Discover and read the best of Twitter Threads about #Staatsversagen

Most recents (10)

Mein Pandemiefazit:
Ich beginne mit 1 kurzen Aufzählung der heutigen Post-Covid-bedingten Patientenbesuche:
1. Junge Frau, Fatigue, Kopfschmerzen, Thoraxdruck, erhöhte D-Dimere ( CT-Ausschluss Lungenembolie erfolgt), Belastungsdyspnoe. POTS ( Herzrasen, Blutdruckschwankung)
2. Mittelalter Mann, fehlende Belastbarkeit, Fatigue, Atemnot, Muskelschmerzen.

3. Junge Frau, ausgeprägte Gürtelrose am Auge. Nervenschmerzen im Gesicht ( kontralateral!), Gefühl von Zungenschwellung
4. Junge Frau mit Brustentzündung. Dies war ihr Hauptsymptom bei C19 Infektion und hält an/wird stärker. Sie stillt schon seit Jahren nicht. ( neues Symptom? oder Ko-Inzidenz?)

5. Junge Mutter mit Fatigue, Thoraxdruck, Belastungsintoleranz, Muskelschmerzen.
Read 12 tweets
Nicht ganz 12 Monate nach meiner Kritik an der #Corona Politik als #Staatsversagen 👇habe ich heute morgen bei BR2 über die heutige Lage gesprochen. 1/2
Warum ich immer noch Staatsversagen sehe, habe ich hier zusammengefasst:
Kernaussagen:
1. Übersterblichkeit geringer als UK aber höher als Schweden.
2. Dies nur, weil in 1. Welle in #Deutschland besser.
3. Danach waren wir schlechter - Folge von #Staatsversagen
2/3
4. Dies trotz 30% mehr Gesundheitsausgaben/Kopf als UK.
5. Und 3x Bettenkapazität als #UK und #Schweden.

Was zu der Mängelliste führt:
1. #Pandemieplan nicht umgesetzt (Vorbereitung).
2. An Plan nicht gehalten (#Panik)
3. Wirkungslose #Corona App
4. #Masken spät, teuer 3/4
Read 6 tweets
1/ Heute morgen erwachte meine Frau mit Halsschmerzen und einer roten Warnung in der Corona-Warn-App. Dann hatte sie ein, äh... interessantes Telefonat mit dem Gesundheitsamt Plön, in dessen Region sie sich gerade aufhält. Sie schickte mir folgende Sprachnachricht. Thread:
2/ Das kannst du dir nicht ausdenken. Meine Corona-Warn-App zeigt ein erhöhtes Risiko an. Handlungsanweisungen: Isolieren Sie sich und rufen Sie Hausarzt, Gesundheitsamt oder ärztlichen Bereitschaftsdienst an.
3/ Ich rufe beim Arzt an. Die Praxis hat aber erst heute Abend Infektionssprechstunde und das Ergebnis liegt erst Montag vor. Vielleicht hat ja das Gesundheitsamt einen Tipp, wo hier schnellere Teststellen sind?
Read 15 tweets
#ImmerNeueRekorde
#Inzidenz 336,9 ↔️ 70% Über Xmas20
65.371 #Neuinfektionen Erstmalig überhaupt über 60k.
Erneut 264 #Verstorbene, 5 🚌 voller Todesopfer.
Erschreckend ist auch die Altersverteilung:
/Thread 1/
2/
#ImmerNeueRekorde
Seit nun 3Tagen ist die #AllTimeSumme bei Mädchen #AG5_14 höher (+2,3%) als bei Frauen #AG35_59. Zunahme #KinderInzidenz Rapide.
Bei männlichen Altersgruppen schon länger, inzwischen 12,9% höher.
Trotz Schul-&KitaSchließungen in 2020 sind Kinder schlechter
3/
vor Infektion geschützt, als die Altersgruppe "Mitten im (Berufs-)Leben".
Eine zugelassene Impfung gibt es ja auch erst (vorauss.) nächste Woche -- Lieferungen dazu in D aber erst zu Weihnachten 🔥🔥🔥 #Inakzeptabel #Staatsversagen
Read 19 tweets
Werte @cdu @csu @fdp @die_gruenen @spdde, wie viele Brandbriefe von Medizinern, wie viel mathematische Erläuterungen von @ViolaPriesemann @DirkBrockmann et al benötigen Sie noch, um zu verstehen, dass das deutsche #Bergamo kommt? Es ist nur noch die Frage, ob es 1/
"nur" Bergamo oder zeitgleich noch Madrid, Lissabon und Bukarest wird. Der stattfindende Zusammenbruch des Gesundheitssystem und die vielen Toten (auch: nicht behandelte Herzinfarkte, Tumorpatienten, RSV-Kinder) haben Sie, @cdu @csu @fdp @die_gruenen @spdde zu verantworten.
Und all das, weil Sie, @cducsubt @fdpbt @GrueneBundestag @spdbt @hbraun @markus_soeder @olafscholz @abaerbock @c_lindner aus Angst vor einer Minderheit laut kreischender Querdenker zu feige waren, rechtzeitig das Notwendige zu tun. #SchwereSchuld #Staatsversagen
Read 3 tweets
Das Volk ruft verzweifelt nach der Regierung, nach Führung, nach Maßnahmen. Dass dieser Ist-Zustand sein würde, war lange bekannt. Es herrscht jedoch #TyranneiDerUngeimpften. Grund: #Wissenschaftsleugnung und Ignoranz seit 1,5 Jahren b @spdbt @cducsubt @fdp u @die_gruenen. 1/
Man kann es nicht anders als ein absolutes #Staatsversagen i d Pandemie seitens @HBraun @jensspahn @olafscholz bezeichnen. Gleiches gilt für @c_lindner @wissing @buschmann @GoeringEckardt @ABaerbock, die nun im Bund, aber m ihren Parteien d Pandemie i d Ländern verantworten. 2/
Es stimmt, die politische Führung hat in 1,5 Jahren nichts gelernt und wird vor einer sichtbaren nationalen Katastrophe nichts lernen. Bergamo und Madrid muss erst hier passieren. Militär, das Leichen wegbringt. Eishockeyhallen voller selbigen. So viel vermeidbares Leid. 3/
Read 4 tweets
Liebe #Lockdownfanatiker,

Ein Thread.

Vielleicht könnte im Angesicht steigender Inzidenzen sogar ich mich für kurzfristige harte Einschränkungen erwärmen.

Wenn ich euch abnehmen würde, dass es wirklich nur um 2 Wochen geht. Aber ich weiß, dass das gelogen ist.
Wenn ich dem Staat glauben würde, dass er evidenzbasiert die wirksamsten Einschränkungen mit den geringsten Nebenwirkungen einführt. Aber ich weiß, dass er das nicht wird. Er wird Kitas und Schulen schließen, er wird Ausgangsbeschränkungen einführen. Er wird Büros offenlassen.
Wenn ich davon ausgehen würde, dass ich als Vater eines Kleinkindes so gut wie möglich bei der Heimbetreuung unterstützt würde - insbesondere durch
- eine einfache und umfangreiche Lohnersatzleistung. Aber ich weiß, dass das nicht so sein wird. Ihr werdet einfach wieder sagen:
Read 19 tweets
Um nochmal drauf zurückzukommen..
Das @rki_de liefert inzwischen eine Prognose von Inzidenz 200-400 zu #Ostern. Also von 23.000-47.000 Fällen am Tag. #B117 #VoC #Mutation #Öffnungen #DritteWelle #LockerungsIrrsinnBeenden #KeinSchutzKeineStimme #WirHabenNurEinLeben #Staatsversagen
Quelle: Situationsbericht von heute, 12.3.2021:

rki.de/DE/Content/Inf…
Seite 15
Annahmen, die das @rki_de für diese Prognose macht:
In den nächsten Wochen verhalten sich die Änderungsraten von #Wildtyp und #B117 wie bisher:
Inzidenz des Wildtyps sinkt weiterhin wie bisher (19% pro Woche↘️), Wachstum #B117 bleibt wie es ist, nämlich bei 46% pro Woche⬆️)
Read 50 tweets
Ich bin ja nun wirklich kein Verschwörungstheoretiker. Aber so langsam kommen bei mir Fragen auf, welche Agenda hier politisch verfolgt wird:

-Pünktlich zum "Lockdown light" Umstellung der Testkriterien durch das RKI

-Angeblich, weil nicht mehr Testkapazität da sei

1/7
-Andere Länder testen deutlich mehr, zB UK in Europa

-Durch das geänderte Testen fallen viele Infektionen nicht auf, die Dunkelziffer wird größer

-Zusätzlich die politische Abkehr von der 50er Inzidenz, die mit allen guten Gründen so festgelegt wurde

2/7
-Die viel zu hohe 200er Inzidenz wird als neuer Maßstab etabliert, ohne jedwede wissenschaftliche Begründung

-Und selbst daran sehen sich die Ministerpräsidenten nicht gebunden, so unter anderem Herr Bouffier @RegHessen

3/7
Read 7 tweets
Ich bin ja nun wirklich kein Verschwörungstheoretiker. Aber so langsam kommen bei mir Fragen auf, welche Agenda hier politisch verfolgt wird:

-Pünktlich zum "Lockdown light" Umstellung der Testkriterien durch das RKI

-Angeblich, weil nicht mehr Testkapazität da sei

1/x
-Andere Länder testen deutlich mehr, zB UK in Europa

-Durch das geänderte Testen fallen viele Infektionen nicht auf, die Dunkelziffer wird größer

-Zusätzlich die politische Abkehr von der 50er Inzidenz, die mit allen guten Gründen so festgelegt wurde

2/x
-Die viel zu hohe 200er Inzidenz wird als neuer Maßstab etabliert, ohne jedwede wissenschaftliche Begründung

-Und selbst daran sehen sich die Ministerpräsidenten nicht gebunden, so unter anderem Herr Bouffier @RegHessen

3/x
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!