Discover and read the best of Twitter Threads about #Tagesschau

Most recents (16)

Gestriger #Tagesschau-Beitrag zu Donezk als Paradebeispiel wie @tagesschau mit "Fehlern" umgeht: 0,0 Richtigstellung, 0,0 Transparenz bei "Korrekturen", nada. Stattdessen? Auf YT kommentarlos gelöscht. In Mediathek #FakeNews-Teil einfach rausgeschnitten.
tagesschau.de/multimedia/sen…
Die @tagesschau-Redaktion hat nicht nur den Einzelbeitrag zu Donezk sondern die gesamte 20.00 Uhr Sendung vom 13. Juni komplett gelöscht. Bis jetzt ohne jede Erläuterung. Als ÖRR-Medium ist dieser völlig intransparente Umgang mit eklatanten Fehlern wirklich ein Skandal.
Man kann @derspiegel @welt & Co so einiges in ihrer Berichterstattung vorhalten/kritisieren. Aber bei Fehlern geben Sie immerhin meistens sehr transparent an, was der Fehler war, wann und wie sie diesen korrigiert haben. Nichts davon ist der Fall @tagesschau. Pure Arroganz?
Read 5 tweets
Ist das Euer Ernst @tagesschau? "Viel ist nicht übrig von diesem Markt in der ostukrainischen Stadt Donezk. 3 Menschen sollen bei dem russischen (!) Angriff getötet worden sein." Ihr wisst doch ganz genau, wer Donezk regiert & das 🇺🇦Armee Donezk beschießt. Seit 8 Jahren übrigens.
Selbst die Kollegen vom Springerhochhaus @welt haben es hinbekommen, das, abgesehen vom üblichen sprachlichen Bias, halbwegs korrekt zu berichten. Wieso Ihr nicht? Werter Kollege @PatrickGensing wäre das nicht mal was für #Faktenfinder-#Tagesschau?
welt.de/politik/auslan…
Als Medium mit gewissem Anspruch, hüstel, könnte man ja auch mal thematisieren, mit welchen von wem gelieferten Waffen, die 🇺🇦Armee hier explizite Infrastruktur wie Marktplätze und Kinderkliniken in Donezk beschießt. Statt selbst Beschuss der Volksrepubliken als🇷🇺zu verkaufen...
Read 5 tweets
@tagesschau @tagesthemen @CarenMiosga
Ist es das, was Sie uns in den #Tagesthemen als "normal" verkaufen wollen?
Männer "identifizieren" sich in den Frauensport und gewinnen Pokale. Sportlerinnen, die für ihren Sport kämpfen und einen fairen Wettkampf, werden beschimpft.
Read 4 tweets
Mich machen solche Aussagen, wie die von #FDP-Verkehrsminister #Wissing, nur noch wütend. Über Enttäuschung, oder Erstaunen bin ich schon längst hinaus.

Seit Wochen berichten ALLE Medien darüber, dass es eine GESELLSCHAFTLICHE Mehrheit pro #Tempolimit gibt.
Schon zur Bundestagswahl gab es eine Mehrheit von 60% für ein #Tempolimit 130, wie die #Tagesschau berichtete.
tagesschau.de/inland/deutsch…
Vor einem Monat war es dann die #Nordbayern
nordbayern.de/wirtschaft/tem…
Aber auch #DieZeit
zeit.de/politik/2022-0…
#Tonline
t-online.de/auto/recht-und…
#Merkur
merkur.de/wirtschaft/tem…
Oder der #MDR
mdr.de/brisant/tempol…

Herr #Wissing kann mir also nicht erzählen, ihm wäre dieser Fakt nicht bekannt.
Er stellt sich also mit dem Bewusstsein in die Öffentlichkeit absolut keine Argumente gegen ein #Tempolimit zu haben und
Read 6 tweets
Mass grave! Russia’s barbarism! #Buzova
#StopPutinNOW #StopPutinNOW #StopPutinNOW #ArmUkraineNow Oh wait...reporting about mass grave turns out to be incorrect. Never mind, up to the next 🇺🇦 lie.
nos.nl/artikel/242460…
Read 16 tweets
#Tagesschau: Und so fallen die Masken an den Primarschulen. Unter Verweis auf die stabile Situation in den Intensivstationen. Ausgelassene Stimmung. Seit heute müssen SuS in VS, VD, FR, NE keine Masken mehr tragen. @srfnews: "Doch kann es sich die Westschweiz angesichts
1/4
hoher Fallzahlen leisten, die Schutzmassnahmen an den Schulen zu lockern?" Ähm, @srfnews, es gibt immer noch Kantone ohne jegliche Maskenpflicht, aber schön ist Schule Thema bei euch.
Aus Sicht der Kindergesundheit sei das vertretbar, schreibt #PädiatrieSchweiz
2/4
"Bezüglich Schweregrad der Erkrankung bei Schulkindern kann auf das Maskentragen verzichtet werden." #PädiatrieSchweiz Es gäbe keine Hinweise, dass Omikron Kinder schwerer krank mache als vorherige Varianten.
#KinderSindBetroffen
3/4
Read 4 tweets
Sind @alain_berset und die @spschweiz wirklich sicher, dass sie die umgeimpften Kinder in der Schweiz auch diesem Risiko aussetzen wollen? Dann möchte ich dazu auch eine klare Ansage in allen Medien und in @srfnews in der #Tagesschau dazu, dass das mit
1/2
#KinderSindBetroffen
zu der von Bundesrat, den Kantonsregierungen und dem Parlament gewählten risikobasierten Strategie gehört. Damit eine Diskussion entstehen kann, ob die Schweizer Bevölkerung dies wirklich wünscht.
2 Todesfälle Jan.
2/4
#ProtectTheKids #KinderSindBetroffen
Falls es @cedricwermuth @meyer_mattea nicht mitbekommen haben, hier nochmals die Rechnung, wann der Impfschutz der meisten Schweizer Kinder, die überhaupt geimpft wurden (die #EKIF trägt nicht zum Impferfolg bei), zu tragen beginnt:
3/4
#BersetLügt
Read 5 tweets
Ich muss mich aufrichtig bei den #SPD-Mitgliedern für diesen Tweet entschuldigen.

Auf Grund der Vorkommnisse bei der #FIU habe ich geschrieben, dass es sich bei der Durchsuchung im #BMF und #BMJV um keinen politischen Move handelte.

Damit lag ich wohl falsch. /TN
Zumindest habe ich vorschnell geurteilt, obwohl mir die Personalie Südbeck bekannt war.

Ich ging einfach nicht davon aus, dass #CDU-Mitglieder so handeln und habe es einfach als Verschwörung ausgeschlossen. /TN

tagesschau.de/inland/btw21/s…
Der Text der #Tagesschau lässt mich zumindest daran zweifeln, ob es sich um keinen politischen Move gehandelt hat.

Ob dieser zutrifft oder nicht kann ich nicht beurteilen.
Meine Zweifel sind aber geweckt. /TN #CDUGate #FIU
Read 5 tweets
Attila #Hildmann ist wohl das bekannteste Beispiel für Menschen, die in der #Corona-Pandemie extrem abgedriftet sind. Vom erfolgreichen Geschäftsmann zum mit Haftbefehl gesuchten Fanatiker. tagesschau.de/faktenfinder/c…
Im #faktenfinder-Podcast der #tagesschau diskutiert @MPaweletz mit @CarlaReveland und @Tieresindfreaks warum sich solche falschen Propheten in immer groteskeren Legenden verlieren - und warum sie an ihren Phantasmen festhalten. ardaudiothek.de/episode/der-ta…
Read 3 tweets
etwas fürs archiv @G_der_Gegenwart

1. "bericht"

#Tagesschau @srfnew vom 25.07.2021: #Mittagsausgabe srf.ch/play/tv/redire… via @SRF
@G_der_Gegenwart @SRF die promotion der ausweitung von #CovidZertifikat

der staatssender zitiert #staatsmedium @Sonntags_Blick und suggeriert #medienvielfalt (so?)
@G_der_Gegenwart @SRF @Sonntags_Blick und dann 2. "bericht", welcher als #kommentar funtioniert:

von weit weg. aber immerhin: srf.ch/play/tv/redire…
Read 10 tweets
Da Köln Chorweiler medial bekannt wurde, möchte ich ein paar Worte dazz schreiben.

Vor allem, weil ich vor Ort war und auch die nächsten Tag es sein werde.

Mir gehen die Kommentare dermaßen auf den Senkel, die Migranten die auf alles scheißen,
Sozial-und Wohngeldempfänger 1/x
werden bevorzugt, sie sitzen nur mit dem Arsch Zuhause.

Im Ernst? Ist das Impfneid?
Ist das die Verallgemeinerung?
Ist das die Herabsetzung der Sozial Schwachen?

Warum Chorweiler, Chorweiler hat aufgrund der Einwohnerzahl die höchste Inzidenz, es besteht aus Hochhausblöcke 2/x
Im übrigen kamen die meisten von der Arbeit, Arbeitsstellen die nicht unbedingt in Home Office oder an einzelnen Arbeitsplätzen zu absolvieren sind.

Es sind Arbeitsplätze mit unzureichend Corona Vorkehrungen.

Und ja, sogar ( nach einigen Gesprächen) sich eher hinten an 3/x
Read 10 tweets
Einfach mal vergleichen, wie die @tagesschau über den Auftakt zum #CDU Programm für die BTW berichtet, und wie über das fertige Programm (!) der #SPD berichtet wurde.

Anschnallen ein langer Thread und könnte sein ihr kriegt Puls. 1/14
Dass die CDU ihr eigenes Programm direkt "Regierungsprogramm" nennt, so als stünde es bereits fest dass sie auch in der nächsten Bundesregierung vertreten ist, daran scheint sich bei der #tagesschau schon mal niemand zu stören. 2/14
Die Titelbilder für die Storys könnten unterschiedlicher nicht sein. Einmal ein Vorsitzender, der eine engagierte Rede hält, einmal leere Ränge, gedimmtes Licht. Aufbruch vs. Runterfahren. Dabei hat der Kandidat der #SPD ebenfalls eine Rede zur Programmvorstellung gehalten. 3/14
Read 21 tweets
#LongCovid bei Kindern
Eine Zusammenfassung von Studien und Meldungen:
Klinische Merkmale, Aktivitätsniveaus und psychische Gesundheitsprobleme bei #Kindern mit LongCovid
Die bislang umfangreichste Studie über #LongCovid von 510 betroffenen #Kindern: Clinical Characteristics, Activity Levels and Mental Health Problems in #Children with Long COVID: A Survey of 510 Children
#LongCovid in England: Bericht über #Kinder die nach milden COVID-Verläufen unter #Atemnot, #Gelenkschmerzen und #Schwindel leiden. Das chronische Erschöpfungssyndrom ist bei einigen so stark, dass sie auf einen #Rollstuhl angewiesen sind #twlz #kmk
bbc.com/news/uk-englan…
Read 140 tweets
Let's debunk❗️ @PHockertz tweetete am 06.01., die Bundesregierung wäre dafür verantwortlich, dass von Mai bis November insges. 20 Krankenhäuser mit 3000 Betten schließen mussten. #MarkusHaintz teilte dies mit der Ergänzung konkret benannter Krankenhäuser. Nun der Faktencheck! 🧐
1. #Winterberg in #NRW: Das St Franziskus Hospital (gGmbH) hat letztes Jahr Konkurs anmelden müssen, ist aber aktuell noch in Betrieb. Es wurden vor kurzem rund 700.000 Euro investiert.

www1.wdr.de/nachrichten/we…

nst-inso.com/winterberger-k…
2. #Schneeberg in #Sachsen: Wegen Ärztemangels hatte das Bergarbeiterkrankenhaus seine stationäre Versorgung bereits Mitte Januar 2020 einstellen müssen.

kma-online.de/aktuelles/klin…
Read 28 tweets
@BMG_Bund
@HBraun
@1900HO
@Flying__Doc
@Karl_Lauterbach

Es eine Schande, dass herausragende Leute in den Konsiliarlaboren
wie
Prof. @c_drosten unter solch finanziellen Druck des Sparens arbeiten müssen.

tagesschau.de/investigativ/n…
2
Wenn ich bedenke, dass #TeamDrosten vor 1 Jahr rund um die Uhr für das Verfahren qRT-PCR-Test zum Erkennen v. #SARSCoV2 entwickelt haben, dann sind
- 10.000 € pro Jahr (!) -
für dessen Konsiliarlabor eine ziemlich große Schande.
3
Offenbar ist diese Summe trotz Pandemie nicht aufgestockt worden.

Andere Konsiliarlabore werden unter ähnlich bescheidenen Bedingungen arbeiten müssen.

DE steht schon länger ziemlich schlecht bzgl. Gensequenzierungen da
...
Read 6 tweets
Die #Bild behauptet, die Heinsberg-Studie, die jetzt von Christian Lindner, Armin Laschet und der BILD als Argument für eine rasche Lockerung der Maßnahmen benutzt wird, sei repräsentativ für ganz Deutschland. Ihr Kommentar, @hendrikstreeck?
Dieser Spin zur Veröffentlichung eines Zwischenergebnisses (!) einer Studie ist bemerkenswert. Das PR-Unternehmen Storymachine begleitet die Studie übrigens pro bono mit einer Dokumentation. Zu deren Mitbegründern zählt Ex-Bild-Chefredakteur Kai Diekmann.
Eine PR-Firma, von u.a. Ex-Bild-Chef Diekmann und Michael Mronz begleitet die Heinsberg Studie kostenlos mit einer Dokumentation. Die BILD bringt einen Artikel,in dem FDP-Chef Lindner Lockerungen fordert und im dem fälschlich behauptet wird, die Studie sei auf ganz D. übertragbar
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!