Discover and read the best of Twitter Threads about #Strategiepapier

Most recents (4)

1/210: Markus Kerbers Apollo13
Im März 2020 stellte das @BMI_Bund eine COVID-19 Taskforce zusammen, die ein umstrittenes #Strategiepapier verfasste. Die #Emails der Autoren wurden per Informationsfreiheitsgesetz freigeklagt. Hier kommt meine Analyse der 59 Emails. #MEGATHREAD ⬇️ Image
2/210: Die @BMI_Bund-Mails sind geschwärzt für die Öffentlichkeit freigegeben, seit sie durch den Anwalt Niko Härting per IFG-Verfahren erstritten wurden. Über @fragdenstaat können sie direkt beim @BMI_Bund @rki_de angefragt werden. bit.ly/3knoa6Y bit.ly/3Bd0rgj ImageImage
3/210: Die Emails enstanden vom 19.-25. März 2020. Sie sind deshalb so brisant, weil sie die inneren Diskurse der inzwischen berüchtigten COVID-19 Taskforce des @BMI_Bund abbilden, aus der diverse innenpolitische Dokumente hervorgegangen sind. @OttoKolbl bit.ly/2TT3R7O
Read 211 tweets
1/ Es gibt neue Informationen, welche im Zusammenhang mit dem #Strategiepapier aus dem #BMI (aka #Schockpapier) stehen bzw. wie die Strategie aus dem Papier in die Tat umgesetzt wurde.
archive.is/N5FTW
2/ Im #Strategiepapier steht, dass "Worst - Case - Szenarien" propagiert werden sollen.
Um so etwas tun zu können, beauftragte die Regierung (das #BMI) Wissenschaftler/Institute damit, extreme, absurde "Worst- Case- Szenario" Modelle erarbeiten zu können.
3/ Die Aussage der Regierungspolitiker, dass man nur tue was "DIE Wissenschaft" sagen würde, ist somit FALSCH & VERLOGEN.
Read 6 tweets
1/ Das #Strategiepapier aus dem Innenministerium ist zwar schon lange öffentlich & eigtl. "#OldNews", aber es ist trotzdem sinnvoll noch einmal darauf einzugehen, da es brandaktuell ist
Ich gehe hier auf die aus meiner Sicht besonders wichtigen Kernpunkte ein.
2/ Der höchstbrisante & aktuelle Punkt ist Punkt 4a "Schlussfolgerung für Maßnahmen &offene Kommunikation".
Hier wird empfohlen das Volk in Angst& Schrecken zu versetzen. Bemerkenswert ist hier, was für Vorschläge gemacht werden,damit dies gelingt.
3/ Man empfiehlt mit einem Worst Case Szenario an die Öffentlichkeit zu gehen. Es geht damit weiter, dass empfohlen wird nüchterne Fakten (z.B. Fallsterblichkeit) nicht in den Vordergrund zu stellen, da diese zu harmlos klingen. Image
Read 18 tweets
Ich bin jetzt nicht so der @reitschuster Fanboy aber dieses Papier gibt einem zu Denken gleichzeitig macht es aber auch Hoffnung. Das @BMI_Bund bestreitet die Mitwirkung an dieser Corona #Exitstrategie, hat aber auch damals vehement das erste #Strategiepapier bestritten, welches
mittlerweile seit Monaten öffentlich auf den #BMI Servern hinterlegt ist. Ausserdem kam das Dementi etwas zu schnell, da müsst Ihr beim @BMI_Bund noch ein bischen was lernen. Das erste Papier haben ich damals lange für Fake gehalten auch wegen der

bmi.bund.de/SharedDocs/dow…
doch unprofessionellen Aufmachung. Das hat in den Ministerien aber offenbar heute nichts mehr zu sagen. Ich wundere mich daher an mancher Stelle über die offen nach aussen getragene Unprofessionalität. Aber offenbar ist unser Nachwuchs bildungsresistent. 😎
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!