation
#MEKollektiv
Und jeden Tag @Karl_Lauterbach darum bitten, eine großangelegte Informationskampagne zu #MECFS und #PostCovid zu starten, damit die Desinformationen der #Springerpresse und einer einzigen Uni-Klinik in Deutschland keine Oberhand gewinnen.
Es geht um viele Menschenleben!
Inspiriert by @DrGreber!

@Karl_Lauterbach und @starkwatzinger: Forschung, Aufklärung und Unterstützung von #MEcfs #LongCovid #LongCovidKids #PostVacSyndrom Betroffenen JETZT!
Read 8 tweets
Lieber Follower und Nicht-Follower!

Morgen ist Mittwoch und da ist von
21-22 Uhr #MEawarenesshour. Teilt bitte die Beiträge von #MEcfs Betroffenen, die Einblicke in ihr Leben mit dieser seit 1969 anerkannten neuroimmunologischen Erkrankung geben,
um mehr Reichweite und Öffentlichkeit zu schaffen! Denn, noch immer fehlt es an Forschung, Aufklärung und Unterstützung!

Dank engagierter Ärzte wie:
@C_Scheibenbogen
@DrGreber
@neurostingl … gibt es Hoffnung für Betroffene, aber das alleine reicht nicht aus!
Ich bitte euch auch, unabhängig von der besonderen Aktion mittwochs Beiträge mit Hashtags wie:
#MECFS #MEcfs
#millionsmissing
#servereMECFS #veryservereMECFS
#pwME
#NieWiederUnsichtbar
#PleaseHelpFaraz

Dazu:
#LongCovid
#LongCovidKids
#PostVacSyndrom
#NotRecovered
Read 5 tweets
Jeden Tag daran erinnern,
dass ME/CFS, PostCovid und das PostVacSyndom neuroimmunologische, also somatische Erkrankungen sind!

ME/CFS = G93.3 ICD 10
#explorePostCovid #avoidMECFS #treatMECFS #protectthepatient
#MECFSResearchFoundation
#MEKollektiv
Jeden Tag @Karl_Lauterbach darum bitten, eine großangelegte Informationskampagne zu #MECFS und #PostCovid zu starten, damit die Desinformationen der #Bild und einer einzigen Uni-Klinik in Deutschland keine Oberhand gewinnen.
Es geht um viele, viele Menschenleben!
Inspiriert by @DrGreber!

Seit 1969 ist #MECFS eine von der WHO anerkannte neurologische Erkrankung!
Es braucht endlich Forschung um das unermessliche Leid #MECFS, #PostCovid und #PostVacSyndrom Betroffener zu beenden!
Read 5 tweets
Das @PEI_Germany kann trotz zigtausender #postvac Fälle angeblich noch immer kein #Risikosignal für die #Corona Impfstoffe feststellen. Der Grund: Betroffene von #Impfschaeden haben ihre Symptome einzeln gemeldet, aber nicht zusammenfassend unter dem Begriff #postvacsyndrom.
Bis vor kurzem gab es nicht einmal einen anerkannten ICD Code, mit dem Ärzte das #postvacsyndrom zuverlässig melden konnten. Zahlreiche Betroffene berichten zudem, dass ihre Ärzte ihnen nicht glauben oder sich weigern, einen Verdacht auf #Impfschaeden zu melden. Besteht darauf!
Laut Infektionsschutzgesetz sind Ärzte dazu verpflichtet, einen Verdacht auf #Impfschaeden an das zuständige Gesundheitsamt sowie an das @PEI_Germany zu melden. Und zwar am besten unter dem ICD Code U12.9! "Unerwünschte Nebenwirkungen bei der Anwendung von COVID-19-Impfstoffen".
Read 10 tweets
A few years ago i used to do my own #research, did proteomic analysis of mouse brain, was searching for molecules which are important for neuroplasticity and published those data. 👇🏻 but today … 🧵

1/7

pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27062398/
After two Sars-Cov-2 infections, i am a #longcovid sufferer and have to take care on my own brain because #brainfog and #Dysautonomia #pots #fatigue #PEM

2/7 Image
As a #scientist i teached bachelor students in lectutes and in a practical way during experiments,

as a #longcovid sufferer i „teach“ other longhaulers about symptoms and off-label therapy options

3/7
Read 7 tweets
Excited to share our paper: „The rational for the treatment of long-covid symptoms- A cardiologist‘s view.“ We suggest a multidimensional approach targeting 3 major regulatory pathways involved in #LongCovid and #postvacsyndrom. /n frontiersin.org/articles/10.33…
1. Target:The renin-angiotensin system (RAS): SARS-CoV-2 - ACE2 binding increases the inflammatory AT1R-Bradykinin/B1R axis, inducing RAS imbalance. Thus there is a rational to use AT1R Blocker (AT1RB), already discussed in our previous paper.. /n. hindawi.com/journals/jraas…
AT1RB can decrease inflammatory and prothrombotic pathways. Since brain-RAS is involved in neuron excitatory activity, we discuss the rational for AT1RB on the brain.
Read 8 tweets
(1/3) Komme gerade vom Hausarzt. Er hat mir nun ein 8 Wochen-Programm empfohlen, um endlich die "Müdigkeit" loszuwerden - wohlbemerkt nachdem ich ihm gerade erst einen Arztbrief mit "dringendem #MECFS-Verdacht" aus der Uniklinik mitgebracht hab. #pem #postvacsyndrom
In dem 8-Wochen-Reha-Programm sind "tolle" Übungen dabei, wie zum Beispiel Burpees. #mecfs #postvac #PEM ist nicht verhandelbar
Und wenn ich dann noch nicht im Crash bin, kann ich noch einen draufsetzen und ein paar Planks in Varianten machen. Planks konnte ich zwar auch schon vor #postvacsyndrom nicht richtig gut, aber mit so ein bisschen "Müdigkeit" sollte das bestimmt drin sein #mecfs #PEM #ironieoff
Read 3 tweets
‼️@PEI_Germany findet kein Sicherheits Signal für #postvacsyndrom

55% der PostVac Meldungen in Europa stammen aus Deutschland.(EMA)
Es wurden aber nicht 55% der Impfungen in Deutschland durchgeführt!
Daher kann „ein Berichts Bias in Deutschland nicht ausgeschlossen werden“
1/X
Auch sei PostVac nicht definiert; es würden Befunde zu Auto-Antikörpern eingereicht die als Nachweismethode fraglich seien.
Laut @PEI_Germany seien bei 182.000.000 Impfungen 472 Meldungen zu PostVac eingegangen;alles Selbst-Meldungen.

Ich sehe hier ganz klar meine Meinung
2/X
Zum Thema Post Vac bestätigt:
Jeder Fall ist tragisch; jedoch ist es hoch brisant dass fast 60% der Europäischen „Fälle“ aus Deutschland stammen, aber prozentual weniger Impfungen hier verabreicht wurden.

Das Thema wird durch Impfgegner missbraucht.

pharmazeutische-zeitung.de/pei-findet-kei…
Read 4 tweets
Ich finde es Wahnsinn, dass Betroffene auf gut Glück verschiedene Behandlungsmethoden wie die IA versuchen müssen weil wir keine Lösungen für #postvacsyndrom , #LongCovid und #MECFS haben und die Forschung nicht genug vorangetrieben wird.
Die “Schuld“ sollte aber nicht bei Betroffenen gesucht werden die einfach verzweifelt versuchen gesund zu werden und ihre Arbeit wieder aufnehmen zu können. Die Immunadsorption ist ein Verfahren, dass schon sehr viele erfolgreich Jahre bei u.A Autoimmunkrankheit eingesetzt wird.
Die Autoantikörper die vielen Betroffenen eine breite Palette an Symptomen liefern werden dabei nachweislich entfernt. Es ist die einzige Behandlung die auf dem Markt existiert solange wir noch auf #BC007 warten.
Read 5 tweets
„Wenn ich den Menschen sage, das ist #nebenwirkungsfrei, das suggeriert: da kann auch nichts passieren“, ergänzte die Mainzer RAinJessica Hamed in der Sendung [@BILD-TV]. Dies habe auf der anderen Seite dazu geführt, dass das Thema tabuisiert wurde.“ 1/6

allgemeine-zeitung.de/politik/deutsc…
„in der ARD-Sendung „@maischberger “ bezeichnete er [das #PostVacSyndrom] als eine sehr seltene Komplikation, die aber viel weniger dramatisch sei, als wenn man Long-Covid entwickelt. Allerdings wird diese Einschätzung von Experten angezweifelt…2/6
…So kritisierte der Marburger Kardiologe @ProfSchieffer : „Leider decken sich die Äußerungen zum Schweregrad von Post-Vac, der geringer als Long-Covid sein soll, nicht mit unseren klinischen Erfahrungen.“ 3/6
Read 6 tweets
„Herr Sahin fordert, dass für die Genehmigung der Variantenimpfstoffe nur Tierdaten vorgelegt werden müssen“, so der @PEI_Germany -Chef. Dazu könne man in einer Notlage übergehen. Aber die liege jetzt nicht vor.“ 1/4
welt.de/politik/deutsc…
@BioNTech_Group geht von sieben Monaten für die klinischen Studien am Menschen aus und schlägt eine Abkürzung vor: „Beim saisonalen Grippeimpfstoff kann der Impfstoff angepasst werden ohne klinische Studien.“ Damit könne man den Impfstoff schon in drei Monaten liefern.“ 2/4
„…@AlexanderKekule hält klinische Studien am Menschen für unerlässlich:“Die mRNA-Vakzine sind nicht vergleichbar mit Influenzaimpfstoffen. Die Veränderung weniger mRNA-Bausteine kann unerwartete Wirkungen haben“…“Die sehr seltenen Herzmuskelentzündungen waren…überraschend“ 3/4
Read 4 tweets
Da #Reitschuster einen Artikel gegen die Maskenpflicht auf Flügen von, nach und innerhalb Deutschlands veröffentlicht hat, drängt er sich förmlich für eine Einladung von Nena Schink auf und wäre noch nicht einmal der am heftigsten schwurbelnde Gast der letzten Wochen. #MonteneQro
Weil die ganze frühere Kundschaft an den Lippen seiner alten und neuen Wettbewerber hängt, die sich von morgens bis abends über eine angebliche Kriegsgeilheit der linksgrünen BRD-Schlafschafe lustig machen, hat #Reitschuster eigentlich überhaupt keine Zielgruppe mehr. #MonteneQro
Passend zur Feststellung, dass #Reitschuster keine Zahlschafe mehr anspricht, verfasst sein christlich-fundamentalistischer Autor einen beinahe investigativen Artikel über die prekären Arbeitsbedingungen bei der Lufthansa, der ohne Schwurbel und rechte Hetze auskommt. #MonteneQro
Read 95 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!