Discover and read the best of Twitter Threads about #TAZ

Most recents (9)

Solange braune Polizisten und Soldaten Todeslisten anlegen, Menschen per E-Mail bedrohen, Waffendepots aufbauen, Racial Profiling betreiben, ... brauchen MigrantInnen k1 Respekt vor der Polizei zeigen.
Die Gesellschaft steht nach Jahrzehnten des Rassismus in d. Bringschuld! /MS
Ich habe es satt. So satt.
In den Behörden taucht ein rechtes Netzwerk nach dem anderen auf. Konsequenzen? Kaum.
Aber kaum rappelt es mal ein bisschen (und nicht im Ansatz vergleichbar mit "echter" Randale wie in FR/USA), buckelt selbst die Linke vor der Polizeibubble. /MS
Nazis ziehen durchs Land, bringen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, sozial Benachteiligte und Politiker, weißer und schwarzer Hautfarbe um. Kaum ein Aufschrei.
Ein paar hundert Kids zerdeppern ein paar Streifenwägen und Schaufenster? Großer Aufschrei. /MS
Read 19 tweets
Also mal ein bisschen Lesehilfe für die Analphabeten in diesem Land. Ich beginne bei der ersten Zeile und werde versuchen in diesem Thread den Text taz.de/Abschaffung-de… durchzugehen. Grund ist die Anzeige vom #Seehofer 1/x
"Abschaffung der Polizei" ist die erste Zeile, die man auch auf dem Hintergrund der Vorgänge in Minneapolis lesen muss, wo der Stadtrat tatsächlich die Auflösung der Polizei beschlossen hat. Es ist ein tagesaktueller Vorgang, der die Polizei zur Diskussion stellt. 2/x
Ein Kommentar zu diesen Vorgängen in einer deutschen Tageszeitung ist aufgrund der Welle, die die #BlackLivesMatter Bewegung geschlagen hat durchaus legitim und ist als solches nicht verwerflich. Es ist auch keine generelle Forderung, sondern ist 3/x
Read 45 tweets
Já falamos de anjos, mas agora vamos falar de demônios. Da Tasmânia. Perfeitamente equilibrado como deve ser. Segue o fio + 😈

#biothread #taz #diabo #animal #australia #ablublebluble #biologia
Os diabos-da-Tasmânia são os maiores marsupiais carnívoros vivos. Como seu nome diz, eles habitam a Tasmânia, uma ilha ao Sul da Austrália

#australia #ilha #biolododetwitter #tocadodiabo
Eles são predadores vorazes e generalistas ocupando um nicho similar às hienas. Seu ataque às fazendas fizeram os colonos o perseguirem. Entretanto seu nome diabólico vem do som que eles produzem, assustador demais para o ânimo australiano

#som #diabo #predador #karaokediabolico
Read 8 tweets
Thread: Polizei und Propaganda

Da die #Polizei zuletzt vermehrt Kritik ausgesetzt ist, wollen wir im folgenden darstellen, wie sie Informationskanäle geschaffen hat, um eine subjektive Gegenmeinung aufzubauen. (1/20)
Die Polizei überwacht das Einhalten von Gesetzen, die die Legislative beschlossen hat. Da auch Polizist*innen Gesetze brechen, muss auch hier die Polizei ermitteln, damit sie von der Judikative verurteilt werden können. (2/20)
Allerdings müssen in vielen Fällen Polizist*innen keine Angst davor haben, dass ihre Vergehen Folgen haben. In seltensten Fällen werden Polizeikräfte angezeigt oder verurteilt. Falls doch, dann sind die Strafen eher milde. (3/20)
Read 21 tweets
Keine Satire!

Die Gewerkschaften der Polizei #GdP & #DPolG haben auf Grund einer Kolumne eine Anzeige gegen die #taz auf Grund Volksverhetzung gestellt.

Die Gewerkschaften sind überzeugt, dass es sich bei der Polizei wohl um ein eigenes Volk handelt. /TN
tagesspiegel.de/gesellschaft/m…
PolizistInnen haben zumindest ein Grundwissen über unsere Gesetze.

Hier stellt sich die Frage, ob nicht Paragraf 164, Falsche Verdächtigung, greift.

Denn man kann den Gewerkschaften der Polizei grds. zutrauen, dass sie juristisches Grundwissen haben. /TN
ImageImage
Read 30 tweets
#Coronavirus bei der Fleischrfirma #Müller in #BadenWürttemberg

Mehr als 200 rumänische Arbeiter und mindestens 100 weitere Arbeiter haben sich bei der Schlachterei mit dem #CoronavirusDE infiziert.

Der Betrieb selbst umfasst in #Birkenfeld etwa 1100 Arbeiter*innen. /TN
Bei den infizierten Rumänen handelt es sich nicht um Saisonarbeiter. Sie sind angestellt über Subunternehmen.

Über die Arbeitsbedingungen der Wanderarbeiter gibt die #TAZ Aufschluss.
taz.de/Corona-in-Bade… /TN
Wer nun glaubt, das Unternehmen wäre bereits geschlossen, bis die Bedingungen geklärt sind, irrt sich.

Wie die @pznews berichtet, ist der Laden weiterhin offen. /TN
pz-news.de/region_artikel…
Read 11 tweets
#Mainstream bei der Arbeit: Ital. Polizei findet Luft-Luft-Rakete bei Neonazi-Gang und erklärt, diese hätte "im Donbass GEGEN Separatisten gekämpft". Aber was machen @BBC @CNN & Co? Sie schreiben genau das Gegenteil: Aus "gegen" im Polizeibericht wird "für russisch-gestützte..."
Dt. #Mainstream à la @SPIEGELONLINE @tazgezwitscher etc. macht mit und übernimmt #FakeNews auf Basis von @dpa-Meldung. Doch während #dpa bereits gestern um 16 Uhr Richtigstellung veröffentlichte, steht bei Spiegel, Taz & Co noch immer die FakeNews-Variante. Wann Richtigstellung?
Falls den Kollegen @tazgezwitscher @welt + @SPIEGELONLINE bisher die Berichtigung @dpa zum Waffenfund bei Neonazis #Italien auch nach 20h nicht unter die Augen gekommen sein sollte, hier ein Screenshot. Jetzt könnt Ihr aber eure HLs und Artikel entsprechend korrigieren, oder?
Read 5 tweets
Die Krux des Hochstaplers: "Es ging nicht um das nächste große Ding. Es war die Angst vor dem Scheitern. Mein Druck, nicht scheitern zu dürfen, wurde immer größer, je erfolgreicher ich wurde." Claas Relotius, ex-#Spiegel.
spiegel.de/kultur/gesells… #Relotius
2. Unsere #Medien: Claas #Relotius erhielt vier Deutsche Reporterpreise - Den Peter Scholl-Latour-Preis, den #KonradDuden-, den #Kindernothilfe-, den Katholischen und den #Coburger Medienpreis.
#Spiegel #VierteGewalt #FakeNewsAreUs
3. Claas #Relotius wurde zum #CNN-"Journalist of the Year" gekürt, er wurde geehrt mit dem #ReemtsmaLibertyAward, dem #EuropeanPressPrize, er landete auf der #Forbes-Liste der "30 under 30 - Europe: Media".
#OneHappyFamily #FakeNewsAreUs #Spiegel
Read 24 tweets
#Ellwangen ist ein bitteres Lehrstück darüber, wie politisches Framing & Diskursverschiebung nach Rechts funktionieren. Die Auswirkungen sind fatal, denn am Ende wird eine der wichtigsten Grundlagen der pluralen Demokratie angegriffen: Die Gleichwertigkeit aller Menschen (Thread)
Es ist zu beobachten, dass die von der #AfD und anderen Akteur*innen der extremen Rechten propagierte Apokalypse-Erzählung (Narrativ) vom "untergehenden Rechtsstaat" inzwischen in weiten Teilen der bürgerlichen Mitte verfangen hat (1)
Dabei scheint es jene, die nach der "erforderlichen Konsequenz und Härte" (Kretschmann) rufen oder den "Staat, der den Mob regieren lässt" (BILD) herbeischreiben, nicht zu interessieren, was tatsächlich vorgefallen ist, wie die #TAZ herausstellt: taz.de/!5500584/ (2)
Read 17 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!