Discover and read the best of Twitter Threads about #Storymachine

Most recents (9)

Was hat eigentlich die #CDU-#FDP-Regierung #NRW so geleistet in den Jahren 2017 bis 2022, weswegen sie wiedergewÀhlt werden möchte?

Ein kleiner Hashtag-Kalender:

06/2017 #Medienminister #HolthoffPförtner
07/2017 #Stabsstelle #UmweltkriminalitÀt #SchulzeFöcking #Biesenbach

1/
02/2018 #Polizei soll gewaltfÀhiger werden #Reul
03/2018 #HackeraffÀre #SchulzeFöcking
09/2018 #HambacherForst #Vorwand #RWE #Reul #Scharrenbach
12/2018 #PolGNRW #Reul
12/2018 #Amad A. #Kleve #Reul
06/2019 #Haba Digital #Gebauer
07/2019 #Mindestabstand #Windenergie #Pinkwart

2/
Read 4 tweets
Wie die CDU Diskurshoheit mit der Brechstange erlangen will (und das auch oft schafft) an Beispielen erklĂ€rt - Thread in mehreren Teilen. Teil 1 👇
#1 aktuelle Szene, Armin #Laschet trifft Elon #Musk, fragt diesen (wortwörtlich) “What is the future of cars? Hydrogen or electricity?”, woraufhin dieser in GelĂ€chter ausbricht und Laschet vor den Augen der Weltpresse sagt, dass Wasserstoff in PKWs Zeitverschwendung sei.
Die Szene geht viral, weil sie Laschet einmal mehr nicht gut aussehen lĂ€sst und dazu nochmals eine seiner wissenschaftsfeindlichen Positionen offenbart (es gibt nĂ€mlich keinen wissenschaftlichen Streit darĂŒber, ob Elektro- oder H2O in Autos, das Rennen ist lĂ€ngst entschieden).
Read 10 tweets
Warum in #Deutschland ein ĂŒberfordert und fehlinformiert wirkender Armin #Laschet - dem zudem immer wieder seine #LĂŒgen aufgezeigt werden - zum #Bundeskanzler werden kann?
Mit nur noch 17% Zutrauen durch die Wahlberechtigten?
Ein Thread (mit Hilfe von @GeorgeMonbiot) Image
Kurz nach der Wahl in #Grossbritannien 2020, die Labour verloren hat und die den "Politclown" Boris #Johnson an die Macht spĂŒlte, analysierte der Journalist @GeorgeMonbiot in knappen 10min. Video die GrĂŒnde. Brilliant und wichtig, vor allem fĂŒr die #Btw21
Weil er schmerzhaft die Ursachen auf den #Punkt bringt, versuche ich im #Thread, seine Aussagen ĂŒber Grossbritannien sinngemĂ€ss fĂŒr #Deutschland zu ĂŒbersetzen und die Beispiele zu adaptieren. Hat mich erstaunt, wie einfach das oft ist.
Read 41 tweets
@fbanaszak In Erinnerung geblieben ist Laschets Auftreten gegenĂŒber Journalist Stephan Detjen. #Laschet meint hier, den GesprĂ€chspartner wegen der ihm lĂ€stigen Nachfrage zu Storymachine zurechtweisen zu können. Da hat jemand nicht bloß mit Wissenschaft ein Problem! Presseleute als Feinde 😖
@fbanaszak Vielen Dank, Herr MinisterprÀsident! #Laschet und sein Umgang mit unangenehmen Fragen. #Storymachine
#Virologen #Wissenschaftsfeindlichkeit
ardaudiothek.de/interview-der-

@fbanaszak Laschet gibt vor, komplett unabhĂ€ngig von politiktaktischen ErwĂ€gungen an einer Entscheidungsfindung fĂŒr das weitere Vorgehen in der Coronapandemie unter Einbeziehung der Bevölkerung interessiert zu sein. Betont jedoch die wirtschaftlichen SchĂ€den von EinschrĂ€nkungen. 'Ein ganz-
Read 10 tweets
Übrigens: Mit Nummern wie der von heute kommt Armin #Laschet seitdem er MinisterprĂ€sident geworden ist stĂ€ndig durch.

Gehen wir es einmal durch:
Schon bevor die Landesregierung ihre Arbeit aufnahm, erklÀrte die neue Heimatministerin Ina #Scharrenbach, dass sie gar nicht wisse, was ihre Aufgabe sein werde. Seitdem folgte ein Kochbuch, eine CD und Fördermittel, die bevorzugt in ihrem Wahlkreis eingesetzt werden.
Medienminister Stephan #HolthoffPförtner musste sein Amt aufgeben, weil er als Funke-Gesellschafter nicht ĂŒber die notwendige UnabhĂ€nigkeit verfĂŒgte. #Laschet hatte ihn ins Amt gebracht - und ĂŒbernimmt seitdem seine Aufgabe, taucht im #ltnrw Ausschuss zum Thema aber nicht auf.
Read 16 tweets
Ich habe mir noch mal ein paar Statements von #Streeck gestern bei #Lanz angesehen. Mittlerweile hat sich bei mir der Eindruck verfestigt, dass er mit einer bestimmten Agenda auftritt und bewusst Botschaften plaziert. #Streeckmussweg
1/
#Streeck|s Agenda: Mit einer Rhetorik der Verharmlosung sowie mit Desinformation den NĂ€hrboden schaffen fĂŒr weitere Lockerungen. Fast alle seiner Äußerungen lassen sich diesem Ziel zuordnen. #Streeckmussweg

Gehen wir das Video mal durch. 2/
Min 0:08

#Streeck rechnet mit einem baldigen Anstieg der Infektionszahlen, doch das liege nicht am "Partyvolk", sondern an der "SaisonalitÀt". Es liege also "in der Natur der Sache des Virus". Damit wird das Infektionsgeschehen als von unserem Handeln unabhÀngig dargestellt. 3/
Read 16 tweets
Thread: Stellungnahme der #Kontraste-Redaktion zu den VorwĂŒrfen angeblicher Trickserei von #FocusOnline gegen uns. Worum geht es? (1/x)
Kontraste hat am 11.5. auf tagesschau.de einen Artikel veröffentlicht, der sich mit der Frage beschĂ€ftigt, wann Armin #Laschet und seine #NRW Landesregierung Kenntnis von der PR-Begleitung der
 (2/x)
#Heinsbergstudie durch die PR-Agentur #Storymachine hatten. Der Artikel findet sich hier: tagesschau.de/investigativ/k
 (3/x)
Read 24 tweets
Die GlaubwĂŒrdigkeit der NRW Landesregierung hat in letzter Zeit gelitten. Eine Frage, die sich seit der #Heinsbergstudie auch stellt ist, welche Rolle spielt die private Olympia Initiative Rhein Ruhr City 2032? Ist sie Taktgeber fĂŒr politisches Handeln? Olympische Ringe | Deutsches Sport und Olympia Museum Köln.
Rhein Ruhr City 2032 #RRC2032 Initiator Michael Mronz ist nicht nur mit Hendrik Streeck freundschaftlich verbunden, sondern auch gut mit MinisterprÀsident Laschet bekannt.
Michael Mronz rein private Olympia Initiative #RRC2032 lief bis zum Ausbruch der #Coronakrise wie geschmiert. Einige maßgebliche Protagonisten um Mronz sind einflussreich und gut vernetzt in Politik, Wirtschaft und Medien.
Read 25 tweets
Diese #HeinsbergStudie scheint sich immer mehr zu einem PR-Desaster zu entwickeln, dessen Aufarbeitung spannend sein dĂŒrfte - wie konnte es dazu kommen? Wer hat die finalen Entscheidungen getroffen? Warum wollte man unbedingt den Diskurs in eine bestimmte Richtung drĂŒcken?
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!